Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verhütung und Nebenwirkungen was tun?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Stephan17, 23 November 2009.

  1. Stephan17
    Gast
    0
    Hallo Leute,

    meine Freundin ist leider Laktose und Fruktoseintolerant..

    Bisher verwenden wir als Verhütungsmethode ein Kondom.
    Da sie nächstes Jahr ihr Studium anfängt möchte sie nun noch zusätzlich verhüten..

    Vor 1 Jahr hat sie eine Pille genommen und nahm an 20kg Gewicht zu.

    Da sie keine Pflaster( Schwester hat schlechte Erfahrung gemacht, keine Spritze und nicht mal den Nuvaring ( Sie möchte sich nichts rein schieben) möchte, wird sie wieder auf die alte verträgliche Pille zurück greifen..(Name weiß ich nicht)

    Andere Pillen wegen Laktose sind ausgeschlossen da sie die nicht verträgt.

    Wie hoch ist die Chance das sie als Nebenwirkung wieder erheblich zu nimmt? Leider gibt es dann ja keine anderen möglichkeiten..
     
    #1
    Stephan17, 23 November 2009
  2. Schwester_Maria
    Sorgt für Gesprächsstoff
    63
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe auch die Laktoseintoleranz und nehme dennoch die Pille Leona, in der minimal Laktose enthalten ist. Ich habe damit keine Probleme und komme gut mit dieser klar. Ist es bei deiner Freundin so schlimm, dass sie nicht mal geringste Mengen an Milchzucker verträgt?
    Verwendet sie Minus-L Produkte zum Essen? Denn da ist auch nicht mehr drin, als in einer Pille...
     
    #2
    Schwester_Maria, 23 November 2009
  3. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Naja, nee, viel Möglichkeiten gibt es da nicht.

    Außer sie macht zusätzlich zum eh schon benutzten Kondom NFP, als Verhütung. Also Temperatur messen, Schleimkontrolle und Muttermundkontrolle. Da kann man nach einigen Zyklen die absolut unfruchtbaren Tage schonmal ausschließen.
     
    #3
    User 35546, 23 November 2009
  4. Stephan17
    Gast
    0
    Ja leider verträgt sie absolut kein Milchzucker..

    Als Nahrung nimmt sie Minus L Produkte zu sich
     
    #4
    Stephan17, 24 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verhütung Nebenwirkungen tun
stinesch
Aufklärung & Verhütung Forum
27 März 2016
16 Antworten
Salesha
Aufklärung & Verhütung Forum
11 April 2006
3 Antworten
Dominosteinchen
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Januar 2005
2 Antworten