Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt in zwei Personen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von barsabbas, 29 September 2003.

  1. barsabbas
    Gast
    0
    Kurz zur Einstimmung:
    Ich bin schon vor längerer Zeit auf dieses Board hier gestoßen und hab ab und an mal mitgelesen, doch jetzt brauch ich doch selbst mal einen Rat.


    Seit nunmehr fast vier Jahren bin ich mit meiner Freundin (19) zusammen. Es ist bei uns alles in Ordnung: sie liebt mich, ich liebe sie. Bis kleine Streitigkeiten alle halbe Jahre ist alles ok. Wir können uns nicht beschweren! Ich liebe sie wahnsinnig arg, weil sie einer der wenigen Menschen ist, die mich wirklich verstehen und so akzeptieren wie ich bin. Dazusagen muss ich, dass ich ein sehr schwieriger Mensch bin, der oft von Launen und Emotionen (beides positiv wie negativ) beherrscht wird. Sie steht zu mir, egal wie ich gerade drauf bin.

    Alles soweit heile Welt, wenn da nicht ein Abend vor ca. vier Wochen wäre. Da wir uns an diesem Abend nicht sehen konnten, in der Glotze nichts lief, hab ich kurzerhand beschlossen wieder einmal zu chatten. Hab mich dann auch mit einem netten Mädel unterhalten, war alles wirklich super. Am Schluss hat sie mir noch ihre ICQ nummer gegeben, weil sie plötzlich gehen musste. Als ich die Nummer nun in meine Contact-List einfügen wollte, sah ich, dass es diese Nummer schon gab. Es ist ein Mädl (15) aus der gleichen Jugendgruppe (KJG, falls das jemand kennen sollte), in der ich auch bin. Meine Nummer konnte ich ihr nicht geben. Das war wohl auch "gut so", da wir ziemlich persönliche Sachen ausgetauscht haben. Ich weiß zwar nun, wer sie ist, aber sie weiß nicht, dass ich mit ihr gechattet habe. Wir sehen uns fast jedes Wochenende, manchmal auch unter der Woche, schauen Filme an, gehen auf Parties, laden uns gegenseitig zum Geburtstag ein usw.
    Wir unterhalten uns auch öfters und sie ist mir schon sehr sympatisch, da sie ein sehr angenehmes Wesen hat - immer freundlich, gut gelaunt. Auch ihre Interessen, sind meinen nicht ganz unähnlich...

    Seit diesem Chat hat sich bei mir einiges verändert: Es vergeht kein Tag, an dem ich an sie denke. Ich freue mich immer wahnsinnig auf das Wochenende wenn ich sie wieder sehen kann, freue mich auch wenn sie in ICQ ist und wir uns unterhalten. Wenn sie in meiner Nähe ist, habe ich das gleiche Kribbeln im Bauch, das ich spüre wenn meine Freundin in meiner Nähe ist. Dies macht mir doch ziemlich viele Sorgen, da ich glaube mich in sie Verliebt zu haben, obwohl ich genau so sehr meine Freundin liebe. Toll, nicht wahr?? Es ist wirklich zum Mäuse melken: Ich denke an meine Freundin und sie parallel...

    In mich verliebt ist sie denke ich mal nicht, da sie auf einen sehr guten Freund von mir (ebenfalls aus der gleichen KJG-Gruppe) steht. Ich weiß zwar nicht, ob er was von ihr will, aber ich bin mir da schon sehr sicher!!! Ich will da auch niemanden seine (potentielle) Freundin/Freund wegnehmen, da ich ja schon einen habe. Dann ist wohl auch die Freundschaft hin, die mir sehr viel bedeutet.

    lch weiß jetzt nicht was ich machen soll. Ich liebe zwei Frauen. :kopfschue Ich will meine Freundin nicht betrügen, geschweige denn mit ihr Schluss machen, noch etwas mit der anderen Anfangen, da sonst zuviel kaputt geht.

    ICH WEISS NICHT MEHR WEITER
     
    #1
    barsabbas, 29 September 2003
  2. JessyX
    Gast
    0
    Tja, das is ne schwere Sache. Also ich würde an deiner Stelle auf keinen Fall mit deiner Freundin Schluß machen, wenn du sie wirklich noch liebst. Wer weiß, wie es, wenn es mit der anderen überhaupt klappen würde, dann laufen würde.

