Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt in besten Kumpel...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Falbala, 4 Juli 2005.

  1. Falbala
    Falbala (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    *auch mal Thema eröffne*
    ich muss mir den Frust einfach mal von der Seele schreiben. (Tipps geben wär hier eh schwer...)

    ich bin seit einiger Zeit in meinen besten Kumpel verknallt. Das ist so ziemlich das Schlimmste, was mir passieren konnte, da von Anfang an klar war, dass das ne einseitige Sache bleiben würde.
    Nagut, ich habs sehr gut versteckt, der hatte bis vor kurzem keinen Schimmer davon und hätte auch keinen wind von der Sache bekommen, wenn ich nicht so dämlich gewesen wäre, es ihm zu sagen. :mad:
    Ich hab imme rnoch keinen blassen, wieso ich das eigentlich gemacht hab. Es war abzusehen, dass das nur Probleme mit sich bringen würde. :cry:

    Ich war neulich auf ner Party von nem anderen Freund und hab da auch recht viel getrunken gehabt. Der Abend lief eigentlich ganz gut, nur irgendwann kamen 2, 3 dämliche Kommentare -die ich in nüchternem Zustand nichtmal wahrgenommen hätte, weils wirklich Schrott war- nur angetrunken, wie ich war, haben die natürlich prompt ne negative Gefühlslawine ausgelöst :kotz: .
    Gut, war nicht wirklich toll, hab mich dann halt von ner Freundin trösten lassen und dann wars eigentlich wieder ok (ich hab eigentlich sonst keine Probleme in der Richtung).
    naja, so weit so gut.
    2 Tage später hab ich dann mit betreffendem Kumpel gemailt, und der hat gefragt, wiesos mir so dreckig gegangen sei, ich wär ja anscheinend kurz davor gewesen, mich vorn auto zu werfen... (quatsch)
    Ich wollts ihm natürlich erst nicht erzählen (im nachhinein betrachtet wärs auch besser gewesen ich hätts bleiben gelassen) aber der hat nicht locker gelassen.
    Ich weiß nicht, wieso ich nachgegeben hab. Irgendwas war an dem Tag falsch.
    hab ihm dann halt gestanden, dass ich mich in ihn verknallt hab und er war erstmal ziemlich baff. Ok, das versteh ich ja, wär ich vermutlich auch, wenn mir jemand sowas gestehen würde.

    Ich hab nur absolut keinen Plan, wie das jetzt weitergehen soll.
    Irgendwie hab ich Angst, dass es noch mehr Leute rausbekommen oder dass ich mir irgendwelche dämlichen Kommentare anhören darf :frown: (in der Hinsicht hat der meistens in etwa so viel Feingefühl wie ein Holzklotz).
    Wenn ich die Zeit zurückdrehen könnte, würd ich nicht zögern.
     
    #1
    Falbala, 4 Juli 2005
  2. Vampirekiss
    0
    Also ich wüsste nicht, was die anderen Leute das angeht was zwischen dir und deinem Freund ist! Und falls sie doch meinen, sie müssen blöde Kommentare von sich geben, dann ist es das beste sie einfach zu ignorieren!

    lass dich von den anderen nicht so runterziehen, sondern sorg erstmal dafür dass das zwischen dir und deinem Freund geklärt ist!
     
    #2
    Vampirekiss, 4 Juli 2005
  3. neminis
    neminis (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    nicht angegeben
    Huhu,

    das Gleiche ist mir vor ein paar Wochen in etwa auch passiert. Hab einer guten Freundin von mir meine Verliebtheit gestanden. Naja, konnte ja nicht gut gehn und ich hab es gleich danach tierisch bereut.
    hm, jedenfalls verhält sie sich mir gegenüber jetzt ziemlich kühl - antarktischmäßig, wenn ihr versteht. Und dabei dachte ich, die weiblichen Wesen seien ein wenig feinfühliger.. :grrr:

    Egal, was passiert ist, ist passiert und ich möchte es auch nicht rückgängig machen. Da wir nun eh verschiedene Wege gehn (haben unseren Abschluss dieses Jahr gemacht) wird das wohl auch kein Problem sein. Hab zwar eine gute Freundin verloren, aber besser verloren als in so einem Zustand weitermachen.

    Das heißt natürlich nicht, das es bei euch genauso laufen muss. Ich denke mal ihr solltet darüber ausgiebig reden und euch nicht über Meinung anderer scheren(<<<wird das so geschrieben? :ratlos: ).
    Aber wie gesagt: was passiert ist, ist passiert und man sollte versuchen das Beste daraus zu machen.

    Viel Glück
     
    #3
    neminis, 4 Juli 2005
  4. Vampirekiss
    0
    @neminis
    Nicht alle Frauen reagieren so! Aber es ist schade, dass du scheinbar eine von denen erwischt hast, die sich blöd benehmen!
     
    #4
    Vampirekiss, 4 Juli 2005
  5. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    ich persönlich finde es eigentlich fast gut, wenn sie mir die kalte Schulter zeigt, sonst komm ich von meiner Gefühlsproblematik NIE runter. Aber da is sicher jeder anders. Wenn ich Tag täglich meine große Liebe treffe, mit ihr rede usw. ist es scheiss egal, dass ich weiß, dass es nie mehr werden wird. Ich werde nie von ihr los kommen.

    Selbst erlebt über 4 Jahre lang... weiß also wovon ich rede...
     
    #5
    Chris84, 4 Juli 2005
  6. Pink_Miss
    Gast
    0
    hi Falbala,

    steck im gleichen schlamassel wie du.
    Allerdings hat meine beste Freundin ihm meine Gefühle für
    ihn gesteckt.
    Naja erstmal hatte er ein mega brett vor dem Kopf, und hat mich gleich
    direkt drauf angesprochen. Dann haben wir es eine weile ruhen lassen und einfach so weiter gemacht wie vorher auch.
    Mittlerweile hat er mir gestanden das er sich schon in mich verliebt hatte
    als er in meine klasse kam. (Vor etwa 2 jahren)
    Das alles ist jetzt ca. 3 Monate her und wir sind immer
    noch nur befreundet.
    Gut aber das liegt nur daran das ich noch n bisschen Zeit brauch.

    Wenn ich dich jetzt mal richtig vestanden hab, dann hast du angst dein BF könnte wie ein Holzklotz reagieren ?
    Wie nah steht ihr euch denn, hattet ihr schon irgendwas miteinander ?
    Kann es sein das er von seiner Art her ein bisschen kühl ist ?
    ALso zumindest hab ichs so verstanden...........
     
    #6
    Pink_Miss, 4 Juli 2005
  7. Falbala
    Falbala (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    97
    91
    0
    Single
    erstmal danke für eure antworten :smile: das baut mich etwas auf

    ne, da lief nix. der is halt mein bester kumpel. konntemit Problemen, und so kram immer zu mir kommen, sowas halt.
    nein, der ist eigentlich nicht unbedingt kühl. ok, jetzt hat er sich natürlich erstmal etwas distanziert, aber mit "holzklotz" meinte ich eher, dass der einfach kein Gespür für diese emotionalen Dinge hat und da eher etwas unbedarft rangeht.
     
    #7
    Falbala, 4 Juli 2005
  8. Ernie321
    Gast
    0
    Scheißsituation für dich, aber nun lässt sich nicht mehr ändern was du getan hast. Mit der Zeit wächst schon Gras über die Sache...
    Mehr kann ich dir im Moment auch nicht helfen, aber ich gebe dir den Rat zu versuchen dich selbst ein wenig auf unterkühlt zu stellen, auch wenn es sicherlich schwer fällt.
     
    #8
    Ernie321, 4 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt besten Kumpel
Cerox
Kummerkasten Forum
17 September 2016
10 Antworten
Hagebutte007
Kummerkasten Forum
24 April 2016
4 Antworten
Pink Bunny
Kummerkasten Forum
23 Oktober 2006
4 Antworten