Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • help me!
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    2 August 2006
    #1

    Verklebung der Eichel?

    wenn ich mich Befriedige spritzt nsch ein paar min. sperma raus! kann es sein das dieses loch dann verklebt???


    Bin sehr dankbar für jede art von antwort!!!!
     
  • Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    788
    103
    1
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #2
    meinst du das nach ein paar mal SB kaum noch sperma rauskommt?

    wenn ja dann nimm mal eine wasserflasche die voll ist und mach unten an der seite ein loch hinein. Dann lass das wasser laufen und schaue zu was passiert. der strahl wird schwächer.

    Was cih damit sagen will du hast nur begrenst sperma und wenn du das verschiest kann kein neues mehr kommen. Das muss erst nachproduziert werden.

    mit verklebung hat ds nichts zu tun.
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    2 August 2006
    #3
    Ich glaube, das war nicht seine Frage.
    Er möchte wissen, ob gerade, weil Sperma rausspritzt, das Loch verkleben kann. Nicht, ob nach mehreren Malen SB noch was rauskommt.

    Zur Frage: Nein, da verklebt nichts.
     
  • hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.386
    123
    1
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #4
    *lach*

    Solltest halt wenigstens in den wichtigen Fächern in der Schule mal net pennen ^^
     
  • Logonpower
    Logonpower (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    Verliebt
    2 August 2006
    #5
    Also ganz erlich wenn es da unten sich nach einer Zeit das Loch sich voll setzt, dann würde ich mir doch mal gedanken machen, ob ich mich auch regelmäßig Wasche

    Ne jetzt mal im ernst, es geht nicht das sich das Loch nach einer Zeit zusetzt...
     
  • Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    788
    103
    1
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #6
    Geht schon aber das würdest du dann beim Pinkeln merken
     
  • Logonpower
    Logonpower (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    Verliebt
    2 August 2006
    #7
    :eek: ohh man....
    Das wusste ich auch noch nicht, aber man kann ja immer dazu lernen
     
  • help me!
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    2 August 2006
    #8
    naja

    danke wahr ja ne frage walls noch einer was weis einfach melden:geknickt:
     
  • MicroMoney
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 August 2006
    #9
    Haben wir denn deine Frage richtig verstanden?
    Dieses "Loch" ist das Ende des Harnleiters, es wird also sowohl zum Urinieren als auch zur Ejakulation verwendet. Verkleben ist fast unmöglich, selbst bei starker Verschmutzung des Penis bzw speziell der Eichel passiert das nicht. Eher verklebt die Vorhaut mit der Eichel und lässt sich dann nicht mehr vollständig zurückziehen, was zu schmerzhaften Entzündungen führen kann, und nur von einem Urologen behoben werden kann.

    Also, viel Spaß bei der Selbstbefriedigung, und immer schön waschen, dann passiert nix :tongue:

    Wenn du was anderes meintest, dann stelle deine Frage bitte nochmal.
     
  • Etienne
    Etienne (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    Single
    3 August 2006
    #10
    :jaa: das war die Hölle...

    nun zurück zum Thema: Soweit ich weiß kann die Harnröhre gar nicht verkleben, denn nach dem ejakulieren folgt ja meist auch der harndrang bei dem die (wenn überhaupt) vorhandenen Reste weggespühlt werden. Ich denke auch, dass die Natur das schon so gemacht hat, dass da nix verklebt oder zuwächst oder sonst was!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste