Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verhütungsproblem und keine Alternative in Sicht ...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von °Axiom°, 28 Januar 2008.

  1. °Axiom°
    °Axiom° (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.172
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Guten Tag auch!

    Ich habe ein Problem was die Verhütung betrifft, bzw. jede Menge Fragen im Kopf und mir so gedacht, dass ich damit wohl hier am besten aufgehoben bin ...

    Aaalso ... ich habe morgen einen Frauenarzt-Termin; eben die normale Vorsorgeuntersuchung und ein Gespräch zwecks Verhütung.
    Undzwar nehme ich zur Zeit noch die Pille (Bella Hexal), die ich seit circa einem halben Jahr nehme.
    Meine Ärztin hatte sie mir damals verschrieben, weil ich sie auf meine Hautprobleme angesprochen hatte die durch die Pille davor (Microgynon) extrem schlimmer wurden.
    Jedenfalls, geht es mir mit meiner jetzigen pille absolut nicht gut: Die Palette der Nebenwirkungen reicht von Depressionen, bis zu Launhaftigkeit und schlimerren Hautproblemen bis zu sehr starken Regelschmerzen hin.
    Auch was die "Einnahme-Regeln" der Pille betrifft habe ich schon so ziemlich jeden Einnahmefehler gemacht, den es gibt.
    Schlussendlich habe ich darauf echt keine Lust mehr und will die Pille absetzen.

    Als Alternative schweben mir der Verhütungsring und das Pflaster vor, nur habe ich keinerlei Ahnung von diesen Mitteln und wünsche mir einfach ein paar Erfahrungsberichte.

    Werden diese von der Krankenkasse bezahlt?
    Bis zu welchem Alter?
    Wie sicher ist das Mittel?
    Gibt es irgendwelche Fehler die man machen könnte?

    ...

    Solche Sachen halt :zwinker:

    Ich bedanke mich für alles, was informativ ist und mir etwas weiter hilft ...
     
    #1
    °Axiom°, 28 Januar 2008
  2. Cornflakes
    Gast
    0
    Hey SKAninchen :zwinker:

    Also ich benutze seit einem 3/4 Jahr das Verhütungspflaster und bin begeistert :zwinker:

    Ich habe vorher die Pille Neo-Eunomin genommen und sie nicht mehr vertragen + Einnahmefehler, woraufhin ich das Pflaster empfholen bekommen habe von meinem FA.

    Also es wird von der Krankenkasse bezahlt, ich geh mal davon aus bei jeder :smile: Bis zu welchem Alter kann ich dir leider nicht sagen..

    Sicher ist das Pflaster glaube ich fast so wie die Pille wenn man halt keine Fehler macht. Das einzige kann sein zu spät zu pflastern :smile: Das Pflaster bleibt eine Woche drauf, dann wird gewechselt. Nach dem dritten Pflaster wird eine Woche Pause gemacht und wieder neu angefangen :smile: Praktisch wie die Pille, nur das man einmal die Woche dran denken muss.

    Sport mache ich nicht großartig, aber den Badetest hat es eindeutig bestanden :smile:

    Viel Glück bei der Verhütungssuche :zwinker:

    LG
    Corny :smile:
     
    #2
    Cornflakes, 28 Januar 2008
  3. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    http://www.frauenarztwuppertal.de/frame_center_02_01.html
    Den Link hab ich vorhin durch zufall gefunden. Finde da ist vieles sehr gut erklärt und hilft dir vielleicht weiter.
    Und sonst kann ich dir noch raten mal die Suchfunktion zu benutzen, da findest du eine Menge Erfahrungsberichte.

    Außerdem reagiert, wie du vielleicht weißt, jede Frau anders auf einen Wirkstoff.

    Naja, hatte den Ring auch mal. Bin sehr gut damit klar gekommen, außer dass meine Libido (oder wie auch immer) bisschen drunter gelitten hat.
     
    #3
    2Moro, 28 Januar 2008
  4. °Axiom°
    °Axiom° (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.172
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Dankeschön ihr Zwei :zwinker:

    Jetzt mal 'ne echt blöde Frage aber ...
    Spürt man den Ring beim Sex ... also er oder sie?
    Wie fühlt sich das iegentlich dann an, mit dem Ring?
    Und wie verträgt sich dass denn mit 'nem Vibi oder Liebeskugeln?

    :schuechte Sorry, aber das will ich echt nicht meine Ärztin fragen ...
     
    #4
    °Axiom°, 28 Januar 2008
  5. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Also ich hab ihn nicht gespürt und er auch nicht, außer mit dem Finger. Allerdings ist das glaub ich auch unterschiedlich.
    Und den Ring hab ich nur bisschen am Anfang gemerkt. Aber im Prinzip ist es so wie mit nem Tampon. Also, wenn er richtig drin ist, dass merkst du nix. Mit nem Vibi ist das auch kein Problem. Liebeskugeln weiß ich nicht. Ach ja, einmal ist er beim Sex rausgerutscht, aber da wars auch sehr "wild".

    :zwinker: Das kann ich verstehen. Ist kein Problem!
    Dazu ist doch das Forum da.
     
    #5
    2Moro, 28 Januar 2008
  6. User 54961
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    103
    8
    vergeben und glücklich
    Spürt man den Ring beim Sex ... also er oder sie?
    Ich spüre ihn absolut nicht, mein Freund nur seltenst und das stört nicht :smile:
    Wie fühlt sich das iegentlich dann an, mit dem Ring?
    Fühlt sich genauso wie ohne :grin: Wie gesagt, wenn der Ring drin ist, fühlt man ihn nicht.
    Und wie verträgt sich dass denn mit 'nem Vibi oder Liebeskugeln?
    Sollte kein Problem sein denke ich. Mit Kugeln werde ich es mal ausprobieren, obwohl der Gedanke daran, so viele Sachen drin zu haben, schon komisch ist :grin:
     
    #6
    User 54961, 28 Januar 2008
  7. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Zur Not kann man den Ring auch eine gewisse Zeit (waren es 3 Stunden?) raus nehmen und dann nach dem sex oder so wieder rein machen.
     
    #7
    2Moro, 28 Januar 2008
  8. °Axiom°
    °Axiom° (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.172
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Ui ... das klingt ja wirklich nich schlecht ...
    Also für 3 Stunden, ist ja schon 'ne ganze Weile!
    Ja ... und ist das dann einmal pro Tag oder mehrmals für 3 Stunden am Tag? Wie kann man das verstehen?
     
    #8
    °Axiom°, 28 Januar 2008
  9. User 54961
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    103
    8
    vergeben und glücklich
    Das stimmt, aber ich nehme den Ring eigentlich nie raus (also nur wenn ich in die Pause gehe natürlich), um meine Harnröhre nicht ohne Grund zu reizen (wegen häfigen Blasenentzündungen ist sie empfindlich geworden) :smile:

    SKAninchen, so wie ich das weiß, man kann den Ring für 3 Stunden rausnehmen, aber danach muss er 24 Stunden drin bleiben.
    Hast du dir schon die offiziele Nuvaring-Webseite angeschaut? Da findet man eingentlich viele Informationen... und wenn du ein Code von der Packung brauchst (sonst kommt man glaube ich nicht in den Anwender-Bereich rein), kann dir ja jede Anwenderin geben :smile:
     
    #9
    User 54961, 28 Januar 2008
  10. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    So steht's in der Packungsbeilage
     
    #10
    2Moro, 28 Januar 2008
  11. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Ja, aber dass er danach für 24 Stunden ununterbrochen im Körper verbleiben muss ist wichtig!

    Jeden Tag den Ring mal für 3 Stunden raus nehmen oder meinetwegen grundsätzlich immer beim Sex ist nicht!!!
     
    #11
    drusilla, 29 Januar 2008
  12. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Kann sein, dass du den Ring beim rausziehen der Kugeln mit raus ziehst, ist aber kein Problem, wieder reinstecken und gut ist :smile:
     
    #12
    User 69081, 29 Januar 2008
  13. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    an und für sich war ich auch zufrieden mit dem ring, wobei ich dadurch oft pilze und infektionene hatte, is immerhin doch ein fremdkörper drin... also wenn man dazu neigt is der ring nciht unbedingt die ideale lösung!
     
    #13
    keenacat, 29 Januar 2008
  14. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ist wohl auch bei jedem anders. Ich hatte in meiner Jugend mit der Pille dauernd Pilze, mit dem Nuvaring gar nicht
     
    #14
    User 69081, 29 Januar 2008
  15. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    egal wie, es is unangenehm :zwinker: aber alle hormonellen veränderungen haben einfluss auf die scheiden flora, das heißt wenn man pech hat is sowieso egal ob man mit pflaster, pille, ring oder hormonspirale verhütet...
     
    #15
    keenacat, 29 Januar 2008
  16. blubbelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    Off-Topic:
    Ist die Bella Hexal zur Verhütung geeignet!??! meine Schwester nimmt die auch, aber wegen ihrer Akne (was übrigens viel besser geworden ist) aber in der Packungsbeilage steht, dass die garnicht zur Verhütung geeignet ist, da zu gering dosiert....
     
    #16
    blubbelchen, 30 Januar 2008
  17. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #17
    User 53463, 30 Januar 2008
  18. °Axiom°
    °Axiom° (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.172
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Eben und genau aus diesem Grund wollte ich die Pille nicht zu lange nehmen. An sich hab ich sie auch kaum vertragen, die Dosierung war eindeutig zu hoch.
    Da sich das meiste eher ins negative entwickelt hat war eben das Absetzen der Pille von Vorteil ...

    Ach ja, ich war ja gestern bei meiner Frauenärztin und schlussendlich hat sie mir einen Ring mal zur Probe verschrieben, ich wollte das von mir aus so um den Ring erstmal zu testen.

    Zwar ist der die am niedrigsten dosierte hormonelle Methode, jedoch auch die Teuerste.
    Und wenn man das dann hochrechnet sind 43.- Euro schon recht fett ...

    Naja ich bin dann mal gespannt auf Montag wo ich ihn dann einlgene und testen darf ... :zwinker:
     
    #18
    °Axiom°, 30 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verhütungsproblem keine Alternative
Meantime
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Februar 2016
41 Antworten
Daylight
Aufklärung & Verhütung Forum
20 November 2015
20 Antworten
hannaheartbeat
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Juli 2015
1 Antworten
Test