Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt - aber er will nichts von mir, oder doch!?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Bambi225, 14 Juli 2006.

  1. Bambi225
    Bambi225 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Verliebt
    Hallo ihr Lieben... Bin echt verzweifelt!
    Ich arbeite in einem Hotel, also kellnere auf Hochzeiten, Geburtstagen, Tagungen etc..). ER ist Auszubildender. Wir standen im Februar/März am Anfang einer Beziehung - dann plötzlich verlief sich das ganze im Sande.. er hat sich gar nicht mehr gemeldet und ich hab mich nicht getraut.
    Haben uns dann ne Weile im Hotel nicht gesehen, er hatte Berufsschule und war danach 7 Wochen im Bistro (liegt auf der anderen Straßenseite vom Hotel)... wenn, dann haben wir uns irgendwie auch nur gesehen, wenn einer von uns grad feierabend hatte un der andere grade anfing zu arbeiten.
    Oh moment.. nachdem ich mir wochenlang gedanken gemacht habe und ihn mir irgendwann einfach ausgeredet hatte als er berufschule hatte - trafen wir das erste mal wieder im hotel auf einander und er sagt: "Hey du bist aber ne treulose nuss!" Ich völlig verdattert, weil eigentlich damit gerechnet er würde mich ignorieren: "Waaas, wieso das denn!?" Er: "Du meldest dich überhaupt nicht mehr.." und ich erstmal "Doch natürlich, aber du hast ja nie reagiert!" er: "Hm..ich meld mich nächste Woche mal!" und ist dann rüber ins Bistro.
    Das war Ende April... ich warte bis heute, dass er sich mal meldet.
    Nun ist er seit 4 Wochen in der Bar, also wieder bei uns drüben im Hotel. Hab in letzter Zeit nicht viel gearbeitet..bin ja nur Aushilfe und hatte viel in der Uni zu tun. Tja neulich hatte ich ne Außer-Haus-Veranstaltung..hab im Hotel meine Sachen zusammengesucht, die wir mitnehmen mussten, musste dann auch ein paar Sachen aus der Bar holen - also von IHM! Sind dann seit Wochen, bzw seit Monaten mal wieder ein bisschen ins Gespräch gekommen, naja sehr oberflächlich und ich sehr cool, weil unsicher :geknickt: . Bin dann irgendwann nachmittags mit meinen Kollegen zu unserem Veranstaltungsort gefahren, ging bis morgens um 5:00, haben uns also gar nicht mehr gesehen. Als wir wieder im Hotel waren und Feierabend gemacht haben..etwa um 7:30 mach ich mein Handy an.. sms von IHM "Was machst du heute!?" (gesendet 23:30) ich schreib ihm natürlich SOOFORT :ratlos: zurück "Hey du, hab leider gar nichts mehr gemacht, bis eben gearbeitet! Aber hoffe du hattest nen schönen Abend!? Liebe Grüße!" Daraufhin kam nichts... naja er ist aber eben nicht so sms-schreibwütig - hab mich trotzdem wahnsinnig gefreut.
    Nun haben wir uns schon ein paar mal im Hotel wieder getroffen, neulich kam er um die ecke und gibt mir nen kuss auf die wange und sagt "hi!" - ich natürlich schon wieder total überrumpelt "äh..hallo!" :kopfschue
    und auch sonst.. ich bin so verkrampft wenn er in der nähe ist.. normaler weise mach ich mit anderen so viel quatsch und es ist immer total lustig.. aber wenn er in der nähe ist zieh ich immer das ernst-gesicht auf und versuch irgendwie seinem blick zu entgehen... und dann ärger ich mich wieder... oder ich lächle ihn an und analysier dann stundenlang seine reaktion darauf.
    so gings die letzten wochen...!

