Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verhüten mit Kondom fehlgeschlagen? HELP

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von greywolf, 25 Februar 2006.

  1. greywolf
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    91
    0
    Single
    alles klar
     
    #1
    greywolf, 25 Februar 2006
  2. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    So sollte man ein Kondom allerdings nicht verwenden.

    Da hilft wohl nur abwarten und notfalls einen Test machen. :zwinker:
     
    #2
    *lupus*, 25 Februar 2006
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Man soll nicht umsonst nach dem Orgasmus schnell aus der Frau raus...das nächste Mal würd ich euch das empfehlen.
    Ich glaube allerdings nicht, dass da was passiert ist.
    Für die Pille danach ist es für den ersten Sex sowieso zu spät.
    Wann deine Freundin ihre Tage bekommt hilft euch übrigens nicht wirklich weiter, da jeder Pillenvergesser einen Eisprung nach sich ziehen kann, der nicht unbedingt zu der Zeit sein muss, an dem der natürliche Eisprung ohne Pille passiert.
     
    #3
    Numina, 25 Februar 2006
  4. greywolf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    91
    0
    Single
    Wenn sie ihre Tage jetzzt ganz normal bekommt ist doch die Gefahr vorbei oder?
     
    #4
    greywolf, 25 Februar 2006
  5. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Eine Blutung ist kein verlässliches Zeichen für das Nicht-Vorliegen einer Schwangerschaft

    Wenn ihr euch unsicher seid, solltet ihr noch nen Test machen
     
    #5
    *lupus*, 25 Februar 2006
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Nicht zu 100%. Trotz Schwangerschaft kann es noch zu menstruationsähnlichen Blutungen kommen.
    Aber in eurem Fall dürfe es damit wohl geklärt sein....wenn ihr ganz sicher gehen sollte, dann macht 20 Tage nach dem 25.2. einen Test. :zwinker:
    Aber erstmal keinen Stress.
     
    #6
    Numina, 25 Februar 2006
  7. greywolf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    91
    0
    Single
    Ja den Test machen wir auf jeden fall.

    ich wollte nur wissen wie warscheinlich da sst, weil man macht sich ja shcon gedanken
     
    #7
    greywolf, 25 Februar 2006
  8. greywolf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    91
    0
    Single
    So sie hat ihre tage bekommen. das sollte doch heissen dass alles vorbei ist oder?
     
    #8
    greywolf, 27 Februar 2006
  9. Charia
    Gast
    0
    Schau sie nimmt die Pille und da kommt es zu einer Entzugsblutung durch die fehlenden Hormone.

    Das ist nicht das gleiche wie die Regel in einem Zyklus ohne Pille ! Nur die Blutung ist KEIN 100% sicheres Zeichen jetzt nicht schwanger zu sein !

    Das heißt jetzt: Nach dem letzten "gefährlichen" sex 19 Tage warten und zur Sicherheit einen Test machen - DANN könnt ihr ganz sicher sein dass da nichts passiert ist.
     
    #9
    Charia, 27 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verhüten Kondom fehlgeschlagen
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2016
5 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
9 November 2016
18 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2016
7 Antworten
Test