Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verhütung! was besser is!!

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Moogle, 4 April 2005.

  1. Moogle
    Gast
    0
    :ratlos: Hiho @all

    Habe frage:
    ich will in ein paar tagen mit meiner freubdin schlafen!! Nun gut aber wollte wissen ob Kondom reicht zum verhüten...denke sie würde sich nicht trauen die Pille zu kaufen oder so... reicht kondom?

    ach ja noch was.... wann ist die sicherste zeit um keine kinder zu griegen wenn das kondom platzen sollte!!!!

    Bitte brauche dringen rat!!!!!! :frown:
    wäre echt leib wenn ihr mir helft!!Bidde! :smile:
     
    #1
    Moogle, 4 April 2005
  2. Dr. Tell me
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    Also erstmal JA, das Kondom reicht aus und bei richtiger Verwendung ist das auch recht sicher. Es gibt keine Zeit in der ein Ausschluss einer Schwangerschaft möglich ist aber am unwahrscheinlichsten ist es entweder während ihrer Tage oder kurs darauf - falls es platzen sollte begib dich zum nächsten Frauenarzt mit ihr - er wird euch die Pille danach geben - das sollte aber innerhalb von 72 stunden spätestens geschehen am Besten so schnell wie möglich...
     
    #2
    Dr. Tell me, 4 April 2005
  3. Sie kann die Pille nicht einfach kaufen :rolleyes2
    geht zusammen zum Arzt!!
    Nur Kondom ist ne ganz ganz dumme Idee!!

    Also wenn das hier jetzt nicht der absolute Fake ist - und ich gehe jetzt mal nicht davon aus - dann finde ich die idee mit 15 einfach mal auszuprobieren ob es nur mit Kondom auch klappt nicht wirklich toll!!
    ..und glaubst du - sie würde zum Doc gehen um sich die Pille danach zu holen -wenn sie schon vorher nicht hingeht um sich die Pille verschreiben zu lassen??
     
    #3
    smileysunflower, 4 April 2005
  4. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Geht zusammen zur Frauenärztin und sagt der Frauenärztin sie möchte die Pille nehmen. Es gibt gar nix anderes, und davon Angst haben muss sie oder du auch net, ihr seit nicht das erste Paar dass sich die Pille verschreiben lässt :zwinker:

    Nur mit Kondom, wäre mir zu riskant...:rolleyes2 Ich glaub ich hätte so Angst Schwanger zu werden das ich mich gar nicht mehr auf den Sex selber freuen, konzentrieren, was auch immer, kann.
     
    #4
    zasa, 4 April 2005
  5. Dreamerin
    Gast
    0
    Die sicherste Zeit: Kurz vor und kurz nach der Regel. Und während der Regel? :ratlos:
    Da drauf würd ich mich aber nicht verlassen.

    Und Kondom ist in Prinzip schon sicher. Vorm "Platzen" hätt ich weniger Angst als vorm Abrutschen...
    Also ich hatte immer Angst wenn ich nur mit Kondom Sex hatte (bzw. der Pillenschutz nicht 100 % ig sicher war wegen Durchfall und Antibiotika).

    Wieso traut sie sich nicht die Pille zu kaufen? Die beißt nicht... :zwinker:
     
    #5
    Dreamerin, 4 April 2005
  6. Explorer
    Explorer (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    101
    0
    nicht angegeben
    Also nur Kondom müsste eigentlich schon reichen. Das ist aber gefährlich wenn man(n) noch keine Übung hat. Da kann schnell was schief gehen. Und zu der anderen Frage: die nicht-fruchtbaren Tage der Frau sind jeweils der Tag vor und der Tag nach der Periode.

    Aber achtung!!! Das Thema Verhütung darf man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Bzgl. Sex ist das Prio 1!

    Und wenn du vorher nicht mit IHR darüber gesprochen hast, geht es zu 99% schief... :frown:
     
    #6
    Explorer, 4 April 2005
  7. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Mal abgesehen davon das sie so oder so erst einmal zum Arzt gehen sollte..

    mit "ich will mit meiner Freundin schlafen" klappt die ganze Aktion hinten und vorne nicht...

    vana
     
    #7
    [sAtAnIc]vana, 4 April 2005
  8. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Kondome sind ziemlich sicher. Aber ohne ist schöner, und auf Dauer kostet die Pille weniger...habt ihr schonmal drüber geredet? :zwinker:
     
    #8
    Numina, 4 April 2005
  9. Kleine_Nelli
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    vergeben und glücklich
    genau. besonders dann wenn man dazu noch aufgeregt is und vllt noch den gedanken an eine mögliche schwangerschaft im hinterkopf hat...für mich hört es sich irgendwie so an, als ob ihr jetzt unbedingt dofort sex haben müsst, egal wie...war sie denn schon mal beim frauenarzt? hört sich nicht so an, das würd ich aber auf jeden fall vorher machen...und ohne pille würd ich es persönlich nicht machen.... dann lieber warten.
     
    #9
    Kleine_Nelli, 4 April 2005
  10. stilleswasser81
    Verbringt hier viel Zeit
    427
    101
    0
    Single
    An sich ist das Kondom schon einigermaßen sicher. Aber nur, wenn man sich damit auskennt - also praktische Erfahrung hat! Ansonsten kann da sehr schnell mal was schiefgehen. Und gerade beim ersten Mal dürftet ihr eh schon aufgeregt genug sein, als dass nicht noch die Angst dazu kommen sollte, ob das Gummi nun hält oder nicht.
    Wenn du dich mal auf die Suche (z. B. mit Google) nach Auflistungen der Sicherheit von Verhütungsmitteln (Pearl-Index) machst (gibt davon etliche im Netz, oft bei Medizin-Ratgeberseiten), wirst du schnell sehen, dass das Sicherste immer noch die Pille und ähnliche wirkende hormonelle Verhütungsmethoden sind. Das Kondom hat da einen deutlich Abstand! Und häufig wird auch darauf hingewiesen, dass es sehr stark von der Erfahrung des Anwenders abhängt. Und wenn ich dein Alter sehe, dann solltet ihr erst recht kein unnötiges Risiko eingehen!
    Empfehlenswert wäre also beides gleichzeitig, die Pille zur Verhütung und das Kondom als zusätzliche Sicherheit (auch was Krankheiten betrifft).
    Und ihr wollt doch sicher ein unvergesslich schönes erstes Mal!? Stell dir mal vor, wenn das dann wegen eines Kondom-Platzers in der Frauenärztlichen Ambulanz des Krankenhauses endet, weil sie die Pille nicht nimmt und abends oder am Wochenende kein Frauenarzt auf hat, um euch die Pille Danach zu verschreiben. Also besser gleich die 'normale' Pille! Abgesehen davon ist die Pille Danach eine heftige Hormonbombe, wie du sie deiner Freundin besser ersparen solltest.
     
    #10
    stilleswasser81, 4 April 2005
  11. killerzelle
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    103
    6
    nicht angegeben
    :ratlos:
    Schließ bitte die Umfrage aber schreib nicht "Danke" hin.
    :smile:
     
    #11
    killerzelle, 4 April 2005
  12. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Finde ich jetzt etwas krass, diese Aussage. Ich habe lange mit einer Frau geschlafen, und wir haben nur mit Kondomen verhütet - die Gute war damals 31, also alles andere als unerfahren, glaubts mir.

    Bei sachgemässer Anwendung ist das Kondom sehr sicher. Darum es ist sicherlich sinnvoll, vorher einige Male die Handhabung zu üben. Sonst geht dann in der Aufregung tatsächlich noch was schief.

    Zusammen zum Arzt zu gehen und sich von dem die ganze Sache mit dem Schwangerwerden und der Verhütung erklären zu lassen ist aber sicher keine schlechte Idee.
     
    #12
    q:, 4 April 2005
  13. AustrianGirl
    0
    - die Pille kann man nicht so einfach kaufen. Die bekommt man beim FA, dort bekommt man ein Beratungsgespräch und so. Wer die zahlt, kann man so nicht sagen. Entweder sie wird total von der Kasse gezählt, oder nur die Helfe, oder man muss sie ganz selbst zahlen oder so...
    - ein Kondom alleine reicht eigentlich aus, aber sicherer ist es noch mit einen andren Verhütungsmittel aus...aber egal...am besten sollten du vorher mal alleine üben, ein Kondom aufzurollen und so.
    Einfach die Anweisung genau befolgen und dann sollte eigentlich nichts passieren.
    - Am "sicheresten" vor eine Schwangerschaft ist man um den Tagen rum, verlassen würde ich mich darauf aber wirklich nicht
    - Viel Spaß und Glück :smile:
     
    #13
    AustrianGirl, 4 April 2005
  14. mehlbombe
    Gast
    0
    ----------------
    Umfrage: Geht auch nur mit kondom?
    Danke danke danke
    Danke danke danke
    Danke danke danke
    Danke danke danke
    ----------------

    ähh, watt is los ?
     
    #14
    mehlbombe, 4 April 2005
  15. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Umfrage wegen Sinnlosigkeit geschlossen...
     
    #15
    Bea, 4 April 2005
  16. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Und wieso bitte? :ratlos:
     
    #16
    User 30735, 4 April 2005
  17. tinasun
    tinasun (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    wenn ihr euch wirklich vertraut denke ich könnt ihr auch zusammen zum frauenarzt gehen, irgendwann muss sie es ja wohl sowieso mal gehen und sie braucht auch nicht ihre Eltern deswegen um erlaubnis zu fragen wenn sie 14 ist. Kondom kann schon sicher sein, aber da ihr ja denke ich mal noch nicht wirklich vertraut damit seit könnte schnell was schief gehen.
     
    #17
    tinasun, 4 April 2005
  18. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Ja das Kondom reicht. Zu der Sache mit deiner Freundin: Sie muss es nicht einfach so kaufen, sie geht zu ihrem Frauenarzt, lässt sich beraten, lässt sich ein Rezept geben und holt die sich dann bei der Apotheke.
     
    #18
    BloodY_CJ, 4 April 2005
  19. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    also nen gummi alleine reicht völlig aus - vorausgesetzt es wird richtig verwendet. das heisst, lagerung kühl aber KEINESFALLS im kühlschrank, nicht in der hosentasche (die reibung strapaziert das gummi), das haltbarkeitsdatum sollte möglichst noch ne weile hin sein. das es selbstverständlich nicht mit langen fingernägeln und/oder zähnen angefasst wird sollte klar sein. und normalerweise is da auch ne anleitung dabei :zwinker: ne trockenübung vorher ist sicher sinnvoll.

    frau muss NICHT vorher zum frauenarzt (wieso soll frau eigentlich immer zum arzt - is sie bloß weil weiblich gleich krank?) ausser sie will sich die pille verschreiben lassen. bis 18 muss sie dafür nichts zahlen. allerdings sollte man auch nicht wesentlich vorher damit anfangen (das viel es trotzdem tun bessert es nicht :zwinker:) da die pille doch sehr viele auswirkungen hat die in dem alter noch wesentlich mehr reinhauen. wenn doch wären pillen mit minimalen wirkstoffmengen zu empfehlen. und es gibt SEHR viele frauen die die pille nicht vertragen, seien es nun die hormone oder die tatsache das sich der ph-wert ändert... selbiger muss sauer sein um eine einigermaßen sichere abwehr gegen bakterien/pilze zu sein. sowohl die pille als auch sperma wandeln den ph-wert richtung lauge. und jede frau die sich schonmal nen hefepilz gefangen hat weiss wie toll das is und das es teilweise monate oder jahre braucht bis man ihn wieder los ist... in der zeit kann man alles richtung sex wegen extremer schmerzen vergessen und bis zur vollkommenen heilung der haut können wiederrum jahre vergehen.

    ergebnis: üb mit dem gummi bis du da einigermaßen sicher bist. evtl kauf dir extradicke, die platzen bestimmt nicht (das zwei übereinander blödsinn is sollte klar sein).
    am sichersten um eine schwangerschaft zu vermeiden wäre im ersten viertel bis drittel nach periode. vollkommen sicher is das natürlich nie.
     
    #19
    darksilvergirl, 5 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verhütung besser
Bebop18
Liebe & Sex Umfragen Forum
11 November 2016
22 Antworten
Bayernfan112
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 Oktober 2016
15 Antworten
KleineMaus1983
Liebe & Sex Umfragen Forum
11 Oktober 2016
31 Antworten
Test