Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verhütungsalternative zur Frau

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von markyku, 15 November 2001.

  1. markyku
    Gast
    0
    Hi Leute!

    Ich habe folgendes Problem.Bin mit meiner Freundin über 5 Monate zusammen und haben auch mehrmals miteinander geschlafen.Wir haben immer mit Kondomen verhütet,weil sie die Pille nicht verträgt.
    Meine Frage: Gibt es außer Kondom noch andere Verhütungsmöglichkeiten für den MANN?

    Gruß Marky

    :rolleyes:
     
    #1
    markyku, 15 November 2001
  2. seeyou
    Gast
    0
    also ich hab jetzt mal ein bisschen in ein paar büchern nachgelesen, hab aber leider - wie ich mir schon gedacht hatte, wollte aber auf nummer sicher gehen - keine andere verhütungsmethode für den mann gefunden (vielleicht findet ja wer anderer noch was).
    du schreibst, deine freundin verträgt die Pille nicht. ihr könntet es ja z.b. mal mit einer anderen pille versuchen (gibts ja auch einige verschiedene) oder implanon oder hormonspirale versuchen. besonders implanon (dieses stäbchen, was in den oberarm "gespritzt" wird). es ist sehr gut verträglich was man so hört und auch sehr wirksam in der Verhütung. so ein ding kostet (nach meinen informationen) 5000 ats (364, 79... € *gg*) und verhütet 3 jahre zuverlässig.
    hormonspirale ist da ein bisschen kritischer zu betrachten (*gg* welch wortwahl) weil infektionen auftreten können oder die hormonspirale überhaupt nicht vertragen wird (z.b. könnte die gebährmutter zu klein sein).
    vielleicht könnt ihr ja mit dem was anfangen. aber ich würde sagen, einfach mal bei frauenarzt erkundigen. cu
     
    #2
    seeyou, 15 November 2001
  3. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    Es gibt auch die Methode, mit Schaum zu verhüten, dabei werden (sollen) die Spermien innerhalb der Scheide abgetötet werden. Ich halte das aber nicht wirklich für ne sichere Sache... und obs verträglich ist, steht völlig in den Sternen - tja, und leider mal wieder nix für ihn, sondern für sie...
     
    #3
    Norialis, 16 November 2001
  4. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Tjaja, leider leider is ja die Pille für den Mann noch nicht für die Öffentlichkeit zugänglich.
    Und sterilisieren wirst dich auch net so unbedingt lassen :zwinker:

    Schaum würd ich schon allein deswegen nicht empfehlen, weils als alleiniges Verhütungsmittel nicht geeignet ist (Pearl Index liegt bei 5-10... und das is reichlich). Man muß entweder trotzdem ein Kondom oder ein Diaphragma verwenden, damits wirklich sicher ist. Und das is wieda unnütz kompliziert.

    Ich weiß ja net wie alt deine Freundin is, aber die Spirale wird meistens nur älteren Mädels angeraten und das Implantat wird nur den Frauen und Mädels empfohlen, die in den nächsten Jahren keine Kinder haben wollen und/weils rein hormonell gesehen ein genauso starker Hammer für den Körper wie manche Pillen.

    Deswegen würd ich auch empfehlen, dass deine Freundin nochmal den Frauenarzt aufsucht. Es gibt mittlerweile Pillen für jede noch so empfindliche Frau... da muß man halt durchs Rumprobieren und im Notfall auch mal net so zimperlich sein. Ich hab 3 Monate arge Nebenwirkungen ghabt (Magenschmerzen, Spannungen im Oberbauch usw) und ichs habs durchgehalten. Heute gehts mir eins a mit der Pille. Der Körper muß sich nun mal auf die Hormone einstellen und die wenigsten Frauen haben überhaupt keine Nebenwirkungen.
     
    #4
    Teufelsbraut, 16 November 2001
  5. darkliner
    Gast
    0
    Hallo @all

    Ich glaub ich habe Mal einen Artikel gelesen oder gesehen, bei dem es um eine Verhütungsspritze für den Mann ging.

    Ich kann aber nicht sagen, ob die schon zugelassen ist.

    Mfg darkliner
     
    #5
    darkliner, 16 November 2001
  6. seeyou
    Gast
    0
    @ teufelsbraut
    also ich hab mich mal wegen der hormonspirale informiert und mein arzt hat gesagt es wäre zwar unüblich in meinem alter (bin 16) aber es wäre in meinem fall kein problem. das hängt von der größe der gebährmutter ab.
    und wegen dem implantat... naja, es ist da wie bei der hormonspirale (ich sag immer absichtlich HORMONspirale, weil des ding sicherer is als die "normale" und sicherlich auch verträglicher). man kann diese beiden verhütungsmethoden jederzeit wieder entfernen und auch innerhalb kurzer zeit wieder problemlos schwanger werden.

    von schaum etc würd ich auch DRINGEND abraten, das ist einfach viel zu unsicher.
    aber sonst, wie teufelsbraut schon gesagt hat, ab zum frauenarzt, es gibt viele verschiedene pillen-stärken.
     
    #6
    seeyou, 16 November 2001
  7. succubi
    Gast
    0
    ich hab jetzt die ersten beiträge net gelesen, also entschuldigt wenn ich dinge von anderen wiederhole.
    ich hab nur was von spirale gesehen... und ich rate von der spirale ab! - die spirale is mehr was für ältere bzw. reifere frauen, nix für junge mädchen. (das is eine tatsache, das is net auf meinem mist gewachsen)

    ich hab leider auch keine ahnung was es für verhütungsmöglichkeiten für den mann gibt. :confused: und wenn ich ehrlich bin hab ich auch noch von keiner gscheiten gehört, ausser von sterilisation - aber das is für dich auch kein thema.

    hm, aber für deine freundin: sie könnte eine andere bzw. leichtere pille versuchen.
    sie soll einfach mal zum frauenarzt gehen und ihn fragen welche als allgemein gut verträglich gilt. und bei der gelegenheit kann sie ja fragen, was für alternativen man außer pille und kondom als mädchen noch hat. - das is das sicherste was sie tun kann.
    naja, und wenn sie schon beim fragen stellen wär, dann könnte sie auch gleich fragen wegen verhütungsmittel für den mann.

    dürfte also net so das problem sein da eine gscheite lösung zu finden, denk ich mir.

    hoff ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen!

    LG succubi :drool:
     
    #7
    succubi, 16 November 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verhütungsalternative Frau
Sonnentanz1999
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Mai 2016
48 Antworten
Mietzekatze
Aufklärung & Verhütung Forum
22 November 2008
11 Antworten
Nacks
Aufklärung & Verhütung Forum
20 September 2004
15 Antworten