Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

verliebt in sexbeziehung??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von laguna, 27 November 2007.

  1. laguna
    Gast
    0
    hi,

    Ich weiss nicht so recht ob das jetzt hier reingehört, aber ich schreibs trotzdem mal.
    Also, ich hätts ja nie von mir gedacht, aber ich hab seit nem halben Jahr ca. ne sexbeziehung mit so einem Kerl angefangen, und jetz hab cih ein Problem. Und zwar glaub ich, dass ich mich verliebt hab. Das Problem an der Sache is, dass ich net weiß wie ichs ihm sagen soll bzw. ob überhaupt, und außerdem weiß ich selbst nit, ob ich wirklich was für ihn empfinde. Er is nämlich charakterlich und so absolut nich mein Traumtyp... Außerdem wohnt er ziemlich weit weg von mir. Aber ich vermiss ihn halt ziemlich dolle.

    Was würdet ihr denn machen?
    Also ich denk ma, die Affaire sollt ich schon beenden, nur, ich seh ihn dann halt gar nicht mehr, das ist ein bisschen mein Problem. Aber er is auch immer so komisch zu mir. :ratlos: :ratlos: :ratlos:

    bitte ratet mir irgendwas, thx schonmal :cool1:
     
    #1
    laguna, 27 November 2007
  2. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, kommt mir ein bisschen bekannt vor, deine Geschichte, zumindest in Ausschnitten.
    Ich war nie in ihn verliebt, bei uns hat sich aber eine Art Liebe entwickelt, eine große Zuneigung, ein totales Vertrauen.
    Die ganze Situation war solange perfekt, bis wir uns beide verliebt haben (nahezu gleichzeitig, ich glaube um eine Woche versetzt oder so... :zwinker: ) und wir somit zwischen den Stühlen standen.
    Wir haben uns, vor rund einem halben Jahr, aber für die Menschen entschieden, in die wir verliebt sind.
    Das war für uns beide hart und in gewisser Hinsicht ist es das immer noch.
    Wir haben uns einfach total gern.

    Worauf ich eigentlich hinauswollte:
    Wir haben während unserer gesamten "Affäre" nie über Gefühle gesprochen, weil da am Anfang auch keine waren.
    Erst als wir uns getrennt haben, kamen alle Gefühle heraus und wir haben sehr lange Gespräche geführt.

    Dieses Gefühl, irgendwie zerrissen zu sein und an dem "Partner" zu hängen, kenne ich also. Ich rate dir dazu, dass du mal vorsichtig vorfühlst und wenn du merkst, dass auf seiner Seite wohl keine Gefühle sind, dass du dann einfach die Affäre beendest und versuchst, dass ganze unter "Erledigt" abzulegen.

    Alles andere bereitet beiden Seiten Probleme und deiner besonders.

    Edit:// Bist du dir eigentlich sicher, dass du verliebt bist oder ist es vielleicht auch einfach nur das Gefühl der Vetrautheit?
     
    #2
    Die_Kleene, 27 November 2007
  3. laguna
    Gast
    0
    Hi Die_Kleene,

    danke schonmal für deine Antwort.
    Bei uns ist das ähnlich, wir reden nicht über Gefühle, bzw, ich weiß ja gar nicht, ob er welche hat :ratlos: Es ist aber echt komisch, dass man einen Kerl einerseits so "gut" kennt und andererseits aber auch nichts über seine gefühle oder so weiß... Ja, es ist eine große vertrautheit da. ich weiß ja selbst nicht, ob ich wirklich verliebt in ihn bin, oder ob es halt nur eine art sehnsucht(?) ist oder so, weil eigtl. würd ich jetzt vom Verstand her auch zu ner Beziehung mit ihm nein sagen, er is einach nich der, dne ich mir als partner vorstellen würde. andererseits empfinde ich ja schon was für ihn, wobei ich halt nur nicht genau weiss, was das ist. Wenn er sich auf sms nichtmeldet, dann bin ich auch traurig, oder wenn er das Telefon malnicht abnimmt. Und dann vermisse ich ihn halt.

    Wie soll ich das denn mal ansprechen? wenn wir uns das nächste mal sehen?

    lg
     
    #3
    laguna, 27 November 2007
  4. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Oh weija :cry:

    Sobald Gefühle im Spiel sind, ist es keine Fickbeziehung mehr.

    Dann muss man das "Spiel" sofort abbrechen.

    Und neu aufbauen. Wenn denn beide mitmachen ...
     
    #4
    waschbär2, 27 November 2007
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das kann ich komplett so übernehmen...

    Meistens hilft da nur der Kontaktabbruch,... du wirst dir sonst nur immer selber wehtun!
     
    #5
    User 48246, 27 November 2007
  6. laguna
    Gast
    0
    ihr seid so realistisch, das gefällt mir gar nicht. mag die idee mit dem kontakt abbrechen und vergessen nämlich nicht.
    Jetzt bin ich aber noch mehr verwirrt, was sag ich ihm nu? (naja, im moment isser telefonisch eh nich erreichbar, aber bald irgendwann ja mal wieder)
     
    #6
    laguna, 27 November 2007
  7. Nightaffair
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    Was ändert sich, bzw. was soll sich denn ändern, wenn du ihm von deinem seelischen Zustand erzählst?

    Passt jetzt nicht ganz zu deiner Situation, aber ich vermisse auch manchmal meine beste Freundin. Insbesondere wenn wir etwas länger Zeit miteinander verbracht haben. Ist aber halt rein platonisch.

    Mal eine dritte Option (auch wenn es für manche nicht nachvollziehbar sein wird): du kannst auch weitermachen wie bisher, und deine Gefühle genießen, solange eure Beziehung besteht. Das Ende wird bestimmt hart, aber das ist bei jeder Beziehung so und macht dich nur stärker. Außerdem wäre es in dem Moment gut, die schöne zurückliegende Zeit im Herzen zu tragen und nicht daran zu knabbern, was noch möglicherweise hätte sein können.

    Deine Wahl.
     
    #7
    Nightaffair, 27 November 2007
  8. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Sollen wir lieber unrealistisch sein ? :ratlos:

    Ok .... ER wird der Ritter auf dem weißen Pferd sein, der Märchenprinz, der dich bis an dein Lebensende glücklich macht.
    :herz: :herz: :herz:

    Solange du deine Beine breit machst und dich mit Hingabe vögeln lässt ..... weil er ja der Traum ist.
     
    #8
    waschbär2, 27 November 2007
  9. laguna
    Gast
    0
    nein, unrealistisch sollt ihr auch nicht sein, aber die realität ist manchmal nit so toll!

    ich weiss aber ja noch immer nicht, ob ich ihn wirklich liebe oder obs wie von nightaffair angesprochen ist, nur ein platonisches vermissen ist, das kann ich irgendwie momentan nicht beurteilen...

    jetzt weiss ich aber immer noch nicht, ob ichs einfach beenden soll mit ihm oder ihm davon erzaehlen soll. wobei das mit dem erzaehlen ja auch so eine sache ist, entweder er empfindet auch was, dann is da das problem, dass ich mit ihm gar keine Beziehung möchte, oder er empfindet nichts, und beendet es von selbst.
     
    #9
    laguna, 27 November 2007
  10. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also, dann gibts doch eig nur zwei Optionen:
    Entweder du beendest die Geschichte (was ich an deiner Stelle auch nicht könnte, glaub ich...)
    Oder du machst einfach so weiter und sagst nichts von deinen Gefühlen.
    Es kommt eh wie es kommt, sage ich mir bei sowas manchmal. Manche Dinge muss man einfach laufen lassen, sofern man sich zutraut mit dem Endergebnis zu leben.
     
    #10
    Die_Kleene, 27 November 2007
  11. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Auch wenn es hart ist, ist es oft besser, wenn man von anderen die Augen geöffnet bekommt!
    Ich würds ihm nicht erzählen... damit machst du es meiner Meinung nach nur schlimmer!
    Die Chance, dass er es danach nicht beendet ist so minimal.... da würd ich das ganze lieber in meiner Hand lassen und von mir aus beeenden ohne dass er den genauen Grund erfährt.

    Wenn du ihm jetzt groß deine Gefühle ausbreitest... ich glaub da tust du dir nur noch mehr weh.

    Auch wenn es noch nicht wirklich "lieben" ist.. die Gefühle sind schon viel zu stark, als das du das ganze noch mitmachen solltest.
     
    #11
    User 48246, 27 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verliebt sexbeziehung
ellostyles
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Dezember 2015
26 Antworten
kokoskatze
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 September 2015
53 Antworten
lilfrog19xx
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Juli 2015
16 Antworten