Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt in Vergebenen (mal wieder)

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ganesha86, 15 August 2007.

  1. ganesha86
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Single
    Ich weiß, das Thema gab es schon zich mal, aber vielleicht bring ich hier ja doch frischen Wind rein mir meinem "Problem"...
    Also...ich habe vor etwa 3 Monaten über eine Studentenplattform einen Mann kennen gelernt (ich bin schwul, nicht, dass sich jemand wundet :zwinker: ), der mir von seinem Profil und seinen Bildern auf Anhieb gefallen hat (hat einfach fast alles gepasst-er ist auch schwul). Wir sind dann über Emails ins Gespräch gekommen und ham uns dann vor etwa 1 1/2 Monaten persönlich kennen gelernt und seitdem haben wir eine prima Freundschaft um nicht zu sagen eine Seelenverwandtschaft....naja, und natürlich habe ich mich sowas von verliebt in ihn, muss permanent an ihn denken und genieße jede Sekunde, die ich mit ihm verbringe, wir sind ein Herz und eine Seele.....
    So...leider hat er seit 5 Jahren einen Freund....dieser Freund war jetzt 3 Jahre in Amerika...sie ham sich nur selten gesehen, aber jeden tag telefoniert...wärhrend sich also unsere Freundschaft entwickelt hat, kamen mit der Zeit real, per SMS oder über ICQ Bemerkungen wie "Ach, hätten wir uns doch vor 5 jahren kennen gelernt", "Wenn ich keinen Freund hätte, hättest du gute Chancen" oder "der Abend mit dir war so schön" etc.....Ich habe ihn dann darauf angesprochen, wie ich denn solche Komplimente zu deuten hätte, und er meinte, das sei nur freundschaftlich gemeint und man dürfe das nicht zu ernst nehmen, er hat nen freund und deswegen geht das nicht mit uns und er will mir keine falschen Hoffnungen machen, mich als Freund aber auf gar keinen Fall verlieren....
    Ok, hatten wir das geklärt dachte ich, ich find mich damit ab, dass er unerreichbar ist und wir bleiben sehr gute Freunde.....
    Jetzt ist der Freund seit knapp 2 wochen wieder in Deutschland (endgültig) und bereits nach 2 tagen wollte er (ich nenne ihn jetzt mal J ) sich wieder zusammen mit seinem freund mit mir treffen....da ich dachte, ok, ich muss mich so früh wie möglich damit konfrontieren, hab ich das dann auch gemacht....Freund ist nett und sympathisch,ok....dann wollte er sich für übermorgen wieder gleich mit mir verabreden, obwohl die beiden sich ein halbes Jahr nicht gesehn hatten....sie wohnen jetzt erstmal bei den eltern vom J, weil sein freund keine wohnung hat, weshalb wir uns seltener sehen, und dann kommen ständig SMS "du fehlst mir und auch unsere Gespräche" oder "ich vermisse dich schon und will dich bald wieder sehen".....
    So und jetzt bin ich natürlich inner bloden Situation, da ich ja denke, dass der J auch mehr für mich empfindet....Hoffe ich, dass die Beziehung von beiden auseinander geht bzw. helfe ich dabei?? dann hätte ich aber ein schlechtes gewissen, weil ich eine langjährige beziehung kaputt gemacht habe und sein freund mich hassen würde (gegen den ich ja nichts habe).....oder gehe ich auf abstand? oder bilde ich mir vielleicht zu viel ein und der kerl interessiert sich überhaupt nicht für mich? Wie deutet ihr solche Bemerkungen??? Freundschaftlich oder eher verliebt?? Ist er unehrlich gegenüber seinem Freund? Und ist es moralisch verwerflich, wenn ich trotzdem insgeheimen hoffe, dass die beiden sich trennen??
    Wie ihr seht, bin ich ziemlich verwirrt und hoffe, dass manche ähnliche erfahrungen machen/gemacht haben und mir Tipps geben können...
    Nochmal: Wir beide verstehen uns super und wollen beide freunde bleiben...er weiß übrigens, dass ich in ihn verliebt bin......
     
    #1
    ganesha86, 15 August 2007
  2. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Erstmal dazu...finde ich schon! Ich meine, ich wär persönlich ziemlich sauer, wenn mein Freund einer anderen solche SMS schicken würde...mit "Vermiss dich" "Will dich wiedersehen" und zu allem Übel "Wenn ich nicht vergeben wär..blabla"


    Grundsätzlich finde ich, dass sein Verhalten schwer danach aussieht, als ob er an dir interessiert ist. Vielleicht hat seine Beziehung unter dieser langen Trennung einfach zu sehr gelitten, so dass er sich, ohne es sich jetzt schon einzugestehen, eher zu dir orientiert hat.
     
    #2
    nora18, 15 August 2007
  3. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    dem kann ich nur zustimmen. vllt kriselt es in ihrer Beziehung ja auch. in einer intakten beziehung könntest du auch nicht dazwischen funken.
     
    #3
    User 77157, 15 August 2007
  4. julee0603
    julee0603 (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Single
    Ich würde auch sagen das er an dir interessiert ist...

    @ Nora18: Mein Freund schreibt anderen auch sms "ja ich vermisse dich total will dich wieder sehen!" "würde gerne meine pause jetzt mit dir verbringen"
    & sowas...
     
    #4
    julee0603, 15 August 2007
  5. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    solange du damit kein problem hast,ist es ja ok. mich würden solche sms vermutlich aber auch stören.
     
    #5
    User 77157, 15 August 2007
  6. ganesha86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    Erstmal Danke für die Antworten :smile: Die Sache ist halt die, dass mir jeder was anderes sagt....eine Freundin meint, wenn er mir sowas schreibt, ist dass oft der Anfang vom ende einer Beziehung, meine schwester meint auch, solche sachen wie "du fehlst mir" würde sie nur ihrem freund und nichtmal der besten freundin schreiben, eine andere meint, er wär sowohl unehrlich gegenüber mir, gegenüber seinem freund und gegenüber sich selbst, und würde sowas vermutlich auch abziehen, wenn wir zusammen wären, ich persönlich würde eher abwarten, was er so macht bzw. wie sich seine beziehung so entwickelt....aber ich will auch nicht schuld am ende der beziehung sein....aber er ist halt einfach ein traummann....:ratlos:
    ich weiß auch nicht, ob sein freund weiß, ob er mir sowas schreibt und was vielleicht locker sieht....weil die beiden fühlen sich schon noch hingezogen zueinander, unterstützen sich, wenngleich er auch mal zu mir gemeint hat, dass er sich gar nicht so sehr freut, wenn sein freund wieder da ist, weil er nicht weiß, wie er damit umgehen will...ich fands halt auch komisch, dass er seinen freund ewig nicht gesehn hat und dann nach 2 tagen schon wieder was mit mir machen will....oder könnt ihr das nachvollziehen?
     
    #6
    ganesha86, 15 August 2007
  7. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Er scheint Dich auf alle Fälle sehr zu mögen. Das ist ja schon mal klar. Dräng dich nicht aktiv in die Beziehung, aber mach ihm bewusst oder unbewusst klar, dass er dir viel bedeutet. Wenn er in Andeutungen spricht, dann macht er dir Hoffnungen und in dem Fall ist er - ganz ehrlich - vielleicht doch kein toller Mensch mehr sondern schlecht für dich und seinen eigenen Freund obendrein.
     
    #7
    *Luna*, 15 August 2007
  8. ganesha86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    naja, so ist er echt n ganz lieber, er hat recht wenig freunde und gehört nicht zu den männern, die mit komplimenten um sich schmeißen, ist eher ruhiger und introvertierter.....und wie gesagt, wir sind super befreundet, er meint ja selber immer "so schnell wirst du mich nicht los"...als schlechten menschen würde ich ihn definitiv nicht bezeichnen, er würde seinen freund wohl auch nie betrogen, gelegenheiten hatte er genug :zwinker:....eher unschlüssig oder verzweifelt würde ich ihn bezeichnen....ich fänds nur daneben, wenn er mich quasi warm hält, und wenns dann mit seinem freund nicht mehr so gut läuft, dann nimmt er mich oder so und wenns gut läuft, dann nicht...hmmmm....komplizierte sache.......
    ach ja, ich hab ihm glaub ich mehr als genug deutlich gemacht, dass er mir viel bedeutet, wie gesagt, er weiß, dass ich auf ihn steh...und die anspielungen, die er mir schickt, schick ich ihm ja auch, von wegen "ich vermiss dich" und so :zwinker:
     
    #8
    ganesha86, 15 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt Vergebenen mal
Lara1987
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2016
6 Antworten
Achhillis
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juni 2016
33 Antworten
tini567
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 März 2016
46 Antworten
Test