Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vergewaltigung

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von SeP|-|iR0T|-|, 11 August 2003.

  1. SeP|-|iR0T|-|
    0
    Hi,

    ich muss als erstes sagen, das ich NICHT VERGEWALTIGT worde!!!

    In diesem Thema geht es einfach um Vergewaltigungen d.h. was ihr über sollche Leute die dies tuen Empfindet, wie ihr helfen würdet, ob ihr schon mal einen dabei gesehen habt, oder vielleicht sogar selbst vergewaltigt wordet!!! Einfach alles rund um Vergewaltigungen!

    Ich und ca 3 freunde von mir haben einmal gesehen wie ein Mann mit offener Hose einem Mädchen hinterher gelaufen ist, wo wir drauf hin natürlich alle gleich zu dem Mann gelaufen sind und ihn aufn Boden geschmissen haben und alle auf ihn auf schlugen! Das Mädchen rannte weiter weg als wir den Mann in unseren "Griffen" hatten, was später geschah weiß ich nicht, da andere Leute kamen und die Polizei riefen, und wir aus Angst vor einer Anzeige oder sonstigen weg liefen!

    Ausserdem erzählte mir eine Freundin von mir einmal das sie als sie noch kleiner war einen Mann beim pipi machen gesehen hatte der ihr da drauf hin hinter her lief bis ein andrer Mann sich diesen Typen schnappte und auf ihn einschlug, sie rannte auch weiter (versteh ich auch bei so einer Panik, wie das Mädchen oben sie hatte) sie weiß auch nicht was mit den Männern passierte!

    Ich denke über sollche Leute einfach nur dreckig, ich verabscheue sollchen abschaum und würd sollche Typen einfach umnieten! Einfach schon der gedanke da dran das meine Freundin vergewaltigt wird läst eine unglaubliche Wut in mir auf steigen, ich hab meine Freundin gebeten immer Pfefferspray dabei zu haben da ich einfach Angst um sie habe!!!! Würd ich sowas noch mal erleben würd ich weiter auf den Mann einschlagen bis mich jemand von ihm runter zieht!


    So long...
     
    #1
    SeP|-|iR0T|-|, 11 August 2003
  2. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    das schlimmste ist ja, dass DAS im vergleich zu anderen sachen, wie ausrauben, etc. etwas ist, was einen menschen fürs leben lang schädigen kann. und das ist so das schlimmste was man glube ich machen kann. verdammt, wenn diese wichser nen kick haben wollen, sollnse doch innen puff gehen, aber SOWAS ist einfach nur widerlich.
     
    #2
    Lenny85, 11 August 2003
  3. SeP|-|iR0T|-|
    0
    Wenn sie einen Kick wollen sollen sie zu mir kommen ~~ Ich werd den so einen Kick auf ihren gesammten Körper geben diese Perverslinge!!!!
     
    #3
    SeP|-|iR0T|-|, 11 August 2003
  4. Strife
    Gast
    0
    Das mit dem Puff stimmt schon aber meistens werden "leider" Jugendliche oder sogar Kinder Vergewaltig.
    Ich finde solche Leute man für ihr ganzes Lebenlang in die Psychiatrie stecken und "nie" mehr rauslassen !
     
    #4
    Strife, 11 August 2003
  5. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    geschlossene abteilung
     
    #5
    Lenny85, 11 August 2003
  6. Monique
    Gast
    0
    Also ich weis nicht was ich tun würde wenn ich sehen würde dass Einer Jemanden vergewaltigen will, ich würde mich auf jeden Fall erkenntlich zeigen und eventuell andere animieren zu helfen, da ich mit Handgreiflichkeiten wohl nicht viel gegen einen Mann ausrichten kann.
    Natürlich würde ich auch die Polizei rufen.

    Solchen Typen gehört ******************zensiert*******************.

    Leider ist sowas in Deutschland nicht möglich, die kommen ja meistens eh nur wegen Unzurechnungsfähigkeit in ärztliche Behandlung und kurze Zeit später wieder frei... Traurig is sowas...

