Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt in ein vergebenes Mädchen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Marcel2608, 18 Oktober 2009.

  1. Marcel2608
    Marcel2608 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    Verliebt
    Hallo liebe Planet-Liebe-User :winkwink:

    Ich habe ein Riesenproblem und jede Hilfe würde mir gelegen kommen.
    Zunächst mal zur Situation:
    Ich (18) besuche zur Zeit die 12 Klasse einer Gesamtschule, Sie (17) ebenfalls, jedoch sind wir schon seit der 5.Klasse zusammen auf der Schule, doch ich habe sie nie wirklich wahrgenommen.
    Nun ist es so, dass wir vor 2 Wochen auf einer Studienfahrt nach Barcelona waren.
    Ich fragte sie ob sie nicht neben mir sitzen wollen würde für die 20 stündige Busfahrt :tongue:, worauf sie glücklicherweise zugestimmt hat.
    Schon auf der Hinfahrt kamen wir uns mehr oder weniger auf Grund des Platzes näher und unterhielten uns mehr als die ganzen 6 Jahre vorher.
    Als wir dann in Barcelona ankamen, war es am Anfang noch ganz normal, wir unterhielten uns, tranken abends was zusammen und sie war auch öfters auf meinem Zimmer, wo wir uns auch nächst erst nur unterhielten.
    In den letzten Tagen jedoch, schlief sie Abends bei mir im Bett, wir unterhielten uns, ich massierte sie und ihr gefiehl es. Das einzige Problem an der ganzen Sache : Sie hat nen Freund seit 1 1/2 Jahren :eek:
    Aber das störte mich zunächst nicht, Der erste Abend wo sie bei mir schlief war nichts besonderes, ich massierte sie nur und dann schliefen wir zusammen ein ( ohne irgendwas sexuelles).
    Am letzten Abend dann war alles anders:
    Ich merkte schon vorher dass mich irgendetwas zu ihr zieht,
    Sie ist ein Bildhübsches Mädchen und ich hatte mich ein wenig in sie verguckt.
    Abends passierte dann folgendes:
    Die Lehrer gaben uns allen Tischweise viele Kannen Sangria aus , worauf wir alle samt Lehrer früher oder später Sturzbesoffen waren :grin:
    Auch sie war betrunken, jedoch ich mehr.
    Abends kam sie dann auf mein Zimmer, ohne dass ich viel drum bitten musste, dann lag sie neben mir und wir schliefen zunächst ein, das war um 12 Uhr Abends,
    Um 2 Uhr Nachts wachten wir beide auf, weil meine Zimmergenossen mich mit Edding komplett angemalt hatten -.-
    (streiche am lezten abend kennt man ja ^^)
    Die schliefen jedoch wieder alle 3 ein und ich hab mich ersma bei denen gerächt und mir das zeugs abgemacht,
    Jetzt kommt die Stelle die euch am genauesten beschreiben will weil sie für mich alles bedeutet und ich ratlos bin wie ich es deuten soll :
    Meinerseits, der mehr besoffen war als sie, hatte nach dem 2stündigen schlaf, die ich nenne sie mal "Besoffen-Phase" überwunden und war wieder völlig klar. Ich denke von daher war es bei ihr auch so.
    Wir lagen im Bett, Hellwach!, ich fragte sie ob ich sie kraulen solle, Sie wollte es und ich kraulte sie ganz sanft am Bauch .. Anscheinend gefiehl es ihr so gut, dass sie zusammenzuckte und mir mit einem Lächeln sagte wie schön das doch sei.
    Darauf machte ich natürlich weiter und ich merkte wie es ihr gefiehl und berührte sie immer weiter sanft.
    Danach fragte ich sie ob ich sie mal zur Gänsehaut bringen solle worauf sie mit Ja antwortete..
    Obwohl sie einen Freund hat, küsste ich sie am Hals, sie lächelte, ich küsste sie auf der stirn und der wange und sie lächelte mehr.
    Dann berührte ich ihr gesicht, streichelte sie dort und nahm ihre Hand, worauf sie sofort einging und wir händchen hielten, darauf küsste sie mich auch am Arm und ich dachte jetzt oder nie.
    Dann streichelte ich ihr Gesicht und küsste sie auf dem Mund, kurz nach dem Kuss ihr werdet es Ahnen, sagte sie mir " Es geht nicht" worauf ich sagte " ja ich weiß du hast 'nen freund" . Das war sehr niederschmetternd für mich, okay ich wusste es vorher, aber jetzt kommt das verwunderliche:
    Wir streichelten uns weiter & sie umschlung mich sogar , aber es war so als wäre alles außer das küssen erlaubt. So etwas romantisches hatte ich in meinem ganzen Leben noch nie erlebt und ich hatte ohne jetzt zu prahlen viele Freundinen
    Normalerweise wäre jetzt jedes Mädchen abeweisend oder vertstört aber sie war ganz normal weiter interessiert an mir und wir waren auch auf der rückfahrt nebeneinander , massierten uns und waren intime gespräche am führen.

    Zur Zeit haben wir Herbsferien und ich treffe mich oft mit ihr, schreibe mit ihr jeden Tag und morgen wollen wir uns Treffen und ins Kino gehen oder Schwimmen gehen.
    Letztens war auch noch eine Situation, da waren wir zusammen Joggen Abends und wir kamen auf einer Anhöhe zu einer Wiese mit einer Bank unterm Sternenhimmel , wo wir bei -2 Grad saßen und uns die Sterne angeguckt haben, es war sehr romantisch ich umarmte sie und ich habe meine erste Sternschnuppe im Leben gesehen, natürlich habe ich mir direkt was gewünscht und sie wollte sich auch grade was wünschen als ihre Mutter in dem Moment anruft -.-


    Liebe Leute, ich habe jetzt soviel geschrieben, ich bedanke mich allein für das Lesen bis hierhin, aber was soll ich machen ?! Die Situation ist so kompliziert.
    Ich weiß nicht, ob daraus was werden könnte, Der typ von der is die totale Flasche, so nen Alkoholiker Asi-Hip-Hopper wenn ihr wisst was ich meine.
    Aber er ist da, das ist das Problem.

    Bitte helft mir weiter!

    Euer Marcel :smile:
     
    #1
    Marcel2608, 18 Oktober 2009
  2. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Es ist ganz egal was er ist und was du von ihm hälst. Irgendwas muss er haben weswegen sie mit ihm zusammen ist und du solltest dich da raus halten bis sie es selber auf die Reihe bekommen hat sich zu entscheiden. Da spricht auch ein wenig der Neid aus dir denke ich.

    Ich glaube das sie nicht so ganz klar an dem Abend war wie du vielleicht glauben magst oder ist sowas in der Richtung nochmal passiert ?Mit streicheln und allem.
    Ich finde es ehrlich gesagt auch nicht ganz so ok das du dich so an sie ran schmeißt wenn du genau weißt das sie einen Freund hat. Das du dich an vergebene Frauen ran machst macht dich ehrlich gesagt nicht besser als ihren "asi freund ".
     
    #2
    Pink Bunny, 18 Oktober 2009
  3. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Ich finde vor allem IHR Verhalten nicht in Ordnung! Das hilft dir jetzt nicht weiter, aber ich finde es absolut nicht okay, dass sie das alles mitgemacht bzw. teilweise selber in Gang gebracht hat, obwohl sie vergeben ist. Das kann man jetzt sicher weniger eng sehen als ich, aber ich würde mir an deiner Stelle überlegen, ob ich überhaupt mit ihr zusammen sein wollen würde, weil ich Angst hätte, dass sie so was dann mit einem anderen Typen machen könnte, während sie in der Beziehung mit mir ist. Nur meine Meinung.
     
    #3
    User 92211, 18 Oktober 2009
  4. Marcel2608
    Marcel2608 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    Verliebt
    Also zunächst mal, hast Du Pink Bunny recht, ich war grad ziemlich rasend in den emotionen und so hmmm :S
    ich bin nicht der typ der sich an vergebene ranschmeißt aber es hat einfach total gefunkt und sie ist auch ein sehr anständiges mädchen , ich war letztens mit ihr in einer discothek und als ein kerl meinte ihr an den hintern zu faßen hat sie ihm glatt einen gezogen und getanzt hat sie nur mit ihrer freundin , auch so kenn ich sie schon lang genug um sie so einschätzen zu können.
    Also Pink Bunny, Es ist nicht direkt nochmal vorgekommen, aber wir haben öfter schonmal um dieses Thema hindrum geschrieben d.h keiner will es irgendwie aussprechen weil es irgendwie was besonderes war und deshalb heißt es halt immer " der letzte abend war sehr schön " und so was und sie hatte mich auch gefragt ob ich nicht nochmal zu ihr kommen wolle , kraulen und so.
    Aber außer dass ich sie auf der rückfahrt massiert habe ich sie im Arm hatte und mit ihr getanzt habe diesen freitag nichts.
     
    #4
    Marcel2608, 18 Oktober 2009
  5. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Wie das ganze ausgehen wird, kann Dir niemand sagen. Wenn Du Dich also drauf einlässt, kann es sein das sie trotzdem bei ihrem Freund bleibt oder wieder zurückgeht.

    Wenn Dir dieses Risiko egal ist, dann würde ich sagen einfach dran bleiben.

    So schlecht über ihren Freund zu denken/sprechen würde ich mir allerdings verkneifen. Was er trinkt oder nicht trinkt und wie er ist braucht Dich doch gar nicht zu interessieren. Ich würde ihn lieber ignorieren und vor allem bei ihr das Thema gar nicht ansprechen.

    Entweder will sie ihre alte Beziehung aufgeben und eine mit Dir oder eben nicht. Das wird sich schon zeigen.
     
    #5
    metamorphosen, 19 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt vergebenes Mädchen
Evanius
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Februar 2015
8 Antworten
dizztrack
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Mai 2012
6 Antworten
TechnoMan
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Januar 2011
27 Antworten