Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verhalte ich mich richtig??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Student!23, 18 Dezember 2005.

  1. Student!23
    Benutzer gesperrt
    46
    91
    0
    Single
    Hi,

    folgender sachverhalt (nichts wirklich dramatisches - aber ich will keinen Streit):

    meine freundin und ich haben uns seit mittwoch nimmer wirklich (donnerstag noch frühstück) gesehen. anfang der woche hiess es noch, dass ich ja donnerstag bei ihr schlafen könne, doch an dem tag hiess es dann, dass sie gerne abends früh ins bett möchte um sich auszuschlafen (weil sie die vorige nacht nicht soo gut geschlafen hätte). dann zuerst der vorschlag, dass ich freitags mittag nach der uni zu ihr komme. aber donnerstag abend hat sie dann gemeint, dass sie gegen eine ausbrechende erkältung ankämpft und da ich krank bin (erkältung), dann freitag doch nicht kommen sollte. haben dann freitag abend telefoniert (sie hat mich angerufen) und das wars bis heute.
    gestern (samstag) war sie auf dem geburtstag einer freundin und wollte mich unbedingt nicht dabei haben, obwohl ich explizit eingeladen war (einer der gründe war, dass sie gerne mal allein weggehn würde, so kam es mir jedenfalls vor). irgendwie habe ich schon im gefühl, dass wir uns heute ebenso nicht treffen werden.

    nun aber zu meiner eigentlichen frage:

    hätte ich mich seit dem telefonat am freitag noch einmal bei ihr melden sollen (anruf/sms) oder findet ihr es okay, dass ich keinen ton von mir gegeben habe und darauf warte, dass SIE sich wieder bei mir meldet und fragt, wann wir uns noch mal treffen etc?? ich finde einfach, dass sie am zug ist, da sie do + fr abgesagt hat und sa sowieso ohne mich was gemacht hat. oder? will jetzt nicht, dass es deswegen streit gibt oder so, deshalb frage ich hier um rat. gebt mir einfach einen rat, ob ich warten soll bis sie sich meldet (wobei: montag nachmittag sehen wir uns an der uni sowieso) oder ob es besser wäre, dass ich mich heute noch melde.

    im übrigen: wir sind wirklich glücklich in unserer Beziehung.
     
    #1
    Student!23, 18 Dezember 2005
  2. sternschnuppe
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also ehrlich gesagt würde ich das spiel "sie soll sich melden, ich mach das nicht" ziemlich doof.
    wenn du mit ihr reden willst oder vielleicht ausmachen willst, wann ihr euch seht, dann ruf doch einfach an und frag. es gibt halt mal ungünstige tage und immerhin hat sie sich ja auch freitag gemeldet. wenn du keinen streit möchtest (hast du ja extra gesagt), dann melde dich auch und werf ihr nicht vor, dass sie sich nicht meldet.
     
    #2
    sternschnuppe, 18 Dezember 2005
  3. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das Spielchen find ich auch ziemlich blöd.
    Immerhin steht ne Sache zwischen euch im Raum, die vielleicht mal ausdiskutiert werden muss.

    Ich würd mich von ihr allerdings nicht so rumschubsen lassen und nach ihrer Pfeife tanzen.

    Wolltest du denn gar nicht auf den Geburtstag oder bist du bloß nicht gegangen, weil sie das nicht wollte?

    Dann bist du ihr irgendwie schon ein stückweit hörig meiner Meinung nach....
     
    #3
    Cinnamon, 18 Dezember 2005
  4. Student!23
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    46
    91
    0
    Single
    naja also die sache mit dem geburtstag ist für mich kein thema.
    ich wäre da schon gerne mit, zumal ich auch persönlich eingeladen wurde.
    finde das dann wirklich komisch, dass sie mit allen mitteln versucht hat, auszureden mitgehn zu wollen. dachte mir halt nur, dass es ihr wirklich wichtig zu sein scheint mal ohne mich weg zu gehen und sie das nicht so offen sagen kann und deswegen auch noch andere gründe aufgezählt hat (dass ich dort ja niemanden kennen würde usw.)...wir hatten erst streit und ich möchte deswegen keinen streit anfangen, finde ich auch irgendwie unnötig, falls es wirklich nur das alleine weggehen war...soll sie doch ihre freiheiten haben. also darum geht es nicht...ich hab auch keinen terz gemacht deswegen.

