Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verheiratet und in der Zwickmühle zwischen zwei Frauen.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von hotpepe, 2 September 2005.

  1. hotpepe
    Gast
    0
    Hi, ich bin neu hier und suche Rat von Frauen und Männern, die unter Umständen ähnliches erlebt haben:

    Seit 9 Jahren lebe ich in einer glücklichen Beziehung, unser Sex ist seitdem immer top und aufregend gewesen. Letztes Jahr im Sommer habe ich meine mehr als 10 Jahre jüngere und sehr gut aussehende Frau geheiratet. In all den Jahren bin ich nie fremd gegangen. Doch vor drei Wochen habe ich in meinem Stammlokal eine genauso junge und ebenso hübsche Frau kennen gelernt und sie hat sich mächtig an mich rangeschmissen. Anfangs war es ein harmloser Flirt, dann haben wir angefangen einander SMS zu schreiben, die immer heißer wurden. Ich bekam Schmetterlinge im Bauch, fand es toll. Sie besuchte mich dann ein paar mal in meinem Büro und wir haben wild herumgeknutscht, mehr nicht.

    Mein Problem ist, dass ich mich in die Frau verliebt habe, meine eigene Frau liebe ich aber deswegen keinen Deut weniger, unser Sex ist nach wie vor allererste Sahne. Ich will meine Frau auf garkeinen Fall verlieren, schaffe aber auch nicht den Cut gegenüber der Neuen, da auch dort zuviel Herz dranhängt.

    Kann man wirklich zwei Frauen lieben und eine solche Situation kontrollieren oder bin ich schon zutief im Schlamassel, um da noch anständig rauszukommen? Ich wäre dankbar für gute Ratschläge und ein paar verständnisvolle Worte, die Situation nagt arg an meinem Gleichgewicht. *puuuh*
     
    #1
    hotpepe, 2 September 2005
  2. GreenEyedSoul
    0
    Tut mir Leid, aber dafür hab ich überhaupt kein Verständnis!
    Du lebst in einer tollen Beziehung, bist mit deinem Sexleben zufrieden und deine Frau liebt dich - was willst du mehr? Was fehlt dir? Kann dir die Neue irgendwas geben, was du bei deiner Frau vermisst?

    Wenn dir die Ehe mit deiner Frau wirklich soviel bedeutet, sollte es gar keine Frage sein, ob du die "Situation kontrollieren" kannst (wobei ich das sowieso nicht verstehe. Soll das heißen, dass du zweigleisig weitermachen willst???).

    Ich an deiner Stelle, würde diese Beziehung oder was auch immer es ist, die du zu der Neuen aufgebaut hast, schnellstmöglichst beenden.
     
    #2
    GreenEyedSoul, 2 September 2005
  3. Dollwitsch
    Gast
    0
    ich sag nur eins.....

    Was geht?! Des is doch gestört tut mir leid aber....MAN DU BIST VERHEIRATET und machst mit einem anderen rum da fellt mir nur eins ein! ARSCHLOCH
     
    #3
    Dollwitsch, 2 September 2005
  4. alex-b-roxx
    0

    Wirklich sehr qualifiziert, was du da von dir gibst. Wenn du schon Leute beleidigst, solltest du wenigstens die deutsche Sprache richtig beherrschen. Dazu fellt mir nämlich nix mehr ein. Mal davon abgesehen kann ein Pimpf von 14 Jahren wohl kaum eine Meinung zu einem Thema wie diesem haben.


    Tja. Ich hab in ähnlicher Situation gesteckt. Allerdings war bei mir und meiner Ehe schon die Luft raus. Ich habe eine Frau kennengelernt, die auch fast zehn Jahre jünger ist. Das war zunächst auch hin und her und nicht wirklich schön. Ich bin auch nicht sicher gewesen, was ich tun soll und habe mich auch fast minütlich umentschieden. Irgendwann hab ich mich dann für die neue entschieden, die jetzt auch meine Freundin ist.

    Fakt ist auf jeden Fall eins. Wenn du zweigleisig fährst, kann das auf Dauer nicht funktionieren. Entweder deine Frau bekommt was mit oder die andere will mehr von dir als das, was jetzt ist. Wenn du so weitermachst, verhältst du dich beiden gegenüber unfair und darüber solltest du dir mal Gedanken machen.

    Auf Dauer geht sowas nie gut.
     
    #4
    alex-b-roxx, 2 September 2005
  5. kleinerschuft
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    so grundsätzlich kann ich verstehen, dass man mehr als einen Menschen ehrlich lieben kann. Liebe ist ja nichts ausschließliches.
    Der Punkt ist der, das dies aber nur gutgeht, wenn man "Lieben" und "besitzen" trennt.
    Dies meine ich in dem Sinne, das viele Menschen mit dem "Ich liebe Dich" auch meinen "Du gehörst nur noch mir alleine" oder meinen, wenn dies jemand sagt, daraus "Besitzrechte" ableiten zu können.

    Dabei sollte "Ich liebe Dich" eigentlich etwas anderes bedeuten. Aber nicht um sonst gibt es den Spruch, der hier irgendwo auch in Signaturen zu finden ist:
    "Eifersucht ist eine Leidschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schafft".

    Es ist allerdings auch zugegebener Maßen schwierig, sich von der Vorstellung des "einzig und allein geliebt werdenden Menschen" zu lösen, weil wir dies ja schon von Kindheit an eingeimpft kriegen.

    Was meiner Meinung nach oft passiert ist, das einer "selbstlos" liebt und den anderen teilt und dieser ganz selbstsüchtig dies ausnutzt. Und das ist nicht ok.

    Unter bestimmten Voraussetzungen mag es gutgehen, mehr als eine Person zu lieben. Aber unter anderem gehört dort zum einen Offenheit und Ehrlichkeit dazu, aber auch große Rücksichtnahme auf die Gefühle der anderen. Und im Gegenzug eine Akzeptanz und vielleicht auch ein wenig "loslassen" ohne die Liebe aufzugeben.

    Ich denke, in den meisten Fällen führt es irgendwann zum Bruch, deswegen würde ich es lassen. Vor allem, wenn Dir nichts fehlt.
     
    #5
    kleinerschuft, 2 September 2005
  6. Larissa333
    Gast
    0
    ja, bist du eindeutig! das einzige, was du machen kannst, ist SOFORT den kontakt mit der anderen abzubrechen und alles deiner frau beichten... und hoffen, dass die verständnissvoller ist als ich!!!! wenn sie dir verzeiht, glück gehabt, wenn nicht, selbst schuld!

    mausal86
     
    #6
    Larissa333, 2 September 2005
  7. hotpepe
    Gast
    0
    Sorry, aber Pimpfe, die noch nicht ins Leben geschnuppert haben und noch nicht annähernd wissen, wie komplex Liebesbeziehungen sein können, sollten mir hier besser nicht auf den Wecker gehen oder erkläre ich Dir vielleicht wie man Pickelcreme benutzt! :grin:

    Mein Verstand sagt, dass Du recht hast, aber mein Willen ist momentan einfach zu schwach und die neue Liebe noch zu verwirrend, als das ich einen direkten Cut mit der Neuen hinkriegen würde. :frown:
     
    #7
    hotpepe, 2 September 2005
  8. hippi_69
    Gast
    0
    so etwas kann ich nachvollziehen.
    ist ja nicht so das man den partner nicht liebt .
    es ist vermutlich der reiz, der reiz des anderen .. vielleicht verbotenem, der gedanke daran ob es besser , anders ist ...
    kann nicht sagen ob das der "männliche" instinkt des jägers ist.
    ist aber keine gite situation,
    vielleicht spielt "sie" auch nur mit dir , eh verheiratete oder in Beziehung lebende männer sind immer atraktuv für frauen ... ( bekomme ich ihn rum oder nicht? )

    schöne grüsse
    nicht aufregne über irgenwelche komentare ... die müssen erstmal das leben schnuppern so manche
     
    #8
    hippi_69, 2 September 2005
  9. hotpepe
    Gast
    0
    Was den Schlamassel anbelangt hast Du recht. Aber BEICHTEN, da würde es meiner Frau nicht besser gehen und mir auch nicht! Also das kommt garnicht in Frage, da müssen ich und mein rülpsendes Gewissen schon selber mit fertig werden.

    Das sie vielleicht mit mir nur spielt ist mir natürlich auch schon durch den Kopf gegangen. Und danke für Deinen Zuspruch, aber Kommentare von Leuts, die noch nie so richtig am Chaos geschnuppert haben, ignoriere ich eh, das tropft ganz lässig an mir ab. :tongue:
     
    #9
    hotpepe, 2 September 2005
  10. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Hast Du / Habt Ihr Kinder?
     
    #10
    *lupus*, 2 September 2005
  11. GreenEyedSoul
    0
    Nur weil er 14 ist, soll er keine Ahnung haben?
    Er hat vielleicht n bisschen komisch geschrieben, aber was er sagt finde ich absolut richtig!
    Und ich finde, dass es absolut unangebracht ist, dass du hier anderen verklickern willst, wie komplex ne Liebesbeziehung ist oder sein kann.
    Denn von Liebe scheinst du nicht viel Ahnung zu haben, wenn du so leichtsinnig mit deiner Ehe umgehst.
    Außerdem scheint es mir, dass dir gar nicht bewusst ist, was du deiner Frau damit antust.
    Du stellst hier nur die Frage, wofür du dich entscheiden sollst.
    Du kannst froh sein, wenn dir deine Frau überhaupt noch ne Chance gibt.
     