    Letzten Mittwoch hab ich in der Bar gearbeitet..also mit ihm. Er hat die ganze Zeit annäherungsversuche gestartet... hat sich immer dazu gestellt, wenn ich hinten gläser poliert habe und mir gehofen, hat mich dauernd aus spaß angerempelt, mir über den kopf gestreichelt, mich ständig angegerinst, hat mir immer wieder "ach so schwere sachen" wie teller usw abgenommen, hat mich sogar "mäuschen" genannt..
    und ich dumme kuh hab's einfach nicht geschafft drauf einzugehen, weil ich immer denke, er meint es vielleicht gar nicht so wie ich hoffe oder denke... Bin dann immer so betont lässig und übergeh das einfach - sowas blödes! Aber ich wüsste auch nicht, was ich sonst machen sollte... ist so ingefahren das ganze!
    als ich feierabend hatte, war auch schon wieder komisch er stand auf der einen seite der spülküche, ich auf der anderen seite und ich "naja dann..." er guckt mich an und sagt leise "schönen feierabend, machs gut.." und ich "danke... viel spaß noch!" - argghhh bin ich blöd?? normalerweise hätte ich hingehen und ihn zumindest nochmal drücken sollen oder so - das hätte er gemacht - aber ich hab mich einfach nicht getraut..
    Am Sonntag war ich wieder da.. er kam kurz bevor ich feierabend hatte - am anfang war er komisch.. hat mich kaum begrüßt... aber kurz bevor ich gegangen bin meinte er dann noch "Na lenchen.. wann bist du denn das nächste mal da?"

    Hm.. ich weiß nicht was ich machen soll! Ich würd ihn gern anrufen oder ihm schreiben, aber ich trau mich einfach nicht und ich weiß auch nicht was :hmm: .
    Seit Montag ist er in der Verwaltung, nicht mehr in der Bar - das heißt wir werden uns wohl höchstens mal in der Kantine treffen... das ist alles so wahnsinnig kompliziert

    Was soll ich denn machen!?! :cry:
    Das ist alles so verdammt kompliziert, ich kann an nichts anderes mehr denken! Ich glaube ich liebe ihn wirklich!! Ich kann sein Verhalten nicht einschätzen...vielleicht ist's ja einfach nur so "nett freundschaftlich" gemeint... will das nun nicht auch noch durch irgenetwas unüberlegtes gefährden!

    Ich weiß nicht weiter :cry:
     
    #1
    Bambi225, 14 Juli 2006
  2. springfresh
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    vergeben und glücklich
    du arme ...

    Ist eine schwere Situation für dich.

    aber ich finde dieses ewige hin und her ... ist echt ne scheißart ... sowas sollte man mit niemandem machen. und so wie du das beschreibst, zB dass du sofort auf ne sms antwortest .. das ist echt nicht gut. ich kenn das von mir .. dieses total fixiert sein auf jemanden. versuch auf jeden fall dich erstma anderweitung umzusehen.
    er soll sich ganz auf dich konzentrieren oder es sein lassen. was der im moment macht ist einfach nur gemein. lass dir das nicht bieten.

    good luck
     
    #2
    springfresh, 14 Juli 2006
  3. Bambi225
    Bambi225 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Verliebt
    vielen dank für die liebe antwort!

    hmm...mich erstmal anderweitig orientieren wär wohl wirklich das beste - im moment macht mich die geschichte nämlich nur traurig - aber es geht nicht! ehrlich nicht! nachdem ich ihn mir nun schon etliche male mehr oder weniger erfolgreich ausgeredet habe, ist mir bewusst geworden wie wichtig er mir ist - ich denk an nichts anderes mehr...klingt furchtbar dumm, aber ich liebe ihn!

    gibts nicht irgendwas was ich tun kann?
    irgendwo kann ich ihm sein verhalten ja auch kaum verdenken... ich weiß, dass er auch nicht der mutigste ist, was sowas angeht.
    so wie ich mich ihm gegenüber verhalte - ernst ruhig, während ich sonst eher als der kleine wirbelwind bekannt bin... könnte bei ihm ja auch so ankommen, als wenn ich nix von ihm wollte.
    Ich weiß nicht, wie ich es ihm zeigen soll, dass ich ihn so gern hab. Anlächeln tu ich sowieso jeden, das funktioniert auch nicht..
    Ich glaub, ich bin echt so'n kleiner gefühlskrüppel, äußerlich - innerlich überhaupt nicht! Hab so wahnsinnige Angst verletzt zu werden :cry: !
    Was kann ich tun, was sagen?
    Soll ich ihm beim arbeiten mal so zufällig anfassen, also Hand auf seinen Arm legen oder sowas?? Versteht ihr Männer solche Signale????
    Ihm einfach mal ne sms schreiben oder anrufen?? Wie würdet ihr reagieren, wenn ihr aus heiterm Himmel nen anruf oder ne sms von nem Mädel bekommt? Fändet ihr's komisch? Würdet ihr euch freuen?

