Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt in einen Jüngeren, was jetzt?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von scary_fairy, 24 März 2009.

  1. scary_fairy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Verliebt
    Hallo, ich bin 21 Jahre alt. Vor ca. einem Jahr habe ich einen damals 16 Jährigen kennengelernt. Er sieht einfach umwerfend aus, wie (m)ein Traummann. Wir haben uns auf anhieb gut verstanden. Als Kumpels versteht sich. Nach ca. einem Monat als wir uns bei ausgehen getroffen haben ist es dann passiert. Wir haben wild herumgeknutscht. 2 Wochen später noch mal das selbe. Meine Freunde haben mich alle verarscht weil er 4 Jahre jünger ist als ich. Und genau dass ist mein Problem. Eigentlich schien er der perfekte für mich zu sein, weil einfach alles stimmt. Er benimmt sich überhaupt nicht wie ein Kind, er ist schon sehr reif und hat bevorzugt ältere Freunde. Ich habe mich ein wenig in ihn verliebt, trotz dass ich dann wieder in einer Beziehung war mußte ich immer wieder an ihn denken und habe mich immer wieder mit ihm getroffen. Jedesmal haben wir über Gott und die Welt geredet und hatten riesigen Spaß. Jedoch ist zwischen uns nichts mehr passiert. Und vor etwa 2 Wochen haben wir uns wieder geküßt. Nur kurz, aber letzte Woche haben wir öfters miteinander geknutscht. Ich habe zu ihm gesagt wir dürfen das nicht machen weil es nicht gut ist, und er meinte es sei ja nur Spaß. Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los dass er vielleicht doch mehr wollen könnte. Er macht mir wirklich viele Komplimente, gibt mich manchmal als seine Freundin aus, meist meldet er sich bei mir, usw. Ich glaube wirklich dass das Anzeichen sein könnten, und würde es mir irgendwie auch wünschen, aber ich weiß nicht ob das überhaupt funktionieren würde. Was würden meine Freunde dazu sagen? Ich wäre in ihren Augen wahrscheinlich nur mehr eine Witzfigur. Viele Leute würden das nicht verstehen können. Was soll ich den bloß machen? Soll ich alles versuchen um ihn für ich zu gewinnen, oder ihn besser vergessen? Aber was wenn er wirklich Mr. Perfect ist?

    Würde mich sehr über einige Ratschläge und Meinungen freuen. Danke schon mal…
     
    #1
    scary_fairy, 24 März 2009
  2. woschenk
    woschenk (52)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    39
    31
    0
    Verheiratet
    Laß dich ganz von deinen Gefühlen leiten. Warum sollte er nicht jünger sein. Auf das Gerede der anderen würde ich nicht hören. Wenn du ihn liebst, dann versuche ihn für dich zu gewinnen.

    Alles Gute für dich

    Wolfgang
     
    #2
    woschenk, 24 März 2009
  3. Angie1911
    Angie1911 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    151
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Auch ich geb dir den Rat dich von deinen Gefühlen leiten zu lassen. Ich hatte auch eine Freundin die einen jüngeren Partner hatte. Das dürften auch knapp 5 Jahre Altersunterschied gewesen sein.

    Ich selbst habe auch einen jüngeren Partner, naja, ist nur 1 Jahr :smile:

    Ich weiss nur nicht wie das ist mit diesem "Verführung Minderjähriger"

    Da solltest dich mal schlau machen
     
    #3
    Angie1911, 24 März 2009
  4. woschenk
    woschenk (52)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    39
    31
    0
    Verheiratet
    § 182 Sexueller Mißbrauch von Jugendlichen
    (1) Wer eine Person unter achtzehn Jahren dadurch missbraucht, dass er unter Ausnutzung einer Zwangslage
    1.sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen lässt oder
    2.diese dazu bestimmt, sexuelle Handlungen an einem Dritten vorzunehmen oder von einem Dritten an sich vornehmen zu lassen,
    wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    (2) Ebenso wird eine Person über achtzehn Jahren bestraft, die eine Person unter achtzehn Jahren dadurch missbraucht, dass sie gegen Entgelt sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen lässt.
    (3) Eine Person über einundzwanzig Jahre, die eine Person unter sechzehn Jahren dadurch mißbraucht, daß sie
    1.sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen läßt oder
    2.diese dazu bestimmt, sexuelle Handlungen an einem Dritten vorzunehmen oder von einem Dritten an sich vornehmen zu lassen,
    und dabei die fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    (4) Der Versuch ist strafbar.
    (5) In den Fällen des Absatzes 3 wird die Tat nur auf Antrag verfolgt, es sei denn, daß die Strafverfolgungsbehörde wegen des besonderen öffentlichen Interesses an der Strafverfolgung ein Einschreiten von Amts wegen für geboten hält.
    (6) In den Fällen der Absätze 1 bis 3 kann das Gericht von Strafe nach diesen Vorschriften absehen, wenn bei Berücksichtigung des Verhaltens der Person, gegen die sich die Tat richtet, das Unrecht der Tat gering ist.


    Somit sollte es zu keinen Problemen kommen.

    Wolfgang
     
    #4
    woschenk, 24 März 2009
  5. Angie1911
    Angie1911 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    151
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Ja dann ist ja alles super, ich war mir nur nicht mehr so sicher :smile:
     
    #5
    Angie1911, 24 März 2009
  6. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.097
    348
    2.106
    Single
    Natürlich ist ein derartiger Altersunterschied eher ungewöhnlich. - Aber das heißt doch noch lange nicht, dass es deshalb nicht funktionieren kann.

    Wenn deine Freunde merken, dass es etwas ernstes ist, werden sie das schon akzeptieren - oder es sind sowieso keine wirklichen Freunde.
     
    #6
    User 44981, 24 März 2009
  7. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Ach ich würds einfach mal probieren, wenns nach paar Monaten nicht mehr passen sollte, wars doch wahrscheinlich trotzdem eine schöne Zeit. Meine Freundin ist 14 Jahre älter und wir sind übern Jahr zusammen. An sowas gewöhnen sich die Freunde auch mit der Zeit.:zwinker:
     
    #7
    Batrick, 24 März 2009
  8. Timea
    Timea (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Lass dich nicht von deinen Freunden verunsichern, ich hatte auch mal einen jüngeren Freund mit dem fast gleichen Altersunterschied, ich war halt noch nicht wirklich so hyperreif wie alle Mädels um mich herum und er doch schon recht reif und vernünftig.

    Auch bei mir haben die besten Freunde schief geguckt, aber sobald sie merkten, dass es tatsächlich funktioniert, war die Sache eigentlich gegessen und der Altersunterschied fiel kaum mehr auf.

    (natürlich wird sich ein 16-jähriger wahrscheinlich noch stärker verändern was Meinungsbildung usw... angeht als ein 25-jähriger, aber das muss nicht zwingend ein Beziehungskiller sein)

    Wünsch euch viel Glück, es sollte mehr solche unkonventionellen Paare geben !
     
    #8
    Timea, 24 März 2009
  9. leomax
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    hallo,

    ich denke, der jüngere ist der bessere für dich.

    ruf ihn bitte morgen gleich an und sag ihm alles.und auch deinem jetzigen.

    je länger man diese klarstellung vor sich her schiebt, desto mehr überwindung kostet sie.

    Leo

    ... der Hobbypsychologe:zwinker:
     
    #9
    leomax, 24 März 2009
  10. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Mein Exfreund war knapp 3,5 Jahre jünger als ich und wir waren trotzdem fast 6 Jahre zusammen :smile:

    Probiers aus und viel Glück :zwinker:
     
    #10
    Aliena, 24 März 2009
  11. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Wenn es tatsächlich so ist, solltest Du mal darüber nachdenken, mal Deinen Freundeskreis ordentlich durchzusieben.
    Richtige Freunde lästern über so was nicht.
     
    #11
    User 48403, 25 März 2009
  12. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich verstehe deine Bedenken. Und auch, dass dir das vor deinen Freunden peinlich ist. Aber wenn du wirklich verliebt in ihn bist, solltest du da wohl drüberstehen.

    Ich würde mir eher Sorgen um die geistige Reife machen. Gerade mit 16/17 ist man sowohl als Mädchen als auch als Junge noch sehr formbar, man verändert sich unter Umständen noch ziemlich stark, hat noch nicht so viele Erfahrungen in jeglicher Hinsicht und reagiert in gewissen Situationen vielleicht noch ganz anders als man das mit über 20 nach einigen ernsten Beziehungen täte. Könnte mir vorstellen, dass es da Probleme geben könnte...also wenn ich dran denke, wie mein erster Freund damals war...der Typ hatte wirklich noch keine Ahnung, wie man sich in manchen Momenten richtig verhält. Und auch von anderen Männern hab ich schon gehört, dass sie mit 16 noch ziemlich planlos waren und vielleicht einiges falsch gemacht haben bei ihren Freundinnen :tongue: Aber wenn du das mit Liebe und Gelassenheit nimmst - vielleicht kannst du ihm ja noch ganz viel beibringen :cool1:

    Ich weiß ja nicht, wie reif er ist oder du selbst bist, vielleicht ergänzt sich das ja auch wunderbar :smile: Ich würde sagen, auf einen Versuch kommt es an.
     
    #12
    LiLaLotta, 25 März 2009
  13. japanicww2
    Benutzer gesperrt
    397
    43
    5
    in einer Beziehung
    Ich sage nur überwinde die Fesseln dieser Gesellschaft und richte dich nach deinen Gefühlen!
     
    #13
    japanicww2, 25 März 2009
  14. Mareiki
    Mareiki (43)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    Anschließen

    Also ich kann mich der eindeutigen Meinung der anderen nur anschließen: Versuche Dein Glück, wenn Dein Bauch und Dein Herz Dir sagen, dass es richtig ist.

    Und mal ganz ehrlich: Sind es wirklich Freunde, die sich darüber lustig machen, wenn Du einen jüngeren Freund hast? Vielleicht sind sie ja auch nur neidisch auf Dein Glück?

    Mir wäre jedenfalls mein persönliches Glück wichtiger, als das Gerede sogenannter "Freunde".

    Alles Liebe,
    Mareiki
     
    #14
    Mareiki, 25 März 2009
  15. EmilyKlagemacht
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    103
    14
    nicht angegeben
    Du solltest ganz auf dein Gefühl hören. Du schreibst ja selber, dass er viel reifer ist als andere 17 jährige. Es kommt ja nicht unbedingt auf das Alter an, das auf dem Papier steht (es sei denn eine Beziehung ist zwecks Jugendschutz nicht möglich). Wenn deine Freunde wahre Freunde sind, erkennen sie, dass es euch ernst ist und sollten spätestens dann aufhören Witze zu machen.
    Ich denke mal, dass sie dich das letzte Mal aufgezogen haben, weil ihr ja "nur" rumgeknutscht habt. Das ist ja etwas ganz anderes als eine Beziehung.
     
    #15
    EmilyKlagemacht, 25 März 2009
  16. Tessi
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    8
    vergeben und glücklich
    Ich kann mich nur meinen Vorrednern anschließen.
    Wenn du ihn wirklich liebst, dann spielt das Alter keine Rolle.
    Mein Exfreund war auch 9 Jahre älter und es hat wunderbar geklappt.

    Viele sagen: 'Der Mann muss älter sein'. Aber das ist völliger Schwachsinn.
    Erzähl ihm von deinen Bedenken und dann klappt das, wenn ihr es wirklich wollt.

    Scheer dich einen Dreck um die Gedanken der anderen Leute. Es ist dein Leben, du darfst/sollst/kannst es so gestalten wie es dir passt.

    Ich wünsche euch viel Erfolg und Spaß!
    Gruß
     
    #16
    Tessi, 25 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt Jüngeren
Anon28
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 September 2016
7 Antworten
Rockferry
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 August 2016
9 Antworten
Love1.4.16
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Mai 2016
22 Antworten