Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vergessen oder Kämpfen, brauche eure Meinung, bitte!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Ratlos_84, 8 Januar 2005.

  1. Ratlos_84
    Gast
    0
    Nur noch kurz vorweg, ihr seit vergeben, sogar verheiratet, nicht mehr glücklich, denkt an trennung habt es nur noch nicht geschafft es dem Partner zu sagen.

    An euerm Geburtstag macht ihr eine kleine Feier, wo auch Arbeitskollegen von euerm Partner eingeladen sind.
    Mal angenommen ihr lernt auf dieser Feier jemanden kennen, der genau so alt ist wie ihr, einfach nur klasse ausschaut und euch mit seinen Blicken betäubt.
    Verliebt euch auf anhieb in ihn.
    An dem Abend läuft nichts, bis auf das ihr euch sehr gut unterhaltet, euch im Arm habt, verlegen nach der hand des anderen greift und euch arg zusammen nehmen müsst das ihr euch nicht küsst.

    Am nächsten Tag ist er wieder weg, aber in Gedanken noch immer da, sein Geruch der nicht aus der Nase gehen will, seine leise und zärtliche Stimme die man noch immer im Ohr hat.
    Eine Sms wo man gesagt bekommt das er die Nähe von einem mag, emails wo man gesagt bekommt das man eine klasse Person ist. usw usw!

    Ihr könnt nicht mehr schlafen, nicht mehr essen, nicht mehr denken und man weiß dem anderen geht es auch so!

    Das nächste *heimliche* Treffen, wo man sich überlegt was man tun soll, sich wieder im Arm hält, sich zärtlich küsst und abschied nimmt, mit den Worten, trenn dich endlich dann haben wir eine Chance.

    Glücklich und zugleich schwerelos macht man sich auf den Weg nach Hause!
    Tausend gedanken gehen einem durch den Kopf!
    Euer entschluss ist eigentlich schon gefasst, man trennt sich von seinem Partner!

    Zuhause angekommen findet man dann aber eine mail mit den Worten, .... Mein Leben läuft in geregelten Bahnen und ich kann und will das nicht aufs Spiel setzen. Es tut mir leid das zu sagen und auch weh, weil ich nach empfinden kann, wie du dich fühlen musst, ich denke es wird das beste sein, wenn wir den Kontakt hiermit abbrechen. So wie es jetzt ist kann es einfach nicht weitergehen....

    Ich kann es nicht fassen, meint er dies ernst, will er wissen wie weit ich gehen würde, hat er Angst?
    Ich weiß nicht wie es weiter gehen soll!

    Was würdet ihr tun, weiter kämpfen? Vergessen?


    Ich bin auf jede Antwort gespannt. Vieleicht finde ich den ein oder anderen Tip mit der Situation umzugehen!

    lg, ratlos
     
    #1
    Ratlos_84, 8 Januar 2005
  2. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Wenn man den Status "vergeben und UNGLÜCKLICH" hat, erübrigt sich eigentlich jede weitere Frage.
    Lieber aus den richtigen Gründen allein, als aus den Falschen mit jemandem zusammen.
    Und da ist es egal, ob sich jemand anderes in dein Leben schleicht.
    Du musst eine Entscheidung treffen und die muss unabhängig von anderen Personen sein.
    Es ist schwer, aber der einzige Weg ...
     
    #2
    waschbär2, 8 Januar 2005
  3. Olli242
    Olli242 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    Single
    Schwierige Situation....
    müsste man noch wissen, wielang du schon mit deinem (noch?) Partner zusammen bist...? Und wie lang die ganze Sache mit dem Bekannten schon geht?
    Wer weiß, ob es nicht nur einfach eine vorübergehende, kurze Schwärmerei ist, und dafür eine langjährige Beziehung aufzugeben, halte ich zumindest mal für bedenklich...
    Wenn es allerdings über einen längeren Zeitraum bereits geht, die andere Person überhaupt nicht mehr aus dem Kopf gehen will, man Tag und Nacht nur noch an sie denkt, an den eigenen Partner gar nicht mehr....

    Im Grunde genommen musst du für dich wissen, ob er es dir wert ist, zu kämpfen, und auch deine eigene Beziehung damit aufzugeben. Kennst du ihn gut genug? Es ist letzten Endes eine weitreichende Entscheidung, die du fällen müsstest...
    Aber wenn er schon so eine Email schreibt, denk nochmal über das nach, was du bereits hast, und nicht das, was dir vielleicht (oder vielleicht auch nicht!) entgehen könnte...

    lg
    olli
     
    #3
    Olli242, 8 Januar 2005
  4. Ratlos_84
    Gast
    0
    Seit knapp 3 Jahren sind wir zusammen. Den anderen kenne ich seit November, aber erst seit Silvester ist es so das ich ihn absolut nicht mehr aus dem Kopf bekomme, ganz egal wie versuche dagegen an zu gehen!

    Lg Ratlos
     
    #4
    Ratlos_84, 8 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vergessen Kämpfen brauche
Mummelbärchen
Kummerkasten Forum
13 November 2016
16 Antworten
Arthanjak
Kummerkasten Forum
5 Januar 2016
3 Antworten
FroschkinG
Kummerkasten Forum
5 April 2009
10 Antworten
Test