Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt in Geschäftkollegin, war kurz zusammen - dauerhaft zuammen sein!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DrKamikaze, 5 September 2003.

  1. DrKamikaze
    Gast
    0
    Hallo erstmal,

    bin der Alex. Bin 20. Um die Frau bzw. Mädchen(Geschäftkollegin) ist knapp 18.

    Als ich vor 1 Jahr ein BA-Studium angefagen habe und sie eine Ausbildung. Kannte sie vorher nicht. Am Anfang hatten wir 4 Einführungwochen, wo alle Auzubildenen und BA-Studenten zusammen waren. Danach hat sich dann alles vestreut, man sieht nur noch seine Ausbildungsgruppe so richtig und mit den anderen redet man halt kurz, wenn man sie sieht.
    Ich hab mich mit ihr damals sehr gut verstanden und mich in sie verliebt. Am Ende der der 4 Woche hab ich mich mal mit ihr verabredet. Haben dann auch noch 2 Wochen danach verabredet. Bis sie dann mal bei mir war zum TV schuaun. Da hab ich ihr gestanden, dass ich mich in sie verliebt hab. Naja sie war zuerst überrascht und hat dann gemeint, naja sie weiss nicht so recht, erstens mal, weil wir uns zu oft in der Firma sehen und zweitens, weil sie erst seit 1 1/2 bis 2 Monaten mit ihrerm ersten Freund Schluss war.Mit dem war sie über ein Jahr zusammen.
    Nach 5 Tagen hat sie dann mit mir schluss gemacht und gesagt, sie kann das jetzt einfach nicht. Sie will erstmal frei sein und sich nicht wieder so schnell in was neues stürzen. Mit ihrem Ex ist auch einiges schief gelaufen und sie wollte nicht das es wieder so läuft.

    Dann ist auf jeden Fall der Kontakt eigentlich abgebrochen, ham eigentlich auch, wenn wir uns mal in der Firma gesehen hab nicht miteinander geredet.

    Bin seit 5 Wochen mit der letzten BA-Phase fertig und wider in der Firma. Naja in 2 Wochen muss ich dann wieder an dei BA und werd sie dann bis Weihnachten nichte mehr sehen. Seit diesen 5 Wochen sitzt sie in der Ausbildungsabteilung und seh sie jeden Tag. Wir unterhalten uns wider normal, gehen ab und zu zusammen in die Kantine essen.

    Letztes Wochende hab ich mich mit ihr getroffen, waren Eis essen und danach was trinken. Ich hab sie gefragt.

    Ich muss sagen, ich hab mich wider voll in sie verl iebt. Ich weiss nicht wie ich es machen soll, ich will mit ihr zusammen sein. Will aber auch nicht, dass es so läuft wie das letzte mal.
    Wir verstehen uns gerade echt super gut.

    Soll ich sie mal fragen, ob wir nochmal was zusammen machen ausserhalb der Geschäftszeit oder soll ich warten, bis sie von sich aus fragt.

    Ich weiss auch noch, dass sie seit dem das letztes jahr mit mir war keinen Freund mehr gehabt hat.

    Wenn ihr mir ein paar Tipps geben könnt, wär ich euch sehr dankbar. Lest euch deshalb alles durch, wenn es geht. Ich dank euch.

    Mfg Alex
     
    #1
    DrKamikaze, 5 September 2003
  2. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich würde erstmal warten, bis sie von sich aus was sagt...
    Nachher fühlt sie sich noch überrumpelt oder so?!
     
    #2
    cranberry, 5 September 2003
  3. DrKamikaze
    Gast
    0
    zusätzliche Anmerkung

    ok, das glaub ich auch, das es wohl besser ist zu warten.

    Ich weiss nur, dass sie seit dem das letztes Jahr mit mir war keinen Freund mehr gehabt hat. Ich denk auch, dass sie jetzt wider soweit ist für ne neue Beziehung.
    So ganz abgeneigt war sie ja damals auch nicht,. Ich denk bloß das ihr das zu schnell ging und zu viel war damals. Sie war ja auch erst 16.

    Für weiter Tipps wär ich echt sehr angetan..

    Mfg Alex:grin:
     
    #3
    DrKamikaze, 6 September 2003
  4. Chicy
    Gast
    0
    ja sie muss das mit ihrem Ex erst mal verkraften! Da will sie sich noch nicht so schnell in ne neue Beziehung stürzen!

    also abwarten und tee trinken :zwinker2: :zwinker:
     
    #4
    Chicy, 6 September 2003
  5. DrKamikaze
    Gast
    0
    ja, aber das ist jetzt über 1 Jahr her. Ich denke, dass sie jetzt wieder soweit ist.

    Soll ich trotzdem warten oder soll ich mich langsam ran tasten, öfters was mit ihr unternehemen? kann ja helfen oder soll ich warten, bis sie von sich aus auf mich zukommt.

    Nächste Woche wollte ich z.B noch ne Jeansjacke einkaufen gehen. Da sie geren bummelt, könnt ich sie ja fragen, ob sie Lust hat, oder was meint ihr?

    ciao
     
    #5
    DrKamikaze, 6 September 2003
  6. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Naja entweder du setzt jetzt alles auf eine Karte und lädst sie nochmal zu was ein oder du wartest bis sie kommt...was vielleicht auch dauern kann,weil sie sich nicht traut oder was auch immer.
    Vorallem,weil du sie ja bald länger nicht mehr siehst,denke ich du solltest es doch wagen,lad sie doch mal ein und frag ob sie dich beraten will beim einkauf und dann kannst du sie ja danach für die gute Beratung zu einem Cafe einladen :zwinker:
     
    #6
    ~VaDa~, 6 September 2003
  7. DrKamikaze
    Gast
    0
    Hi,

    das mit dem beraten lassen ist ne gute Idee und dann natürlich auf einen Kaffee einladen. Das ist echt lässig. Werd ich mal machen.

    Soll ich sie direkt fragen oder soll ich ihr eine Mail schicken im Geschäft?

    Ciao Alex
     
    #7
    DrKamikaze, 7 September 2003
  8. ich würde einfach wieder anfangen mit ihr zu reden,
    euch zu unterhalten und dann beiläufig sie
    einladen! nichts überstürzen...
     
    #8
    Wohl$tandskind, 7 September 2003
  9. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Wie wärs denn beim nächsten Kantinen-Essen?
    Sag ihr halt,dass du gerne die eine neue Jacke kaufen willst und ob sie dich dann beraten will :smile:
    Oder halt wenn ihr euch so mal unterhaltet :zwinker:
     
    #9
    ~VaDa~, 7 September 2003
  10. DrKamikaze
    Gast
    0
    hi,

    ich werd sie heut mittag mal fragen.

    Ich hab mich auch am Samstag mit nem Kumpel unterhalten und gefragt, was ich machen soll.

    Er hat gemeint ich, soll immer mit ihr reden, es langsam angehen lassen. Ich soll mich ihr gegenüber so verahteln, als wär sie was ganz besonderes für mich. Ihr immer zu hören. Wenn sie was will, immer gleich hilfsbereit sein, usw.

    Mfg Alex
     
    #10
    DrKamikaze, 8 September 2003
  11. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Na das auf jeden Fall :zwinker:

    Kannst ja mal berichten,was sie gesagt hat *g*
     
    #11
    ~VaDa~, 8 September 2003
  12. DrKamikaze
    Gast
    0
    hi,

    also ich hab meine Geschäftkollgin gestern mittag in der Mittagspause gefragt, ob sie Lust hat die Woche mit mir einkaufen zu gehen, denn sie bräuchte noch ne Hose. Sie hat gemeint Di, Do ist schlecht, da geht sie zu ihrem Pferd und Mi ist bei uns in der Firma Grillfest. Naja am Freitag ist für beide nicht so gut. Auf jeden Fall ham wir das dann beide ein bisschen verplant, weil jemand gekommen ist.
    Hab ihr dann nachher noch ne Mail geschrieben und gefragt wie es aussieht und ich richte mich nach dir. Naja dann hat sie den Vorschlag gemacht, dass wir heute gehen könnten oder nächste Woche. Zuerst hat sie gemeint, naja je nachdem wie müde sie ist. Dann hat sie aber doch geschrieben, lass uns heute gehen. Dann bin ich nach dem Geschäft zu ihr gefahren, sie hat ihr Moped abgestellt und dann sind wir einkaufen.

    War richtig super lustig und haben uns gut amüsiert. Naja, ne Jeansjacke hab ich zwar keine gekauft, dafür ne Hose und Schuhe. Sie hat sich gar nichts gekauft, es gab aber auch irgendwie nichts besonders. Naja am Schluss hatten wir dann noch hunger und haben einen Döner gegessen. Ich wollt sie eigentlich auf enn Kaffee einladen. Hab ihr wenigstens den Döner bezahlt. Danach hab ich sie dann wieder heim gebracht. Sie ist dann ncoh mit ihrem Hund spazieren gegangen.

    Was haltet ihr davon, ist doch ein guter Anfang.

    Mfg,
    Alex
     
    #12
    DrKamikaze, 9 September 2003
  13. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Na siehst du-hat doch alles gut geklappt!
    Nimmst du an diesem Grillfest auch teil?
    Da hast du ja auch noch mal eine gute Möglichkeit dich ein bisschen mit ihr zu unterhalten und die Situation ist auch ein bisschen lockerer.
    Mach so weiter,das klappt schon :smile:
     
    #13
    ~VaDa~, 9 September 2003
  14. DrKamikaze
    Gast
    0
    ja klar. Meine Ausbildungsgrupper und ich organisieren das Grillfest sogar.

    Auf jeden Fall werd ich mich da mit ihr unterhalten.
    Ich muss sagen es läuft nicht schlecht. Sie erzählt voll viel von sich. Ich darf bloss nicht übertreiben und die Sache langsam angehen lassen. Sie muss merken, dass sie für mich was ganz besonderes ist. Dann kommt das auf jeden Fall. In 2 1/2 Monaten hat sie Geburtstag, vielleicht klappt es ja dort, dass wir zusammen kommen.
    Ich lass es einfach auf mich zukommen.

    Werde versuchen ab und zu mit ihr weg zugehen. Dann klappt das schon.

    Mfg,
    Alex
     
    #14
    DrKamikaze, 9 September 2003
  15. DrKamikaze
    Gast
    0
    hi,

    hab noch ne Frage an euch.

    Am Freitag macht en BA-Kollege in seiner WG ne Cocktailparty. Da sind eigentlich aso gut wie alle aus unserem Jahrgang eingeladen, auch meine Geschäftkollegin von der ich was will.

    Ich könnte Sie ja fragen, ob ich sie mitnehmen soll, da das so gut wie kein Umweg ist und sowieso auf dem Weg liegt. Sie muss sonst mit dem Moped fahren und das wird kalt.

    Ich weiss bloss nicht, ob ihr das recht ist, wenn sie mit mir kommt oder ob ihr das unangnehm ist.

    Heut Mittag zur Kantine kann ich sie ja mal fragen, da wollten wir zusammen zum essen gehen.
     
    #15
    DrKamikaze, 11 September 2003
  16. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Na klar wiso nicht?
    Wenn sie nicht will,dann wird sie dir das schon sagen :smile:
    Aber ich denke mal,sie kommt mit dir.
     
    #16
    ~VaDa~, 11 September 2003
  17. DrKamikaze
    Gast
    0
    hi,

    also war grad essen. Hab ihr gesagt, dass ich morgen abend auch eingeladen bin. Hab sie dann gefragt, ob sie auch kommt. Sie hat gemeint sie fährt mit der S-Bahn mit ein paar Mädels aus ihrer Ausbildungsgruppe. Da wollte ich dann nicht fragne, ob ich sie mitnehmen soll.
    Das war aber kein Fehler, oder?
    Soll ich ihr vielleicht ne E-Mail schicken und fragen, ob ich sie mitnehmen soll und bzw. ob sie mit mir heim fahren will.

    Werd Sie ja dort dann sehen.

    Mfg,
    Alex
     
    #17
    DrKamikaze, 11 September 2003
  18. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Also wenn sie mit ihren Freundinnen hin fährt,würd ich das lassen,aber fragen,ob du sie mit zurück nehmen sollst,kannst du ja :zwinker:

    Verlass dich doch einfach mal mehr auf dein Gefühl und frag nicht immer was richtig ist-du wirst schon das richtige tun,solange du dabei du bleibst :smile:
     
    #18
    ~VaDa~, 11 September 2003
  19. DrKamikaze
    Gast
    0
    So jetzt schreib ich mal wieder, wie es läuft mit ihr.




    12.09.03(Freitag)
    Letzten Freitag(12.09.03) war ja diese Cocktailparty, war eigentlich ganz cool.. Sie war schon dort, wo ich angekommen bin. Zuerst hab ich mich nicht getraut, doch sie kam dann zu mir und wir haben uns ganz normal unterhalten.
    Spä
    ter kam noch ein Ex-Geschäftskollege, den sie auch super süss findet. Der hat sich dann an sie rangemacht. Ihr hat da auch geafllen. Ich war dann zwar nicht schlecht gelaunt, aber ein bisschen genervt hat es mich dann doch.
    Auf jeden Fall hat sie sich dann zuerst von mir verabschiedet. Sie ist dann doch mit der S-Bahn heim. Hab sie zwar noch gefragt, ob ich sie mitnehmen soll, doch das wollte sie nicht, ausser ich hätte ihrer 2 Freundinnen auch noch mitgenommen.


    19.09.03
    Dienstag nach dem 12.09. hab ich sie gefragt, ob sie Lust hat die Woche noch was mit mir zu unternehemn. Sie hat gemeint, ja sie muss núr noch schauen, wann sie Zeit hat.
    Es lief dann so, dass snur Freitag abends geschickt ist. Dann kam das komische. Irgendwie hab ich dann ein paar Vorschläge gemacht, was wir machen sollten und sie hat nur gemeint, dass könn mer dann noch reden. Sind dann Donnerstags und Freitags zusammen mittags in die Kantine, doch dann kamen immer andere und haben sich zu uns gesetzt. Dannn konnten wir erst nicht reden. Da wir nach dem Essen immer noch ne Runde spazieren gehen, haben wir uns dann am Freutag abgeseilt.


    wichtiger Abschnitt:
    Sie hat dann gemeint, wir müssen mal reden wegen heut abend.
    Sie meinte:"du, ich finds echt super, dass wir uns wieder so gut verstehen, aber (so nach dem Motto), wenn ich jetzt doch mr von ihr will, dass es dann blöd ist heut abend was zu machen." Was soll man dazu sagen. Ich hab dann nur gesagt, ich finds ect auch super, dass wir uns wieder so gut verstehen, sie braucht sich aber keine Sorgen machen, ich finds einfach nur gut, dass wir uns so super verstehen.(stimmt ja zwar nicht, aber ich kanns ihr ja nicht direkt sagen, sonst wärs gleich aus). Da wir abends in ne Disco tanzen gehen wolltern, hat sie gemeint, ob sie noch ne Freundin mitbringen kann und ich könnte ja mal nen Kumpel fragen. Das haben wir dann auch gemacht. Die Freundin hat dann aber kurz vorher abgesagt und wir sind dann nur zu dritt gegangen.

    Ich hab sie dann abends noch abgeholt, da sie nicht alleine mit dem Roller zu mir fahren wollte. Sie wohnte zwar in die komplett falsche Richtung wo wir hinwollten, aber sie fands süss, dass ich sie abgeholt hab und natürtlich wider heimgebracht habe.


    wichtiger Abschnitt:
    in der Disco wars echt super. Es war ein ganz lockeres verhältnis zwischen meiner Geschäftskollegin und mir, seit wir nachmittags geredet haben. Als erstes wo wir dort waren, hab ich und mein Kumpel jeweils seine Ex-Fruendinnen getroffen, doch da war mir egal. Ich hab nur kurz mit ihr geredt und dann waren wir die ganz Zeit neben denen auch noch tanzen(zumindest am Anfang

    Jetzt bin ich eine Woche im Urlaub, von dort werd ich ihr auf jeden Fall ne Karte schicken und danach werd ich sie nicht mehr sehen, bis Weihnachten, ausser ich verabrede mich mal mit ihr.

    wichtiger Abschnitt:
    Habt ihr mir jetzt ein paar Tips, was ich machen soll!! Auf jeden Fall war das glaube ich die richtige Entscheidung, zu sagen, dass sie sich keien Sorgen machen braucht.

    Doch wie kann ich jetzt ihr Herz erobern? Abgeinigt direkt ist sie ja nicht von mir, sie sieht mich halt nur als sehr guten Freund und nicht mehr, denke ich.

    Mfg,
    Alex
     
    #19
    DrKamikaze, 20 September 2003
  20. Miezerl
    Gast
    0
    du wirst nicht drum rum kommen als wie es ihr endlich zu sagen...da nützen alle die Verabredungen nichts...sie kanns ja nicht riechen oder hack mal vorsichtig nach ob sie sich zu Einem Arbeitskollegen mehr als nur eine berufliche Bindung vorstelllen könnte bevor du direkt mit der Sprache raus rückst..
     
    #20
    Miezerl, 20 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt Geschäftkollegin war
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten