Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt über Internet

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Tagtraum.zsK, 13 April 2007.

  1. Tagtraum.zsK
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    Hallo

    Ich weiß nicht genau ob das jetzt hier reingehört da das irgendwie einige bereiche betrifft.

    Ich bin 18 Jahre alt hatte noch nie eine Freundin und auch sonst eigentlich noch keinen sagen wir mal initmären Kontakt mit Frauen gehabt. Wie ich hier schon desöfteren gelesen habe bin ich definitiv kein Einzefall und gibt auch mehr Menschen die noch keine Freundin/Freund hatten. Dennoch macht mich mach das ganze traurig ich würde gerne eine Freundin haben die ich in den Arm nehmen kann die einfach nahe ist.

    Ich weiß nicht obs Verzweiflung war auf jeden Fall habe ich mich dann im Internet umgekuckt und hoffte das ich da vll. eine finde da es ja in "Wirklichkeit" auch nie geklappt hat (soll jetzt nicht eingebildet klingen aber an mein Aussehen liegt es definitv nicht das ich mit Frauen kein Erfolg habe). Vor einem Jahr habe ich dann auch angefangen mit einer liebevollen Person zu schreiben. Es wurde immer intensiver, wir vertrauten uns alles an, wir redeten über alles. Dann irgendwann fing ich an sie zu vermissen, sie fehlt mir unglaublich dann diese Gefühle die ich für sie entwickelt habe. Jede Nacht träume ich seit einem Jahr nur von ihr... sie ist meine Traumfrau auf die ich die ganze zeit gewartet habe.

    Wär doch alles nur so einfach... :frown: Ich wollte es ihr sagen das ich mich in sie verliebt habe ... überraschender weise hat sie am selben Tag wo ich es ihr sagen wollte sie es mir gesagt das sie sich in mich verliebt hat. Sie hatte zu der Zeit so eine Art Fickfreund sie war auch sonst was die Sache Sex angeht äußerst offen. Sie erzählte immer wieder von geilem Sex und was ich alles verpasse. Ich ließ mir nichts anmerken und sagte auch nie wie verdammt ungerecht und weh das tut wenn sie davon erzählt wie sie mit anderen schläft. Ich empfand das einfahc als nicht fair wenn so ein Kerl andauernd mit ihr schläft obwohl er nichts von ihr will und sie von ihm genauso wenig (was für eine logik) und ich sitze hier und wünsch mir nichts sehnlicher als ihr einfach nur einmal in die augen zu schauen.

    Ich habe auch den Vorschlage des öfteren gebracht das wir uns mal treffen sollten allerdings wohn ich im tiefsten Bayern und bin gerade in Ausbildung und sie im norden schleswig holstein das sind 900 km unterschied fast 12 std. fahrt. Jedes mal wenn ich wieder angefangen habe das wir uns treffen sollten blockte sie sofort ab und begann unauffällig ein neues thema. Ich würde mich so gerne mit ihr treffen ich hab allerdings auch etwas Angst davor! Ich kenne sie seit einem Jahr über Telefon, icq usw. Sie kennt mich besser als jeder Freund und ich kenn sie besser als jeder andere. Ich hab genaue vorstellungen von Fotos usw. aber was ist wenn wir uns das alles bloß sozusagen vorgespielt haben udn es in Wirklicheit ganz anders ist. Mir egal ich will sie trotzdem unbedingt sehen.

    Ab Wheinachten fing alles an auseinander zu bröckeln. Sie fing an richtig depressiv zu werden und hat auch versucht sich ihre Pulsadern aufzuschneiden (hab ich durch puren Zufall mitbekommen) Sie hat sich auch dann freiwillig in eine Psychatrische Anstalt einliefern lassen. Naja egal auf jeden fall wurde es immer schlimmer wir hatten schn noch kontakt aber ab genau Silvester ignorierte sie mich total. Ich rief sie an sie geht nicht ran schreib ihr sms sie schreibt nicht zurück sie lässt nichts mehr von sich hören... ich schreib sie icq an das einzige was kommt ist das sie keine zeit hat und wenn ich dann doch mal frage was los ist. Ist sie total agressiv und so als hätte sie überhaupt keinen bock auf mich. Das machte mich unglaublich fertig ich war bloß noch am rumheulen den ganzen Tag zuhause die Gedanken nur bei ihr und fragte mich warum auf einmal das ganze?

    Ich hab ihr irgendwann mal einen langen text mit meinen ganzen Gefühlen was ich für sie empfinde und warum sie auf einmal nichts mehr mit mir zu tun haben will. Sie hat ihn gelesen... aber kommentarlos zur kenntnis genommen.

    Jetzt nach fast 4 Monaten des anschweigens meldet sie sich wieder ... sie hatte Silvester einen Freund gefunden der sie jetzt verlassen hatte. Was soll das? Ich komm mir irgendwie verarscht vor. In der Zeit in der sie keinen richtigen Freund hat liebt sie mich aber dann wenn sie Freund hat bin ich ihr scheißegal und danch macht freund schluss und ich bin wieder der einzige wie sie sagt.

    Ich liebe sie noch immer egal wie weh sie mir andauernd tut. Ich würde alles für sie tun. Da das aber mit uns beiden keine Zukunft hat komm ich auch langsam dahinter. Es hat überhaupt keinen Sinn... ich liebe sie aber es bringt nichts :frown: Die Suche nach einer Freundin macht die ganze Sache auch noch schwerer da sie meine absolute Traumfrau ist ... ich will sie und keine andere

    Für Rechtschreibfehler entschuldige ich mich schon mal. Auch für Logikfehler... kan mir vorstellen das dass ganze vielleicht ein wenig verwirrend geschrieben ist.
     
    #1
    Tagtraum.zsK, 13 April 2007
  2. Jamie1987
    Jamie1987 (29)
    Benutzer gesperrt
    569
    0
    0
    vergeben und glücklich
    erstmal konnte ich alles gut lesen und verstehen:zwinker:

    Ich steck natürlich nich in deiner haut und weiss nicht inwiefern ihr vorher kontakt hattet, wie häufig es war und worüber ihr geschrieben hattet. Aber ich glaube das eine Internetbekanntschaft mit so einer großen Wohnortsentfernung für beide Parteien bei näherem hinsehen sehr kompliziert ist.

    Sie hat sich die Pulsadern aufgeschnitten, dann war sie in einer Klinik, vielleicht hat es bei ihr dann Klick gemacht das sie was in ihrem Leben ändern muss und brauchte erstmal Zeit für sich und es war nur eine Ausrede mit dem "neuen" Freund.

    Du hast gesagt das sie dich liebt!? Wie darf man das verstehen? Hat sie geschrieben das sie dich liebt oder wie hat sie dir das bemerkbar gemacht? Wie lässt du darauf schließen das es so ist...
    Habt ihr nun wieder regelmäßigen Kontakt?
     
    #2
    Jamie1987, 13 April 2007
  3. Karotte902
    Verbringt hier viel Zeit
    476
    101
    0
    Single
    sie hat dich tierisch verarscht und wird es wahrscheinlich wieder tun, wenn sie jemand neues kennenlernt! dazu kommt noch, dass es wie du schon gesagt hast keinen sinn macht, schon wegen der entfernung! das ganze macht dich nur bekloppt, also brich den kontakt ab, so schwer es auch ist und denk immer daran, dass es 100mal tollere frauen gibt, die dich NICHT so verarschen würden, die es wert sind geliebt zu werden!

    einfacher gesagt als getan...ich weiss! :grin:
     
    #3
    Karotte902, 13 April 2007
  4. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    wollte genau das selbe schreiben... sorry, is hart!
     
    #4
    bunnylein, 13 April 2007
  5. asdasd
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    Single
    Ich will es ja nicht heraufbeschwören, aber ich vermute du bist der "liebe, nette, HeulDichRuhigBeiMirAusDennIchBinImmerFürDichDaAuchWennDuMitEinemAnderenFickst"-Typ.
    Das tut mir sehr leid für dich. Gibt dieses Phänomen des Öfteren mal.:geknickt:

    Inwiefern das mit den Pulsadern ne Rolle spielt weiß ich nicht. Inwiefern das überhaupt stimmt ebenso wenig. Aber für mich hört sich die ganze Sache aus ihrer Sicht recht praktisch an, denn sie kann Sex und empathischer Freund, der immer für einen da ist, trennen. Keine Verpflichtungen, aber alle Möglichkeiten.:kopfschue
     
    #5
    asdasd, 13 April 2007
  6. JayLive
    JayLive (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    Das ist fast haar genau meine Geschichte... nur das ich in Meck-pomm wohne und sie im tiefsten Bayern...

