Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

verliebt in zwei männer... verdammt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von laménto eróico, 1 September 2005.

  1. laménto eróico
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi ihr!

    also ich schreib das jetzt weil ich echt nimmer weiß was ich machen soll

    ich bin zur zeit in ner eigentlich ganz gut laufenden bezirhung ( seit bals 2 Jahren) liebe ihn auch wirklich und kann mir auch echt ne zukunft mit ihm vorstellen. aber das ganze ist einfach ein bisschen alltäglich geworden. wir telefoniern halt abends immer genau um die gleiche zeit miteinander ich schlaf am wochenende bei ihm da tun wir immer die selben dinge ( immer die selben kneipen, vielleicht manchmal ins kino etc. der sex ist zwar schon schön aber da kommt auch nix neues) aber ich fühl mich in seiner gegenwart schon noch wohl und freu mich auch jedesmal total auf ihn.

    naja und dann hab ich noch nen besten freund. in den war ich eigentlich schon verknallt seit ich ihn kenne also jetzt bald vier jahre. ich hab mich aber nie getraut weil ich unsere freundschaft nich kaputt machen wollte und das hat ja auch geklappt weil ich mich dann in meinen jetzigen freund verliebt hab.

    aber jetzt sind diese scheiß gefühle eben wieder aufgetaut. wir waren auf klassen fahrt und beide a bissl angetrunken, sind dann mir unseren decken rausgegangen und haben noch gequatscht und ich hab dann irgendwann in seinen armen gelegen und wir haben uns einfach nur angesehen ne halbe ewigkeit lang bis wir dann beide eingeschlafen sind. also es ist eigentlich garnix passiert und wir sind dann wieterhin auch ganz normal m,iteinander umgegangen als ob des ganz selbstverständlich war. war es aber nicht. mir ist seitdem bewusst geworden dass ich ihn auch liebe, ob jetzt mehr oder weniger als meinen freund weiß ich nicht.
    ich weiß nur dass er mir immer wahnsinnig fehlt wenn er nicht da ist und ich auch oft an ihn denken muss wenn ich bei meinem freund bin.
    und ne freundin hat er auch noch.

    also ist alles recht verzwickt. und ich weiß nicht was ich machen soll

    liebe grüße

    lamento eroico
     
    #1
    laménto eróico, 1 September 2005
  2. El_Torro
    Gast
    0
    Hi,

    Ich hatte auch mal das Pech das meine Freundinn damals, in mich und ihrem Besten freunf verliebt war.
    Sie war mit mir zusammen und hat mir nie gesagt das sie ihn liebt, also konnte wir nie darüber reden.

    Leider hat sie sich damals einfach von mir getrennt, weil es ihr mit mir(genau wie du beschrieben hast) zu einseitig wurde.

    Ich kann dir nur sagen, tue das deinem Freund nicht an. Du verletzt ihn damit sehr. Rede mit ihm, vll. lässt er sich etwas einfallen was eure Einseitige Liebe in schwung bringt.

    Was willst du machen, wenn sich bei dem neuen genau das selbe abspielt, willst du dann wieder schluß machen und was neues anfangen ??
     
    #2
    El_Torro, 1 September 2005
  3. Explorer
    Explorer (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich denke es ist wirklich nicht einfach was da passiert. Auf den ersen Blick schon, aber das ganze wird noch sehr kompliziert werden.

    Du bekommst vermutlich von beiden etwas, was dein Herz begehrt. Wahrscheinlich sind es unterschiedliche Dinge und deshalb kannst du nicht sagen, welcher dir nun besseres oder mehr gibt. Der eine gibt dir etwas, was der andere nicht tut und umgekehrt. Wären Beide nur eine Person, wärs perfekt, aber so ist es selten.

    Außerdem muß man mit Menschen, die man liebt nicht gleich eine Beziehung dach DIN-Norm haben. Ich kann auch eine/n Freund/in lieben und die Beziehung läuft ohne Sex, Zusammenleben oder ähnlichen Vorgaben. Willst du denn mit beiden fest zusammensein?

    Im übrigen bin ich davon überzeugt, daß eine Freundschaft die wichtigste Zutat (Basis, Fundament) einer gesunden Beziehung ist. Punkt.
     
    #3
    Explorer, 1 September 2005
  4. laménto eróico
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    242
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mit ihm darüber reden würde ich auch gerne, aber das wird schwierig da sich die beiden eben auch ganz gut leiden können. Ich komm mir ja auch selber total scheiße vor weil ich mir vorkomme als ob ich ihn schon im kopf mit dem anderen bescheißen würde. und ich will ihn echt nicht verlieren. und wenn ich ihm sagen würde dass ich auch noch jemand anderen sehr gern hab aber mit ihm zusammen bleiben will, würde er glaub ich dennoch schluss machen. und damit wäre mein problem mit dem zwiespalt immer noch nicht gelöst sondern noch viel schlimmer

    und: wegen dem schluss machen weil einseitig.
    man denkt doch net daran dass man wenn man ne Beziehung beginnt dass alles mal etwas langweiliger werden könnte als zuvor.

    aber ich werd auf alle fälle wegen der einseitigkeit in unserer beziehung mit ihm reden

    dankeschön :gluecklic

    joa das ist es jetzt schon zumindest für mich. :geknickt:

    genau. bei meinem freund bekomm ich halt liebe und zärtlichkeit und er tut echt alles für mich, und bei dem anderen mit dem kann ich halt echt über alles reden und wir sind auch von der denkweise her uns total ähnlich.
    die beiden in einer person wär einfach der wahnsinn

    kommt drauf an. ich würd etz net sagen dass zwischen meinem kumpel und mir etz so ne erotische spannung ist wie zwischen meinem freund und mir.
    aber ich bin stinkeifersüchtig auf seine freundin. ich möcht ihn schlicht und ergreifend für mich alleine haben. ob mit oder ohne sex weiß nicht.

    das ist schon richtig aber wenn davor so ne enge freunschaft ist wie es bei uns der fall is, also wir wissen so zielich alles von einander und da ist einfach grenzenloses vertrauen da und die beziehung die evtl daraus entsteht geht irgendwann in die brüche hat man in den meisten fällen auch den guten freund verloren
     
    #4
    laménto eróico, 1 September 2005
  5. Matti-2k
    Matti-2k (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    101
    0
    nicht angegeben
    ich denke auch dass du mit deinem freund darüber reden solltest, was ihr besser machen könntet um keine monotonie aufkommen zu lassen, aber vielleicht solltest du dir auch erstmal überlegen ob liebe oder verliebtsein wichtiger ist...

    mfg Matti
     
    #5
    Matti-2k, 1 September 2005
  6. laménto eróico
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    242
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich weiß dass ich meinen freund liebe, aber weiß nicht ob ich den anderen nicht auch liebe, wenn ich "nur " in ihn verliebt wäre, würd ich mir net so gedanken machen.
    außerdem ist der unterschied zwischen dem einen und dem anderen garnicht so groß
     
    #6
    laménto eróico, 1 September 2005
  7. cojobo
    Gast
    0
    Aber dein bester Freund hat doch sowieso eine Freundin. Wie steht es denn bei denen? Wenn er da glücklich ist, solltest du besser zurückstecken und nicht alle 4 unglücklich machen.
     
    #7
    cojobo, 2 September 2005
  8. alex-b-roxx
    0

    Zum ersten: Kappes. Das muss sie wissen. Im Grunde ist sie erst mal ihrem eigenen Herzen verpflichtet. Erst mal muss sie für sich entscheiden, ob sie das überhaupt will. Was bringt es, eine Liebe, die vielleicht nur noch tiefe Freundschaft ist, auf Gedeih und Verderb retten zu wollen?

    Zum zweiten: Wenn man das unter diesem Aspekt sehen würde, so dürfte sich kein Mensch aufgrund von Problemen von seinem Partner trennen, denn diese könnten beim nächsten Partner auch wieder auftreten.

    Dich hat man verletzt und du gibst diesen Rat befangen aus deiner persönlichen Situation heraus.



    Meine Meinung ist: Offen sagen, was Sache ist. Abstand gewinnen für ein paar Tage. Weder den einen noch den anderen sehen und sich dann in Ruhe Gedanken machen, was zu tun ist, was das Herz einem sagt. Dann findet sich auch ne Lösung.
     
    #8
    alex-b-roxx, 2 September 2005
  9. Butterbrot
    Gast
    0
    geh die sache behutsam an. überleg dir zuerst nochmals selbst, wie stark deine gefühle sind und was für konsequenzen du daraus ziehst.

    beginn dann langsam mit deinem freund darüber zu sprechen. sag ihm als erstes, dass dir die Beziehung zu monoton geworden ist (er wird dich bestimmt verstehen. schliesslich erlebt er ja das gleiche wie du!!)

    versuch später dann mal, ihn auf deine gefühle für eine andere person hinzulenken. (am besten sagst du ihm nicht gleich welche. obwohl die möglichkeit gross ist, dass er das bereits weiss. denn auch männer sind nicht blind :zwinker:) sei offen und ehrlich mit ihm und teile ihm mit, dass dir sehr viel an ihm liegt und du darum mit ihm darüber reden möchtest.

    ...ich hatte ein ähnliches 'problem' und ich hab meinem freund davon erzählt. er hat nicht gerade luftsprünge gemacht, aber er hat mich unterstützt, mir zeit gelassen und das ganze als lernprozess aufgenommen. ...durch das konnte ich endlich abschliessen mit den gefühlen und gedanken für den anderen mann. das ich es ihm erzählen konnte hat mich erleichtert und irgendwie auch total mit ihm verbunden! ...also getrau dich, aber sei bereit für allfällige unschöne konsequenzen!
     
    #9
    Butterbrot, 2 September 2005
  10. april85
    april85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    verrückt, bei mir war es GANZ GENAUSO wie bei dir, laménto eróico! Ich hätte den Beitrag wie du ihn geschrieben hast bis auf`s Wort genau so schreiben können! Ich kann dir jetzt sagen, was ich gemacht habe und wie es war:

    Meine Gefühle für meinen besten Freund sind immer stärker geworden und ich musste immer mehr an ihn denken, wollte meinen Freund aber trotzdem nicht verlassen, weil ich eigentlich glücklich mit ihm war, aber eben alles irgendwie "langweilig" geworden ist. Ich habe mit meinem Freund mehrmals über unsere Beziehung geredet und er hat hat auch eingesehen, dass irgendwie absolut die Spannung fehlt. Geändert hat sich trotzdem nichts, auch wenn wir wieder und wieder darüber geredet haben.

    Nachdem ich 3 Jahre lang mit ihm zusammen war und mein bester Freund genau dieselbe Zeit lang eine Freundin hatte, haben sich die beiden vor etwas weniger als einem Jahr getrennt. Da habe ich dann auch endlich in meiner Beziehung den Schlussstrich gezogen. ICh weiß nicht mehr, ob ich vielleicht irgendwie gehofft hatte, dann mit meinem besten Freund zusammen kommen zu können... Und so kam es dann, dass wir direkt ein paar Tage nach unseren beiden Trennungen miteinander geschlafen haben. Seitdem haben wir eine Sexbeziehung. Eigentlich ist alles genau wie in einer richtigen Beziehung. Bis auf die Tatsache, dass er mich nicht liebt... Und ich habe ein riesiges Problem damit. Jetzt weiß ich nicht, wie es weitergehen soll. Wir werden es nicht schaffen, wieder auf eine normale Freundschaft umzuschwenken, aber ob ich so weitermachen kann weiß ich auch nicht. Das Problem war, dass er nie richtig Zeit hatte, über seine Exfreundin hinwegzukommen und dass wir viel zu schnell was miteinander angefangen haben. Er hat selbst gesagt, wäre das mit uns jetzt erst passiert, wäre wahrscheinlich eine Beziehung draus geworden.

    Nochmal zu deinem Problem mit deinem Freund: Ich denke (kann das jetzt allerdings nur von mir selbst schließen), dass du dich zwar sehr wohl mit ihm fühlst und wahrscheinlich auch noch denkst, dass du ihn liebst, es aber eigentlich nicht mehr so ist. Die Leidenschaft in eurer Beziehung fehlt. ICh weiß nicht, ob es nicht das beste wäre, sich von ihm zu trennen... Denn normal ist es nicht, dass du trotz deiner Beziehung Gefühle für jemand anderen hast! Mir ging es nach der Trennung die erste Zeit relativ schlecht, aber eigentlich nur, weil plötzlich alles Vertraute weg war. 3 Jahre lang war er fast Tag und Nacht bei mir und plötzlich fehlen einem so viele Sachen. Trotzdem hatte das bei mir nicht mehr viel mit Liebe zu tun. Das sehe ich jetzt aber auch erst im Nachhinein. Übrigens bin ich ihm auch mit meinem besten Freund einmal fremdgegangen, als es sich plötzllich so ergeben hatte. Würdest du das nicht auch tun, wenn die Gelegenheit da wäre? Und was würdest du tun, wenn dein bester Freund dir sagen würde, dass er sich in dich verliebt hat? Denk mal drüber nach, ob dir deine jetzige Beziehung dann noch soo viel wert wäre...
     
    #10
    april85, 2 September 2005
  11. hotpepe
    Gast
    0
    Ich habe ein ähnliches Problem mit zwei Frauen. Ich weiß auch nicht wirklich was ich machen soll. Für mich ist die Frage, ob man zwei Menschen, mit denen man in einer Liebesbeziehung steht, wirklich lieben kann? Moralisch ist es gegenüber der betrogenen Person sowieso sehr heikel, aber Liebe kann einen halt kirre machen. :eek:
     
    #11
    hotpepe, 2 September 2005
  12. I.C.D.F.U.
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    nicht angegeben
    ihr bezeichnet auch alles gleich als verliebt sein und lieben oder???
    nur weil du nen paar gefühle verspürst wenn du deinem besten freund in die augen guckst und dir warm wird heißt das nicht gleich das du ihn liebst...
    und tu das deinem freund wirklich nicht an... entweder du entscheidest dich für deinen freund! und verdrengst die gefühle für deinen kumpel und machst so weiter und wirst mit deinem schatz glücklich ODER... du tust deinem freund einen gefallen sagst ihm die warheit und machst schluß... und versuchst was mit deinem besten freund...

    viel glück... denk aber ganz genau nach bevor du ne voreilige entscheidung triffst...
     
    #12
    I.C.D.F.U., 2 September 2005
  13. laménto eróico
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    242
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also jetzt ist alles für´n arsch und die thematik eigentlich nicht mehr relevant auch wenns mir damit total dreckig geht.

    er ( mein bester freund) hat sich mit seiner freundin verlobt, sie heiraten dises jahr im november und ICH SOLL DIE TRAUZEUGIN VON IHM MACHEN :cry:

    und er war so glücklich als er das erzählt hat, ich kann´s ihm einfach net sagen und wills auch garnimmer, erhat sich entschieden. und eigentlich wünsch ich den beiden alles glück der welt... nur dass ich jetzt einfach diese scheiß gefühle begraben muss und nicht weiß wie ich das anstellen soll... :flennen:

    mit meinem freund hab ich auch geredet. natürlich war er net begeistert als ich ihm davon erzählt habe, aber er hat gmeint er versteht des und dasses ihm in ner beziehung auch schon mal so gegangen ist und er auch sehr froh war dass er mit seiner freundin drüber reden konnte. und er hofft etz einfach nur dass ich meine gefühle wieder irgendwann mal voll auf ihn konzentrieren kann :herz:
    und das werd ich auch tun, denn jemand der auf so ne bombe so lieb reagiert hat´s verdient dass man der beziehung weiterhin ne chance gibt. und ich weiß jetzt auch dass er mich wirklich liebt sonst würde er net einfach so nen heftigen brocken schlucken...

    und gegen die langeweile in unserer beziehung wird er sich was überlegen und hat dabei ganz vielversprechend gegrinst :zwinker:

    also jetzt liegt´s an mir denk ich mal
     
    #13
    laménto eróico, 3 September 2005
  14. hotpepe
    Gast
    0
    Starker Tobak kann ich nur sagen, eine wirklich harte Situation, mutig, dass Du mit Deinem Freund so offen gesprochen hast. ich wünsche Euch alles Gute. :smile:

    Überlege trotzallem und sei dabei von Grund auf ehrlich Dir selber gegenüber, ob Du mit Deinem Freund nur zusammenbleibst, weil Dein bester Freund nunmal jetzt weg vom Markt ist. Wenn Du das ernsthaft verneinen kannst, habt ihr sicherlich noch tolle Zeiten vor Euch - viel Glück!
     
    #14
    hotpepe, 3 September 2005
  15. laménto eróico
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    242
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja es ist klar dass ich den andern net einfach so von jetzt auf gleich vergessen kann / werde, aber ich wünschte es wär so.
    dann könnt ich mich vielleicht wieder ganz und total auf meinen süßen einlassen und das ohne schlechtes gewissen ihm gegenüber. :geknickt:

    aber ich hoff dass wir´s auf die reihe kriegen. und dass es mit den andern beiden auch gut hin haut :cry:
     
    #15
    laménto eróico, 3 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verliebt zwei männer
sunshine017
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Februar 2015
2 Antworten
Liisa_
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juni 2013
10 Antworten
ogelique
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Februar 2012
25 Antworten