Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    935
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 April 2006
    #1

    Verhalten beim Blickkontakt...

    Also heute an der Uni hab ich mal schnell mein überaus kurioses Verhalten, was BK angeht, analysiert (war mir bisher nicht so bewusst, aber ich weiß jetzt, dass ich das immer so mache :grin:)

    Also... Wenn ich ein Mädel anschaue, was ich NICHT attraktiv finde, dann ist es mir grundsätzlich egal, was sie denkt. "Erwischt" sie mich, wenn ich sie mustere, so schaue ich dennoch weiter, weils mir wie gesagt egal ist.

    Habe ich irgendwie das Gefühl, das Mädel hat Interesse, dann flirte ich sogar, sprich grinse halt immer mal oder wie man das halt macht :grin:, schwer in Worte zu fassen...

    Bei Mädels, wo ich hingegen echtes Interesse habe, schau ich immer sofort weg, wenn sie schaut, weil ich mich "schäme" erwischt worden zu sein...

    Begegne ich jemanden den ich toll finde z.B. auf dem Gang vor dem Hörsaal, schaue ich schon fast krampfhaft weg :ratlos:

    Wie ist das bei euch so? Biete mal einen Poll an, aber ob da jeder so drunter passt, weiß ich nicht... Ansonsten kann man ja einfach posten :smile:

    Antwort 5 ist sozusagen ne "Zusatzfrage", daher auch die 2 Antwortmöglichkeiten. Die Antworten 1-4 schließen sich ja gegenseitig aus. Also immer nur 1 Antwort von 1-4 auswählen und 5 dann ankreuzen, wenn es zutrifft. Trifft es nicht zu, bitte nur ein Kreuzchen machen :grin:
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    27 April 2006
    #2
    Ich schaue so gut wie alle Leute ziemlich genau an, die mir so unterkommen. Wenn sie es merken, lächle ich, egal ob sie mir gefallen oder nicht.
    Wenn ich ernsthaftes Interesse an jemandem habe, lächle ich glaub ich ein bisschen anders, keine Ahnung. Oder schau genau in die Augen.
    Ich kanns nicht sagen, weiß nur, dass ich dann immer so Herzprobleme krieg :grin:
     
  • Tscheggi
    Tscheggi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    121
    0
    vergeben und glücklich
    27 April 2006
    #3
    Ich sehe sowas als "Spiel"...wenn ich merke, daß ich intensiv angestarrt werde, versuche ich den Blickkontakt so lange wie möglich zu halten...wer zuerst wegschaut, hat verloren :grin:
     
  • Kuschelsüchtig
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    2
    vergeben und glücklich
    27 April 2006
    #4
    jup so mach ich das auch. kleines machtspiel;-)
     
  • (ma)donna
    (ma)donna (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.833
    121
    0
    vergeben und glücklich
    27 April 2006
    #5
    Sowas mach ich nur bei kleinen Kinder, die mich immer so ewig lang anglotzen :grin:

    Ich schau meist immer weg, wenn mir der Blick zu "eindringlich" wird. Schaut der Kerl gut aus, dann guck ich weg, grins aber vor mich hin.
     
  • RebelBiker
    RebelBiker (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.044
    123
    3
    nicht angegeben
    27 April 2006
    #6
    Das ist Psychologie. Sowas ist wirklich ne Art Machtkampf, und wer zuerst wegschaut der ist der Schwächere bzw. hat sich unterworfen.

    Ja, und da Du vor den Mädels die Du haben willst irgend eine Angst oder respekt hast deshalb schaust Du weg und hast verloren, Dich sozusagen unterworfen.

    Hättest DU mehr Selbstvertrauen würde es diese Angst Deinerseits net geben.

    Das ist echt ein Problem vieler Menschen, was sich auch auf den Job auswirkt... Das istr aber alles erlernbar wenn man sich beobachtet und etwas gegen diese Unsicherheit tut.

    @Madonna

    Wenn Du darüber nachdenkst warum Dich jemand anschaut denkst Du bestimmt das Du irgendwelch Makel hast, das verunsichert Dich und deshlb schaust Du lieber weg um keine Schwäche zu zeigen.

    Kinder sind klein und können Dir nix, außerdem haben sie Respekt vor Dir und deshalb magst Du es wenn sie zu Dir aufschauen.
     
  • Eulenschnatter
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    103
    3
    nicht angegeben
    27 April 2006
    #7
    Ich mach das eigentlich genau entgegengesetzt zu dir.Die Leute die mich nicht interessieren schau ich sowieso erst mal nicht so an,dass sie das mitbekommen könnten.
    Aber bei gutaussehenden Männern schau ich schon eher intensiv hin, ist ja vielleicht eine Möglichkeit in Kontakt zu kommen.
     