    Ich glaube von seiner Seite besteht noch Interesse, sind noch Gefühle da.... er schaut mich immer so an :geknickt: . Aber ich habe eben nicht die Gewissheit...vieleicht ist es alles ganz anders und er ist einfach nur nett..
     
    #3
    Bambi225, 14 Juli 2006
  4. springfresh
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    vergeben und glücklich
    bitte bitte .. gerngeschehen :smile:

    ja umorientieren wäre wirklich das beste. aber wenn du immernoch so an ihm hängst und auch immer noch fest davon überzeugt bist dass du ihn liebst solltest du unter Umständen mal anders probieren..

    Auch wenn das eigtl die Aufgabe des Mannes ist (altertümliche Einstellung, ich weiß) kannst du auf jeden Fall auch deine Signale aussenden.
    Hand auf den Arm legen versteht jeder Mann !!! Sowas kannst du auf jeden Fall machen.
    Ja gut, wenn du jeden anlächelst .. du musst sone Art Grenze ziehen. Dinge die du bei jedem machst und Dinge die du dann nur bei ihm machst. Also wirklich NUR bei ihm. Eine einzige Abweichung die er mitbekommt und die Sache is vorbei !!
    zB .. ja ka .. was kann man machen ... die idee mit der Hand auf jeden Fall.. oder wenn du Probleme hast..dass du dann zuerst zu ihm kommst .. oder mal die Wange streicheln oder sowas.
    Ok wenn du sagst dass du schüchtern bist... kostet das natürlich überwindung. Und auch aussenstehende werden sowas deuten... was also heißt dass du deine Gefühle damit absolut offenbarst. Auch das mag dich Überwindung kosten aber anders gehts wirklich nicht. Sonst läufts nämlich weiter wie bisher.

    Aber du musst ihm das auf jedenfall zu verstehen geben.

    über eine sms freut mann sich auf jeden fall :tongue:
    also gaanz sicher. sowas solltest du auf jeden fall probieren. lass aber das "Liebe Grüße" weg. Klingt so freundschaftlich. werd mal was eindeutiger.
    anrufen .. hmm..eher nich.... also ich persönlich find das nicht so gut.
    lieber sms :zwinker:

    Hmm....gefühlskrüppel..klingt sehr hart....aber das Menschen ihre Gefühle nicht richtig ausdrücken können oder sich ihrer schämen gibt es leider sehr sehr oft.:kopfschue
    aber das ist echt normal.. und grade wo es so ein hin und her ist verständlich.

    aber anscheinend ist er ja auch nicht abgeneigt. daher glaube ich , dass es bei euch echt einfach nur ein Problem der Kommunikation ist. Daher sei du mal die klügere und geh auf einen Kurs den er auf gar keinen Fall falsch verstehen kann. UND BLEIB DANN DABEI!!:zwinker:

    good luck
     
    #4
    springfresh, 14 Juli 2006
  5. lyandra
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Verliebt
    hi
    wünsch dir viel glück dabei
    hab au grad son problem naja nur mit grossen komplikationen
    naja is dein thread sry :cry:
    ich hoffe das wird was mit euch
     
    #5
    lyandra, 14 Juli 2006
  6. Schlittenfahrer
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    Wenn du nicht irgendetwas gefährden möchtest, dann hör endlich auf, so viel zu überlegen. Sieh es doch mal so: Der arme Kerl sendet in der Bar die ganze Zeit Zeichen aus und du gehst darauf nicht ein. Klar das er dann zur Verabschiedung nur resigniert "Machs gut" rausbringt. Jetzt bist du dran, ruf ihn an, SMS was auch immer, aber tu was und hör auf so viel nachzudenken, dadurch wirst du nicht schlauer, es lässt dich nur mehr zweifeln und verzweifeln! Mach dem ein Ende und werde mutig!
     
    #6
    Schlittenfahrer, 14 Juli 2006
  7. Bambi225
    Bambi225 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Verliebt
    Tausend Dank!
    Ihr seid toll und ihr habt recht glaub ich.... ehrlich, vielen lieben Dank! Eure Antworten haben mir wirklich geholfen, jetzt seh ich das ganze vielleicht ein wenig objektiver!
    Morgen arbeite ich wieder und werde ihn - sofern er nicht frei hat - hoffentlich sehen...bin dank euch grad richtig motiviert dann die Initiative zu ergreifen, in welcher Form auch immer :jaa: .

    Werd berichten, wie ich mich geschlagen habe!
    :kiss: :kiss: :kiss:

    @lyandra: Kein Problem, darfst meinen thread gern mitbenutzen...magst erzählen? Auf jeden Fall alles Gute für dich!
     
    #7
    Bambi225, 15 Juli 2006
  8. Miss Undercover
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    Single
    Hi du...
    Ich kann dich super gut verstehen...!Mir gehts bissl ähnlich...
    Tu euch (oder v.a. dir) den Gefallen und versuch was...
    Versuch, bissl lieb zu ihm zu sein beia Arbeit und nicht die Coole spielen (v.a. in Anbetracht dessen, dass ihr euch jetzt net mehr so oft seht...), shaker und flirte bissl mit ihm, schreib ihm mal usw. Ich weiß, es wär schöner, wenn sich die Männerweltsich auch ma verständlich ausdrücken könnte und "die Arbeit" übernehmen könnte...Aber ich versoprechs dir - du wirst es bereuen, wenn du nur abwartest...
    Also, ran an den Mann!:zwinker: Zeig ihm nen bissl, was er dir bedeutet...Und gaaanz viel Glück dabei...:smile:
     
    #8
    Miss Undercover, 15 Juli 2006
  9. lyandra
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Verliebt
    hi
    naja ich hab vor paar tagen einen typen kennen gelernt. Und er ist einfach nur super. Er hat alle Eigenschaften die ich an nem Kerl toll finde. Alles was ich mir immer an einem Mann gewünscht habe.
    Und er mag mich sehr. Und ich bin verdammt wichtig für ihn geworden meinte er. Ja klingt ja toll nicht wahr.
    Naja er is noch mit seiner freundin zusammen. allerdings nur weil er es ihr grad nich antun will sie zu verlassen. sie ist fremd gegangen. sie habens nochmal versucht aber es hat nich funktioniert. naja da es ihr zur zeit sehr schlecht geht hat er angst schluss zu machen. er will da unbedingt raus.
    er weiss nicht dass ich mich verliebt habe. und wir reden über liebe und so. und es fällt mir verammt schwer. ich weiss noch nichma ob er überhaupt ne bez mit mir eingehen würde. und ich hab auch angst ihn zu fragen. ja schon klar wenn ich nich nachfrage werd ichs nie erfahren. und ihn vll sogar als guten freund verlieren.
    naja ich machs mir wohl unnötig kompliziert aber naja.
    ach mann....
    danke fürs lesen wenns jmd getan hat.
     
    #9
    lyandra, 15 Juli 2006
  10. springfresh
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @Bambi: Schön dass du die Sache nun so siehst :smile2: good luck :smile: :smile:

    @Lyandra:

    Ja natürlich hab ich deinen Beitrag gelesen, dafür sind Foren doch da :zwinker:
    Die Probleme ähneln sich in der Tat. Allerdings hattest du weiter oben von "Komplikationen" gesprochen. Diese kann ich jetzt erstmal nicht erkennen.
    Für mich sieht das so aus, als hätten sich da 2 gefunden. Auch wenn er villt nur sagt, dass du ihm total wichtig wärst. Ich mein .. was soll er sonst sagen ^^.
    Du musst halt nur den Mut finden zuzuschlagen.

