Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vergisst man seine Große Liebe nie???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Naivchen, 3 Dezember 2007.

  1. Naivchen
    Naivchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey..ich bin heute 20 Jahre alt... mit 18 habe ich mal einen Jungen geliebt.... abgöttisch ... und ich empfand immer das er meine Große Liebe war.... vom gefühl her wir nennen ihn mal Typ A , ich hatte noch nie so starke gefühle für jemanden damals mit meinen 18 Jahren! naja er hat mir damals auch sehr wehgetan, irgendwann verlierte man sich aus den Augen und verliebte sich neu... so wie das Leben ist! nun bin ich 20 und schon seit über einem Jahr mit einem neuen Partner (Typ B) zusammen gezogen.... ich bin wieder überglücklich .... ich würde ihn niemals für die damalige liebe (Typ A) hergeben . dafür hab ich und mein partner zuviel aufgebaut....! nur wenn ich klar darüber nachdenke wie meine gefühle zu meinem jetzigen partner (Typ B) sind und die gefühle für meine damalige liebe (Typ A) war, muss ich mir eingestehen das die große liebe und gefühle früher eindeutig mehr zu dem Typ A waren...ich hatte damals ein viel intensivers gefühl, ! ich weiß auch ins geheim das ich immer sagen werde das Typ A meine erste große Liebe war,! aber warum is das so??? wenn ich doch jetzt glücklich bin mit meiner jetztigen Beziehung, kennt ihr das von euch selbst?????
     
    #1
    Naivchen, 3 Dezember 2007
  2. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Ich hab meine zwar nicht vergessen, aber ich würde auch nicht mehr behaupten, dass es meine grosse Liebe war.

    Den es kommen noch viele "große Lieben" :zwinker:
    Und jedesmal hat man das Gefühl, dass es jetzt noch mehr ist als zuvor.
     
    #2
    User 67627, 3 Dezember 2007
  3. Naivchen
    Naivchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja genau das isses ja... hatte nach ihm 3 andere beziehungen und hab da überhaupt nichts gespührt musste sofort auch wieder schluss machen weil ich das nicht ertragen konnte, und jetzt meine jetztige Beziehung liebe ich auch total.. und ich bin mti ihm weit gekommen, aber eigentlich müsst ich bei ihm dann sagen das er meine erste große liebe ist! aba das kann ich nicht weil meine gefühle mit 18 für diesen einen typen anderes waren .... kann man so schwer beschreiben !
     
    #3
    Naivchen, 3 Dezember 2007
  4. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    Vergessen tut sie sicherlich niemand aber irgendwann muss man sich mit der Situation abfinden.:schuechte

    Aber die "große Liebe" bzw. "erste Liebe" wird immer ein Teil des eigenen Lebens sein an dem man sich normalerweise immer erinnert was aber nicht heißt das man neue Partnerschaften "vernachlässigt". Erinnerungen bleiben nunmal immer - ob positiv oder negativ...:smile:

    Ich konnte mir lange nicht verzeihen wie ich mich meiner ersten Freundin gegenüber verhalten habe:kopfschue und trotzdem wächst irgendwann mal "Gras über die Sache". Heute haben wir ein entspanndes Verhältnis zueinander worüber ich auch froh bin.
     
    #4
    brainforce, 3 Dezember 2007
  5. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Vergessen mit sicherheit nicht!!! Aber hoffentlich darüber hinweg kommen.
    Bei mir war's so, dass ich ca. 3 Jahre in einen Kerl verliebt war und er aber ne Freundin hatte. Hat mir gegenüber aber trotzdem so andeutungen gemacht und immer wieder Hoffnungen in mir erweckt...
    Als ich mit meinem Ex-Freund zusammen war, hab ich auch immer wieder an ihn gedacht und ihn wahrscheinlich die 5 Monate mit meinem Ex trotzdem noch geliebt... Naja, heute liebe ich ihn nicht mehr, aber ich denke schon noch oft an ihn. Ich träum auch manchmal von ihm. Er ist auch immernoch ein guter Freund von mir und ich genieße es auch immernoch ihn zu umarmen, aber liebe ist das auf keinen Fall mehr! Hab ja mein Schatz! :grin: :herz:
     
    #5
    2Moro, 3 Dezember 2007
  6. kathili
    kathili (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    103
    1
    Single
    die erste große liebe bleibt für immer was ganz besonderes und vorallem unvergessen...sie bleibt immer ien wichtiger teil des lebens und man denkt immer mal wieder daran zurück egal in welcher weise und mit welchem abstand.

    also würde ich sagen,vergessen ist unmöglich!!!
     
    #6
    kathili, 3 Dezember 2007
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Es gibt mehrere große Lieben... zum Glück :zwinker:

    Und nein, man vergisst sie nie. Wäre ja auch schlimm. Auch wenn man manche vielleicht mit negativen Erinnerungen verbindet, dürfte es überall doch auch so viele positive Erinnerungen geben.

    Auch wenn man also noch viel an vergangene Beziehungen denken muss, heißt das ja nicht zwangsläufig, dass das neuere Beziehungen beeinflussen muss.

    Und dem kann ich voll und ganz zustimmen :jaa:
     
    #7
    User 48246, 3 Dezember 2007
  8. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Man hat in JEDER Beziehung andere Gefühle.
    Ich hatte mal einen Partner, bei dem das Kribbeln im Bauch wirklich unbeschreiblich war und gleichzeitig konnte ich mir nicht vorstellen, dass er ewig an meiner Seite sein würde (weil wir charakterlich so unterschiedlich waren, dass es garantiert einen großen Knall nach dem anderen gegeben hat... letztendlich hat er auch nach wenigen Wochen schon Schluss gemacht, weil er seine Ex zurück haben wollte :zwinker: ). Trotzdem hatte ich danach bei niemandem mehr SO ein Bauchkribbeln wie bei ihm.
    Danach hatte ich einen anderen Freund, die Beziehung hielt 2 Jahre, dann 1 Jahr Trennung in dem ich mich in keinen anderen wirklich verlieben konnte und dann nochmal ein halbes Jahr mit ihm, in dem uns klar wurde, dass es nach wie vor nicht klappt. Auch danach konnte ich mich eine ganze Weile nicht richtig verlieben.
    Für meinen jetzigen Freund empfinde ich wieder etwas anders. Ich würde aber niemals sagen, dass es in irgendeiner Weise schwächer wäre. Es ist einfach ANDERS, nicht vergleichbar.

    Mit 18 hattest Du einfach andere Empfindungen, außerdem waren die Gefühle neu für Dich und haben dadurch vielleicht zusätzlich sehr extrem gewirkt.
    Kann das sein?
     
    #8
    Flowerlady, 3 Dezember 2007
  9. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Perfekt, genau DAS beschreibt es :smile:
     
    #9
    2Moro, 3 Dezember 2007
  10. Spes
    Spes (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Single
    Hey "Naivchen",

    ich glaube, was du empfindest ist ganz normal- zumindest soweit ich das beurteilen kann.
    Gerade die "erste große Liebe" erlebt man besonders intensiv...es ist alles noch aufregend neu, dazu kommt noch, dass man in der Erinnerung immer ein bisschen zur Idealisierung der Vergangenheit neigt und negative Aspekte übersieht. Was man auch nicht vergessen sollte: Man hat nach der ersten Liebe auf jeden Fall schon eine Trennung hinter sich, die es vorher so nicht gegeben hat und daher wird wahrscheinlich auch die rosarote Brille ein bisschen trüber...
    Wenn du so schreibst, dass du in deinen jetzigen Freund verliebt bist, sehe ich aber garkein Problem :smile:

    Ich habe in meinem Thread "Chronische Susiphilie" ein bisschen was über meine Geschichte- eine ähnliche Gegebenheit- geschrieben falls dich das interessiert, nur hatte ich bisher nicht die Freude, mich noch ein zweites Mal zu verlieben.
     
    #10
    Spes, 3 Dezember 2007
  11. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Werd meine große Liebe auch nie vergessen. Ich denke das macht eh keiner.
     
    #11
    capricorn84, 3 Dezember 2007
  12. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Nein, ich werde sie immer lieben, sie niema,s vergessen. Hatte zwischendurch zwar noch ne andere Beziehung, aber an diese Gefühle wird nie etwas auch nur im entferntesten herankommen ( gerade weil wir so unterschiedlich sind ). Mittlerweile will ich mich auch gar nicht mehr neu verlieben, nie wieder, an sie kommt eh nichts heran.
     