  • Olisec
    Olisec (35)
    Kurz vor Sperre
    1.246
    0
    0
    Single
    27 April 2006
    #8
    ich hab immer so das gefühl das die wirklich hübschen frauen, bzw die die das von sich denken, vieel seltener blickkontakt suchen als andere frauen. die starren immer echt nur stur geradeaus.
    viele schauen auch einfach nur auf den boden. mir kommts manchmal so vor als ob manche frauen sich davor fürchten mit männern blickkontakt aufzunehmen. wirkt irgendwie arrogant auf mich.
    wenn ich einem mädel in die augen schaue, dass ich nicht kenn, aber attraktiv finde, dann halt ich das für gewöhnlich kaum länger als 5sec aus, danach wirds einfach zu unangenehm und ich würde mir zu aufdringlich vorkommen. aber ab und zu reicht das um ein lächeln zu kassieren und dann freu ich mich immer :grin:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    27 April 2006
    #9
    Was du beschreibst trifft ziemlich genau auf mich zu!
     
  • Olisec
    Olisec (35)
    Kurz vor Sperre
    1.246
    0
    0
    Single
    27 April 2006
    #10
    was davon?
     
  • (ma)donna
    (ma)donna (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.833
    121
    0
    vergeben und glücklich
    27 April 2006
    #11
    Hmm, nein, daran liegt es nicht. Aber es ist ein komisches Gefühl.

    Hmm, vielleicht unterbewusst, kann schon sein. Aber ich mag es doch eben nicht, wenn die Kleinen mich an"glotzen". Deshalb guck ich zurück, bis sie nicht mehr gucken. Versteh'se? :zwinker:
     
  • Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.627
    121
    0
    nicht angegeben
    27 April 2006
    #12
    ....
     
  • zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.308
    121
    0
    vergeben und glücklich
    27 April 2006
    #13
    naja kommt auf die situation drauf an... nehm meist blickkontakt auf..s zum spaß
    wenn es irgendwie mir aber ni zusagt, hab ich wohl schon zuviel erlebt das ich das dann doch eher unterbinde..sonst sses ganz witzig einfach ma bissel so zu :grin: *lol*
    irgendwie hab ich es heut nimehr so mit formulierungen...naja
     
  • Olisec
    Olisec (35)
    Kurz vor Sperre
    1.246
    0
    0
    Single
    27 April 2006
    #14
    Off-Topic:
    man merkts :grin:
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    27 April 2006
    #15
    Hmm gucke personen schon länger an, aber wenn die mich dann zurück anschaut gucke ich erst mal weg und erst nach einiger zeit wieder dahin. Bin da glaube ich ziemlich schüchtern! :schuechte
     
  • dirk_pitt
    dirk_pitt (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    27 April 2006
    #16

    Ja! Augenkrieg! Das macht immer Spaß ^^

    @TE: ist bei mir ähnlich, vielleicht sogar genauso wie du es beschrieben hast, werd morgen an der Uni mal drauf achten.
     
  • RebelBiker
    RebelBiker (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.044
    123
    3
    nicht angegeben
    28 April 2006
    #17
    Sorry, habe ich verdeht beim lesen :grin: mit den Kinder.

    Ich findes es aber höcht interessant, und wenn Ihr mal studiert oder kaufmännisch tätig seit kann man da viel viel drüber lernen.

    Wenn man einem Menschen in die Augen schaut und dann in seinen Augen sich selbst erkennt dann ist sie/er die richtige...

    Bohh, dieses Gefühl, kennt Ihr es ? Ein leichtes kribbeln in der Magengegend was sich in wohlige wärme Wandelt und im ganzen Körper verströmt...... :smile:
     
  • Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.275
    123
    1
    vergeben und glücklich
    28 April 2006
    #18
    ganz genau so ist es bei mir auch (ist mir lustigerweise auch gerade neulich in der Uni aufgefallen).
    Zusätzlich: Wenn mich jemand anguckt lächle ich, egal ob ich diePerson interessant finde oder nicht. Wenn ich die Person aber schon länger heimlich beobachte oder ich sogar weiß, dass die Person das bemerkt hat, dann fällts mir schwer zu lächeln (zumindest wenn von der Person aus nix kommt) :schuechte
     
  • (ma)donna
    (ma)donna (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.833
    121
    0
    vergeben und glücklich
    28 April 2006
    #19
    Ja, dann bekomm ich immer Durchfall...
     
  • RebelBiker
    RebelBiker (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.044
    123
    3
    nicht angegeben
    28 April 2006
    #20

    Hey wie bist denn Du drauf ?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste