Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

verliebt oder nicht

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von whiteCalla, 7 Mai 2010.

  1. whiteCalla
    whiteCalla (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Single
    Hallo ich bin gerade beim surfen auf dieses Forum gestoßen.

    Habe seit einiger Zeit eine Affäre mit einem Mann, dann war "aus" weil ich eine Beziehung eingegangen bin. Da war aber nach kurzer Zeit wieder schluss.
    Er hat sich dann auch recht schnell wieder gemeldet weil er mich wieder sehen wollte " er muß immer noch an unsere schönen Abende denken". Geht mir ja genauso, und das weiß er auch.

    Beim letzten und ersten Wiedertreffen meinte er dann so beiläufig (vielleicht ernst, oder auch nicht) ich würde nur mit ihm spielen.
    Bin aber nicht näher drauf eingegangen, da er ein Mensch ist der sich immer sehr geheimnissvoll gibt, und ich nicht weiß ob es in seinem Leben auch noch andere Frauen gibt. Denn bei mir gibt es nur ihn.

    Vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen, bevor ich mich vielleicht in etwas verrenne.....

    LG whiteCalla
     
    #1
    whiteCalla, 7 Mai 2010
  2. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Was erwartest du denn für eine Hilfe? Die Gedankengänge des Mannes kann doch hier niemand nachvollziehen..

    Ehrlich gesagt würde mich schon interessieren wie lange ihr euch kennt, wie lange diese Affäre schon geht und ob ihr euch nur trefft um Sex miteinander zu haben?
     
    #2
    User 85918, 7 Mai 2010
  3. whiteCalla
    whiteCalla (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    Ich bin mir einfach unsicher, klar kann man die Gedankengänge eines anderen Menschen nicht nachvollziehen.
    Vielleicht kann man aber an dem Verhalten was ich erzähle etwas ableiten. Vielleicht klappt es ja.

    Wir kennen uns seit einem dreiviertel Jahr. Sehen tun wir uns in etwa im 14 Tage Rhytmus, mal seltener mal häufiger. Nach den ersten Treffen kam er sogar ein paar Tage später wieder zu mir um mit mir gemeinsam zu Frühstücken und einfach die Zeit gemeinsam zu verbringen. Auch sind wir desöfteren abends gemeinsam ausgegangen. Sex ist nicht immer der Grund weshalb wir uns sehen, aber schon ein guter. Er wollte mich auch gerne als "Freundin" zu behalten, er hat auch in meiner Beziehungszeit immer wieder den Kontakt zu mir von sich aus gesucht.
     
    #3
    whiteCalla, 7 Mai 2010
  4. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Aber du weißt nichts über sein Privatleben? Oder wie muss ich das verstehen? (Da du ja sagtest, du weißt nichts von anderen Frauen)
     
    #4
    User 85918, 7 Mai 2010
  5. whiteCalla
    whiteCalla (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    so schauts aus, er ja auch nichts bis eben auf die Beziehung. Wahrscheinlich sollte ich einfach die Zeit arbeiten lassen und die schöne Zeit genießen.
     
    #5
    whiteCalla, 7 Mai 2010
  6. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Na ja, dass es in deinem Leben nur ihn gibt, hast du eindrucksvoll bewiesen, in dem du dich während eurer Affäre in einen anderen verknallt hast und mit ihm eine Beziehung eingegangen bist.
    Und jetzt erwartest du, dass dich dieser Mann mit offenen Armen empfängt und dir nach eurem ersten Treffen nach deiner Trennung gleich eine Liebeserklärung macht?
    Ich finde es durchaus verständlich, wenn er (noch) auf Abstand geht, etwas skeptisch ist und abwarten möchte.

    Meiner Meinung nach solltest du ihm erst einmal beweisen und zeigen, wie ernst es dir diesmal wirklich mit ihm ist, bevor du dich fragst, ob er jetzt verliebt ist oder nicht und dich ggf. in etwas verrennst.
     
    #6
    munich-lion, 7 Mai 2010
  7. whiteCalla
    whiteCalla (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    @lionking Es stand uns ja beiden immer offen, wen jemand einen anderen kennenlernt dann ist es so und der andere muss es akzeptieren. Das waren seine Worte bei den ersten Treffen. Ich kann mir schon vorstellen das es ihm in gewißer Weise auch weh getan hat als er erfahren hat das ich nun vergeben bin.

    Vielleicht habe ich auch viel zu früh die Frage wieder aufgeworfen, ich habe mich auch schon in der Zeit schon vorher gefragt ob es evtl. bei ihm so gewesen könnte.

    Ich werde ihm aber gerne beweisen das ihm was an mir liegt. Das weis er aber auch das ihm was an mir liegt, hoffe ich doch.....
     
    #7
    whiteCalla, 7 Mai 2010
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Als er dich gefragt hat, ob du mit ihm spielst, wollte er hören, dass er der einzige für dich ist. Weil er geheimnisvoll ist, vielleicht mehrere Frauen nebeneinander hat und sich dann superior dir gegenüber gefühlt hätte. Er spielt nämlich mit dir und will einfach Macht über dich besitzen. Soweit zu meiner Vermutung.
     
    #8
    xoxo, 8 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verliebt
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten
Marste
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
4 Antworten