Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Vergucke" mich immer in die falschen Mädchen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Wayne, 4 Januar 2005.

  1. Wayne
    Wayne (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    Verliebt
    Hallo zusammen und ein frohes neues!

    So bevor ich zu meinem eigentlich Problem komme, vielleicht ersteinmal etwas zu mir. Damit ihr euch ein Bild von mir machen könnt.

    Bin 21, jungfrau und ungeküsst (habe damit aber kein wirkliches Problem), stehe zumindest Karrieremässig voll im Leben, habe eine abschlossene Berufsausbildung, verdiene mein eigenes Brot (auch wenn ich noch zuHause wohne) und fange demnächst eine Fortbildungsmassnahme an. Selber bin ich extrem zurückhaltend. Allerdings wie ich grade selber erkennen musste, komigerweise nur bei Fremden bzw im Freundes und Bekanntenkreis. Dort kennt man mich meist, als ruhigen Typen, der wenig sagt, aber wenn er was sagt, dann trift es meistens den Nagel auf den Kopf. (so wurde es schon des öfteren von Freunden zitiert) Zwar kann man immer gut mit mir reden, jedoch meistens nur in kleineren Gruppen, oder so bei größeren krieg ich den Mund net auf. Seh ich zumindest so.
    Allerdings im Arbeitsleben ist es irgendwie komplett anders. Wenn ich da nich ständig was sage und wenn es nur irgendein Mist ist, dann stimmt was bei mir nicht. Desweiteren habe ich dort auch eine relativ große Klappe. Keine Ahnung warum des bei mir so ist, aber egal.
    So das als klitzekleinen Einblick.

    Nun aber zu meinem Problem, wobei ich nicht weiß ob ich es Problem nennen kann. Eigentlich erwarte ich auch keine Antwort hier auf meinen Text, vielleicht ist es nur mal ein von der Seele schreiben. Habe bisher in meinem Freundeskreis noch nicht jemanden gefunden, dem ich glaub ich alles erzählen könnte, bzw dem ich es erzählen könnte, hatte ich schon länger keinen Kontakt mehr. Meistens erzählen die anderen mir Ihre Probleme oder Geheimnisse.

    Also ich vergucke mich immer in die falschen Mädchen bzw Frauen. Es sind immer welche, die schon einen Freund haben. Gut denkt ihr ist vielleicht nicht unbedingt ein Problem, aber mich trifft es schon irgendwie.
    Ich habe eigentlich auch erst sehr spät angefangen mich für das schöne Geschlecht zu interessieren. Glaube erst wirklich mit 18, aber auch das ist für mich eigentlich kein Grund Trübsal zu blasen.
    Das ich mich immer in die falschen Frauen vergucke ist mir jetzt schon dreimal passiert. Irgendwie nagt es doch so langsam an der Substance.
    Ich suche mir immer Mädels aus, die absolut offen sind und mit jedem Fremden über Gott und die Welt reden können. Also im Prinzip das genaue Gegenteil von mir. Allesamt sind es Mädels aus dem Freundes/Bekanntenkreis die ich mehr oder weniger gut kenne. Im Moment muss ich auch sagen, dass ich mit meinem Freundeskreis besser denn je zurecht komme. Und auch sehr viel mit Ihnen mache, sofern es meine Zeit zulässt.
    Da bleibt es bei mir nicht aus, dass mir dann eine besonders auffällt. Leider spinne ich mir aber auch immer etwas zurecht, dadurch dass diese Frauen alle sehr offen sind, habe ich dass Gefühl, dass da auch etwas von Ihrer Seite für mich entsteht. Leider ist es immer ein falsches Gefühl.
    Das Problem bei mir ist dann natürlich auch, dass ich keinen Schritt auf die Mädels zu mache um Sie vielleicht mal zu nem Kaffee oder so einzuladen um mal alleine miteinander zu reden und zu schauen ob da was passieren könnte. Im aktuellen Fall schaue ich ihr im Prinzip grade zu, wie Sie sich in einen meiner Freund verliebt und ich mache nichts dagegen.
    Stattdessen fresse ich den ganzen Frust in mich rein ohne in irgendwo loswerden zu können. Dass mit den 3 Mädels ist glaub ich jetzt in knapp 2 Jahren entstanden. Für die erste fing ich mich an zu interessieren, kurz darauf war sie mit einem Freund von mir zusammen. Dauerte dann etwas, dann war ich wieder drüber weg. Heute komme ich mit beiden bestens klar.
    Die 2. war bei meinem Arzt, da ich damals alle 2 Wochen hin musste, hab ich mir meine Termine auch immer geschickt auf Ihre Arbeitszeiten gelegt. Bei ihr habe ich es auch mein allererstes mal gewagt, ein Mädel zu einem Kaffee einzuladen. Zwar auch nur per SMS, aber besser als nix. Leider kam nie eine Antwort, gesagt hat sie mir auch nichts. Wie ich aber feststellen musste, hat auch sie einen Freund.

    Und jetzt die 3., hammer diese Frau, sie hat es mir mehr als angetan. Allerdings muss ich jetzt leider zu sehen, wie sie sich ebenfalls in einen Freund verliebt. Bzw wie daraus wahrscheinlich eine tolle Beziehung entsteht. Ich habe bei der jetztigen eigentlich keinen einzigen Schritt unternommen...

    Tja glaube der Text ist doch etwas endlos lang geworden, deswegen höre ich besser glaube ich mal auf.
    Eigentlich bin ich in meiner jetztigen Situation immer noch glücklich. Aber es gibt leider immer mal Punkte, insbesondere Abends, da komm ich in eine ganz kleine Depristimmung und denke viel zu viel nach.
    Einer dieser Punkte war jetzt und den musste ich glaube ich einmal nieder schreiben.
    Wie gesagt, ich erwarte eigentlich keine Antwort, weil ich glaube man kann nicht wirklich drauf antworten. Zumindest habe ich für mich keine Antwort gefunden.

    Naja wünsche euch dennoch allen eine Gute Nacht.

    grüße
    Wayne
     
    #1
    Wayne, 4 Januar 2005
  2. Sleepless
    Sleepless (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi Wayne

    Ich dachte mal ich schreib hier mal mein senf dazu.

    Also ich hatte mal auch ähnliche prob. Nun zu dem das du ein
    wenig zurückhaltender bist das must du für dich entscheiden.
    Doch lass dir nicht immer von anderen ihre probleme Eintrichtern
    das tut dir nicht gut. Und setze einfach mal grenzen wenn die ein Mädl
    wiedermal ihre liebesprobleme erzählen will reg dich mal und sag
    nein Danke ich hab selber genug probleme ich brauch deine nicht auch
    noch. Sicherlich nicht jedesmal doch zeig den mädls das du kein Seelensorger bist oder so.

    Das du dich in die Falschen girls verliebst naja, dazu möcht ich mal loswerden, geh ein wenig offener durchs leben fixier dich nicht immer
    gleich auf eine.

    Also so long stay open.


    mfg
    Sleeples
     
    #2
    Sleepless, 4 Januar 2005
  3. Zwiebackboy
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    in einer Beziehung
    "Vergucke" mich immer in die falschen Mädchen<<< ist bei mir auch so
     
    #3
    Zwiebackboy, 4 Januar 2005
  4. Zeitreisender
    0
    Na da schließe ich mich gleich an :cry:
    Ich guck auch nur zu wie sie mir vor den Augen davonlaufen oder vor meinen Augen weggeschnappt werden. :grrr: :geknickt:
     
    #4
    Zeitreisender, 4 Januar 2005
  5. Spezza
    Gast
    0
    also wenn du schreibst, die dritte ist drauf und dran sich in einen deiner freunde zu verlieben, wär's mies wenn du dich jetzt dazwischen stellen würdest. ist hart, aber handle lieber bei der nächsten.

    ich hab mich auch grad in eine falsche verkuckt. ich versuch jetzt das beste draus zu machen. ob es klappt oder nicht, weiß ich erst wenn ich gehandelt habe. da bringt zuschauen nichts.
     
    #5
    Spezza, 4 Januar 2005
  6. purzel74
    Gast
    0
    Und ich mich in die falschen Männer...habe mich jetzt dran gewöhnt...
     
    #6
    purzel74, 4 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vergucke mich immer
Phenibut
Kummerkasten Forum
27 Oktober 2016
17 Antworten
FoxDevilsWild
Kummerkasten Forum
19 September 2016
33 Antworten
LongDingo
Kummerkasten Forum
2 August 2016
10 Antworten
Test