Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt oder was?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von littlehalo, 21 Januar 2007.

  1. littlehalo
    littlehalo (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    Single
    hallo ihr Lieben
    Also ich haben seit ca. einem Monat einen Freund, er ist total süß und ich weiß auch das er sehr verliebt in mich ist, weil er immer sagt "ich liebe dich! " und "es wäre so schlimm dich zu verlieren" !
    Aber ich weiß nicht ob ich das selbe auch für ihn empfinde :cry: manchmal denke ich mir " ich hab ihn sooo lieb" oder " er ist ja soo süß" und " ich will ihn nicht verlieren" aber manchmal denke ich mir auch wieder "Ist er der Richtige?" oder " Passt das auch?" und "Bin cih echt verliebt?" :kopfschue ich weiß nicht was ich denken soll er ist nämlich extrem lieb und ja ich will ihm nicht weh tun...:flennen:
    Es ist halt auch so das er total eifersüchtig ist sogar auf meine Freundinnen :kopfschue und ich will halt schon freier sein :zwinker:
    Was soll ich nur tun :kopfschue ? Zweifelt man immer so am Anfang?
    Danke schon mal für eure Tipps!:smile:
    lg Lilli
     
    #1
    littlehalo, 21 Januar 2007
  2. Wunny
    Wunny (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ganz klares "Nein"! Wenn man erts überlegen muss, ob man für den anderen etwas empfindet, dann kann er keine Liebe sein.

    Lass ih geh'n, damit er diejenige findet, die seine Liebe voll und ganz und überhaupt komplett erwiedert!

    Ist jetzt meine Meinung!
     
    #2
    Wunny, 21 Januar 2007
  3. littlehalo
    littlehalo (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single
    aber wenn ich dann ansowas denke dann muss ich fast weinen weil ich mir denke das ich ihn liebe :cry: ich wär auch eifersüchtig wenn er dann ne andere hätte!!!
    ich glaub das ich mit seinem eifersüchtig sein nicht ganz klar komme.... was kann ich denn da tun?
     
    #3
    littlehalo, 21 Januar 2007
  4. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ist auch meine meinung.......wer sich fragt ob er den anderen liebt oder in den anderen verliebt ist, ist es nicht. denn das gefühl kann man klar von den anderen abgrenzen. da gibt es keine zweifel.

    wenn du dir DENKST dass du ihn liebst....was ist denn das? bei gefühlen ist das hirn aus. sie sind da oder nicht. und nicht weil man sich das denkt.
     
    #4
    SpiritFire, 21 Januar 2007
  5. littlehalo
    littlehalo (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single

    hmm vielleicht falsch beschrieben... ich hät genauso sagen können ich fühle das ich ihn liebe :grin: das hört sich aber find ich extrem schnulzig an!:grin: Sorry! Aber je mehr ich darüber nachdenke kommt mir in den Sinn das mich einfach ein bisschen eingesperrt fühle! Vielleicht versteht das wer!?:kopfschue und deswegen zweifel ich warscheinlich daran :ratlos: weil am anfang hatte ich gar keine "zweifel"
    aber eigentlich will ich ihn schon überall dabei haben nur ich möchte nicht immer nur mit ihm was machen zB in der Disco.....

    Soll ich mit ihm über das Eifersüchtig sein reden?:ratlos:
     
    #5
    littlehalo, 21 Januar 2007
  6. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Ja, rede doch mit ihm über das mit der Eifersucht. Es ist doch immer das Beste, wenn man erst mal mit seinem Partner über alles redet. Vielleicht findet ihr ja dann gemeinsam eine Lösung.
     
    #6
    User 48753, 21 Januar 2007
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, das kann dir niemand beantworten. Einerseits ist es so, dass man anfangs eigentlich nicht zweifelt aber wenn dich dein Freund zuschüttet mit Komplimenten und netten Dingen, kann ich mir schon vorstellen, dass man solche Gedanken bekommt, ob man denn genau dasselbe für ihn empfindet.

    Ich würde an deiner Stelle einfach mal nicht darüber nachdenken, du sagst ja selbst, du hast ihn sehr lieb und das ist für eine einmonatige Beziehung doch völlig in ordnung! wenn du dann merkst, dass die gefühle wirklich gar nicht mehr reichen, dann kannst du immernoch handeln.
     
    #7
    User 37284, 21 Januar 2007
  8. littlehalo
    littlehalo (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single
    aber wie soll ich das ansprechen? soll ich sagen "Du Schatz, sei doch nicht immer so eifersüchtig!" ??? :ratlos:

    Achja mir kommt da noch so eine Frage:
    Ich hab das Problem das ich mir extrem schwer tu zu sagen: " Ich Liebe dich!" das hat jecht nix mit ihm zu tun, das hatte ich schon immer! Kann ich da irgendwas machen?:kopfschue


    ja ganz am anfang hab ich eh nicht gezweifelt :smile: aber er ist halt der erste richtige Freund für mich! :herz: die anderen waren entweder so "Kiddybeziehungen" oder wir ich hab nur mit ihm rumgemacht:schuechte
    nicht darüber nachdenken, okay notiert :zwinker: es is halt so das ich nur darüber nachdenke wenn ich alleine bin! Wenn er da is, hab ich das gar nicht! Nur wenn wir per icq chatten dann ist es immer irgendwie so kalt :kopfschue
     
    #8
    littlehalo, 21 Januar 2007
  9. Franjo
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    Single
    Früher dachte ich das auch. Aber glaub mir wenn du wirklich richtig verliebt bist, kannst du es sagen!
     
    #9
    Franjo, 22 Januar 2007
  10. Jan1985
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich glaube keiner hier kann sagen ob du ihn liebst und erst recht niemand kann wissen wie und was du fühlst, also kann niemand dir beantworten das du ihn liebst oder nicht.

    ABER, eine kleine hilfe, einen denkanstoß, den kann man schon geben.

    Ich sehe das ganze mal so:
    Also ihr seid jetzt einen Monat zusammen, das icht nicht viel. Manchmal kann man sich auch in jemanden später verlieben. Er gefällt dir mit seiner Art? Fühlst du dich wohl bei ihm? Freust du dich auf ne naricht oder nen anruf von ihm? Denkst du oft an ihn?
    Wenn es dir angenehm ist mit ihm zusammen zu sein, dann warte mal ab, vieleicht merkst du dann eines tages das er deine grosse liebe ist.
     
    #10
    Jan1985, 22 Januar 2007
  11. littlehalo
    littlehalo (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single
    ja das srimmt schon alles :herz:
     
    #11
    littlehalo, 22 Januar 2007
  12. Schnecke87
    Schnecke87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    103
    1
    Verlobt
    Was für ein Sternzeichen bist du? Wenn du Jungfrau bist, dann brauchst du dich nicht zu wundern, denn die Jungfrauen sind wohl die einzigsten im Tierkreis, die mit Vernunft an die Liebe rangehen. Genieß es doch einfach und du wirst schon sehen, wie es sich entwickelt.
     
    #12
    Schnecke87, 22 Januar 2007
  13. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    also ob das vom sternzeichen abhängen würde :kopfschue
    weiß nicht glaubst du noch an den osterhasen?
    sorry nicht böse gemeint......aber so verallgemeinern darfst du das sicher nicht.
     
    #13
    SpiritFire, 22 Januar 2007
  14. littlehalo
    littlehalo (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    Single

    :grin: nööö an sowas glaub ich auch nicht! Aber zur info ne bin keine Jungfrau:tongue:
     
    #14
    littlehalo, 22 Januar 2007
  15. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Wegen der Eifersucht:

    Sag ihm doch einfach, dass du mal mit ihm darüber reden möchtest. Vielleicht kannst du ihn ja fragen, warum er denn so eifersüchtig ist? Ob er Angst hat, dass du untreu bist? Oder ob etwas anderes dahinter steckt?

    Mein Freund war auch mal wegen eines Bekannten eifersüchtig. Wollte mich mit dem treffen. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass mein Freund denkt, dass ich mit dem anderen Kerl was anfangen könnte. Das würde ich ja auch nie tun.
    Mein Freund hat mir dann gesagt, dass er das ja auch gar nicht denkt. Er ist da eher "neidisch", dass der andere in dem Moment mit mir Zeit verbringen darf während er zum Arbeiten muss.
    Aber ich durfte natürlich schon zum Treffen gehen.

    Rede doch mit deinem Freund, warum er eifersüchtig ist. Vielleicht findest du es heraus und kannst ihn dann auch etwas beruhigen. Das würde ihm und auch dir helfen. Rede mit ihm doch darüber, ob du ihm schon konkreten Anlass dafür gegeben hast usw.

    Ich würde es nicht so gut finden, wenn du sagst: Schatz, sei nicht mehr so eifersüchtig!
    So etwas lässt sich nicht so leicht abstellen. Und wenn er dann weiß, dass du es nicht magst, es dich stört, dann wird er es vielleicht nicht mehr so zeigen. Aber er wird es dann in sich hineinfressen. Und das ist ganz und gar nicht gut.

    Wegen des "Ich liebe dich!"-nicht-sagen-könnens: Vielleicht bist du einfach noch nicht bereit dafür. Es gibt solche und solche Leute. Manche sagen es von Anfang an (und meinen es möglicherweise gar nicht so), andere sagen es erst nach sehr langer Zeit.

    Denke dir nichts dabei. Wenn du magst, kannst du ja auch darüber mit deinem Freund reden. Dass er es dir nicht übel nehmen soll, wenn du es nicht sagst. Dass du ihn ja sehr lieb hast, dass du aber nicht der Typ bist, der diese Worte schnell über die Lippen bringt. Wenn du es irgendwann dann doch mal sagen kannst, dann wird er sich doch noch viel mehr freuen, wenn er merkt, dass es dann wirklich von Herzen kommt. Es wäre nicht gut, wenn du es sagst, nur weil du denkst, dass du es tun musst.
     
    #15
    User 48753, 23 Januar 2007
  16. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Normalerweise zweifelt man nicht. Wenn man verliebt ist ist man verliebt da gibts keine Zweifel, zumindest sollte es keine geben.

    Wenn du erst überlegen musst ob du ihn magst oder verliebt bist in ihn dann bist du es nicht.

    Klingt hart ist aber so.
     
    #16
    capricorn84, 23 Januar 2007
  17. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    Off-Topic:
    jaaa ^^ da ist wer meiner meinung :smile:
     
    #17
    SpiritFire, 23 Januar 2007
  18. Hormon-Hamster
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ich das alles hier so lese von wegen "wenn du üerlegen musst dann liebst du ihn nicht, mach Schluss"..... Dann packt mich echt die Wut -.- Ich hatte GENAU dasselbe mit meiner Freundin, sie hatte das Gefühl nach 1 Monat mich gar nicht richtig zu kennen und nciht genug für mich zu empfinden. Wir hatten uns dann nach einem langen und harten Gespräch auf eine vorerst offene Beziehung geeinigt um uns richtig kennen zu lernen. Wie dem auch sei, in der selben Woche haben wir uns öfters getroffen und das erste mal "richtig" über wirklich alles geredet, und die Woche war einfach nur traumhaft, inzwischen ist da auch nichts mehr von einer offenen Beziehung und wir wollen ständig was zusammen machen und sie zeigt auch öffentlich nach außen dass wir zusammen sind.

    Man kann solche "regeln" wie sie hier manche aufstellen nciht auf jede Beziehung übertragen!!! Jede Beziehung ist anders oder sollte zumindest anders sein und deswegen gibt es auch kein allgemeines Regelbuch wie "wenn ich mir net sicher bin mach ich Schluss"

    WENN du dir nciht sicher bist dann bered das offen anstatt einfach Schluss zu machen, reden ist echt die tollste Erfindung ever und hat so manches erleichtert. Wenn du dir über deine Gefühle nciht im Klaren bist, dann finde es raus!!


    Sprech deine Probleme offen an anstatt deinen Freund im Unwissen zu lassen und dem Gefühl, dass irgendwas nicht stimmt. Man kann nicht erwarten dass sich alles von alleine regelt wenn der Partner raten muss was los ist.

    Zu der Sache mit der Eifersucht: Das kenne ich nur allzugut... Meine Freundin hängt auch ständig mit nem Typen ausm Internat rum, wenn ich nicht da bin, und am Anfang hat mich das echt fast wahnsinnig gemacht. Aber auf der anderen Seite muss man sich echt im Klaren sein, dass es keinen Sinn hat sich Probleme zu machen wo wahrscheinlich überhaupt keine sind. Grade wenn man sich sehr oft sieht muss man den Freiraum des anderes akzeptieren und ihm diesen auch lassen, wenn man da vollkommen ruhig rangeht und seine Eifersucht abstellt merkt man auch dass man auf einmal wieder viel mehr Lust aufeinander hat. Und wenn ich mir das so überlege habe ich auch eine gute Freundin in die mein Schatz wahrscheinlich einiges reininterpretieren könnte, aber sie tuts nicht, und dann ist es nur fair dieses Verhalten auch von sich aus entgegenzubringen.
     
    #18
    Hormon-Hamster, 24 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten
Marste
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
4 Antworten
Test