    #12
    Prof_Tom, 4 Dezember 2007
  13. maeusken
    Gast
    0
    Für einige hört es sich zwar lächerlich an, aber ich hatte meine erste große Liebe mit 14. Wir waren nur 6 Monate zusammen aber es war die schönste Zeit die ich hatte. Mit ihm hatte ich auch mein erstes Mal und ich hab Jahre später noch gesagt, wenn er mich zurückhaben will, bin ich direkt da und verlasse meinen neuen Freund. Leider ist es nie soweit gekommen.

    Jetzt habe ich einen neuen Freund seit 2 Jahren und ich kann behaupten, mein neuer Freund ist der erste nach meiner großen Liebe, den ich nicht direkt verlassen würde für meine erste große Liebe.
     
    #13
    maeusken, 4 Dezember 2007
  14. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.896
    398
    4.240
    Verliebt
    :jaa:
    Genau.

    Das Leben kann auch sehr gnädig sein.:zwinker: :smile:
     
    #14
    User 71335, 4 Dezember 2007
  15. Butterbrot
    Gast
    0
    ich glaube nicht, dass ich ihn je vergessen werde, geschweige denn, dass ich ihn vergessen will!:hmm:
     
    #15
    Butterbrot, 4 Dezember 2007
  16. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich hatte mehrere grosse Lieben. Ich werde sie auch nie vergessen, aber ich denk nur noch so alle Jubeljahre noch an sie. Möchte sie am liebsten eigentlich ganz vergessen, da es mir mehr Kummer eingebracht hatte als es die Sache überhaupt wsert war.
     
    #16
    User 48403, 4 Dezember 2007
  17. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:

    Also als neuer Partner fände ich es nicht lustig, soetwas zu hören :ratlos:
    "Ach joa, ich führe jetzt mal ne Beziehung mit Dir, aber wenn mein Ex mich zurück will bin ich weg"
    bzw im neuen Fall nach dem Motto
    "Naja, bei ihm wäre ich zwar nicht sofort weg, wenn meine große Liebe mich zurück haben wollen würde, aber überlegen würde ich schon" :ratlos:
     
    #17
    Flowerlady, 4 Dezember 2007
  18. Dragonlady26
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke die "grosse Liebe" wird man nie vergessen, dafür waren die Gefühle zu der Zeit einfach zu stark.

    Ich weiss aber auch wie sich das anfühlt, von genau der Person wahnsinnig enttäuscht zu werden.

    Ich hab meine grosse Liebe vor ein paar Monaten verloren. Im nachhinein gesehen das beste was mir passieren konnte, denn für Ihn war ich scheinbar nur dann gut genug wenn er das wollte. Er hat sich nicht um mich gekümmert und wenn ich Glück hatte, hab ich ihn alle paar Wochen mal zu Gesicht bekommen, wenn ER lust hatte mich zu sehen.

    Ich hab mittlerweile einen neuen Kerl kennengelernt, und der hat mir die letzten Wochen so oft gezeigt, dass es auch anders in einer Beziehung geht. Ich hab starke Gefühle für meinen neuen und ich hab die letzten Wochen mehr mit ihm erlebt als mit dem davor.

    Aber ja wenn man so denkt, er hat nicht den gleichen Stellenwert wie meine "grosse Liebe", und trotzdem ist mein neuer auf seine Art und Weise meine neue grosse Liebe.
     
    #18
    Dragonlady26, 4 Dezember 2007
  19. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Was heißt eigentlich "meine große Liebe"? :ratlos_alt: Ich hab bisher dreimal geliebt, und ich könnte nicht sagen, daß die eine Liebe "größer" gewesen wäre als die andere. Es war eben jeweils unterschiedlich und anders.

    VERGESSEN werde ich natürlich keinen davon jemals, aber hinterhertrauern auch nicht. Ich hab mit meinen beiden bisherigen Beziehungen immer gefühlsmäßig ziemlich sauber abgeschlossen, da sind keine Gefühle mehr und auch kein Reiz, es nochmal irgendwann mit demjenigen zu probieren.
     
    #19
    Sternschnuppe_x, 4 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vergisst man Große
chester1221
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Mai 2016
1 Antworten
fatladythinks
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Mai 2016
22 Antworten
JonathanRea
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 März 2016
1 Antworten
Test