Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verlängerung Pilleneinnahme

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Biestla, 29 Juni 2006.

  1. Biestla
    Biestla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo an alle! :smile:
    Hab mal ne ganz kurze, aber grundsätzliche Frage:
    Kann ich die Pilleneinnahme grundsätzlich immer um einen Tag verlängern und die Pillenpause gleichzeitig einen Tag verkürzen?
    Pillenpackung etc ist kein Problem. Bestehen irgendwelche Bedenken?
    Dankeschön! :grin:
     
    #1
    Biestla, 29 Juni 2006
  2. -Luna-
    -Luna- (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jep kannst du machen :zwinker:
    Nein:smile:
     
    #2
    -Luna-, 29 Juni 2006
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Wenn du das grundsätzlich machen möchtest, was liegt denn dann als Grund dahinter? Einen zeitlichen Vorteil hast du ja nicht.

    Denn so ist das ganze zwischenblutungsgefährdet (muss nicht, kann aber). Der Zyklus geht nicht umsonst 28 Tage mit 7 Tagen Pause.
     
    #3
    Doc Magoos, 29 Juni 2006
  4. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    ich denke nicht, dass die schmierwahrscheinlichkeit durch ein oder zwei pillen mehr nennenswert erhöht wird. der grund für 21+7 ist kein medizinischer, sondern nur eine anlehnung an den physiologischen zyklus - damit das ganze noch ein bisschen echter und natürlicher wirkt. das steigert(e) die akzeptanz der Pille enorm.

    aber was diese eine pille jeden monat mehr bringen soll, wüßt ich auch gern :smile:
     
    #4
    Miss_Marple, 29 Juni 2006
  5. Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verheiratet

    nee kannse net! pillenpause MUSS sie immer 7 tage machen!
    Sie kann zwar mehr pillen nehmen aber die pause muss immer 7 Tage lang sein!
     
    #5
    Browneyedsoul, 29 Juni 2006
  6. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    wie kommst du denn darauf?

    mindestens 14 pillen, maximal 7 tage pause. alles andere ist -verhütungstechnisch- kein problem und kann ziemlich frei gewählt werden.
     
    #6
    Miss_Marple, 29 Juni 2006
  7. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Würde hormontechnisch gesehen überhaupt keinen Sinn machen, der Schutz wäre gefährdet wenn der Körper z.B. bei einer Pausenverlängerung zu lange keine Hormone zugeführt bekommt, aber Pillenpause verkürzen ist völlig wurscht, wenn es nach Deiner Theorie ginge wäre der Langzeitzyklus überhaupt nicht möglich.
     
    #7
    *Anrina*, 29 Juni 2006
  8. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    ja, kannste ruhig machen...wenn du eine einphasige Mikropille hast.
    hast du eine mehrphasige musst du aufpassen, dass du immer eine Pille der letzten Phase dazunimmst.
     
    #8
    f.MaTu, 29 Juni 2006
  9. Biestla
    Biestla (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Danke an alle für die schnellen Anworten *beruhigtbin*

    P.s. und für die Neugierigen unter euch:
    Wenn ich Samstag mit der Pille anfang, kommt bei mir nach dem Blister spätestens Samstag Nacht "Besuch", weil ich die letzte immer freitags nehm... D.h. Samstag Nacht und Sonntag ist mit mir nix mehr anzufangen. Wenn man versucht die Wochenenden optimal mit Pilleneinnahme abzudecken für was auch immer :schuechte ... dann muss da halt für den Samstag Abend noch ne Pille her. So verschiebt sich der Besuch auf Montag Nacht und ich hab a ganzen langes Wochenende gewonnen... Was bei ner Fernbeziehung net ganz unpraktisch ist *zwinker*
    Ich nehm also von Samstag bis Samstag, dann Sonntag bis Freitag Pause und dann gehts wieder los...:smile:
     
    #9
    Biestla, 29 Juni 2006
  10. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    das geht aber auch weniger kompliziert :zwinker:

    also, du beginnst den nächsten Streifen ganz normal am Samstag.
    nimmst aber statt 21 nur 16 Pillen, so dass du Sonntags die letzte Pille nimmst.
    dann machst du 7 Tage Pause, und deine Blutung beginnt frühestens Montag abend.

    ist die Pause zu ende, beginnst du einen neuen Streifen. die restlichen 5 Pillen des vorhergehenden Streifens nimmste halt als Ersatz, falls du mal Durchfall oder Erbrechen hast oder du eine Pille verlierst.
     
    #10
    f.MaTu, 30 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verlängerung Pilleneinnahme
babyx0
Aufklärung & Verhütung Forum
13 April 2016
3 Antworten
Invek
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Februar 2016
3 Antworten
Test