Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verhütung?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von womanizer, 1 Oktober 2003.

  1. womanizer
    womanizer (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute!

    Ich hab ne Frage zur Verhütung.
    Nun haben meine Freundin und ich uns schon den öfteren über Verhütung unterhalten. Klar das wir verhüten. Auf Nachwuchs haben wir echt keine Lust. Und ich würde mich ja auch drum kümmern.

    So, nun haben wir mal versucht ein Kondom überzuziehen. Einfach so aus Spaß. Leider haben wir das nicht geschaft.
    Gibt ja, glaube ich, auch größere. Aber gibt es die in der Drogerie? Gibt es da zwischen den Firmen unterschiede?

    Die Pille geht auch nicht, weil meine Freundin sie nicht nehmen darf, aus gesundheitlichem Grund. Hormone bei meiner Freundin gehen nicht.

    Dann ist uns auch schonmal dieses Persona in den Sinn gekommen. Hat da schonmal jemand von gehört bzw. ob es sicher ist.

    Gibt es noch andere Möglichkeiten, die auch für uns junge Leute geeignet sind? Vielleicht auch für mich?


    Danke schonmal.

    Gruß,
    womanizer
     
    #1
    womanizer, 1 Oktober 2003
  2. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Hormone gehen nicht? Oh das ist link...

    Bei der Pillenfrage würd ich aber nicht so schnell aufgeben. Kondome gibt es natürlich in grösseren Grössen und die bekommt man auch überall in jeder Drogerie u.ä. aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man in ein normales Kondon nicht rein passt
     
    #2
    DerKeks, 1 Oktober 2003
  3. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    persona ist soweit ich weiß nicht so wirklich sicher, da würd ich an eurer stelle die finger von lassen.
    desweiteren erfodert es sehr viel selbstdisziplin.

    wie sieht es denn sonst mit der spirale aus? es gibt ja auch ne kupferspirale!
     
    #3
    twinkeling-star, 1 Oktober 2003
  4. Nochwartender
    0
    gibt es nen unterschied zwischen spirale und diafragma?
     
    #4
    Nochwartender, 1 Oktober 2003
  5. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Absolut. Schau doch mal bei Google oder in Deinem Biologiebuch rein. Ist mir jetzt zu anstrengend
     
    #5
    space, 1 Oktober 2003
  6. womanizer
    womanizer (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich will nicht prahlen oder so. Aber ich passe in die Kondome net rein.
    Vielleicht mal von ner anderen Firma ausprobieren.

    Hormone gehen leider nicht. Also geht auch nicht die Pille. Hat sie schonmal mit dem Arzt gesprochen. Das ist schon übel. Nicht das ich mich vor Verhütung drücken will. Aber es ist doch sicherer.

    Sind Spiralen auch für junge Frauen geeignet? Ich hab da gehört, das sei nicht so gut.

    Gibt ne Möglichkeit das auf ne Art Sterilisation zu machen. Das ist sowas, nur das man dies leicht wieder rückgängig machen kann. Ist wohl ne "Klammer" die der Frau gesetzt wird.
    Nur, so sagt der Arzt, ist sie noch etwas zu jung dafür.
     
    #6
    womanizer, 1 Oktober 2003
  7. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Wie wäre es einfach wenn sie ihren Arzt mal fragt?? Der wird schon wissen welche Methode gut ist!
     
    #7
    Honeybee, 1 Oktober 2003
  8. Nochwartender
    0
    warum sterilisation? mach doch deiner freundin zuliebe ne vasektomie :zwinker:

    BEi männern geht das schneller und einfacher als bei frauen ausserdem kann es bei männern nciht so schnell zu komplikationen kommen wie bei frauen, klar komplikationen kann es überall geben aber aber da es bei frauen eh komplizierter ist, kannes da schneller zu welchen kommen. Ausserdem habe ich mal gehört das man es bei Männern wieder schnell rückgängig machen kann....
     
    #8
    Nochwartender, 1 Oktober 2003
  9. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    von ner temporären sterilisation hab ich ncoh nie was gehört und davon mal abgesehen birgt das risiken!

    wenn alle anderen verhütungsmittel ausscheiden, aufgrund von hormonen und ihr mit gummis auch nicht klarkommt, dann denke ich mal, das der fa auch wohl eine spirale einsetzte, wenn das dann ihr wunsch ist.
     
    #9
    twinkeling-star, 1 Oktober 2003
  10. Jeanny
    Gast
    0
    doch das ist kein problem, heutzutage gibt es auch kleinere spiralen für junge frauen ohne kinder.

    und wenn die pille nicht geht ist spirale auf jeden fall ne gute alternative, da ich denke dass ihr kondome (selbst wenn ihr welche findet die passen :zwinker: ) nicht auf dauer benutzen wollt.
    deine freundin soll halt mal ihren FA fragen wg. Spirale.
     
    #10
    Jeanny, 1 Oktober 2003
  11. Mysven
    Mysven (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hi!
    Ich würd mich doch auf Kondome verlassen. Ich hatte am Anfang auch Probleme, in das Kondom reinzukommen. Falsche Technik halt!
    Aber mit der Zeit hat sich das gegeben.
    Sonst versucht doch mal größere. Aber nicht zu gross, denn das Kondom muss ja schon eng sein, nicht das an der Seite was raus läuft!

    MySven
     
    #11
    Mysven, 2 Oktober 2003
  12. miLChmANn
    Gast
    0
    du sollst auch nich das condom aufspannen und dann mit anlauf versuchen reinzuspringen :zwinker2:

    von soner sterilisation würde ich abraten.

    gehen denn gar keine hormone? weil sosnt ne mini pille wo die hormone geringer dosiert sind, bzw es auf eins beschränkt is vieleicht ja gehen würde
     
    #12
    miLChmANn, 2 Oktober 2003
  13. RoadDogg
    Gast
    0
    puh, ich find spirale is aber ne echt wiederliche art zu verhüten, bei dem gedanken an so n metallding (oder kupfer, spielt keine rolle) in der gebährmutter das verhindert das sich ein embrio festsetzt wird mir ganz anders ... ausserdem is das einsetzen der spirale wirklich kein zuckerschlecken, der muttermund wird gespreizt und das tut höllisch weh.

    kauf dir extrastarke XXL Kondome und lies dir die packungsbeilage gut durch ...
    Zusätzlich könntet ihr noch diaphragma oder wie man das auch immer schreibt verwenden, zusätzlich zu den beiden könntet ihr kalender führen, anhand der temperatur eisprung vorraussagen (auf keinen fall als einzige verhütungsmethode anwenden, viel viel zu unsicher). gibt viele methoden.

    viel spass
     
    #13
    RoadDogg, 2 Oktober 2003
  14. womanizer
    womanizer (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich

    Also, Hormone gehen auf GAR KEINEN FALL! Sie hat schon mit ihrem Arzt drüber gesprochen. Wenn es ginge, würde sie es machen.

    Werden wir uns am Besten dann nochmal umschauen. Vielleicht finden wir ja was.
     
    #14
    womanizer, 16 Oktober 2003
  15. WhiteStar
    WhiteStar (38)
    Toto-Champ 2006
    781
    103
    15
    Single
    Also gut, Hormone scheiden bei Euch Beiden als Verhütungsmethode aus. Aber es gibt ja vielfältige Alternativen. Hier mal eine kleine Auswahl, wenn Du Dich informieren willst.

    Mechanische Verhütungsmethoden:
    Au der selben Seite findest Du auch noch eine Übersicht über Chemische Mittel, natürliche Methoden und Verhütungscomputer.

    Greetz
     
    #15
    WhiteStar, 17 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verhütung
badner91
Aufklärung & Verhütung Forum
19 November 2016
5 Antworten
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2016
18 Antworten
Sternwarte
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2016
4 Antworten
Test