    Wie du schon sagtest .. du machst es dir unnötig kompliziert. Geh auf ihn zu und werd mal was eindeutiger. Ich finde die Zeichen stehen gut, dass er drauf eingeht.

    good luck
     
    #10
    springfresh, 15 Juli 2006
  11. Bambi225
    Bambi225 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Verliebt
    *memm* :cry: ich werd noch wahnsinnig...! auch wenn ich nicht mehr dran geglaubt hab, das nochmal irgendwas passiert... es lief immer immer besser! hatten viel spaß zusammen beim arbeiten, viel unterhalten usw..
    hat lange gedauert und ich war mal wieder doch irgendwie zu schissig - nach vielen vielen fehlschlägen (er hat sich gemeldet - ich keine zeit / ich hab was vorgeschlagen - er keine zeit, arbeiten etc.)... hat er sich dann eines schönen abends aus völlig heiterem himmel gemeldet! :smile: War grad mit Freunden unterwegs und er fragte, ob ich später evtl. noch dazustoßen wolle, er sei auf'm kiez unterwegs mit nem gemeinsamen von uns freund, der nun nach neuseeland gezogen ist!
    hatte mich zwar gefreut, ehrlich gefreut, aber mir nun auch nicht den wahnsinns stress deswegen gemacht, weil ich nach der letzten zeit mir einfach nicht mehr allzu große hoffnungen machen wollte... (selbstschutz!?)! also bin die sache ein bisschen abgenüchterter angegangen als "früher", wo ich wohl alles in bewegung gesetzt hätte um soooofort und so schnell wie möglich dort hin zu kommen. also hab ich ihm geschrieben, dass ich noch ne weile mit freunden unterwegs sei, evtl später noch vorbeischau... wurd dann immer später und irgendwann schrieb er mir, dass er nun auf dem weg nach hause sei, aber ob ich nicht noch auf ein glas wein vorbeikommen wolle?!
    war schon ziemlich spät, aber er hatte am nächsten tag frei und war noch recht unternehmungslustig.... also bin ich gegen 0:30 noch zu ihm gefahren. war superlustig und nett :herz_alt: - wirklich total toll! hab dann letzten endes auch dort übernachtet, war richtig schön!
    musste am nächsten morgen ziemlich früh hoch, hatte das auto meiner mutter und außerdem nen arzttermin und und und... hab mich erst bisschen blöd gefühlt, so knall auf fall aufzustehen und abzuhauen - aber ging halt nicht anders, wollte auch irgendwie dieser "äähm ja ich geh dann mal"-situation entgehen..!
    tja, haben uns in den nächsten tagen viel im hotel gesehen und war auch ok - nicht großartig komisch oder so, nein sehr entspannt und nett!
    aber... ansonsten hat er sich nie wieder gemeldet... der abend/ die nacht ist jetzt etwa 2 wochen her. wir haben uns so viel auf arbeit gesehen, meist hab entweder ich dann noch länger gearbeitet oder er - hatten nie gleichzeitig feierabend oder so - wollte ihm dann irgendwie nicht auf die nerven gehen (die alte geschichte) und hätte auch nicht gewusst, was ich ihm hätte schreiben sollen, oder warum ich ihn hätte anrufen sollen - total schwierig!
    jetzt ist es aber so, dass ich letzte woche nicht gearbeitet habe und auch diese woche nicht arbeite.. er hat diese woche urlaub und ist meines wissens auch weggefahren.
    hab nichts von ihm gehört... klar ich hab mich auch nicht gemeldet (einfach nur dämlich, ich weiß!) - aber wenn er ehrliches interesse hätte würde er sich doch auch mal melden oder??? ach mann ich bin echt am verzweifeln... wieso meldet er sich nicht? :cry:
     
    #11
    Bambi225, 22 August 2006
  12. derstrahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Hmmm, man kann natürlich in keinen Menschen reinschauen und sehen was in ihm vorgeht, aber ein bisschen komisch ist die ganze Sache schon. Entweder er wartet wirklich darauf das Du den nächsten Schritt machst oder es war eine einmalige Sache für Ihn. Wirst Du letztendlich aber nur herausfinden, wenn Du Ihn direkt fragst... :ratlos:

    So würde ich es jedenfalls machen, denn nichts macht mich wuschiger als diese Ungewissheit...Doch das soll jetzt kein Ratschlag sein, kann nämlich auch schiefgehen...:cry:
     
    #12
    derstrahlemann, 22 August 2006
  13. Bambi225
    Bambi225 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Verliebt
    ja eben...finds auch echt merkwürdig!
    hab schon überlegt, dass er mich vielleicht zwar mag, aber eben einfach keine Beziehung will!?
    ich versteh den kerl nicht... kann ich ihn denn einfach direkt fragen oder könnt das nach hinten losgehen? will ja auch nichts kaputt machen... hab ihn wirklich gern
     
    #13
    Bambi225, 22 August 2006
  14. derstrahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Wie gesagt, kann auch nach hinten losgehen wenn Du direkt fragst. Ist mir jedenfalls, in einer ähnlichen Situation, so passiert. Die betreffende Person hat sich dann zurückgezogen. Aber ich hätte die Ungewissheit auch nicht länger ausgehalten...so bin ich eben. :schuechte

    Du solltest Dich vielleicht weniger von unseren Ratschlägen als von Deinem Gefühl/Gedanken leiten lassen. Triff einfach Deine eigene Entscheidung. :smile:
     
    #14
    derstrahlemann, 22 August 2006
  15. Bambi225
    Bambi225 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Verliebt
    hab ihm ne sms geschrieben, ihm nen schönen urlaub und tolles wetter zum surfen gewünscht... - keine reaktion :cry: ! was soll denn das??
    ich versteh das nicht!!!! wenn wir uns sehen, ist er dejenige, der IMMER IMMER IMMER Kontakt sucht... wieso schreibt der nicht zurück? wenigstens ein "danke" könnte man doch erwarten - oder!?

    war ostern genau das gleiche... ich schreib ihm, wünsch ihm schöne ostern bei seiner familie etc - null antwort! ne woche später war ich die treulose nuss, die sich nicht meldet... ich steig da nicht durch, was ist denn los mit dem kerl? :kopfschue
     
    #15
    Bambi225, 24 August 2006
  16. MarcoAusBerlin
    Verbringt hier viel Zeit
    300
    101
    0
    Single
    hey bambi, doofe idee, wenn er noch nie auf deine sms geantwortet hat, vllt hat er noch nie eine von dir empfangen.. hast ma so gefragt, ob er die überhaupt bekommen hat?

    zum anderen: Wow ich steh vor einem Spiegel, ich tu mich im Grunde genauso schwer wie du, und zum allen überfluss hab ich heut ne verabredung mit meinem schwarm, wo ich schlimmes ahne (hat andeutungen gemacht, dass sie nen freund gefunden hat :cry: )
    und nun verkomme ich halt zum freund, was solls... :ratlos: :geknickt:

    ansonsten kann ich dir nur raten, was man mir auch immer rät, sags ihm endlich :zwinker:

    Viel Glück
    :knuddel:
     
    #16
    MarcoAusBerlin, 24 August 2006
  17. Bambi225
    Bambi225 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Verliebt
    Hey Mario, danke für die antwort und herzlich willkommen im Club!

    Die Kumpelrolle ist natürlich hart! Hast du dich nun mit ihr getroffen? Hat sie nen Freund? Tut mir leid wenn ja... :frown:

    mhh, doch!!! natürlich hat er schon sms von mir empfangen! wenn er mir zuerst geschrieben hat, und ich ihm dann geantwortet hab, hat er die auch immer bekommen... außerdem bekomm ich nen sendebericht! und er hat auch schonmal reagiert...- meistens tut er's aber eben nicht :madgo: !
    ich frage mich nur: WARUM eigentlich nicht?

    Was soll ich ihm sagen? Ich hab ihn geküsst, fast mit ihm geschlafen, bei ihm übernachtet (kuscheln und abschiedskuss inklusive)... wie vor ein paar Monaten auch schon - was gibts denn da noch zu sagen? Er weiß, dass ich nicht typ "leichte nummer" bin und er ist's eigentlich auch nicht... *ratlos*
     
    #17
    Bambi225, 25 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt will nichts
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten
Marste
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
4 Antworten
Test