    Ich habe sie auch über Internet, im Chat kennengelernt und mich in sie verliebt. Am Anfang haben wir uns auch nie sehen können nur als ich druck gemacht habe das ich unbedingt zu ihr will und sie treffen will hat es dann auch geklappt. Insgesamt 4 mal in 8 Monaten haben wir uns gesehen. Zwischendurch hat sie immer gesagt das sie mich liebt usw... Nur, ich habe davon nichts gemerkt, gespürt wie auch immer... Ich habe durch viele sachen Zweifel bekommen, wie ernst sie es mit mir meint und habe nachgehackt... Und siehe da, sie hat mich 8 Monate derbe verarscht, angelogen, betrogen mit 6 anderen Typen und mich die ganze Zeit über ausgenutzt. Ich war fertig und am Boden zerstört...

    Ein Tipp... Vergess sie bitte, tu dir selbst den Gefallen, erstens kann es nichts werden weil 900 km? Such dir eine in deiner nähe dann klappt das schon, denn wenn du weiter an ihr festhälst wird es nur noch schlimmer und du machst dich endlos fertig.
     
    #6
    JayLive, 13 April 2007
  7. Welpie
    Welpie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    103
    21
    Single
    Ich kann mich Karotte902 nur anschließen sie wird sich nicht ändern und ist wahrscheinlich nicht fähig dich wirklich zu lieben.
     
    #7
    Welpie, 13 April 2007
  8. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    Du bist gefangen in einem Roman, den du dir selbst zusammenschreibst.
    Du führst ein untergeordnetes Leben.
    Ich kann dir mit Sicherheit sagen, dass du nichts über ihre Person weisst und sie weis nichts über dich!
    Deine Welt besteht nur aus Schall, Rauch und Geister.
    Fange an, dich um dein Leben zu kümmern und gehe um Gotteswillen keine Fernbeziehung ein.
     
    #8
    Cloud, 13 April 2007
  9. fragment
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    Sofern du immer als Notnagel dienen willst, kannst du weiterhin Kontakt mit ihr halten. Ansonsten würde ich sagen, vergiss sie.

    @cloud
    Was hast du ständig gegen Fernbeziehungen? Schlechte Erfahrungen?
     
    #9
    fragment, 13 April 2007
  10. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    mit Fernbeziehungen ist es so, als würde man sich eine Burg aus Papier basteln. Man hat nichts davon, es kostet viel Geld, Zeit und man hat wenig Sex, weil man sich so wenig sieht.
    Größtenteils besteht die "Beziehung" dann aus Telefongesprächen und Buchstaben, da kann man auch gleich einen Liebesroman schreiben, in den man sich selbst verliebt.
    Es gibt so viele hübsche, tolle und kluge Mädchen auf der Welt, da hat man es wirklich nicht nötig eine Fernbeziehung einzugehen.
     
    #10
    Cloud, 13 April 2007
  11. fragment
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    Einerseits gebe ich dir ja Recht, andererseits eine Beziehung mit den Worten "es kostet viel Geld, Zeit und man hat wenig Sex" abzutun, arm. Man muss doch in jede Beziehung investieren.
     
    #11
    fragment, 13 April 2007
  12. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.689
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    ...richtig, und in eine zeitweilige "fernbeziehung" zu investieren kann sich durchaus lohnen. auch wenn ich cloud vor 2 jahren noch zugestimmt hätte. ändern kann sich alles, auch die örtlichkeiten :zwinker:
     
    #12
    Nevery, 13 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt Internet
Lovegirl534
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Juni 2014
41 Antworten
ishemyfuturelove
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juni 2013
2 Antworten