    finde jetzt nur, dass evtl. sie sich melden müsste, da wir uns ja auf IHRE initiative die letzten 3 tage nicht gesehen haben...müsste sie das nicht auch selbst so sehen? oder denken frauen nicht so? wartet sie evtl. genauso auf MEINEN anruf? gebt mir einfach einen rat (unabhängig, dass sie gestern alleine auf einem geburtstag war). danke.


    zusatz: oder sollte ich einfach anrufen und normal mit ihr erzählen, was sie so macht usw. und gar nicht erst fragen, wann wir uns wieder sehen? und hierbei abwarten, dass SIE fragt, wann wir wieder was miteinander machen?
    finde es auch ein bißchen komisch ehrlich gesagt, dass sie heute nichts mit mir machen will...die letzten paar tage nicht getroffen und heute hat denke ich jeder von uns beiden zeit.....
     
    #4
    Student!23, 18 Dezember 2005
  5. Rudolf
    Gast
    0
    Also Student, du machst genau das richtige!!!
    Melde dich nicht und setz noch einen drauf: geh mit Kumpels weg und flirte mit anderen Mädchen herum. Zeig ihr, dass du nicht auf sie angewiesen bist und noch andere Mädchen haben kannst, du musst sie ja nicht betrügen, aber halt herumflirten und son bissl aufreissen, ich hoffe du weisst was ich meine.
    Und naja das wird sie sicher merken und wird dann auf allen vieren angekrochen kommen - versprochen!

    Also immer weiter!!!
     
    #5
    Rudolf, 18 Dezember 2005
  6. Student!23
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    46
    91
    0
    Single
    ganz so krass wollte ich das ganze nun nicht angehen...denke das ginge dann auch schon fast hin zu untreue (das "aufreissen")...


    weitere meinungen bitte!!!!
     
    #6
    Student!23, 18 Dezember 2005
  7. Rudolf
    Gast
    0
    also untreu bist du erst, wenn du sie knallst, tja aber das ist leider der einzige weg, obwohl er sehr radikal ist, aber man gewinnt NUR mit rigorosen radikalen varianten, alles andere ist bullshit
     
    #7
    Rudolf, 18 Dezember 2005
  8. Student!23
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    46
    91
    0
    Single
    sorry, aber deine antworten sind mir gerade zu "hoch"

    im übrigen hat meine freundin von sich aus angerufen...
     
    #8
    Student!23, 18 Dezember 2005
  9. Advent2005
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich glaube die Sache mit dem sich melden und sich rar machen ist immer eine ganz enge Entscheidung, die man(n) im Zweifel nur falsch machen kann.

    Grundsätzlich hab ich aber die Erfahrung gemacht, daß es in den meisten Fällen klüger ist sich nicht zu melden. Und wenn ihr euch morgen sowieso in der Uni seht, würde ich daseinfach abwarten, auch wenn es schwer ist. Kenn die Situation besonders gut, da ich momentan auch auf die Entscheidung eines Mädchens warte.

    Gruß, D.
     
    #9
    Advent2005, 18 Dezember 2005
  10. Julix
    Gast
    0
    ich weiß aus eigener erfahrung, dass mädels eigentlich immer von ihren freunden erwarten, dass diese sich melden... das kommt aber ganz auf deine freundin an. auf jeden fall würde ich an ihrer stelle warten, bis du dich meldest... an deiner stelle wäre ich auch unsicher und würde denken, dass sie jetzt "dran" ist. aber frauen denken da anders, das hast du sicher auch schon gemerkt :smile:
     
    #10
    Julix, 18 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verhalte mich richtig
unentschieden07
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 August 2016
8 Antworten
artemis007
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 November 2015
5 Antworten
Doleri85
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 August 2014
5 Antworten