Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verhütung noch gewährleistet?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von ConfusedAngel86, 5 Dezember 2009.

  1. ConfusedAngel86
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    offene Beziehung
    Hallo Zusammen,

    ich nehme die Pille im Langzeitzyklus und habe am Mittwoch mit der 1. Pille im dritten Monat begonnen.

    Leider musste ich mich gestern ca. 3 Stunden nach Pilleneinnahme übergeben und habe somit gestern sicherlich keinen Schutz gehabt.

    Wie sieht es aus, wenn ich am Sonntag Abend (morgen) mit meinem Freund schlafen würde. Habe ich dann wieder Schutz?
     
    #1
    ConfusedAngel86, 5 Dezember 2009
  2. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Einnahmefehler im LZZ sind wie solche in der dritten Woche zu handeln. Hast du die Pille nachgenommen?
    Sonst kannst du jetzt die Einnahme abbrechen und die ausgespuckte Pille gestern als nicht genommen, den Freitag also als ersten Pausentag, werten. Oder du machst einfach weiter und nimmst den dritten Blister ganz normal zu Ende (kann allerdings zu Schmierblutungen kommen).
    Für Sonntag bist du in jedem Fall geschützt.
     
    #2
    Miss_Marple, 6 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verhütung noch gewährleistet
badner91
Aufklärung & Verhütung Forum
19 November 2016
5 Antworten
Kimberly
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juli 2005
9 Antworten
Polly
Aufklärung & Verhütung Forum
6 August 2004
13 Antworten