Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verhalten auf Party

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Analytiker, 17 März 2009.

  1. Analytiker
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    103
    8
    Single
    Ich bin kein Partygänger, war aber an Silvester auf einer öffentlichen Party, die mir sehr gefallen hat. Ich hatte aber den Eindruck, dass die meisten Leute dort in Gruppen dort waren.

    Welches Vorgehen würdet ihr empfehlen, um auf so einer öffentlichen Party mit netten Menschen (vorzugsweise Mädels) in Kontakt zu kommen?

    - Alleine hin gehen und einzelne Frauen ansprechen (sofern es sowas dort gibt)
    - Alleine hin gehen und Gruppen ansprechen
    - Mit einem Kumpel hingehen und Gruppen aus Frauen ansprechen?
    - Mit einer Freundin hingehen und allgemein Gruppen ansprechen?
     
    #1
    Analytiker, 17 März 2009
  2. helfende_Hand
    Sorgt für Gesprächsstoff
    105
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Mit vielen hingehen, die Möglichkeit, dass sich die Freundeskreise nicht nur überschneiden ist riesig und so kannst du durch den&den ganz schnell die&die kennenlernen.
    Ansonsten hilft nur das gute Alte "Hey, ich bin der hHand und du gibst mir jetzt einen aus..."
     
    #2
    helfende_Hand, 17 März 2009
  3. Joppi
    Gast
    0
    Prinzipiell ist alles möglich. Das musst du wissen, bei welcher Situation du dich am wohlsten fühlst!
     
    #3
    Joppi, 17 März 2009
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Mit einem Kumpel hingehen und zwei Frauen ansprechen. Du schenkst der einen, dein Kumpel der anderen Frau Aufmerksamkeit bzw. lenkt die eine von der anderen ab, damit ein Gespräch zustande kommen kann.

    Das scheint mir die beste Vorgehensweise, aber alle anderen sind auch in Ordnung.
     
    #4
    xoxo, 17 März 2009
  5. FreeMind
    Gast
    0
    Aus deinem Sortiment würde ich nur Punkt drei gerade so empfehlen. Wobei alle natürlich möglich sind und immer auch zum Erfolg führen können.

    Man muss vor allem das Umfeld richtig einschätzen, dann erst kann man besser erkennen mit welchen Interesse und Intentionen die Leute da sein. Ob sie nur mal so mit Freunden oder Kollegen feiern, ob sie Single sind oder nur auf den Schatzi warten der auf Kloh ist. Ist es eine Frauenrunde auf Mädelsabend (also größtenteils vergeben) usw.

    Manche sagen ja, wenn dir jemand gefällt sprich sie in den ersten 5s an. Das ist nicht meine Art, ich sehe die Leute meist noch den ganzen Abend lang, da kann man sich ruhig Zeit lassen und erstmal Blick- und Interessenskontakt aufzubauen. Vielleicht trifft man sich kurz an der Bar oder lächelt sich auf der Tanzfläche zu.

    Frauen gehen sehr selten komplett alleine weg. Eine komplett einzelne Frau wäre also ungewöhnlich, da würde ich eher gucken ob da nicht noch gleich ne Freundin oder der Freund dazukommt.

    Die Gruppendynamik wird dich es dir als "Fremden" schwer machen mit jemanden ins Gespräch zu kommen. Zudem unterhalten sich alle gerade miteinander und du wirst eher als störend wahrgenommen.

    Sagte ich eingangs schon das dies wohl die beste Option wäre. Achte darauf das die Gruppen homogen zueinander sind. Sprecht ihr zu zwei ne 5er Mädelsgruppe an haben die zwar Spass mit euch, aber es werden sich nicht unbedingt 2 Mädels da ausklinken. Die sind zu fünft gekommen und werden vermutlich auch gemeinsam durch den Abend gehen. Besser sind also ebenfalls eine 2er Gruppe. Wenn die Gruppe größere ist sollte sie nicht ungerader Anzahl sein, so dass am Ende nicht jemand überbleibt (3er sind ganz blöd, die werden bei der 3. Freundin bleiben.).

    Wenn du auf Freundschaften aus bist kannst du das machen. Die Gruppe wir deine Freundin zuerst als deine Partnerin ansehen und gibt euch einen Vertrauensvorschuss. Wenn klar wird das es nicht deine Partnerin ist, werden die Männer der Gruppe sich wohl interessierter mit ihr befassen, erwarte jedoch das gleiche nicht unbedingt mit dem Frauen und dir. Du wirst aber auf jedenfall geduldet werden.

    Nur damit das nicht wieder jemand falsch versteht, ich erhebe keine Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

    Hehe, Wingman-Technik
     
    #5
    FreeMind, 18 März 2009
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Ertappt. :link:
     
    #6
    xoxo, 18 März 2009
  7. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Ich bin sowieso jmd, der immer und ständig redet.

    Ich quatsche einfach mit allen. Mir egal, ob das eine Gruppe aus 5 Leuten ist oder jmd, der alleine da steht und nix tut.

    Meistens ergibt sich das, dass man ins Gespräch kommt.

    Aber wenn du gezielt drauf aus bist, probier doch einfach die unterschiedlichsten Sachen aus.

    Wenn du alleine bist:
    In der Schlange (sofern vorhanden) mit Leuten quatschen, mit dem Türsteher (sofern vorhanden) kurz plaudern, der Kassenfrau (vorhanden) was nettes fragen und ab gehts rein und weiter.

    Leute bemerken, dass du gesprächig bist und empfinden es dann als normal, wenn du auf einmal mit ihnen quatscht.

    Kommst du rein und bist erstmal 2h still, könnte der Abend anders verlaufen.

    Naja und wenn du noch jmd mit hast, hast du auch immer wen, mit den du so quatschen und mist machen kannst.

    Hmm, ich muss auch mal wieder raus hier .. :frown:

    Gruß,
     
    #7
    LiebesPessimist, 18 März 2009
  8. flored
    flored (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    nicht angegeben
    Bei mir ist das so, dass ich lieber angesprochen werde ;-) Aber wenn es die Situation erlaubt, quatsch ich auch schon mal Leute an...aber ohne Hintergedanken ;-) Bin ja in einer Beziehung!

    Wenn ich mit meiner Freundin rausgehe, dann sind da noch ein paar Leute meistens von ihr dabei, man findet schnell Kontakt.
    Wenn ich mit der Clique rausgehe, dann bleiben wir meistens unter uns. Das kommt auch immer auf die Situation an, wenn da gerade Leute sind, die uns gefallen labern wir natürlich auch mit dene ;-)
    Mein Freund, die Labertasche schlecht hin :zwinker:, hat ein extremes Redebedürfnis sobald er was getrunken hat, will gar nicht mehr weg von der Party...manchmal ein bissl nervig,aber auch sehr lustig! manchmal geh ich dann auch einfach alleine obwohl ich das nicht gut finde...!!!

    Ich würd dir raten mit mehreren los zu gehen, denn wenn du dann eine entdeckt hast,kannste dich besser von der clique abwenden als wenn du mit einer person los gehst. das ist für den anderen total scheiße, wenn dieser keine person im auge hat, wenn du verstehst was ich meine ;-) Viel Glück (beim Party machen^^)
     
    #8
    flored, 18 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verhalten Party
Earl von H
Flirt & Dating Forum
12 Oktober 2016
30 Antworten
Dr. med. den Rasen
Flirt & Dating Forum
8 März 2016
6 Antworten
&_&
Flirt & Dating Forum
12 August 2015
3 Antworten