Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verknallt und bald gehts ab???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Florian_PL, 27 Januar 2003.

  1. Florian_PL
    Florian_PL (33)
    Planet-Liebe-Team
    Administrator
    504
    228
    1.563
    nicht angegeben
    Hi,

    jo ihr lest richtig, auch ein Admin hat mal Probleme. Also folgende Situation, manche werden sie noch von früher kennen.

    Ich war mal verknallt in eine Person, die mich hat abblitzen lassen, weil ihr mehr dran lag auf ihre Freundinnen zu hören und Gerüchte über mich zu glauben, als mich auch nur einmal zu Fragen. Aber ist ja auch egal, darüber bin ich ja nun hinweg, nicht zuletzt wegen dem Thread :grin:: Beitrag an die Frauen...

    Also nun ist folgendes Problem: Eigentlich wollte ich ja jetzt nur noch meine Auszeit genießen und dann in 2 - 3 Wochen gehts für ein Jahr nach Amerika. An Frauen hab ich eigentlich gar nicht mehr gedacht, da es ja ziemlich scheiße wäre, wenn da jetzt noch was laufen würde. Und wie das Schicksal so will, ist es natürlich doch passiert. Irgendwann hab ich sie mal in der Disco getroffen und total verknallt. Bis auf ein paar Chat-Sessions kenn ich so noch nicht genauer, ist aber Super-Nett und nen Freund hat sie auch nicht! :zwinker: Was würdet ihr jetzt an meiner Stelle tun?

    Danke schonmal für eure Antworten!

    CU

    Crazy-Achmet
     
    #1
    Florian_PL, 27 Januar 2003
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    nichts.. wenn das mit amerika feststeht würde ich gar nix mehr tun!!! mir is nämlich mal genau das gleiche passiert, bevor ich nach australien gegangen bin....
    war erst unglücklicher single, dann jubelnde reisende und dann jubelnde reisende mit unglückliche-verliebtsein-syndrom

    ich hab 2 wochen vorher nen tollen typen kennengelernt... er schien mich auch ganz nett zu finden und wir haben uns fast jeden abend in unserer damaligen stammdisse getroffen.. es war total klasse... naja, dann kam der abreisetag und ich war total traurig und wollte eigentlich gar nich mehr fahren.. (habs natürlich trotzdem gemacht)---

    ich hab ihm dann geschrieben, aber nie ne antwort erhalten....
    ja das war schon traurig... aber was solls...

    ich finde, ihr solltet einfach freunde bleiben, denn du weißt ja auch gar nich, wen du so in usa kennenlernst *gg*
     
    #2
    Beastie, 27 Januar 2003
  3. Joschi
    Joschi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    hm.. meine Freundin hatte das selbe Problem, aber die hat es mit Treue auch nicht so genau genommen. Aber ein Jahr ist lang. Sie hat sich nach 2 Monaten von ihm getrennt. Es muss ja nicht so laufen, aber es würde eine harte Zeit werden, vor allem wenn man nur so kurz zusammen ist ist das nicht einfach. Aber erwarten, dass sie so auf dich wartet kannst du auch nicht. Ich führe auch ne We Beziehung und das ist für mich schon schwer. Könntest du wirklich ein Jahr in Amerika leben und sie hier zurück lassen? Mit der Gewissheit, dass du sie 12 Monate nicht siehst. Und ich denke, das würde deinen Aufenthalt auch nicht grad erleichtern. Also ich denk ich würde es nicht machen. Ich würde dann warscheinlich irgendwann wärend der 12 Monate den Aufenthalt beenden. Hat meine Freundin auch gemacht, aber das hatte andere Gründe.
     
    #3
    Joschi, 27 Januar 2003
  4. Jeanny
    Gast
    0
    Naja da du bald nach Amerika gehst, vereinfacht das die Sache ja nicht grade... aber du könntest ja vorher vielleicht mal was mit ihr unternehmen oder so, wenn ihr miteinander chattet frag sie doch mal ob sie nicht mal Lust hat was mit dir zu unternehmen. Bevor du nach Amerika gehst wird sich wahrscheinlich nicht mehr so extrem viel machen lassen, aber du könntest ja zumindest versuchen sie ein bisschen näher kennenzulernen und dann auf jeden Fall mit ihr in Kontakt bleiben wenn du weg bist.
    also ich denk nicht dass du s jetzt bei dem belassen musst wie s grade ist, ich würde auch wenn du bald wegfährst es trotzdem mal versuchen, zumindest sie ein bisschen besser kennenzulernen
     
    #4
    Jeanny, 27 Januar 2003
  5. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    lass es lieber, ein jahr ist schon ne lange zeit und wer weiß, was dir drüben so alles passiert :zwinker:
    außerdem glaube ich kaum, das ich (wenn ich an ihr stelle wär) ein jahr auf einen typen warten würde, den ich kaum kenne...
     
    #5
    Mieze, 27 Januar 2003
  6. Prophet
    Gast
    0
    ich denke, du solltest versuchen, mit ihr in kontakt zu bleiben - nicht mehr und nicht weniger. wenn du in den usa bist, könnt ihr euch ja mails schreiben oder auch chatten, wenn ihr eine zeit ausmachen könnt.

    wer weiß, vielleicht ist sie immer noch single, wenn du zurück kommst.

    aber jetzt noch eine Beziehung anfangen halte ich wirklich für den falschen weg, ihr würdet euch damit gegenseitig nur viel kummer bereiten.
     
    #6
    Prophet, 27 Januar 2003
  7. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Also erstmal würde ich dir raten ihr die Wahrheit zu sagen das du bald für ein Jahr weg bist. Ist sonst blöd das einen Tag vorher zu sagen oder sogar noch später "ne hab grad keine Zeit bin in den USA und komme in nem Jahr nem Jahr wieder ...."

    Und sonst würde ich den meisten anderen zustimmen, einfach in Kontakt bleiben und sich etwas besser kennenlernen und dann wenn du wieder hier bist weitermachen wenn ihr beide noch solo seit oder eben ne normale Freundschaft aufbauen.
     
    #7
    mhel, 27 Januar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verknallt bald gehts
CreamyVanilla
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 November 2016
75 Antworten
weiß ich noch nicht
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 August 2016
20 Antworten
stinesch
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Februar 2016
10 Antworten