Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verklemmt, unkreativ, zu schnell & co...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Powester, 9 Juni 2003.

  1. Powester
    Gast
    0
    Hallo zusammen, ich habe wie ihr schon aus dem Betreff erfahren konntet, ein Paar kleine Probleme. Ich möchte mich im Voraus entschuldigen falls ihr Fragen dieser Art schon oft beantworten musstet, aber jedes Fall ist einzigartig und es gibt keine "Mustertherapie" für jeden.

    Also, es geht um folgendes: ich bin mit meiner Freundin nicht all so lange zusammen, etwa 3 Monate. Die Beziehung läuft ganz gut, nur ist sie etwas zurückhaltend und wagt sich selten etwas anzufangen. Schon sind wir beim ersten Problem: obwohl ich weiß dass sie auch scharf auf mich ist komme ich mir manchmal blöd vor wenn die Initiative nur von meiner Seite kommt. Ich weiß dass sie mich liebt, dass sie mich will und so weiter, aber es kommt mir manchmal so vor: wenn ich nichts machen würde, einfach still sitzen und nichts machen würde sie auch das Selbe tun.

    Ich weiß es nicht, aber ich vermute dass ich ihr erster Freund bin und sie einfach Angst hat etwas falsch zu machen. Sie sagte mir auch dass ich ihr sagen soll was mir gefällt und was sie machen soll, aber da ich auch nicht so viel Erfahrung habe und eine gewisse "Mauer" der Scheue vor mir steht kann ich über so sachen nicht so gut mit ihr reden. Und außerdem: wo bleibt die Kreativität? Warum macht sie nicht das was ihr gefällt auch mit mir? Ich habe sie ja auch nicht gefragt was ihr gefällt, sie scheint aber zufrieden zu sein.

    Des Weiteren: früher hatten wir ein paar mal orales Vorspiel. Jetzt macht sie es nicht mehr und wenn ich es versuche, zeigt sie mir dass sie es nicht will (zieht mein Kopf nach oben, legt sich extra so hin dass es nicht geht). Woran könnte das liegen? Meint sie vielleicht es wäre mir eckelhaft? Sie hat irgendein Problem damit, und da gelangen wir wieder zum Ausgangspunkt: ich muss alles sagen und bin selbst etwas verklemmt. Na ja, zwei unerfahrene verklemmte Personen in einem Bett, eine schlecht, andere grottenschlecht :smile: Eigentlich gibt es da wenig zu lachen...

    Aber das ist leider noch nicht alles. Da ich noch ziemlich unerfahren bin und sie wahrscheinlich Angst oder Eckel hat mich einmal vorm richtigen Sex oral zu befriedigen - komme ich natürlich zu schnell. Einmal hatte sie mich gefragt: "willst du jetzt oral oder was", aber das kam mir so unfein vor dass ich es ablehnen musste.

    Also, das Problem ist wohl der Verständniss bzw Angst etwas falsches zu sagen/zu machen. Aber Leute, jetzt im Ernst, auch wenn ich mich wage ihr zu sagen was mir gefällt und was nicht, was ist das für ein Mist wenn ich im Bett genaue Anweisungen geben muss. Es ist ja so kalt, so Gefühlsleer...
     
    #1
    Powester, 9 Juni 2003
  2. Buh
    Buh (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    Single
    Hi,
    du tust mir mal verdammt leid[​IMG]!!!!!
    Ich kenne diese Situation auch man kommt sich vor als wäre man die einzige Person die irgendwie nicht nur verbal an der Beziehung arbeitet So bescheuert wie das klingt aber es wäre wirklich am besten wenn du mal mit ihr sprichtst[​IMG].
    Ich musste mich auch erst dazu überwinden, mit ihr zusprechen, aber dann hat sich alles geklärt.
    Ich hoffe das ich dir wenigstens ein bisschen helfen konnte?!

    Good luck[​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Ich drück dir die Daumen!!![​IMG]
     
    #2
    Buh, 9 Juni 2003
  3. Engelchen212
    0
    Hallo

    das ist natürlich ne scheiß situation. da hilft meiner meinung nach auch nur wenn du mal mit ihr redest. sonst geht das doch ewig so weiter. und ich glaube kaum das ihr das beide wollt. Wenn du sie wirklich liebst, dann würde ich sie einfach das nächste mal drauf ansprechen wenn ihr allein seid. Sie traut sich wahrscheinlich nicht mit dir darüber zu reden, weil wenn du ihr erster Freund bist, dann weiß sie wohl auch gar nicht was sie sagen soll.
    Rede einfach mal mit ihr und dann wird sich das bestimmt auch ändern.
    Viel Glück!
     
    #3
    Engelchen212, 9 Juni 2003
  4. Powester
    Gast
    0
    Danke für eure 2 Antworten, hoffentlich kommen noch weitere.

    Reden ist gut, aber ich habe wie gesagt auch nicht so viel Erfahrung, eigentlich ist sie die erste richtige Liebe in meinem Leben. Daher brauche ich wohl sehr viel Mut um die Probleme anzusprechen. Woher soll ich so viel Mut bekommen? Außerdem kommt man sich etwas blöd vor wenn man als einziger Ansprüche stellt bzw Probleme hat; sie ist ja mit allem vollkommen zufrieden.
     
    #4
    Powester, 9 Juni 2003
  5. Luzi
    Gast
    0
    Ach was, da brauchst du nicht sooo viel Mut, mit ihr darüber zu reden. Denn reden ist doch das wichtigste in einer Beziehung (für mich zumindest)... außerdem kannst du ihr das ja sagen, dass du nicht glaubst, dass sie sooo glücklich ist und vielleicht auch was auszusetzen hat? Vielleicht sagt sie dir das ja dann... :smile:
     
    #5
    Luzi, 9 Juni 2003
  6. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    hm.. also du müsstest erstmal mit ihr reden.. weil so kann man da nur spekulieren..

    Bei mir war es auch so, dass ich bei meinem allerersten Freund absolut nix gemacht hab.. letzendlich meinte er ja immer zu nerven.. wo ich ihn dann zwar Oral befriedigt hab.. aber mehr auch net.. bis ich dann ganz Schluss gemacht hab.. da ich davonm ausgehe,dass sie dich liebt etc. wird dieses Problem hier nicht bestehen..

    Dann weiter.. als ich zu meinem jetzigen Freund gefahren bin.. hab ich ihn zwar so aus halber eigeninitative geküsst, aber als wir abends im Bett lagen hat er angefangen *g... na ja.. an dem Wochenende hab ich selber auch noch net so wirklich gehandelt.. da alles neu für mich war.. :engel: :grin: na ja. er hat sich da net grad drüber beschwert.. als wir uns wieder sahn wars ganz anders *g.. wär am liebsten direkt mit ihm in die Kiste lol*..

    Ich denke mal, dass es bei deiner Freundin Angst davor was falsch zu machen ist..
    Wenn du ja sowas von schüchtern bist, solltest du evtl. mit ihr chatten un dann fragen falls du das nicht willst, obwohl sie da eher ausweichen kann als wenns vor ihr sitzt-- frag sie halt.. aber net nach dem Motto : EY, du, hast an mir was auszusetzen oder was !?

    Evtl. hat sie sich auch TOTAl in dich verknallt und dadurch noch größere Angst was falsch zu machen, dass es dir net gefällt un du dann schluss machst.. gibt ja solche Typen.. nach der Frage "un jetz willst oral oder was!?" kann ich mir den Grund gut vorstellen..
    Wie alt isse denn ?
    un du ?

    vana
     
    #6
    [sAtAnIc]vana, 9 Juni 2003
  7. Powester
    Gast
    0
    Die Frage mit Oral stammte nicht von mir und "so ein Typ" bin ich bestimmt nicht. Eher ein "Idiot" der noch an Liebe glaubt und daher auch nicht so viel Erfahrung gesammelt hat. Die von mir geschilderten Probleme mögen kindisch klingen aber wir sind beide 20 :tongue:
     
    #7
    Powester, 9 Juni 2003
  8. Pussy Deluxe
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    naja vielleicht hat sie ja damit noch nicht viel Erfahrung?! Vielleicht hat sie noch nie einen Mann oral befriedigt? Ich denke, dass dann die Scheu das das erste mal zu tun noch ziehmlich groß ist und sie halt noch Zeit braucht. Aber vielleicht solltet ihr wirklich mal chatten, weil man dabei am anfang einfach viel besser über seine Probleme reden kann, als sie direkt dem anderen gegenüber ansprechen zu müssen.
    Du hast außerdem gesagt, du vermutest, dass du ihr erster Freund bist... naja sehr offen scheint sie ja nicht zu sein... Wie wärs wenn du sie mal danach fragst?! Oder vielleicht hat sie ja schon mal schlechte Erfahrungen gemacht?!

    Versuch doch einfach mal ganz offen mit ihr über alles zu reden... ganz ohne Zwang und Druck... versuch mal mit ihr zu chatten!

    Viel Glück! :loch:
     
    #8
    Pussy Deluxe, 10 Juni 2003
  9. Engelchen212
    0
    also ich finde gar nicht das das problem kindisch klingt, auch wenn du oder ihr beide 20 seid. Und so viel mut braucht man wirklich nicht um das Thema anzusprechen. Du liebst sie doch und willst doch nur das eure Beziehung funktioniert. Sie wird das schon verstehen wenn sie dich liebt. Und du weist doch auch gar nicht ob sie wirklich mit allem zufrieden ist. ich denke mal sie traut sich auch nicht mit dir zu reden. Also rede einfach mit ihr. Reden ist das wichtigste in einer Beziehung. Und wenn man sich angewöhnt immer regelmäßig über alles offen zu reden, dann brauch man auch irgendwann keinen mut mehr, dann kommt das ganz von selbst.
     
    #9
    Engelchen212, 10 Juni 2003
  10. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    àlso als kindisch würd ich das ganze auch nicht bezeichnen !

    Ok, mit 20 hab ich jetzt nicht gerechnet, aber denn noch.,. das Problem kann halt in frühen wire auch späten Jahren bestehen..

    Aber gerade dann, wenn ihr "so alt" seid, solltet ihr drüber reden.. evtl. auch mal erzählen wei ihr früher drüber gedacht habt... immerhin habt ihr Dreunde un Freundinnen gehabt die früher laut rumerzählt haben.. war zumindest bei mir so..

    ich weiss noch, dass ich das früher von denen immer voll bescheuert fand und da es meistens nie durch diese Personen selbst, sondern über dritte rausgekommen is, hatt ich voll die Panik das es bei mir auch so sein könnte.. *g

    Also reden is in diesem Fall wohl wirklich angebracht..
    wohl mögliche Fragen...
    a) was sie über ZB. Oral denkt.. warum sie es evtl. net mag oder doch mal ausprobieren möchte !?
    b)wovor sie sich fürchtet.. ob sie Angst hat etc...
    c)hm.. was sie überhaupt so fantasien hat etc. ...

    unter anderem würd ich versuchen, ihr bei dem Gespräch klar machen das sie dir vertrauen kann, auch wenn sie das sicher schon weiss.. so wie ich mir denken kann, wird si eübelst auf die Reaktionen von dir auf ihre Antworten achten.. :zwinker:
    Wenn sie dich dann was fragt, musst abe rauch Antworten net ausweichen !..

    vana
     
    #10
    [sAtAnIc]vana, 10 Juni 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verklemmt unkreativ schnell
killakitty1989
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 Mai 2015
36 Antworten
Alex_MG
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 Dezember 2010
27 Antworten