Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • the_eagle
    the_eagle (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2004
    #1

    Verliebt, "rumgemacht", sie will mich nicht mehr sehen..

    Hi Leute,

    ein paar kennen vielleicht meine geschichte. Für alle anderen die Kurzfassung: Ich hab vor 6 Wochen ein nettes Mädel kennengelernt. Wir haben uns oft geschrieben und uns getroffen. Durch ein Missverständnis meinte sie mal, dass das "nichts wird mit uns", ca. 2 Wochen nachdem wir uns zum 1. Mal sahen. Später verstanden wir uns besser und schließlich haben wir am Freitag bei mir DVD geguckt, waren alleine im Haus. Wir sind uns körperlich nächer gekommen, haben geküsst und gefummelt und gekuschelt. Es war wunderschön...

    Als ich sie dann heimgefahren hatte, meinte sie, dass wir uns besser nicht mehr treffen sollten. In meinen Augen völlig unverständlich, denn die Initiative ging eindeutig von ihr aus! Ich schrrieb ihr dann ein paar SMS, auf die sie auch antwortete. Schließlich schlug ich ein weiteres Treffen vor, sie lehnte ab. Gester haben wir dann telefoniert...sie kam dann mit dieser freunde-bleiben-tour. Ich sagte ihr sofort, dass das nicht läuft. Ich sagte ihr noch ein paar letzte worte, wünschte ihr noch ein schönes leben. Darauf hin endete unser letztes 10minütiges Telefongespräch.

    Ich bin irgendwie down, weil sie die erste seit langem war/ist, mit der ich mir eine längere Beziehung vorstellen konnte. Irgendwie bin ich auch traurig und wütend, dass sie mich ausgenutzt hat, denn bei mir waren gefühle im Spiel. Danke fürs Zulesen, habet ihr irgendwelche Tipps zur Frustbewältigung oder Aufarbeitung? Danke für alles, machts gut...

    Manchmal denk ich an 'nen Spruch meiner Mutter: "What can't kill us, makes us stronger..."
     
  • Chris84
    Chris84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.199
    123
    11
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2004
    #2
    kanns mir nur so erklären, sie hat gedacht es könnte was werden, hat an dem abend aber eingesehen dass sie sich und dir was vormacht und daher die Notbremse gezogen.

    Find ich von der Sache her ok, schliesslich ist noch nichts "wildes" passiert. Es mag zwar schon etwas spät gewesen sein, aber doch noch rechtzeitig.
     
  • aspin
    Gast
    0
    15 Juni 2004
    #3
    immer scheisse sowas, und trotzdem geht das leben weiter!!

    was kannst du nun tuen..hmm.
    einfach sachen die dich ablenken, mach sport, geh ne stunde laufen bis du nich mehr kannst, mach was mit freunden und red vielleicht auch mit denen drueber. oder fang was ganz neues an, bastel dir ne zB. homepage wenn dir das spass machen sollte. einfach mal dinge für dich machen.

    und vor allem schmeiss alles aus deinem zimmer raus, was erinnerungen weckt, sollte es sowas übrhaupt schon geben.

    ansonsten hilft nur die zeit, und eben der spruch deiner mutter

    kopf hoch :bier:

    gruß
     
  • Fallout
    Gast
    0
    16 Juni 2004
    #4
    hm...
    ich wär genauso down...
     
  • orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.868
    148
    183
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2004
    #5
    Tja das passiert leider. Ich hab das auch erlebt, nur eben ein bisschen "extremer". Ich hatte was mit einem Typen und er sagte gleich nach dem ersten Treffen er möchte auf eine Beziehung hinarbeiten. Ich war zuerst etwas unsicher aber nach 5 Wochen , vielen netten Treffen und gemeinsam verbrachten Wochenenden wusste ich dann dass ich auch wollte. Tja, und dann wollte er plötzlich nicht mehr.
    Natürlich tat das sehr weh..aber ich konnte es nicht ändern. Wir verstehen uns mittlerweile wieder sehr gut auf freundschaftlicher Basis.

    Versuch, darüber hinwegzukommen und vielleicht auch noch den Grund für ihr Verhalten rauszufinden. Sie kann es dir ja ehrlich sagen, warum sie so gehandelt hat.
     
  • the_eagle
    the_eagle (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2004
    #6
    Na ja, drüber hinwegkommen werd ich wohl schon irgendwie... Wobei mich Unehrlichkeit tierisch stört! Ich hab bis jetzt nie mich 5 wochen getroffen, dann "rumgemacht" um dann KEINE Beziehung zu führen! Wär irgendwie gegen meine Prinzipien.

    Deswegen habe ich wenig Hoffnung, dass sie jetzt urplötzlich ehrlich sagt was sache war/ist. Außerdem hab ich kein Bock hier auf dem Stengele zu sitzen, bis sie sich herablässt Klartext zu sprechen.. :angryfire
     
  • Chris84
    Chris84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.199
    123
    11
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2004
    #7
    ich vermute mal, dass sie selber nicht wusste was sie will und dich daher auch nicht angelogen hat.
     
  • the_eagle
    the_eagle (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2004
    #8
    Über ihre beziehungstechnische Vergangenheit habe ich aber auch nur über ne Freundin erfahren, sie sagte mir nix drüber..

    Bin derbe von ihr enttäuscht und will mich nicht mehr mit dieser unehrlichen person treffen. Von mir aus kann sie mit X Jungs rummachen, aber nicht mit mir. Hab ihr nicht mehr viel zu sagen, glaube ich.

    Versuch mich grade irgendwie abzulenken, weggehen, neue Leute kennenlernen, mit 'nem gutem Kumpel drüber quatschen und so..
     
  • samlove_no1
    0
    16 Juni 2004
    #9
    aber ich sag mir auch, dass es gut von ihr war, an diesem punkt ein deutliches stopzeichen zu geben. hätte sie es erst später getan, wären vielleicht doch von deiner seite mehr gefühle gewesen und dann hätte es noch mehr weh getan

    war in fast der gleichen situation... es lief auch was zwischen nem kerl und mir. er war super lieb und genau mein typ, allerdings hab ich zu diesem zeitpunkt noch zu sehr an meinem ex gehangen und ich wollte nicht, dass er nur ein ersatz für meinen ex ist. deswegen hab ich da auch ne grenze gezogen. wurd mir eben erst danach bewußt...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste