Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt in zwei Männer...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von lioba, 4 August 2005.

  1. lioba
    Gast
    0
    Hallo. Ich bin im Moment ziemlich niedergeschlagen und da ich mich nicht traue mit jemandem offen daürber zu reden, dachte ich ich schreib einfach mal hier ins Forum. Es ist ist so, dass ich seit fast drei Jahren mit meinem Freund zusammen bin. Die Beziehung ist anstrengend, wir streiten sehr viel und sexuell läuft auch nicht viel. Aber irgendwie können wir nicht ohne einander. Wir haben uns schon zwei mal getrennt und auch schon oft darüber nachgedacht. Aber wie gesagt wenn wir auseinander sind, ist es auch nicht das richtige. Wir haben mal gesagt, dass wir irgendeine beziehung zwischen Freundschaft und Partnerschaft haben....Zudem ist es so, dass ich sehr viele Probleme zu Hause und somit auch psychische Probleme hatte. Er hat mir geholfen darüber hinweg zu kommen. Jetzt kommt aber das Problem. Ich hab meinen Ex-Freund ( meine 1. große Liebe ) wieder gesehen und mich hat es sofort wieder erwischt. Ich hatte erst gedacht, dass es nur "alte" gefühle sind, die irgendwie wieder hochkommen. Aber es geht nicht weg. Ich denke nur noch an ihn, hab total Herzklopfen und Schmetterlinge im Bauch. Ich weiß, dass er noch etwas für mich empfindet, er hat es mir gesagt. Ich weiß jetzt gar nicht was ich machen soll. Ich weiß gar nicht mehr, was ich denken oder fühlen soll. Ihr werdet mir wahrscheinlich auch nicht helfen können, aber ich musste mir das von der seele reden. Es wird sich ab oktober eh irgendwie entscheiden, denn da werde ich wegen meiner ausbildung weiter weg ziehen und meinen freund nur alle zwei wochenenden sehen. Und mein ex-freund wird ebenfalls ein ganzes stück weit weg ziehen. Mir gefällt beides nicht. Wahrscheinlich wird sich das mit meinem ex-freund erst mal erledigt haben, nur kann ich meinem freund noch in die augen sehen, wenn ich weiß dass ich ( noch ) jemand anderen liebe. Ist das schon fremd gehen? Ich hab so ein schlechtes gewissen kann aber meine gefühle nicht kontrollieren.
     
    #1
    lioba, 4 August 2005
  2. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hallo,
    erstmal dein problem tut mir leid!!!

    Ich vertrete ganz klar die Meinung: Kalter Kaffee schmeckt nicht! Das heißt soviel wie, wenn es einmal nicht geklappt hat, dann wird es zwischen dir un deinem Ex-Freund auch nicht klappen. Nun gut, ich weiß nicht, warum ihr damals auseiander gegangen seid, wie lange ihr zusammen wart, aber es gab einen Grund. Und dass du jetzt ständig mit deinem Freund streitest hat wohl Ursachen, die ihr beide ganz allein durchlebt. Setz dich am Besten hin und schreibe eine Pro- und Kontra-Liste. Verinnerliche, was du dir und deinem jetzigen Freund damit antust. Kannst du wirklich einfach loslassen und einfach zu deinem Ex gehen?

    LG
     
    #2
    Lysanne, 4 August 2005
  3. Ponny
    Ponny (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    0
    nicht angegeben
    Mhm.
    Also du hast mir ne persönliche Nachricht geschrieben
    Ich antwort dir jetz einfach mal.

    Wie gesagt...ich stand auch zwischen 2 Männern.
    Meinen Ex(23) und meinen Freund (19).
    Und naja. Ich war 2 Wochen weg. In Urlaub
    Hatte viel Zeit zum Nachdenken und alles.
    Mir wurde somit eben klar wen ich liebe. Und
    das ist mein Freund. Also ich heimkam
    war alles total schön. Ihn wieder bei mir zu haben.
    Ihn in den Arm nehmen können und einfach glücklich sein.
    Man merkt einfach nach etwas Abstand bei wem man sich wohler
    fühlt.

    mfg
    ponny
     
    #3
    Ponny, 22 August 2005
  4. ECMusic
    Gast
    0
    Erstmal: Nein, dass ist kein Fremdgehen!!!

    Ich glaube, dass viele Leute, die in einer längeren Beziehung leben, ab und an sich mal in jemand anderen vergucken... Das ist mir schon passiert, das ist meiner Freundin schon passiert... Ist nun die Frage, ob du es deinem Freund beichtest...
    Wenn ich ehrlich bin, würde ich sagen nein. Ich hab es, als ich in dieser Situation war, meiner Freundin nicht gesagt... Allerdings wußte ich auch genau, dass ich sie liebe, und das das andere nur so eine Art Schwärmerei war... Als meine Freundin in dieser Situatuion war, habe ich es mitbekommen, sie hat es mir auch gesagt... Naja, das ganze ist ne längere Geschichte, ich habe dadurch allerdings mein ganzes Vertrauen in sie verloren (was nicht heißt, dass ich sie nicht mehr liebe!!!) und es wird sehr schwer werden, dieses wieder aufzubauen...
    Einen genauen Rat, was du jetzt machen sollst, kann ich dir leider nicht geben. Vielleicht versuchst du, beiden eine Zeitlang aus dem Wege zu gehen, so kannst du sehen wen von beiden du mehr vermisst...

    Auf jeden Fall wünsche ich dir, dass du die (für dich) richtige Entscheidnug treffen wirst!
     
    #4
    ECMusic, 22 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt zwei Männer
sunshine017
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Februar 2015
2 Antworten
Liisa_
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juni 2013
10 Antworten
ogelique
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Februar 2012
25 Antworten
Test