    #11
    GreenEyedSoul, 2 September 2005
  12. hotpepe
    Gast
    0
    Dein ganzer Kommentar spricht mir aus der Seele :anbeten: , mein Verstand sagt mir, das entspricht der Wahrheit. Doch da es in dieser Form mit der Liebe zu zwei Frauen das erstemal ist, sind die verschiedenen Gefühlsebenen für mich doch wirklich schwer zu kontrollieren - aber ich arbeite daran. :zwinker:

    Besonders gut und richtig finde ich Deinen ersten Absatz, den ich nochmal anführen möchte:
    ...
    so grundsätzlich kann ich verstehen, dass man mehr als einen Menschen ehrlich lieben kann. Liebe ist ja nichts ausschließliches.
    Der Punkt ist der, das dies aber nur gutgeht, wenn man "Lieben" und "besitzen" trennt.
    Dies meine ich in dem Sinne, das viele Menschen mit dem "Ich liebe Dich" auch meinen "Du gehörst nur noch mir alleine" oder meinen, wenn dies jemand sagt, daraus "Besitzrechte" ableiten zu können.

    Du hast selbst anscheinend so Deine Erfahrungen im Gefühlschaos?!

    Nein, wir haben keine Kinder.
     
    #12
    hotpepe, 2 September 2005
  13. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Und die andere weiß davon, daß Du verheiratet bist?

    Was fehlt Dir denn bei Deiner Frau? Du klingst nicht, als ob du unglücklich mit ihr bist.
     
    #13
    *lupus*, 2 September 2005
  14. evi
    evi
    Gast
    0
    Gerade dann ist es doch am einfachsten dem ein Ende zu bereiten, wenn sich eh noch nichts festes ergeben hat (finde ich zumindest).

    Könnte es vielleicht sein, dass es einfach deinem Ego gut tut, dass noch eine weitere jüngere und gutaussehende Frau auf dich steht? Dass also deine Frau kein Zufall war, sondern du wirklich ein toller Typ bist?

    evi
     
    #14
    evi, 2 September 2005
  15. kakao
    Gast
    0
    junge, das is dann keine liebe wenn de sowas machst. brich den kontakt ab. also wenn ich mal ehrlich sein darf. wegen sowas traut man sich nich zu heiraten weil man eh weiß wenn irgendeine dahergelaufene junge blondine daher gelaufen kommt, is das mit der beziehung vorbei.
     
    #15
    kakao, 2 September 2005
  16. hotpepe
    Gast
    0
    Danke für die Kommentare ...

    So, danke für eure Kommentare, entscheidend was das Posting von "kleiner Schuft", er hat formuliert, was für mich wichtig ist. Damit kann ich umgehen und werde mich dann jetzt mal in die Fluten des Chaos stürzen, mein Gleichgewicht ist wieder da, wenn eine Lösung des Problems an sich auch nicht im Entferntesten in greifbare Nähe gerückt ist. :jee:

    Noch ein Tip für die jüngeren Poster, auch wenn Euch das ankotzt, von einem "alten Sack" (30+) so etwas gesagt zu kriegen: Glaubt mir einfach, das Liebe sich auf ganz vielen verschiedenen Ebenen und sich in einer Komplexität entwickeln kann, die man vorher nicht einmal auch nur ansatzweise erahnen konnte oder für möglich gehalten hätte! Sorry, aber das sind nunmal Erfahrungen die das Leben schreibt. :jaa:

    Ja, sie weiß, dass ich verheiratet bin.

    Mir fehlt nichts bei meiner Frau. Lies nochmal was "kleiner schuft" geschrieben hat, dann kannst Du vielleicht verstehen was mich bewegt. Ich liebe einfach zwei Frauen, wenn auch die Qualität nicht vergleichbar ist. Das ganze Problem ist leider einfach alles andere als trivial.
     
    #16
    hotpepe, 2 September 2005
  17. evi
    evi
    Gast
    0
    *lol* Wieso hast du dann nicht direkt geschrieben, was du hören wolltest?

    "Ja, lieber hotpepe, das was du tust, was du machst, was du empfindest ist absolut richtig."

    Hättest du das sofort gesagt, hätte dir hier jeder etwas Zucker in den Hintern blasen können und es hätte sicher einen Mordsspaß gemacht.

    evi
     
    #17
    evi, 2 September 2005
  18. hotpepe
    Gast
    0
    Prinzipiell hast Du recht, was den Cut angeht.

    Und ja, es tut meinen Ego gut, wäre ja auch komisch wenn nicht.

    Last but not least, yep, ich bin ein toller Typ, sagen jedenfalls die meisten Frauen. :grin: :zwinker:
     
    #18
    hotpepe, 2 September 2005
  19. tobias_w
    tobias_w (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    nicht angegeben
    natürlich lebenserfahrung pur, ich lach mich gleich weg

    mfg tobi
     
    #19
    tobias_w, 2 September 2005
  20. hotpepe
    Gast
    0
    Das ist doch Quatsch, was Du da von Dir gibst. "Kleiner Schuft" hat dem Wirrwarr des Gefühlten Form verliehen, wozu ich selbst aufgrund meines Chaos nicht in der Lage war.

    So, jetzt darfst Du mir noch ein wenig Zucker in den Arsch blasen. :grin:

    Du solltest nicht über Sachen lachen, die Du noch nicht erfahren hast! :zwinker:
     
    #20
    hotpepe, 2 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verheiratet Zwickmühle zwischen
Bill .
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 September 2016
37 Antworten
Kairacute
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 März 2016
15 Antworten
ibex
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2015
2 Antworten