Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verhütungsmittel für den Mann??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 75021, 4 Mai 2008.

  1. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Wir haben uns nun dazu entschlossen (nach meinem Pillenvergesser Anfang des Monats) vielleicht doppelt zu verhüten.
    Ich will die Pille auf jeden Fall weiternehmen, aber hab halt Angst sie vielleicht doch mal zu vergessen oder so.

    Nun kam mein Freund auf die Idee sich spritzen zu lassen. Angeblich gibt es da eine Hormonspritze für den Mann?
    Hat jemand Erfahrung mit sowas?
     
    #1
    User 75021, 4 Mai 2008
  2. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #2
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 4 Mai 2008
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    @Darkbluesmile: geben tuts die schon. Ist meines Wissens eine Behandlung mit Testosteron und noch einem Wirkstoff den ich nicht mehr im Kopf hab.

    Gibst die hier schon denn schon? Dachte es gäbe sie nur in Studien und im asiatischen Raum.
     
    #3
    Doc Magoos, 4 Mai 2008
  4. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #4
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 4 Mai 2008
  5. User 75021
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ich hab keine Ahnung, ob es das hier schon gibt, deshalb frag ich ja :zwinker:
    Er hatte diese Idee halt und ich fände das prima, ich Pille-er Spritze und man ist für alle Fälle gewappnet.
    Selbst wenn ich mal nen Vergesser hab, Durchfall oder was auch immer-man muss sich keine Sorgen mehr machen.
    Und ich finde es toll, das ER auf die Idee kam.

    Darkbluesmile: Klar, das wäre auch ne Option. Aber wenns auch anders geht, dann verzichte ich liebend gerne auf die Kondome. :smile:
     
    #5
    User 75021, 4 Mai 2008
  6. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #6
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 4 Mai 2008
  7. Dirkules41
    Dirkules41 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    was bald kommen soll ist dieses Kondom aus der Dose...habe da neulich nen Beitrag gesehen, glaube bei Galileo oder Welt der Wunder. Aber soll schon noch ich glaube 1 oder 2 Jahre dauern :ratlos:
     
    #7
    Dirkules41, 4 Mai 2008
  8. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich hab da ja mal wieder keine Ahnung, aber Sweety schrieb doch, dass sie zusätzlich verhüten möchte, da sie Angst hat die Pille mal zu vergessen.
    Wenn sie die Pille während des LZZ vergisst ist sie doch auch nicht mehr geschützt, oder? Dann geht die Rechnung mit nur 2 Wochen Kondombenutzung doch nicht auf...
     
    #8
    Schmusekatze05, 4 Mai 2008
  9. User 75021
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Doch, nur die erste Woche nach der Pause ist besonders gefährlich beim Vergesser.
    Aber was, wenn man krank wird, sich übergibt oder Durchfall hat und man hatte davor Sex!
    Ich mach mir halt seit dem Vergesser besonders viele Gedanken über sowas :ratlos:
    Und immer Kondome mag ich auch nicht.

    Hat den niemand ne Ahnung, ob es sowas gibt?
     
    #9
    User 75021, 4 Mai 2008
  10. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ah, okay, wieder was gelernt. Danke!
     
    #10
    Schmusekatze05, 4 Mai 2008
  11. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #11
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 4 Mai 2008
  12. Saxonette
    Saxonette (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    592
    113
    26
    nicht angegeben
    Ich fin Klasse dass Er auf die Idee kam auch was zur Verhütung beizutragen. Aber alles in allem ist der Markt für Männerverhütung ziemlich begrenzt. Außer Kondomen oder Vasektomie wüsst ich da auch nichts. Okay, enthaltsamkeit rechne ich mal nicht mit ein...

    Soll es unbedingt was für Ihn sein oder könntest vielleicht auch Du Dir andere Methoden als die Pille vorstellen. Ich bin zwar erst 18 und hab nicht soviel Erfahrung aber ich könnte mir in Deiner Situation durchaus auch eine Spirale vorstellen. Ist okay wenn man schon Kinder hat und vergessen kann man nur den Wechsel nach ein paar Jahren.

    Meine Tante, bei der ich Wohne, hat eine und ist super Zufrieden damit. Einmal eingesetzt und dann für 5 Jahre (glaub ich zumindest) Ruhe. Keine Probleme, scheinbar keine Nebenwirkungen. Was will Frau mehr?
     
    #12
    Saxonette, 5 Mai 2008
  13. User 75021
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ich mag den Gedanken nicht, einen Fremdkörper in mir zu haben-deshalb kommt die Spirale für mich nicht in Frage.

    Bin mit meiner Pille außerdem so zufrieden, ich nehm sie im LZZ, hab tolle Haut bekommen und abgenommen. Möchte sie wirklich nicht absetzen.

    Aber erst mal am WE den SS-Test machen :ratlos: und dann überlegen wir weiter.

    Echt schade, das der Deutsche Markt noch nicht so weit ist
     
    #13
    User 75021, 5 Mai 2008
  14. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Huhu,

    wenn er sich spritzen lassen würde, wäre die Pille doch hinfällig - und nur für tolle Haut?

    Wie wäre es mit einer Erinnerung im Handy? Das hat bei mir immer gut funktioniert. Wenn es immer um eine bestimmte Uhrzeit bimmelt, kann man die Pille doch gar nicht mehr vergessen...

    LG
     
    #14
    User 20579, 5 Mai 2008
  15. User 75021
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    WENN es diese Spritze denn überhaupt schon in Deutschland gibt.
    Und ausserdem wollen wir ja doppelt Verhüten, darum geht es sich ja!
    Wir würden uns beide sicherer fühlen, aber ich befürchte eh, das es zu spät ist :ratlos:
     
    #15
    User 75021, 5 Mai 2008
  16. glashaus
    Gast
    0
    Die Spritze für den Mann gibt es noch nicht (habe gestern noch einen Artikel darüber gelesen). Abgesehen davon gabs in der Testphase wohl nicht allzu tolle Nebenwirkungen...:ratlos:
     
    #16
    glashaus, 5 Mai 2008
  17. User 75021
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :ratlos: Na toll.
     
    #17
    User 75021, 5 Mai 2008
  18. glashaus
    Gast
    0
    Eigentlich ist es ja auch unnötig! Ihr verhütet mit der Pille und sofern du sie nicht gerade in der ersten Woche vergisst, ist auch ein Vergessen-Ausrutscher kein Drama! Und falls es tatsächlch kritisch wird, kannst du doch auch die Pille danach nehmen und zusätzlich 7 Tage mit Kondomen verhüten. Das ist für seinen Hormonhaushalt auch sicher angenehmer :zwinker:
     
    #18
    glashaus, 5 Mai 2008
  19. User 75021
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Genau das ist ja passiert, Pille vergessen in der ersten Woche. PD habe ich genommen (aber erst 2 Tage danach, als mir der Vegesser auffiel) und mir ist trotzdem nun ständig übel, ich bin todmüde und meine Brüste tun weh :ratlos:
    Kann natürlich auch durch das ganze Hormonchaos kommen. Wir machen nun nächstes WE erst mal nen Test.
     
    #19
    User 75021, 5 Mai 2008
  20. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Huhu,

    was ich meinte war, wenn es etwas für den Mann GÄBE, dann bräuchtet ihr ja nicht dopppelt zu verhüten, da ja eine Spritze, sofern es sie gäbe, zuverlässig wäre, da man das ja nicht vergessen könnte :zwinker:

    Ansonsten wäre vielleicht der Nuvaring für dich eine Lösung, da muss man nur alle 3 Wochen dran denken.

    Was ist denn mit Handyerinnerung? Vielleicht für dich UND deinen Freund, damit man das nach der Pause nicht vergisst. So schwierig kann das doch nicht sein? :grin:

    Das hatte ich auch mal, als ich dachte, schwanger zu sein :zwinker: Da kannste dir alles einbilden - wenn du nur lange genug horchst, spürst du bestimmt auch bald ein treten :zwinker: Mach dich nicht bekloppt, das wird schon gut gegangen sein - und wenn nicht, kannste dich am Wochenende noch früh genug bekloppt machen.

    Viele Grüße
     
    #20
    User 20579, 5 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verhütungsmittel Mann
Pinklady789
Aufklärung & Verhütung Forum
16 März 2016
5 Antworten
Domee
Aufklärung & Verhütung Forum
9 März 2016
18 Antworten
Kanaldeckeldieb
Aufklärung & Verhütung Forum
7 November 2003
53 Antworten