    Du mußt eben versuchen herausfinden, für wen du nun mehr empfindest. Kann ja auch nur eine kurze Phase sein; wenn deine Schwärmerei länger andauern sollte, würde ich mir schon Gedanken machen, wie du das dann handhabst. Betrügen wäre allerdings unfair und mies.

    Richtig helfen, wird dir hierbei wohl niemand können. Finde es aber schon ein wenig komisch, daß du sie bereits vorher kanntest und es erst nach einem "anonymen" Chatt gefunkt hat. Vielleicht siehst du ja hier einen Zusammenhang, in dem du die Ursache für deine Schwärmerei findest?!
     
    #2
    JessyX, 29 September 2003
  3. small_drink
    0
    hallo !!!
    also ich würde dir vorschlagen, nicht mehr so viel mit dem anderen mädel zu unternehmen, wenn du nämlich nicht mehr wirklich kontakt zu ihr hast, wirst du auch nach einer zeit merken , ob es nur schwärmerrei ist oder ob du wirklich mehr empfindest... und dadurch wirst du sie auch besser vergessen können oder halt auch nicht !!!
    guck mal, du bist doch mit deiner freundin sehr glücklich, (so kommt es aufjedenfall rüber) da brauchst du doch keine andere , probier einfach nicht mehr soviel kontakt zu der anderen zu haben , weil wenn da was laufen sollte, wird deine jetztige schöne Beziehung bestimmt kaputt gehen, und ich denk schon das du da ziemlich traurig wärst, weil wenn man einen menschen erstmal verloren hat , merkt man erst, wie wichtig dieser einem war....
    mach keinen fehler.... erzähl uns dann mal wie diese sache weiter verläuft/ weiter verlaufen ist !!!!

    LG *small_drink*
     
    #3
    small_drink, 29 September 2003
  4. Nellie
    Gast
    0
    Ich finde die Situation wirklich ganz schön schwer und so richtig 'helfen' kann dir da wahrscheinlich niemand.

    Du musst selber wissen, für welche von beiden deine Gefühle nun stärker sind. Ich weiß, dass das total schwer ist und du vielleicht auch Angst hast die falsche Entscheidung zu treffen, aber irgendwas musst du ja tun. Ich denke ja mal nicht, dass du das noch lange so weiter laufen lassen willst.

    Ich wünsch dir auf jeden Fall alles Gute!

    ~NELLIE~
     
    #4
    Nellie, 29 September 2003
  5. Death Lord
    Gast
    0
    Also ich kenn die Situation gut, hab ich auch durchgemacht. Is ziemlich hart. Also ich war erst in ein Mädchen verliebt, das iin Berlin wohnt und das ich gut kenne. Doch dann hab ich mich auch in ein Mädel verliebt was hier bei mir wohnt........ich wusste nicht was ich machen soll........hab mich dann für das Mädel HIER entschieden und mir hat es in der Seele weh getan........weil sie dann nach 2 monaten mit mir schluss gemacht hatte. Ich hatte schuld gefühle dem Mädchen in Berlin gegenüber und hab mich mit ihr ausgesprochen, wir kamen zu dem Punkt das wir uns doch noch lieben und sind immernoch zusammen :smile:

    naja ich denke du musst eine entscheidung treffen, aber nimm dir mehr zeit dafür als ich. Weil nicht immer geht das so gut wie bei mir.......

    @small_drink

    das mit dem abstand geht nicht so einfach wenn du das mädel liebst.......
     
    #5
    Death Lord, 29 September 2003
  6. Powester
    Gast
    0
    Du sagst, du bist mit deiner Freundin schon seit 4 Jahren (!) zusammen. Das ist für die heutigen Verhältnisse extrem viel. Ihr habt gelernt gut miteinander auszukommen und seid glücklich. Dass eine andere dich besser versteht oder besser zu dir passt ist, meiner Meinung nach, ein Schein. Du bist einfach nur verknallt. Das Problem dabei ist, dass man sich einbildet, mit der anderen würde alles noch besser, noch schöner und noch tiefer sein. Das liegt an der Natur des Menschen — immer mehr wollen. Die Wahrscheinlichkeit, dass es mit der anderen besser funktioniert ist sehr gering, genau so gering wie die Wahrscheinlichkeit, dass man so gut zueinander passt, dass man 4 Jahre zusammen ist. Der Mann (oder allgemein Mensch) funktioniert anscheinend so, dass er oft auf der Suche nach etwas neuem ist, aber ich denke, dass es auch unter Kontrolle zu bringen ist. Die Frage hier ist, dass man nicht damit zufrieden sein kann, was man hat. Ich weiß, ist schwer... Aber wenn du diesem Trieb nachgehst, zerstörst du was wichtiges und stabiles. Denk nach, ob dir ein Abenteuer wichtiger als Stabilität ist. Und versuch den Kontakt mit der anderen zu meiden, wenn du schon verknallt bist...
     
    #6
    Powester, 29 September 2003
  7. Powester
    Gast
    0
    Übrigens, daraus, dass du von vielen Launen und Emotionen gelenkt wirst schließe ich, dass du ein gefühlsbetonter Mensch bist. Dies kann für deine Freundin sicherlich etwas gewöhnungsbedürftig gewesen sein. Aber sie hat sich mit der Zeit daran gewöhnt und weiß jetzt damit umzugehen und das zu akzeptieren. Vielleicht versteht sie dich auch. Schafft es auch die andere? Jetzt glaubst du, dass sie dich besser versteht als deine Freundin. Momentan bist du aber wie gesagt verknallt und tendierst wohl dazu, ihre Eigenschaften zu überbewerten.

    Allgemein kommen bei gefühlsvollen Menschen solche Situationen öfter, da sie wie gesagt von ihrem Gefühl gelenkt werden. Und das Gefühl ist eine Sache, die all zu oft täuscht. Stabilität und Gefühl sind eigentlich zwei schlecht vereinbarbare Sachen. Nichts gegen Gefühle, ich bin selbst ein gefühlsbetonter Mensch, aber man sollte, glaube ich, sehr gut aufpassen, an welcher Stelle die Gefühle sind und was sie bewirken. Die können nähmlich sowohl glücklich als auch total unglücklich machen, die Gefühle. Und zwar nicht nur dich.

    Auf den Boden zu kommen ist manchmal schwer, aber wenn du willst, dass alles gut endet, musst du das tun.
     
    #7
    Powester, 29 September 2003
  8. small_drink
    0
    @ Death Lord

    Ich denke mal das er sie nicht liebt, sondern in sie verliebt ist und dann das ist noch ein großer unterschied !!!
    wenn er nur ins sie verliebt ist, wird es für ihn noch leichter sein abstand zu halten, als wenn er sie liebt . es ist zwar auch nicht leicht , wenn er verliebt ist, aber er sollte das schon machen, weil wenn es seine freundin mit ihm 4 jahre ausgehalten hat ( wegen seinen gefühlsschwankungen, meine ich ) wird sie auch immer damit klarkommen werden !!!

    LG * small_drink *
     
    #8
    small_drink, 30 September 2003
  9. small_drink
    0
    @ barsabbas

    na wie ist es in der zwischenzeit gelaufen??? wie läuft deine Beziehung zur zeit ?? erzähl mal ....

    LG small_drink
     
    #9
    small_drink, 9 Oktober 2003
  10. barsabbas
    Gast
    0
    Danke für die Antworten! Wie läuft es jetzt - Gute Frage! Bis jetzt ist eigentlich alles beim Alten geblieben. Meine Beziehung mit meiner Freundin ist immer noch super; kann mich nicht beklagen. Bei der "anderen" weiß ich nicht...Ich bin mit meinen Gefühlen da mir nicht im klaren.
     
    #10
    barsabbas, 12 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt zwei Personen
Artanis87
Kummerkasten Forum
23 November 2016
10 Antworten
redrabbit123
Kummerkasten Forum
22 November 2016
8 Antworten
katrin94
Kummerkasten Forum
14 Mai 2013
3 Antworten
Test