    Gruß Moni
     
    #6
    Monique, 11 August 2003
  7. Manni
    Manni (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Single
    Also... Das System, wie hier in Deutschland mit solchen verfahren wird, ist gewiss nicht traurig.
    Sicherlich sind Vergewaltigungen Handlungen, die sich von allen moralischen Normen Grundlegend abheben, ABER ich bitte doch zu bedenken, dass das auch KAUM EINER Grundlos tut, und selbst die, die es Grundlos tun, haben einen Grund für diese Grundlosigkeit.
    Ich will jetzt nicht zu einer Hilfestelle für Vergewaltiger mutieren, allerdings will ich daran erinnern, dass jeder Mensch eine Psyche hat, und man NIEMANDEN und auf Grund von egal-was-auch-immer auf ewig verurteilen darf.

    Damit bleibt die Vergewaltigung als sehr, sehr schlimme Tat naztürlich bestehen, und ich will sie auch nicht schön reden und es ist auch sehr sicher, dass Menschen darunter stark leiden. Aber man darf unter Menschlichem eben keine Prioritäten stellung aufbauen.
    Und e´ben aus diesen Gründen meine ich, dass Therapie, bzw. Klappse (verzeiht die Formulierung) eigentlich die einzig aktzeptable Lösung ist.
     
    #7
    Manni, 11 August 2003
  8. Mr_Cat
    Mr_Cat (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Verheiratet
    Im "groben" will ich Manni auch zustimmen!
    Es ist meiner Meinung nach viel zu einfach zu sagen:
    Dem gehört der ******* abgeschnitten oder andere rohe Gewalt
    ...Hier haben ja die meisten mit Schlägen gedroht...
    Somit ist man kein Stück besser!
    (Das soll nicht heißen das man nicht jemanden beistehen soll, der Hilfe benötigt und dann auch mit allen verfügbaren Mitteln die angebracht sind.)
    Oftmals sind Vergewaltiger nur Opfer unserer Gesellschaft.

    Oh im Übrigen sterben jedes Jahr Millionen Menschen an Hunger, Krankheiten etc... obwohl wir alle die Mittel hätten dies zu verhindern.
    Aber zum Glück ist so twas weit weit entfernt von uns, außerdem es für die Medien viel interessanter etwas von einer Vergewaltigung zu bringen, als von hungernden Kindern.
    (das ist ja auch nichts neues mehr :smile:

    In diesem Sinne...

    Grüße Mr_Cat
     
    #8
    Mr_Cat, 11 August 2003
  9. AndyyRS
    AndyyRS (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    Mehr als normale Haft wird es in Deutschland nicht geben, egal was man angestellt hat. Das ist zwar nicht besonders abschreckend, aber man stelle sich vor, Beweise werden fingiert oder sonstwas und jemand unschuldiges wird hingerichtet/ kastriert oder bekommt sonst eine körperliche Strafe.
    In den USA zum Beispiel sind ja 4% der Verurteilten unschuldig (wie sich im Nachhinein herausstellt). Was macht man dann in so einem Fall mit einem Kastrierten?!?!
     
    #9
    AndyyRS, 11 August 2003
  10. Raufboldin
    Gast
    0
    ein mensch, der jemandem anderen soetwas antut, ist auf jeden fall in irgendeiner form gestört. und da er eine gefahr für die gesellschaft darstellt, muss er aus dem verkehr gezogen werden.
    und zwar für immer. unter vergewaltigern gibt es nämlich wirklich viele wiederholungstäter.
    aber bei uns werden solche taten viel zu lasch bestraft, bzw. werden die gestörten immer weiter auf die menschheit losgelassen.
    natürlich hat jeder eine psyche und dies sollte auch berücksichtigt werden. aber es ist absolut nicht einzusehen, warum man unzählige leute in gefahr bringen sollte, nur um die kranke psyche eines einzelnen zu verhätscheln.
    das ist doch total widersinnig.
    die opfer der vergewaltigungen werden sich von diesem erlebnis niemals wieder vollständig erholen. man muss unbedingt endlich dafür sorgen, dass das nicht mehr so oft passiert.
    kastration ist natürlich total unakzeptabel. wir leben ja nicht mehr im mittelalter.
    außer dem liegt die störung in der seele des vergewaltigers und nicht in dessen geschlechtsteil. auch wenn es sozusagen entfernt würde, würde er einen weg finden, seine neigungen auszuleben.
    und eben deshalb: für immer und ewig bis zum tode hinter gitter bzw. in die anstalt verfrachten.
     
    #10
    Raufboldin, 11 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vergewaltigung
Milky22
Kummerkasten Forum
16 August 2016
36 Antworten
couchsurferin
Kummerkasten Forum
29 Februar 2016
5 Antworten
lisas97
Kummerkasten Forum
21 September 2014
16 Antworten