Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

verlieben

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Lisa, 14 Mai 2001.

  1. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Wie hoch schätzt ihr die Warscheinlichkeit ein, euch trotz Freund/in in jemand anderen zu verlieben?
    Würde es bei euch auch nochmal funken bei jemanden von dem ihr schonmal was wolltet, aber mit dem ihr nicht zusammen ward!?

    ------------------
    Jede Liebesbeziehung hat drei Stadien,die unmerklich ineinander überfließen: das erste, in dem man auch schweigend miteinander glücklich ist; das zweite, in dem man sich schweigend miteinander langweilt, und das dritte, in dem das Schweigen gleichsam Gestalt geworden, zwischen den Liebenden steht, wie ein boshafter Feind
    Arthur Schnitzler
     
    #1
    Lisa, 14 Mai 2001
  2. Meder
    Gast
    0
    Das kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Mir ist das jedenfalls noch nicht passiert.
    Sollte sich jemand trotz eines/er Freundes/ins in jemand anders verlieben, dann muss die neue Liebe schon ein Traummann/frau sein. Es kann nur die berühmte Liebe auf den ersten Blick sein.
    Anders kann ich es mir nicht vorstellen.

    ------------------
    Ist man im Stande, auch wenn man am Rande,
    des Abgrunds muss stehn, noch Hoffnung zu sehen?
    Die Hoffnung auf ein neuen morgen,
    vertreibt den meisten viele Sorgen,
    keiner glaubt so recht daran,
    doch jeder hat sie irgendwann
     
    #2
    Meder, 14 Mai 2001
  3. Momentan könnte ich mir echt nicht vorstellen, mich in jemand anderes zu verlieben! Ich kann mir auch immer nicht erklären, wie sowas überhaupt funktionieren soll. Da müsste ja die Liebe zum Partner völlig abkühlen, so von einem Moment auf den andren. Das geht doch nich!?
    Aber scheinbar doch, passiert ja leider oft genug :frown: ich hoff ma, dass ich davon verschont bleib....

    Und mich in den verlieben, mit dem ich mal zusammen war...nee nee nee...in meinem Fall jedenfalls nich drin :grin: Danke :zwinker:

    bye bye

    ------------------
    Oft merkt man, wie dumm man war, aber nicht, wie dumm man ist.

    "Liebe wird zu Schmerz über Nacht" (DÄ)
     
    #3
    kleinehasimaus, 14 Mai 2001
  4. Angelina
    Gast
    0
    Ich würde sagen,
    es kann passieren!
    Muss aber nicht unbedingt sein und die Rate ist sage ich mal ca 30 %!
    Aber ich kanns mir bei mir jetzt auch nicht vorstellen! :zwinker:
    Weiss nicht irgendwie voll nicht mein Ding mich in jemanden anderen zu verlieben wenn ich mit jemanden zusammen bin!
    Süß kann man viele finden, aber nicht toll, geil und so wie den Freund oder die Freundin eben! - Meine Meinung dazu! :smile:
    Bye bye Angie!

    ------------------
    Jeder Tag an dem du nicht gelacht hast,
    ist ein verlohrener Tag!
    Carpe Diem

    Bitte nehmt die Fehler nicht so ernst!
    Es war mal wieder spät! :smile:
     
    #4
    Angelina, 14 Mai 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 7
  5. Adrian
    Gast
    0
    78%
    wer sich verliebt ist selber schuld.
    :frown:

    ------------------
    Have fun!
    Adrian
     
    #5
    Adrian, 14 Mai 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  6. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    ir ist das echt nur passiert als ich noch viel jünger war.

    Bei meinem jetzigem Freund, könnte ich mir echt nicht vorstellen, mich in einen anderen zu verlieben. Unmöglich. Ich liebe Dinge an meinem Freund, die sonst keiner hat.
    Selst wenn mein Süsser schluss machen würde, hätte ich ne Zeit lang echt Probleme einen Neuen zu finden, denn ich würde alle nur mit ihm vergleichen.
    Er hat natürlich seine Macken, einige sogar, aber trotzdem würde ich ihn um nichts in der Welt umtauschen. Selst wenn mein absoluter Traumtyp vor meiner Tür stehen würde, denke ich, ich würde es garnicht merken, da ich blind vor Liebe bin. D.h. ich würde nie daran denken, dass ich zur Zeit auch einen besseren finden könnte. Und selbst wenn es einen besseren gibt...ich will ihn nicht.
    Ich habe das, was ich will, und das will ich auch nicht verlieren.

    Natürlich gibt es Menschen, die sich trotz Freund/Freundin in einen anderen/eine andere verlieben, aber ehrlich gesagt, versteh ich das nicht. Meine Meinung ist, so was passiert nur, wenn man mit der Beziehung nicht ganz zufrieden ist!!

    ------------------
     
    #6
    Sabrina, 14 Mai 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. binchen
    Gast
    0
    Ich kann mirbei mir persönlich eigentlich nicht vorstellen, mich in jemand anderen zu verlieben. Denn ich liebe ja schließlich meinen Freund- über alles.
    Und mir geht es zwar so, dass ich wenn ich andere Jungs sehe, auch mal denke: Wow, der sieht ja nich schlecht aus!
    Aber ich interessiere mich trotzdem nicht weiter dafür.
    Doch man kanns natürlich nie ganz ausschließen, dass es passiert.
    Ich persönlich bin allerdings der Meinung, wenn man in einer Beziehung ist, und sich in jemand anderen verliebt, dann stimmt auf jeden Fall mit der Beziehung auch etwas nicht, sonst hätte das sicher nicht passieren können.

    ------------------
    Binchen
     
    #7
    binchen, 15 Mai 2001
  8. Franzi
    Gast
    0
    Dazu fällt mir nur eine Geschichte ein aus meinem Leben:
    - Er seit 2 1/2 Jahren glücklich mit seiner Freundin zusammen, verlobt, wollen irgendwann zusammen ziehen
    - dann lernt er mich kennen ...
    - er hat ernsthaft überlegt mit ihr Schluss zu machen, hat es aber nicht getan

    So, das war jetzt mal so die Kurzfassung. Das sieht man mal, dass es so etwas gibt und es echt für jeden Beteiligten wahnsinnig schmerzhaft ist.

    Ob mir das selber mal passieren könnte? Naja, man kann so etwas nie ausschließen. Ich will es aber nicht hoffen!!!! Ich liebe zwar meinen Schatz, aber Gefühle lassen sich nun mal nicht steuern.


    ------------------
    Liebe macht süchtig, betrunken und blind!
    Ich suche nach dem Weg aus der Leere, die mein Leben bestimmt!

    BO

    Es gibt zwei wichtige Dinge im Leben: Liebe und Freiheit.
    Für die Liebe würde man sein Leben opfern.
    Aber für die Freiheit muss man seine Liebe opfern.
     
    #8
    Franzi, 16 Mai 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  9. Ela
    Ela
    Gast
    0
    Ich denke, wenn man sich trotz Freund/in in jemanden anders verliebt, dann ist der derzeitige Partner einfach nciht die richtige Person. Das kann auf jeden Fall passieren. Man sollte nur genau prüfen, ob man echt in jemanden anderes verliebt ist oder ob man die Person nur ganz süß oder so findet. Kann man nämlich ab und zu leicht verwechseln.




    ------------------
     
    #9
    Ela, 16 Mai 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 4

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten