Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verhütung nach Kalender

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von IVLIS, 1 Oktober 2009.

  1. IVLIS
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    Verheiratet
    Hallo,

    habt ihr Erfahrungen mit dem Frucktbarkeitskalender? :ratlos:Wie sicher ist die Sache?:ratlos: Ich habe einen regelmäßigen Zyklus, von daher ist das doch ne sichere Sache oder. Im Internet gibt es veschiedene Frucktbarkeitskalender da gibt masn den ersten Tag seiner letzten Periode an und der rechnet dann aus an was für tagen ich frucktbar bin und an welchen nicht?
    Wie sind den euere Erfahrungen damit?
    :winkwink:
     
    #1
    IVLIS, 1 Oktober 2009
  2. Similar Threads
    1. maggot666

      Verhütungs-Kalender?

      maggot666, 12 September 2005
      Antworten:
      13
      Aufrufe:
      3.409
      Daos-Mandrak
      14 September 2005
    2. libelle2016

      Verhütung nach der SS

      libelle2016, 7 Oktober 2015
      Antworten:
      19
      Aufrufe:
      1.360
      soft murmur
      9 Oktober 2015
    3. schwip-schwap

      Verhütung nach Schwangerschaft/Geburt?

      schwip-schwap, 17 Juli 2013
      Antworten:
      29
      Aufrufe:
      2.525
      stellafree
      5 August 2013
    4. wackwack

      verhütung nach venenproblemen?

      wackwack, 8 Mai 2005
      Antworten:
      8
      Aufrufe:
      1.616
      Garagensprengerin
      15 Mai 2005
    5. Kruemelmonster01

      Verhütungspanne?!

      Kruemelmonster01, 11 Februar 2015
      Antworten:
      4
      Aufrufe:
      660
      kessy88
      11 Februar 2015
  3. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.748
    348
    2.812
    Verheiratet
    #2
    User 505, 1 Oktober 2009
  4. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.546
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Sofern du kein Kind möchtest würde ich an deiner Stelle die Finger lassen von solchen Ratspielchen, die nicht besonders viel mit "Verhütung" zu tun haben :zwinker:
    Nicht bei jeder Frau ist der Eisprung zur selben Zeit innerhalb des Zyklus, selbst wenn dieser regelmäßig ist, es kann Verschiebungen geben etc. ...
    Wenn du auf natürliche Weise verhüten möchtest schau dir doch, wie von Serenity schon empfohlen, NFP an.
    Falls du dich dafür interessierst gibt es hier im Forum ja auch einige Anwenderinnen mit Erfahrung :zwinker:
     
    #3
    User 72148, 1 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
die Fummelkiste