Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vergleichsängste

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 36025, 15 Mai 2006.

  1. User 36025
    Verbringt hier viel Zeit
    390
    103
    13
    nicht angegeben
    hallo ihr lieben,
    ich habe ein problem mit mir selber.
    denn mich macht die vorstellung, dass mein freund - kurz bevor wir zusammen gekommen sind - mit einem anderen mädl im bett war total madig. mir fällt es manchmal (an schlechten tagen) schwer, mich im bett so hinzugeben wie ich bin, weil ich dan dran denke, dass er das ja auch mit der anderen gemacht hat und hab angst, dass er unsere körper vergleicht und ich schlechter dabei abschneide.
    ich weiß ja nicht, wie er sex zwischen den beiden war, aber ich hab angst, dass es super war.
    er sagt zwar, er liebe unser sexleben, aber ich mache mir da einen ziemlichen kopf drüber.
    war jemand schon mal in einer ähnlichen situation?
    liebe grüße, zaubafee
     
    #1
    User 36025, 15 Mai 2006
  2. Soul_Reaver
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey, mach dich da nich verrückt....ich denke er zeigt dir wie heiß er dich findet :grin:
    Sprech ihn doch einfach mal darauf an ....wahrscheinlich machst du dir Gedanken wo man überhaupt keine machen muss! Ich kenn das von mir selbst und ich werd total depressiv wegen der scheiße!

    Es gibt ein Lied von den absoluten Beginner....das heißt es im Refrain: Blick nach vorn fühl dich sehr gut :smile:

    Verführ deinen Freund mal richtig un zeig ihm was in dir steckt:tongue:
     
    #2
    Soul_Reaver, 15 Mai 2006
  3. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    muss soul-reaver da recht geben aber ich kann dich verstehen...
    manchma denk ich auch wie kann er nur mit mir....
    aber er sagt mir schon ziemlich oft wie schön doer geil er mcih findet... und ich glaub zweifeln bringt da echt nix...
    aber reden hilft wirklich si scher*kenn das* aber wenns geklärt is amcht alles gleich doppelt soviel spaß
     
    #3
    zwieselmaus, 15 Mai 2006
  4. User 36025
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    390
    103
    13
    nicht angegeben
    vielen dank für eure antworten!
    ich bin mir nicht recht sicher, ob ich ihn darauf ansprechen soll.. weil ich auf dieses mädel generell nun sehr eifersüchtig bin. hab angst, dass er eher böse reagiert. wobei .. vielleicht könnte man das thema aus dem weg schaffen.
    aber er wird mir ja nich sagen, wie der sex mit ihr war. bzw. (so wie er ist) wird er wohl kaum sagen, dass er besser war, auch wenn es so wäre.. hach ich weiß nicht :frown:
     
    #4
    User 36025, 17 Mai 2006
  5. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Eigentlich zählt doch nur, dass ihr zusammen seid und glücklich miteinander seid.
    Ich würde ihn an deiner Stelle nicht auf den Sex mit der Anderen ansprechen, sondern eher auf euer eigenes Sexleben. Wie er es so findet, was er er gerne verbessern/verändern/ausprobieren würde.

    Ich hatte auch schon viele Typen, aber auf die Idee, dass ich die mit meinem Freund vergleiche, komm ich eiegtnlich nicht, denn jetzt bin ich mit IHm zusammen und was damals war ist Vergangenheit. Selbst wenn einer "besser" gewesen sein sollte (das gibts in meinen Augen eh nicht, wenn dann nicht "besser", sondern "anders"), hat das nichts mit der jetzigen Beziehung zu tun.
     
    #5
    It-Girl, 17 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten