Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt in sie, aber sie hat einen Freund! Soll ich es ihr sagen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Schorscho, 12 November 2009.

  1. Schorscho
    Schorscho (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hallo zusammen!

    Vor zwei Monaten habe ich eine ganz nette Frau kennen gelernt (21, wie ich auch). Wie haben uns dann einige male getroffen, gingen zusammen aus oder zum Sport. Wir verstehen uns wirklich gut. Auch sie sagt jedesmal dass es cool war mit mir auszugehen/zum Sport zu gehen. Und wie es halt so ist, habe ich mich total in sie verliebt. Und dass eigentlich schon einige Zeit. Bis jetzt habe ich noch nie darauf angesprochen, nur kleine (vileicht zu wenig eindeutige) hinweise darauf gegeben. (ich bin einfach zu schüchtern um das direkt zu sagen, oder sie darauf anzusprechen...)

    Nun habe ich aber heute erfahren (von ihr) dass sie seit ca. 1 Woche einen Freund hat. :hmm:
    Und nun weiss ich nicht was ich tun soll. Soll ich es ihr einfach sagen dass ich in sie verliebt bin? Ihrgendwie möchte ich es ihr sagen, auch wenn ich weiss dass sie einen Freund hat. Ich befürchte jedoch dass sie dann den Kontakt wohl abbrechen wird. Wenn ich es ihr aber nicht sage, möchte ich abstand nehmen um sie etwas zu vergessen und dass möchte ich auch nicht unbedingt.... Was würdet ihr tun?

    Was mich am meisten ärgert ist, dass ich ihr nicht gleich gesagt habe dass ich sie liebe. Dann hät ich vieleicht einen Korb kassiert, aber immerhin wäre es klar gewesen...

    Gruss
     
    #1
    Schorscho, 12 November 2009
  2. Lealu
    Gast
    0
    Tu dir selber eine Gefallen und vergiss sie so schnell als möglich. Sie hat eine Freund und damit hat es sich!
     
    #2
    Lealu, 12 November 2009
  3. Schorscho
    Schorscho (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    in einer Beziehung
    Dass will ich aber gar nicht! Ich will sie nicht vergessen. Ich will mit ihr weiterhin kontakt haben und mit ihr Ausgehen/ zum Sport. Klar, ich muss mich darauf einstellen, dass ich sie vieleicht nicht mehr so oft sehe und dass sie jetzt einen Freund hat.
     
    #3
    Schorscho, 12 November 2009
  4. ViolaAnn
    ViolaAnn (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    946
    113
    67
    Verheiratet
    Wenn du es wirklich wissen willst was sie dazu sagt, dann sag es ihr. Du musst dann halt mit den Konzequenten die sich daraus evtl. ergeben leben.

    Außerdem eine Woche lang einen Freund ist ja noch nicht so wirklich lange und so gefestigt. Dennoch würde ich mich deswegen nicht gerade einmischen. Wenn sie es in den Falschen Hals bekommt kann es durchaus sein das sie dich nicht mehr sehen wird.

    Hat sie denn auf deine Andeutungen in irgendeiner Weise reagiert?
    Weist du wie ernst es ihr mit ihm ist?
    Wie lange sie ihn schon kennt?

    Du hast eh nur zwei Möglichkeiten.

    1. Du sagt es ihr (riskiert hierbei das sie keinen oder eingeschränkten Kontakt zu dir haben will)
    2. Du sagst es ihr nicht (und alles läuft so weiter wie bisher)

    Egal wie du dich entscheidest. Du musst nur rechtzeitig wenn du merkst es geht nicht mehr weil die Gefühle zu stak werden, selbst wissen was besser für dich ist. Auf Abstand gehen? oder es ihr dann spätestens Sagen wenn sie ihren Freund schon ein Halbes Jahr dann evtl hat.

    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück!

    LG ViolaAnn
     
    #4
    ViolaAnn, 12 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. Schorscho
    Schorscho (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ich kann das nicht wirklich beurteilen ob sie auf meine Andeutungen reagiert hat. Ich denke ein bisschen schon.
    Wie ernst die ganze Sache mit dem Freund ist weiss ich nicht. Sie ist sehr viel unterwegs und ich weiss nicht wie oft sie ihn sieht. Jedoch wohnt er ein ganzes Stück weg (ca. 2 Stunden Zugfahrt).

    Klar, ich möchte ihr diesen Freund nicht ausreden. Ich möchte eigentlich nur mit ihr im selben Stil den Kontakt weiterführen. Nur hatte ich bis jetzt immer im Hinterkopf, dass ich es ihr irgendwann sagen werde dass ich sie liebe. Jetzt ist dafür zu spät...
     
    #5
    Schorscho, 13 November 2009
  6. Lealu
    Gast
    0
    Dann überlege dir, ob du damit leben kannst, dass du zwar in Kontakt mit ihr bleibst, aber der Freund halt immer an erster Stelle bei ihr sein wird.
    Wenn sie reif genug ist und du es ihr wert bist, wird sie dir genug Respekt entgegenbringen können, damit du dich in ihrer Nähe trotz allem wohl fühlen wirst.
     
    #6
    Lealu, 13 November 2009
  7. produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    Aus eigener, monatelanger Erfahrung weiß ich, dass es Unsinn ist, das zu tun, was du vorhast.
    Wenn einer mehr will als der Andere, dann geht das nicht gut. Auch wenn du dir einreden kannst, dass sie einen Freund hat etc pp.
    Du wirst dir selbst schaden, wenn du weiter den Kontakt so aufrecht erhälst, wie er bisher war.
    Auch wenn ich selbst weiß, dass man keinen Kontaktabbruch will und dass das dann ja viel schlimmer ist, als ewig unglücklich verliebt zu sein (denkt man dann ja gerne mal): Es ist nicht so! Kontaktabbruch bzw Reduktion und dann mal schauen, wie sich deine Gefühle entwickeln.

    Einer späteren Freundschaft steht ja nichts im Weg, nur jetzt im Moment macht das wenig Sinn und ich glaube, du würdest dich verennen und festfahren und dann wird es nur noch schlimmer/schwieriger, da wieder herauszukommen.

    Ist nur meine Meinung, weil ich es aus eigener Erfahrung und auch erzählungen so weiß. Entscheiden musst du es natürlich selbst, aber bedenke, dass du dir nicht selbst wehtun solltest...
     
    #7
    produnicorn, 13 November 2009
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Die Sache ist ganz einfach: Du bist zu spät gekommen, ein anderer war schneller und warum noch mit ihr abhängen, wenn sie dir von nun an von sich und ihrem Freund - von "wir" und "uns" - erzählen wird und es dich innerlich schmerzt, weil du sie nicht so wie er 'haben' kannst.
     
    #8
    xoxo, 13 November 2009
  9. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Das mit dem "so wie jetzt ist gut" und "weiter Freunde bleiben" das ist doch Blödsinn. Du bist in das Mädel verknallt und erhoffst dir damit einfach nur weitere Nähe. Damit schadest du dir nur selbst.

    Du willst das Mädel, du kennst ihren Freund nicht, also entweder kämpfst du oder du lässt es sein.
    Allerdings bitte nicht mit einem: "Hey, ich lieb dich!", das ist unnötig. Zeig ihr deine Gefühle. Bau Körperkontakt auf, geh öfter mit ihr aus und zeig ihr einfach, dass du mehr von ihr möchtest als nur irgendein Kumpel.
     
    #9
    Subway, 13 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt hat Freund
Junge98
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Oktober 2016
4 Antworten
ForYouAndMe
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Mai 2016
7 Antworten
Luise:)
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2016
12 Antworten