Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt in den Lehrer, er hat die schule gewechselt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Landwirtin17, 4 Juli 2004.

  1. Landwirtin17
    0
    Hi Leute , ich bin schon seit sehr langer Zeit in einem Lehrer verliebt.
    ich weis nicht genau ob er auch in mich verliebt ist.
    Er hat mal zu mir gesagt, das er mit mir schlafen möchte, ich möchte es auch,er ist total lieb und sieht super gut aus.
    Er hat gesagt, das er nur zu mir so ist, denn es hieß letztes Jahr, er könne das Private mit dem Beruflichen nicht auseinanderhalten,.
    Er hat mich immer und überall beschützt.
    Außerdem hat er mich oft gestreichelt, oder mir anders gezeigt, das er mich gern hat.
    Aber ich weis nicht ob er in mich verliebt ist, das wollte er mir auch nicht sagen, zumal er eine Familie hat.
    Das war auch mit ein Grund wieso er die Schule gewechselt hat, ich habe deswegen zwei 5 auf dem Zeugnis, weil ich an nichts anderes mehr denken konnte als an ihn.
    Eine Lehrerin meinte, er hätte Zuneigung mir gegenüber.
    Bisweilen, konnte er es kaum aushalten, in den Pausen vorallem in den 5 Min Pausen stand er am Fenster und hat mich verträumt angeschaut, einmal hat er meinen Namen erwähnt, danach mußten alle lachen nur ich nicht, denn ich habe auch von ihm geträumt, jedenfalls danach.Er hatte auch stress mit seiner Frau deswegen gehabt, Sie mußten zur Eheberatung.
    Neulich war ich auf seiner neuen Schule, am er meinte, das er mich nie wiedersehen möchte und er auch nie wieder mit mir reden, telefonieren will.
    Letztes Jahr gab es anderwärtig auch Probleme und viele Missverständnisse, worüber ich mit ihnen noch reden möchte und was meiner Seele auch guttun würde, aber wie wenn er mich bicht widersehen will?
    Was soll ich bloß tun? Es gab noch vieles mehr , was zwischen ihm und mir vorgefallen ist.
    Glaubt ihr ehrlich, er ist auch in mich verliebt?
    Ich kann ihn mir nicht aus den Kopf schlagen, jedenfalls nicht bevor ich mich mit ihm ausgesprochen habe, was soll ich bloß tun ,bitte helft mit!
    Ich möchte am liebsten einen ganzen Tag mit ihm verbringe, aber wie soll ich ihn Fragen bzw, was soll ich dagegen tun!!!
     
    #1
    Landwirtin17, 4 Juli 2004
  2. glashaus
    Gast
    0
    Sagt das nicht alles?`Ich denke du solltest seinen Wunsch respektieren.
     
    #2
    glashaus, 4 Juli 2004
  3. Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    101
    0
    vergeben und glücklich
    vielleicht solltest du dir überlegen, ob die sache es überhaupt wert ist darum zu kämpfen. du darfst nicht vergessen, er hat familie und wie hoch ist die chance, dass er die für eine schülerin, die womöglich nur ne schwärmerei ist, sitzen lässt. er würde doch auch nicht in ne eheberatung gehen, wenn er vor gehabt hätte sein frau zu verlassen. ausserdem hat er wohl auf grund dessen, dass ihr euch etwas näher gekommen seit die schule gewechselt. was noch dazu kommt, er hat dir schon eindeutig gesagt, dass er dich nimmer wiedersehen willst und ich finde du solltest seine entscheidung akzeptieren.
    denk nochmal über das ganze nach...
     
    #3
    Lena-Engelchen, 4 Juli 2004
  4. aida
    Gast
    0
    Lass ihn in Ruhe. Hättet ihr euch unter anderen Umständen getroffen würde ich dir alles Gute wünschen aber so machst du minimal 2 Leute unglücklich, eher sogar noch mehr.

    Der Mann riskiert übrigens Ehe, Beruf und seine gesellschaftliche stellung. u.U. macht bzw. hat er sich schon strafbar gemacht.
    Geh selbst zu einer Psychologin und hol dir dort fachliche Beratung.
     
    #4
    aida, 4 Juli 2004
  5. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ich kann meinen vorrednerinnen nur zustimmen... lass es sein...

    ich denke der schulwechsel bedeutet vor allem das er dich vergessen wollte, die eheberatung sollte ein neuanfang für seine ehe sein und auch sonst hat er wohl mit dir abgeschlossen...

    versuch ihn auch zu vergessen... seine letzte aussage war wohl absage genug... bitte denk auch daran, dass du seine ehe gefährdest und 2 menschen unglücklich machen würdest...
     
    #5
    ~°Lolle°~, 4 Juli 2004
  6. Damasus
    Gast
    0
    Er hätte nicht nur die Schule, sondern gleich den Beruf wechseln sollen.
     
    #6
    Damasus, 4 Juli 2004
  7. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Allerdings! Ich finds unverantwortlich sich als Lehrer so zu verhalten. Spätestens als er gemerkt hat, dass deine schulischen Leistungen wegen ihm in den Keller gehen, hätte er dem ganzen einen Riegel vorschieben müssen, bzw. er hätte es erst gar nicht soweit kommen lassen dürfen!
     
    #7
    User 7157, 4 Juli 2004
  8. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Ich würd dir auch den Rat geben, dir den Lehrer schnellstmöglich aus dem Kopf zu schlagen.
    Klar hat er vielleicht mal Andeutungen gemacht u. Zeichen gesetzt, dass er dich gern hat, aber das scheint ja wohl vorbei zu sein.
    Noch deutlicher, wie mit seinen Worten, dass er dich nie wieder sehen u. sprechen will, kann er es ja wohl nicht rüberbringen.
     
    #8
    engel193, 5 Juli 2004
  9. Tomcat25
    Gast
    0
    Du hast mit dem Feuer gespielt und leider Verloren. Auch wenn das jetzt nicht die Antwort ist, die du höhren möchtest ist es so. Beziehungen zwischen Schülern und Lehrern (in allen Bereichen) sind zu Recht verboten und ein Tabu bei uns.
    Schlag ihn dir aus dem Kopf und such dir jemanden in deinem Alter der Singel ist.
     
    #9
    Tomcat25, 5 Juli 2004
  10. Calla
    Calla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    101
    0
    Single
    ich muss schon sagen, der typ ist ja wohl ein bisschen unprofessionell...
    zum anderen kann ich mir vorstellen, dass ihm bestimmt nahe gelegt wurde, die schule zu wechseln...
     
    #10
    Calla, 5 Juli 2004
  11. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich denke, dass euer "Verhältnis" von Anfang an schon zum Scheitern verurteilt war.
    Ein Lehrer darf nun mal nichts mit seiner Schülerin anfangen und das ist auch richtig so.
    Wir hatten mal ein Mädel in der Klasse die was mit unserem Sport-und Geolehrer hatte und er ist deswegen von der Schule geflogen, weil sie ihm aufs Lehrerklo nachgerannt is und sich vor ihm ausgezogen hat..
    Naja, seitdem wird sie nur noch verachtet weil der Lehrer war echt cool.

    Ich denke du bist besser dran, wenn du ihn vergisst.
    Er hat Frau und Kind und sogar die Schule gewechselt, Eheberatung usw. also einen Neuanfang gemacht.. ohne dich!
     
    #11
    Mieze, 5 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt Lehrer hat
Luluuuuuuu
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juni 2015
7 Antworten
sternamhimmel
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Juli 2014
34 Antworten
VampireGirl
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 September 2013
77 Antworten
Test