Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vergleich Spanische Schule mit der Deutschen.

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von css_wishmaster, 7 Mai 2006.

  1. css_wishmaster
    Kurz vor Sperre
    101
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich ging in Deutschland zur Schule und gehe jetzt in Spanien und kann euch das erzählen:

    Die deuschen Schulen sind am Ende, zuviele Ausländern die die Schulen und Lehrer daran hindern weiter zu kommen da noch Probleme mit der Sprache sind.
    Ich lebe in Spanien und habe hier jetzt meinen Schulabschluss gemacht, habe beide Schulen gesehen (Spanien und Deutschland) und es tut mir wirklich leid für Deutschland, die Bildung ist scheisse.
    Vorteile hier (Spanien):
    1- An grundschulen und höeren stehen permanent von 9-6 Polizei die nach Drogen kontrolliert und Schlägerein nich zulässt, das ist pflicht an jeder Schule hier.
    2- Schulzeit von 9-6.
    3- Andere Beziehung zu Lehrern (Kumpel), bei Problemen konnte ich jederzeit in der pause Mittagspause kommen da ich auch noch Probleme hatte.
    4-Ausländer mit Sprachproblemen bekommen extra unterricht damit Sie nicht zurückhängen und genauso weiterkommen.
    5-Schlechtes benehmen in der Klasse unmöglich, vorteil für die Lehrer. Es darf nicht geraucht werden in der Pause, im falle dessen darf mann die Schule eine woche nicht betreten.
    6-Viel mehr Computer als in Deuschen Schulen, viel mehr Labore und ein Fach was es in Deuscthalnd nicht gibt: Techologie (Programmieren, WebDesign, Office, Elektrizität, Handwerk...)
    7-Die auswahl eine Extra Fach, das ein auf den späteren Beruf vorbereitet.
    8-Wie gesagt Drogen und so sind hier unmöglich, die Polizei ist hier sehr streng und passt den ganzen Tag auf.
    9-Hier ist noch Respekt vor der Polizei, ansonsten gibts ein in die Fresse. (Darf mann nicht falsch verstehen, in Deuscthland wird die Polizei richtig verarscht und kann in vielen fällen garnichts machen.
    10- Hier gehst du ohne angst aus der Schule da immer aufgepasst wird, auf dem Schulhoff sind immer 8 Lehrer, wenn mann rausgeht aus der Schule wacht die Polizei (hier gennant Mossos).

    PS: Besonders gut finde ich mann auch im Text lesen kann die Polizei hier in Spanien, da sollte sich Deuschland mal was abschneiden.
    www.mossos.net
     
    #1
    css_wishmaster, 7 Mai 2006
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Und wie würds wohl aussehen wenn die Polizei nicht da wäre ? Wird jawohl einen Grund haben das die vor Ort ist...
     
    #2
    Chabibi, 7 Mai 2006
  3. css_wishmaster
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    101
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Die Polizei steht da Gesetzlich an jeder Schule Spanien's, mann sieht ja wie es in Deuschland aussieht.
    Warum? Drogenschutz was es an Deutschen Schulen nicht gibt.
     
    #3
    css_wishmaster, 7 Mai 2006
  4. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Dann hinkt aber in dem Bereich meiner Meinung nach der Vergleich etwas, weil schonmal unterscheidliche Voraussetzungen gegeben sind... wenn hier an jeder Schule den ganzen Tag Polizei stehen würde würds vielleicht auch anders aussehen.
     
    #4
    Chabibi, 7 Mai 2006
  5. tobias_w
    tobias_w (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    nicht angegeben

    Du redest einen quatsch. ich gehe auf eine spanische schule, hier gibts keine permanente polzei ausser bei den jüngeren am schulbuss! die schulzeit ist nur einmal in der woche von 9-6 uhr, mit der beziehung zu lehrern dass stimmt, schlechtes benehmen gibts hier genug, auch wenn es nicht so extrem ist, rauchen na klar darf man auf dem schulhof rauchen lol, es wird bei ausländern rücksicht genommen, der extra unterricht ist nicht auf allen schulen vertreten, ein extra fch was auf den beruf vorbereitet? keinen schimmer was du meinst davon gibts hier nix, und mossos davon weiss ich auch nichts hier heisst die polizei guardia civil dass ist die örtliche und dann noch die normale!

    mfg tobi
     
    #5
    tobias_w, 7 Mai 2006
  6. css_wishmaster
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    101
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Es ist ja nicht nur das...

    Das kann gut sein, ich lebe in der Region Katalonien, da sind gewisse Gesetze und die Polizei ist hier auch nicht die Guardia Civil sondern die Mossos die eigene Katalanische Polizei.
    Ich bin noch nicht auf eine Schule ausserhalb Kataloniens gegangen deswegen kann das gut sein was du sagst, aber was ich sage trifft voll zu auf die Region Kataloniens.
     
    #6
    css_wishmaster, 7 Mai 2006
  7. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    113
    20
    Single
    von 9-6 schule? dann kann man ja garnix mehr nach der schule machen? ist der tag ja sogut wie gelaufen :what:

    außerdem würds mich stören jeden tag wie nen verbrecher nach drogen durchsucht zu werden

    das mit der ausrüstung mag sein das fehlt hier wirklich aber das bestreitet doch auch niemand? :what:

    und was hat das ganze eigentlich mit kummer zu tun das du es hier schreibst? :smile:
     
    #7
    unbekannte, 7 Mai 2006
  8. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    traurig, dass es da schon so weit ist dass man nicht ohne Polizei auskommen kann. An allen Schulen an denen ich war brauchte man keine Polizei, es gab keine übermäßigen Prügeleien oder sowas

    Eine Bekannte von mir war auf GranCanaria in ner Spanischen Schule. Hat den Vorteil, dass man abends weggehen und morgens ausschlafen kann, in den heißen Stunden des Tages (vor allem Mittags / nachmittags) würde man eh nicht rausgehen und die Schule war klimatisiert. Wenn man Hausaufgaben in der Schule macht (also die Zeit dafür vorgesehen ist), passt das sehr gut

    Konnte ich in Deutschland auch bei vielen meiner Lehrer. Es gibt immer auch Lehrer, wo man das nicht kann, aber man wird auch IMMER einen Lehrer finden, dem man sich anvertrauen kann, wenn man das denn WILL

    ist nicht überall so, gibts in Deutschland in wenigen Fällen aber auch (nur selten an Hauptschulen, wo es eigentlich wichtig wäre)

    Das ist eine Frage der Erziehung zu hause und der Mitschüler. Selbst wenn du es machen würdest, wenn keiner deiner Mitschüler scheiße baut hälst du dich auch zurück. Leider gibts in Deutschland inzwischen zu viele Kinder, die zu Hause kein Ordentliches Benehmen gelernt haben (und das sind vor allem Deutsche!)

    darf hier auch nicht, je nach Schule wird unterschiedlich hart durchgegriffen.

    Das Fach Technik (Handwerk, Elektrizität) kenn ich hier auch, außerdem Hauswirtschaft. Und der Rest fällt unter Informatik. Alles keine Pflichtfächer, aber an einigen Schulen wählbar.
    Zur Aussttung der Schule: Weißt du, wie Schulen da in der Region finanziert werden? Muss man Schulgeld zahlen? Spenden reichere Eltern was?

    hier gibts sowas wie Berufsschulen :tongue:

    wie gesagt, traurig dass die Polizei aufpassen muss, damits keine Drogen gibt.

    Und Respektlosigkeit vor der Polizei ist kein Problem der Schule, sondern eins des deutschen Rechtes, weil die Polizei kleinen aufmüpfigen Kindern nix anhaben kann
     
    #8
    Flowerlady, 7 Mai 2006
  9. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    Flowerlady hat den beitrag schon gut kommentiert...

    scheint toll sein täglich in eine Art Gefängnis zu gehen, und was hilft mir schutz in der schule wenn ich zwei straßen weiter gehe und dort angemacht werde....

    bygones

    ich weiß nicht wielange du schon in Spanien bist, aber mit 16 über das deutsche Schulsystem Bescheid zu wissen halte ich für wagehalsig und irrational...
     
    #9
    Altkanzler, 7 Mai 2006
  10. thesi
    thesi (26)
    Kurz vor Sperre
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also naja is ja ganz interessant was du schreibst aber ich verstehe auch nicht ganz was das mit kummer zu tun haben soll.
    ich würde nicht gerne in eine spanische schule gehn und kann da keine vorteile sehn..
    na gut ich gehe in wien in eine amerikanische schule deswegen kann ich das deutsche schulsystem auch nicht beurteilen. aber so schlecht wirds schon net sein oder???
    bei uns steht auch jedesmal in der früh ein "wächter" dem man den ausweis zeigen muss damit man rein kommt. nach der 2 stunde wird das tor gecshlossen und man kann nur noch mit einer speziellen karte raus gehn
    find das schon gut so aber gleich die polizei? naja wenns sein muss muss es sein.....
    lg
     
    #10
    thesi, 7 Mai 2006
  11. fraktion89
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das is ja mal total madig. Lernen tut man in Dtld. auch was und wie schon erwähnt, was will man denn in nem Gefängnis wo man bei dem schönen Wetter (wies in Spanien ja ist )von 9-6 in der Schule eingesperrt ist. Und das mit deinen tollen Fächern in Dtld. gibt es Wahlkurse da kannsd du dann auch jeden tag hingehn dann lernst du noch viel mehr :zwinker: Außerdem kommt es immer drauf an mit welcher Schule du die spanische Schule jez vergleichen willst aber bei uns am Gym wärs eh überflüssig Cops hinzustellen. In Dtld. muss man halt selbststndiger sein und bekommt weniger vorgegeben und das finde ich persönlich besser.

    greez fraktion
     
    #11
    fraktion89, 7 Mai 2006
  12. SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    nicht angegeben
    und was ist das für eine Schule auf die du in Spanien gehst?

    innerhalb von Deutschland gibt es auch große Unterschiede. Du kannst eine Hauptschule auch nicht mit einem Gymnasium oder einer Privatschule vergleichen:kopfschue

    ach ja. In Paris hab ich solche Zustände (hohe Sicherheit etc) auch mal erlebt. In anderen Teilen Frankreichs war es aber auch ganz anders
     
    #12
    SadNessie, 7 Mai 2006
  13. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Zum Glück stand bei uns keine Polizei, ich hätte mich absolut nicht wohlgefühlt. Schlägereien gabs bei uns trotzdem nicht

    Naja, hier sollen ja auch Ganztagsschulen kommen, aber ich hätte da ganz ehrlich (vor allem im Sommer) keine Lust zu.

    Konnte man bei uns auch, wir hatten allerdings noch Beratungslehrer , die psychologische Fortbildungen mitgemacht haben.

    Gabs bei uns in der Grundschule auch, aufm Gym waren dann keine Ausländer mehr

    Naja, bei Rauchen seh ich jetzt nicht so das Problem. Und ein guter Lehrer hatte auch bei uns die Klasse unter Kontrolle

    Wir hatten genug Computer. Gut, richtige Labore jetzt nicht unbedingt und mit diesem Technologiefach: Hier gibts Technik und Informatik, reicht doch wohl

    ich weiß nicht, wie es in Spanie ist, aber hier macht man auf jeden Fall Berufsschule, die bereitet einen vor

    Man kann Beschränkungen immer umgehen, dann wird es halt extrem heimlich durchgezogen

    Vielleicht lebte ich in einer idylle, aber bei uns hatte die Polizei auch Respekt

    Ich bin auch ohne Angst aus der schule gegangen. Wir hatten auf dme Schulhof während der Pausen Pausenaufsichten, abgesehen davon ist außerhalb der Schule (abgesehen von Verkehrsunfällen) nie was passiert


    --> Du kannst nicht eine Hauptschule im Ghetto z.b mit einer Privatschule in Spanien vergleichen, das klappt einfach nicht
     
    #13
    Félin, 7 Mai 2006
  14. tobias_w
    tobias_w (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    nicht angegeben
    Hab mich jetzt mal erkundigt, wie ichs mir gedacht habe ist dass auch nicht anders als in deutschland. Wo die reicheren leben besseres benehmen, ärmere schlechteres=soziales umfeld, es gibt gute und schlechte schulen wie überall.

    mfg tobi
     
    #14
    tobias_w, 13 Mai 2006
  15. Thompsen
    Thompsen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single

    Blick da jetzt nicht so ganz durch, 9-16 Uhr ist doch gar nicht lange, wie lange habt ihr den in Deutschland Schule?
    Bei uns in der Schweiz sieht es so aus. Primarschule: Normalerweise 7.45-15:15 (manchmal etwas später und am abend länger)
    Oberstufe: 7:45-16:15 oder 17:00 Uhr, ebenfalls manchmal etwas länger, manchmal etwas später am morgen.

    Wie sieht das den bei euch in Deutschland aus?

    mfg Thompsen
     
    #15
    Thompsen, 15 Mai 2006
  16. ACID-ANGEL
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich
    In Deutschland gibts auch Polizei in der Schule... an der Rütli Schule :grin: :grin:
     
    #16
    ACID-ANGEL, 15 Mai 2006
  17. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Bei mir in der Gegend:
    1. und 2. Klasse 180 Minuten plus Pausen (eine Unterrichtsstunde hat 45 Minuten, zwischen 2 Schulstunden sind mindestens 5 Minuten Pause, die "große Pause" dauert 20 Minuten. Daraus ergibt sich dann ~ 8 Uhr bis ~12 Uhr
    3. und 4. Klasse im Schnitt 5 Schulstunden , dadurch bis ca 13 Uhr
    5. und 6. Klasse 5 bis 6 Schulstunden, also von 8 bis knapp 14 Uhr
    7. bis 10. Klasse täglich 6 Schulstunden, teilweise bis 15 Uhr (und dafür erst um 9 anfangen)
    Ab der 11. Klasse findet de Sportunterricht nachmittags statt, dann hat man bis 13:30 Uhr Schule, muss aber um 14, 15:30 oder 17 Uhr zum Sport wieder da sein

    Nachmittags werden sonst noch Arbeitsgemeinschaften und zusätzliche Fächer angeboten, die keine Pflicht sind.

    Morgens beginnts je nach Schule (die richten sich da auch nach den Busverbindungen der Schulbusse) zwischen 7:30 und 8:15. Am Gymnasium fing der normale Schultag um 7:30 an und hörte um 12:55 auf (und dann halt nachmittags Sportkurse), das waren dann 6 Schulstunden
     
    #17
    Flowerlady, 15 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vergleich Spanische Schule
Gewitterkind
Off-Topic-Location Forum
26 Februar 2013
5 Antworten
sammy99
Off-Topic-Location Forum
3 Dezember 2012
3 Antworten
Henk2004
Off-Topic-Location Forum
22 November 2006
13 Antworten