Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt in die beste Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sphirix, 1 Februar 2009.

  1. Sphirix
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    Verliebt
    Hallo erstmal und danke dass ich hier mal mein Problem entlich jemandem erzählen kann!!

    Ich (17) bin verliebt in meine beste Freundin (ebenfalls 17), das Problem ist halt das sie einen Freund hat, mit dem sie aber nicht glücklich ist und den sie fast nie sieht, denn sie solala liebt weil es halt auch dort manchmal die schönen momente gibt und weil er sie versteht! Wir kennen uns seit 5 Jahren und machen wirklich viel miteinander Telefonieren viel miteinander und reden halt über persöndliche sachen! sie sagt immer es tut ihr sehr gut und macht sie glücklich wen sie mit mir etwas unternimmt! Aber jetzt bin wirklich schon sehr lange in sie verliebt und weiss nicht recht wie ich das mit ihr anstellen soll, wie soll ich es ihr klar machen? Ich mache zwar die ganze Zeit so kleine andeutung, aber sie kappiert das glaube ich ned so wirklich!! Wie kann ich ihr wirklich klar machen das mein Herz nur für sie schlägt!!

    ich danke euch schonmal fürs zu hören und hoffe auf ein paar kleine Tipps
     
    #1
    Sphirix, 1 Februar 2009
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.378
    248
    556
    Single
    bist du dir sicher das es so ist oder bildest du dir das in deiner Verliebtheit nur ein? Kennst du ihn?:ratlos:

    das bedeutet schonmal das sie dich auch mag - wenn auch nur freundschaftlich gesehen bis jetzt.


    vielleicht versteht sie deine Andeutungen will sie aber nicht wahrhaben. Für sie bist du ein guter (platonischer) Freund und niemand den sie liebt. Sie ist vergeben und solange zwischen beiden nicht Schluss ist wirst du kaum eine Chance haben. Insgesamt gesehen ist das natürlich eine saublöde Situation wenn du in "die beste Freundin" verliebt bist - zumal sie gleichzeitig auch noch vergeben ist.

    Dir bleibt folgendes:
    Entweder du gehst offensiver ran und machst ihr egal auf welche Art unmissverständlich klar was Sache ist. Oder aber du unterdrückst deine Gefühle und machst weiter wie bisher (was ich nicht so toll finde denn dadurch bleibt dir evtl. auf lange Zeit eine Ungewissheit die dir absolut nichts bringt).

    Wie groß deine Chancen sind weiß ich nicht aber "bester-Freund-Schiene" ist nicht sonderlich erfolgsversprechend m.M. nach...:geknickt:

    Daher wäre eine andere Möglichkeit den Kontakt zu ihr einzuschränken (um von ihr loszukommen) und dich anderweitig umzusehen.

    Wenn du es aber unbedingt wissen willst was Sache ist dann sprich es an oder zeig es ihr auf andere Weise - entweder jetzt oder du wartest bis mit dem Freund Schluss ist (wenn du der Meinung bist das das eh nicht mehr lange dauert...).

    Das ganze ist mit dem Risiko verbunden die komplette Freundschaft zu "zerstören". Da wäre aber vielleicht nicht das falscheste denn es gibt meiner Meinung nach kaum etwas schlimmeres als "jahrelang" einer Person hinterherzulaufen mit dem Wissen keine Chance zu haben.
     
    #2
    brainforce, 1 Februar 2009
  3. Sphirix
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Verliebt
    Danke dir erstmal für die schnelle antwort!

    Also zum 1 Zitat: Wir beide kenne uns In und auswenig weil wir in der schule eigentli unzertrennlich waren aber nur weil sie dort etwa 2 jahre in mich verliebt war aber ich nix von ihr wollte!!


    Zum 3 Zitat: Also wen dan will ich es schon wissen ich meine ich habe mit ihr schon ein paar über solche situationen persöndlich gesprochen was wäre rein Hypothetisch wen sich einer von uns in den anderen verliebt hätte was sie machen würde? was das an unserer Freundschaft ändern würde? und solche sachen halt!!
     
    #3
    Sphirix, 1 Februar 2009
  4. Schulformbeat
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hi du :smile:

    Ich finde das Thema mit "Verliebt in beste/n Freund/in" immer so ein Dilemma :S Oft oder fast immer gehts auch nicht so gut aus wie man sichs vorgestellt bzw. erhofft hat - Ich selber hatte das Thema selber schon hinter mir und mir erging es da nicht anders. So wie du es beschreibst war es bei mir genauso wie bei dir jetzt:

    -Sie hat nen Arschloch als Freund ums mal so zu sagen
    -Ihr versteht euch perfekt
    -Kennt euch in und auswendig

    usw...

    Was deinen Teil von Meinem unterscheidet ist, dass sie auch mal in die verliebt war, wodurch du eine Chance haben KÖNNTEST ! Allerdings wirds jetzt noch schwer das sie sich von ihrem Freund noch nicht lösen konnte, doch sei dir sicher - Das hält auch nicht mehr lange, dafür kenne ich einige Beispiele :zwinker: Doch ich will dich nicht zu sehr mutigen, es kann natürlich auch anders abgehen, denn deine Freundin kenne ich nicht.

    Was ich dir jetzt vorschlagen würde wäre erst mal abwarten, wenns tatsächlich so schlecht zwischen ihr und ihrem Freund ist.

    Um mal alles auf den Tisch zu legen, deine Möglichkeiten wären folgende:

    Entweder sagst du ihr das jetzt oder in naher Zukunft ( egal ob sie noch vergeben ist oder nicht ) und sie entscheidet sich für dich, was ja im Grunde genommen noch offen ist da sie ja mal in dich verliebt war. Ich weiß ja nicht in wie fern sie mit den Gefühl zu dir durch ist oder nicht :zwinker:

    Oder sie wird dir einen Korb geben ums hart auszudrücken. Indem Fall würde ich den Kontakt dann abbrechen, da wäre mir auch der ganze beste Freundschaft schnick schnack Kram egal. Wenn du den Kontakt indem Fall abbrechen willst aber diesen Schritt nicht wagen kannst, dann meide sie einfach, melde dich nicht mehr und tu unwissend wenn sie dich fragt warum du so abweisend ihr gegenüber bist. Zieh da eventuell die Schule hervor oder irgendwelche andere Probleme die dich grad aufhalten.
    Sie wird sich dann weniger melden.

    Das erlebe ich grad aus eigener Erfahrung, in meinem Fall meldet sie sich auch nicht mehr. Wenn ich sie doch irgendwo sehe, kurz ein hallo, küssen rechts, küsschen links und tschüss falls ich nix mehr zu sagen habe :zwinker:

    Gut meine Art die ich hier beschrieben und selbst getan habe ist zwar nicht "nett", aber das hat auch Gründe, ich hab allmählig das Vertrauen verloren und es gab halt Sachen die mir gar nicht gefallen haben...wie auch immer

    Du kannst allerdings auch wenn du magst ihr nen Brief schreiben, indem du deine Gefühle ihr gegenüber schreibst, hab ich auch davor getan. Wie sie drauf reagieren wird, weiß ich nicht. Aber fest steht - Sie wird dir den Kopf nicht abhacken :grin:

    Vielleicht kannst du ja bisschen aus den Teilen die ich dir hier geschrieben habe, anfangen. Falls du mehr drüber wissen willlst oder noch mehr Fragen hast, kannst du mich auch via PN anschreiben, dann kann ich dir die ganze Geschichte erzählen, und dann kannst du einschätzen wie weit du bei deiner Ische dran bist :zwinker:
     
    #4
    Schulformbeat, 1 Februar 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    An deiner Stelle würde ich es ihr in einem ruhigen Moment einfach erzählen. Das erfordert zwar immer ein Tröpfchen Mut, aber wenn man sich schon so lange kennt, dann ist es doch ein wenig einfacher, meine ich festgestellt zu haben. Und dann überlegt ihr euch gemeinsam, wie es weitergehen soll. Entweder sie macht Schluss mit ihrem Freund, oder aber es ist das beste für dich, wenn ihr ein bisschen weniger Kontakt habt, weil sie nichts von dir will und du ein wenig Zeit brauchen wirst, darüber hinweg zu kommen.

    Wie hast du denn damals erfahren, dass sie auf dich steht?
     
    #5
    xoxo, 2 Februar 2009
  6. Tonks
    Sorgt für Gesprächsstoff
    74
    33
    1
    Es ist kompliziert
    Genau! Gerade sehr gute Freundschaften zeichnen sich durch so viel Vertrauen aus und ab einem gewissen Punkt geht dann auch die Freundschaft dadurch nicht kaputt. Wenn sie schonmal in dich verknallt war, wird sie sich vermutlich auch ganz gut in dich hineinversetzen können.
    Treff dich mit ihr und dann könnt ihr weitersehen.

    btw: ich war mal in genau der gleichen Situation, ich glaub es gibt nix komplizierteres, als wenn aus einer besten Freundschaft eine Beziehung werden soll.
     
    #6
    Tonks, 2 Februar 2009
  7. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.290
    Single
    Hört sich jetzt ernüchternd an, aber ich fürchte, du kannst machen was du willst - Liebe auf Knopfdruck wirst du bei ihr nicht erzeugen können :frown:
    Auch wenn du von rationalen Argumenten her vielleicht ein besserer Partner als ihr jetziger bist, hat sie für dich wohl eher freundschaftliche Gefühle und viele, die ich kenne, würden eine bereits 5 Jahre haltende Freundschaft dafür nicht aufs Spiel setzen.

    Deine Möglichkeiten wurden dir ja schon aufgezählt und natürlich besteht immer eine gewisse Chance, dass sich auch so eine Freundschaft mal in Liebe verliert. Du solltest dich selbst jedoch nicht blockieren und deine Kräfte in eine Sache stecken, die womöglich aussichtslos ist. Warte vielleicht noch einen guten Zeitpunkt ab, aber verschaffe dir dann Klarheit. Wenn du einen Korb bekommst, ist schließlich wenigstens klar, dass es nicht funktionieren wird und du kannst sie dir damit wieder aus dem Kopf schlagen und sie eventuell auch als Freundin behalten, sobald du da drüber hinweggekommen bist.
     
    #7
    Fuchs, 2 Februar 2009
  8. Sphirix
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Verliebt
    also erstmal möchte ich euch allen danke nur schon für die bemühungen des durchlesens!!! Sehr lieb von euch und ich werde höchstwarscheindlich von euch allen ein wenig abschneiden und dan wird das schon irgendwie!! ich bin zwar manchmal völlig am durchdrehen ohne sie aber etwas muss sie jaa noch für mich empfinden weil sie ja früher soo in mich verliebt war!!! :cool1:

    ALSO DANKE EUCH NOCHMALS
     
    #8
    Sphirix, 6 Februar 2009
  9. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.378
    248
    556
    Single
    bitte, bitte:zwinker:

    Wäre schön wenn von dir hier im Thread nochmal eine Rückmeldung käme wie das ganze den ausgegangen ist bzw. wie es sich entwickelt hat.:smile:
     
    #9
    brainforce, 6 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt beste Freundin
rftions
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Januar 2016
2 Antworten
xdbwnx
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Dezember 2015
7 Antworten
derKrebs
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2015
7 Antworten