Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verhütung, wann nicht ?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von BoyAusDemNorden, 17 September 2003.

  1. Hi Leute,
    ich brauch mal eure Hilfe, oder besser gesagt, euren Rat.

    Ich werde warscheinlich bald mein 1. Mal erleben :grin: , und ich stelle mir nun die Frage:

    Verhütung, muss das sein?
    Gibt es nicht Tage, wo eine Frau nicht schwanger werden kann? Sollte man es an solchen Tagen ohne Verhütungsmittel wagen? Macht es ohne Condom mehr spaß?
    Kann man ihn vor dem Orgasmus rausziehen, so dass man kein Condom, Pille, ect. benötigt?
    Habt ihr damit schon selbst gute/schlechte Erfahrungen gemacht?

    Währ euch echt für Hilfe dankbar, von M und W.


    Viele Grüße


    BoyAusDemNorden
     
    #1
    BoyAusDemNorden, 17 September 2003
  2. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Verhütung, muss das sein?
    JA!!!!

    Gibt es nicht Tage, wo eine Frau nicht schwanger werden kann?
    An sich schon, aber selbst da kann man sich NIE sicher sein!!

    Sollte man es an solchen Tagen ohne Verhütungsmittel wagen?
    NEIN!!!

    Macht es ohne Condom mehr spaß?
    ja *gg*

    Kann man ihn vor dem Orgasmus rausziehen, so dass man kein Condom, Pille, ect. benötigt?
    NEIN....im Lusttropfen sind auch Spermien....

    Habt ihr damit schon selbst gute/schlechte Erfahrungen gemacht?
    Nö, ich spiele aus Prinzip kein Roulette
     
    #2
    Chilly, 17 September 2003
  3. bobb
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    101
    0
    nicht angegeben
    Es lebe die Suchfunktion...
     
    #3
    bobb, 17 September 2003
  4. Danke

    Danke für die Hilfe, ich spiele eigendlich auch kein Roulete, aber fragen kostet ja nichts
     
    #4
    BoyAusDemNorden, 17 September 2003
  5. Pussy Deluxe
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    also ich würde es nicht drauf ankommen lassen! Mich wundert es eh immer wieder wie blauäugig manche sein können und glauben man könnte ohne (richtige) Verhütung eine Schwangerschaft verhindern... :rolleyes2
    Und zu deinen Fragen:
    1.)
    ja Verhütung muss sein, wenn du nicht Vater werden willst. Nimm ein Kondom oder deine Freundin soll zum Frauenarzt gehen und sich die Pille verschreiben lassen! Is denn das so schwer zu verstehen?! :ratlos:
    2.)
    Ja die gibt es, aber mit dieser Methode zu verhüten ist sehr sehr unsicher... außerdem sollte man da seinen Körper sehr gut kennen und es nicht gleich beim ersten mal drauf ankommen lassen! :kopfschue
    3.)
    Siehe oben. Lieber nicht... überlasst es nicht dem Zufall ob es "gut" geht oder nicht
    4.)
    Mein Freund sagt, er spürt ohne Kondom mehr, aber ich denke das sollte kein Grund sein, es einfach ohne zu machen, es sei denn sie nimmt die Pille! Außerdem Spaß machen sollte es doch immer, weil es schließlich deine Freundin ist mit der du schläfst! :drool:
    5.)
    Ähm ja das sollte man wohl auch lieber lassen, da es das sog. Lusttröpfchen gibt und das kannst du nicht kontrollieren. Sprich sie könnte davon auch schwanger werden, auch wenn du NICHT in ihr gekommen bist. Und außerdem wenn schon, dann willst du doch bestimmt in ihr kommen, oder nicht?! Also nehmt wenigstens ein Kondom!!! (siehe auch 2. und 3.)

    Denk gut nach was du tust und ich würde dir auf jeden Fall dazu raten zu verhüten, auf jeden Fall mit Kondom, wenn sie nicht die Pille nimmt. Ansonsten sollte sie dann schnellstens zusehn, dass sie sich die Pille beim FA holt!

    Lg Pussy Deluxe
     
    #5
    Pussy Deluxe, 17 September 2003
  6. secretman
    Gast
    0
    Wann Verhütung? Immer !!!!!!!!!!!!

    Nicht nur um sich vor einer möglichen Schwangerschaft zu schützen sondern auch vor allen möglichen Geschlechtskrenkheiten, erst wenn du in einer längeren Partnerschaft lebst, kannst du auf das gummi verzichten, dann solltet ihr aber auf jeden fall über andere Verhütungsmittel nachdenken, wegen dere möglichen schwangerschaft. Diese passauf Methoden sind völlig unsicher und selbst Profis können da nie sicher sein, also lasst euch niemals drauf ein
     
    #6
    secretman, 17 September 2003
  7. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Danke secretman ich wollte die Geschlechstkrankheiten auch anführen. Also wenn sie nicht die Pille nimmt o.a. würde ich auf alle Fälle mit Kondom verhüten. Wie gesagt, du willst ja kein Vater werden! Ich denke das ist nach den Geschlechtskrankheite noch ein weiterer wichtiger Grund!! Tu dir einen gefallen und benutze ein Kondom!!
     
    #7
    ToreadorDaniel, 17 September 2003
  8. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Es ist anders und man kann eben einfach anfangen ohne erst an das Kondom denken zu müssen und man kann nachdem man gekommen ist in ihr bleiben aber grundsätzlich spüre ich da keinen Unterschied.
     
    #8
    mhel, 17 September 2003
  9. Miezerl
    Gast
    0
    Hi Leute,
    ich brauch mal eure Hilfe, oder besser gesagt, euren Rat.

    Ich werde warscheinlich bald mein 1. Mal erleben :grin: , und ich stelle mir nun die Frage:

    Verhütung, muss das sein?
    wenn du nicht bock auf Aids.Schwangerschaft,Geschlechtskrankheiten ist es besser zu verhüzten mit nen Kondom.
    Gibt es nicht Tage, wo eine Frau nicht schwanger werden kann?
    soll es geben, aber denk das ist eine sehr unsichere Art zu verhüten.
    Sollte man es an solchen Tagen ohne Verhütungsmittel wagen?
    würde das Risiko nicht eingehen.
    Macht es ohne Condom mehr spaß?
    könnt ich genauso gut fragen macht autofahren ohne kurt mehr spass?klar aber aus Sicherheit sollte man ihn anlegen das selbe gilt für Sex, und ich für meinen Teil spür das kondom nit mal.
    Kann man ihn vor dem Orgasmus rausziehen, so dass man kein Condom, Pille, ect. benötigt?
    nee wohl kaum weil vor dem Orgasmus luströpfchen austreten, und die ausreichen schwanger zu werden.
    Habt ihr damit schon selbst gute/schlechte Erfahrungen gemacht?
    bisher zum Glück noch nicht weil ich weder zu faul oder naiv war nicht zu verhüten nahm früher die Pille jetzt das kondom.
     
    #9
    Miezerl, 17 September 2003
  10. Hasi05
    Hasi05 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo.

    Verhütung: IMMER!!!!

    GRUß
     
    #10
    Hasi05, 18 September 2003
  11. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Verhütung, muss das sein?
    Definitiv: Ja

    Gibt es nicht Tage, wo eine Frau nicht schwanger werden kann?
    Theoretisch schon, aber man kann sich vorallem in jungen Jahren nicht darauf verlassen, weil das alles rel. unregelmäßig ist, sich verschieben kann und desweiteren Spermien ne zeitlang im Körper der Frau am Leben bleibt.

    Sollte man es an solchen Tagen ohne Verhütungsmittel wagen?
    Nein, sollte man nicht.

    Macht es ohne Condom mehr spaß?
    Jein, sie können stören, aber manche merken da gefühlsmäßig keinen Unterschied.

    Kann man ihn vor dem Orgasmus rausziehen, so dass man kein Condom, Pille, ect. benötigt?
    Nein, das ist fast so gut wie nicht verhüten - des Lusttropfen wegens, bei dem vorher schon Sperma austreten kann.


    Habt ihr damit schon selbst gute/schlechte Erfahrungen gemacht?
    Nein, ich habs nämlich erst gar nicht versucht.
     
    #11
    MooonLight, 18 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verhütung
badner91
Aufklärung & Verhütung Forum
19 November 2016
5 Antworten
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2016
18 Antworten
Sternwarte
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2016
4 Antworten
Test