Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Balti
    Balti (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 August 2006
    #1

    verhärtete Milchdrüsen

    Hoffe es is das richtige Topic (bin mir nich ganz sicher)

    Der Frauenarzt hat bei meiner verlobten heute verhärtete Milchdrüsen festgestellte, wir hatten bei ihr gestern ne Verhärtung in der Brust Festgestellt und sie hat sich heut morgen gleich in ihrer Mittagspause nen Termin geben lassen, hatte schon total Panik und Angst das sie vielleicht Krebs hätte :ratlos: jetzt jedenfalls erstmal Entwarnung in dem Bereich. Aber jetzt wo sich meine Aufregung gelegt hat was sind eigentlich verhärtete Milchdrüsen?
    Is das schlimm? und wirkt sich das worauf aus? und bekommt man das irgendwie wieder los?

    Sie scheint sich das bisher noch keine Gedanken gemacht zu haben.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. verhärteter Bauch und Schmerzen auf der rechten Seite (Eierstock)
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    402
    nicht angegeben
    9 August 2006
    #2
    "verhärtete milchdrüsen" als diagnose gibt es meines wissens nicht.
    was recht häufig auch bei jüngeren frauen vorkommt sind mastopathie (gutartige veränderung des drüsengewebes, durch vermehrte bindegewebsbildung wird die brust härter und knotig) und fibroadenom (gutartiger tumor aus drüsen- und bindegewebe).

    beides muss keine probleme machen, allerdings werden fibroadenome oft operiert, wenn sie wachsen oder schmerzen verursachen.
     
  • Balti
    Balti (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    145
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 August 2006
    #3
    Hm, danke erstmal für die Antwort.

    Also sie meinte am Telefon der Arzt hätte gesagt das es verhärtete Milchdrüsen wären. ^^

    Sie is jetzt noch auf der Arbeit werd sie nacher nochmal fragen.

    naja jünger is relativ meine verlobte is 10 Jahre älter als ich (also 32)
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    402
    nicht angegeben
    9 August 2006
    #4
    :-D im medizinischen sinn ist das immer noch "jünger"
     
  • gracia26
    gracia26 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    9 August 2006
    #5
    tja ich war vor 5 Wochen auch beim Fa weil meine Brust geschwollen war:ratlos: zusehen war auf dem ultraschal nichts also hat er mir ne Salbe verschrieben, mit der ich jetzt die brust einreibe und Montag soll ich wieder zur Kontrolle ob da wirklich nichts ist. Ich weiß es ist kein schönes Gefühl und es gehen einem 1000 Gedanken durch den Kopf hoffentlich ist da nichts, hoffentlich kein Krebs. ich bin gerade 27 und da macht man sich schon Geadnken weil ich in der Verwandtschaft jemandem habe, die Brustkrbs hatte:eek:
     
  • Balti
    Balti (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    145
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 August 2006
    #6
    Ja wollte damit ja auch nich sagend as sie alt is. Wollte nur zu verstehen geben das sie keine 20 mehr is. Mann könnte bei meinem alter zumindest annehmen das meien verlobte in etwa mein alter hat.

    @Garcia26 ja wir haben die ganze nacht auch ziemlich in Panik verbracht, sie lässt zwar jählrichd en Krebsabstrich beim Frauenarzt machen aber die eigene Phanatasier spinnt da dann recht schnell was zusammen.
     
  • beachpalm
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    nicht angegeben
    20 August 2006
    #7
    ist jetz ein auszug aus einem andren topic über zysten... passt hier aber auch vielleicht und in dem anderen thread konnt ichs nich mehr stellen weil er schon zu alt war...

    hi.. habe auch so etwas ähnliches, weiß aber nicht was das ist... leider... seit 2 tagen ist etwas sehr hartes unter meinem warzenhof und es ist aucgh errötet und gehtr bis 2 cm unter dem warzenhof, also wo wieder die normale haut anfängt...
    es tut weh wenn ich da ran fasse und es abtaste.. meinst du das ist so was ähnlches???
    und ging deine zyste einfach so wieder weg? und wie lange hat das gedauert?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste