Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

verlängerte Monatsblutung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von apfelsiene, 29 März 2007.

  1. apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit
    225
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich nehm seit kurzem die Pille und normalerweise hab ich immer so 6 Tage lang meine Monatsblutung. Aber nachdem ich die Pille genommen hab, hatte ich auf einmal eineinhalb Wochen meine Tage.
    Werd ich jetzt in Zukunft immer so lange meine Blutung haben? Oder war das nur so quasi die Umstellung, bzw. Einstellung meines Körpers auf die neue Hormonzufuhr?
    Und wenn ich die Pille wechseln würde, würd sich dann was dran ändern, oder liegt das nicht an der Pille, die ich nehm, sondern an den Hormonen?

    Und dann wollt ich noch fragen, im Beipackzettel steht, daß man innerhalb von 2 bis 4 Tagen, nachdem man die Pillenpause anfängt, die Entzugsblutung kriegt. Is das sicher, daß die Blutung in dem Zeitraum einsetzen sollte? Oder kann es auch mal länger dauern?
     
    #1
    apfelsiene, 29 März 2007
  2. Larissa333
    Gast
    0
    Das kann einfach daran liegen, dass du die Pille noch nicht so lang nimmst.
    Lass deinem Körper bissal Zeit, sich darauf einzustellen.

    Normalerweise bekommt man die Tage so nach 2-4 tagen, aber je nach Frau kann sich das auch verschieben, oder auch einfach durch Stress, oder eben wenn man die Pille noch nicht so lang nimmt.
     
    #2
    Larissa333, 29 März 2007
  3. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Ähm, das ist vollkommen normal, wenn man erst mit der Pille angefangen hat. Hat dir das dein FA nicht gesagt? :ratlos: Natürlich wirst du jetzt nicht immer so lange bluten, normalerweise sollte man 3 Monate abwarten, bis der Körper sich auf die Pille einstellen kann. DANN kann man über einen Pillenwechsel nachdenken. Das mit den 2-4 Tagen ist halt der "Durchschnitt", manche kriegen die Entzugsblutung erst am 6. Tag. Ist bei jeder Frau anders.
     
    #3
    User 30735, 29 März 2007
  4. apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    225
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, meine FA ist da ziemlich arg. Das war schon ein Kampf, als ich mir die Pille überhaupt verschreiben lassen wollte. Sie hat mich gefragt, wozu ich sie brauche. Da dachte ich mir auch, hallo?
    Hab schon überlegt, ob ich wechseln soll, aber ich will nicht zu einem Mann gehen, daß is mir unangenehm.

    Also wenn sich das nach 3 Monaten noch nicht eingerent hat, mit der verstärkten Blutung, dann sollte ich über einen Wechsel nachdenken. Okay, na da hab ich noch ein bissi Zeit. :zwinker:
     
    #4
    apfelsiene, 29 März 2007
  5. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Tja, es gibt solche und solche FA's. Obwohl mir persönlich ja lieber ein Mann wäre, als eine Frau bei der ich mich nicht wohl fühle. Aber das musst eh du entscheiden. Naja, so als Richtzeit sagt man 3 Monate. Meine FÄ meinte, es können Zwischenblutungen auftreten und wenn sie in 3-6 Monaten nicht vorbei sind, soll ich halt die Pille wechseln. Hatte ich aber zum Glück nie. Bin sehr froh darüber.
     
    #5
    User 30735, 29 März 2007
  6. Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    697
    103
    5
    Verheiratet
    wenn du jedenfalls mal wieder so lange deine Tage hast, solltest du in dieser Zeit rote Beete essen, Traubensaft trinken oder Eisentabletten nehmen, der Eisenmangel wird nach so langer Zeit bisschen arg und das ist garnicht gesund:ratlos:
     
    #6
    Sächsi Girl, 29 März 2007
  7. schnegge6789
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    Verlobt
    also ich bekomm meine tage auch immer am 5. tag meiner pause und denke und hoffe, dass das normal is.:ratlos:
     
    #7
    schnegge6789, 29 März 2007
  8. apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    225
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich weiß nicht, ob man das als Zwischenblutung bezeichnen kann. Immerhin hören meine Tage ja nicht mitten drin auf, sie gehen einfach länger weiter. Also nicht Schluß nach dem 6ten Tag, sondern bis zu zwei Wochen durch.

    Was meine FA angeht, daß is ein erträgliches Übel. Immerhin geh ich ja so gut wie nie hin, da kann ich das verkraften, daß sie komisch ist. Und bei einem Mann, sorry, aber da hab ich ein komisches Gefühl bei, wenn ich da so mit gespreizten Beinen vor dem lieg und der so quasi rauf bis zu meinen Mandeln sieht.

    Ich glabue nciht, daß ich einen Eisenmangel hab, durch die verlängerte Blutung. Es is nämlich keine richtige Blutung mehr, aber es is so ein schmierig roter Schleim. Zu wenig, um ein Tampon oder eine Binde zu tragen, aber doch wieder so, daß man es nicht ignorieren kann.
     
    #8
    apfelsiene, 30 März 2007
  9. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ähm... es ist nicht so, dass es nur 2 Frauenärzte auf dieser Welt gibt... deine FÄ und einen FA...
    Es gibt noch tausend andere FÄ, bei denen bestimmt eine dabei ist, die dir sympathisch ist.
    Deine Ausreden sind mehr als unsinnig und albern...
    Guck doch einfach mal in die Gelben Seiten oder so und dann such dir mal ein paat Ärztinnen raus, da wird schon eine nette dabei sein.
     
    #9
    Die_Kleene, 30 März 2007
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Am Anfang der Pilleneinnahme sind auch anhaltende Blutungen normal. Wenns nach 3 Monaten nicht weg ist, dann würde ich den Arzt kontaktieren.
    Im Übrigen würde ich nicht mal 1x im Jahr zu einer Ärztin gehen, bei der ich mich nicht wohl fühle und 1x im Jahr wirst du ja mindestens auch hingehen oder?
    Es gibt hunderte Frauenärzte, auch Ärztinnen und wenn du sowieso so gut wie nie hingehst, machts dann ja auch nichts, wenn eine vielleicht etwas weiter weg ist. Liegt natürlich bei dir, ob du dir eine andere Ärztin suchst, aber das mit den Blutungen müsste auch in deiner PB stehen. In meiner stehts jedenfalls.
     
    #10
    krava, 30 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verlängerte Monatsblutung
Ester25
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Februar 2016
1 Antworten
Melody
Aufklärung & Verhütung Forum
5 April 2015
8 Antworten