Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

verhütungsproblem

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von mona82, 18 August 2007.

  1. mona82
    mona82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo leute!
    ich bin ein bisschen besorgt, weil mein freund und ich eben sex hatten und mit Kondom verhütet haben, da ich seit letztem monat die Pille nicht mehr nehme, weil ich demnächst auf persona ümsteigen möchte.
    heute hatte ich zähflüssigen ausfluss (ein zeichen für den eisprung?) und als wir heute sex hatten, habe ich vorher seinen penis angefasst und dann später das kondom übergezogen. ich habe zwar drauf geachtet, dass ich mit der "betroffenen" hand nicht ans kondom komme, aber ein bisschen panik habe ich dennoch. vor allem, weil er ja lag und es sein kann, dass schon etwas samenflüssigkeit auf seinen bauch gekommen ist und wir uns nicht sicher sind, ob nach überziehen des kondoms sein penis nochmal an den bauch gekommen ist.
    was meint ihr, soll ich mir die Pille danach besorgen?
    wäre dankbar für jede hilfe!
     
    #1
    mona82, 18 August 2007
  2. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    also wenn das Kondom wöhrend des sex weder gerissen noch abgerutscht ist und ihr habt ja zusätzlich auch drauf geachtet dass kein sperma an das kondom kommt bzw kein lusttropfen..dann denke ich nicht dass du angst haben musst.
     
    #2
    Decadence, 18 August 2007
  3. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Also dass irgendwas passiert ist, halte ich für ausgeschlossen.

    Ich finde, wenn ihr euch solchen Stress macht, solltet ihr auf Sex verzichten oder zu dem Kondom noch zusätzlich verhüten. Das ist doch kein Zustand.

    In dem vorliegenden Fall würde ich nicht zur PD greifen.

    LG
     
    #3
    Lysanne, 18 August 2007
  4. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Denke auch, dass nichts passiert ist. PD wäre mit Kanonen auf Spatzen zu schießen
     
    #4
    User 69081, 18 August 2007
  5. mona82
    mona82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    also ihr meint, dass auch wenn wir uns nicht sicher sind, ob das kondom an den bauch gekommen ist, wo vorher der penis gelegen hat, dass nichts passiert sein kann?
    ich war mir halt nur so unsicher, weil das jetzt mein erster zyklus ohne pille ist und ich nicht sicher bin, ob dieser etwas zähe ausfluss, den ich sonst nicht habe, auf den eisprung zurückzuführen ist.
     
    #5
    mona82, 18 August 2007
  6. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Warum greifst du nicht einfach zum Telefon und lässt dich von deinem FA beraten. Frag ihn, ob er dir zur PD rät, denn schließlich muss er dir dieseauch verschreiben.

    LG
     
    #6
    Lysanne, 18 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verhütungsproblem
°Axiom°
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Januar 2008
17 Antworten
fleißige biene
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Mai 2006
2 Antworten
xXCherryXx
Aufklärung & Verhütung Forum
25 November 2004
21 Antworten