Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

verliebt und eher schüchtern, was tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von micha88, 17 März 2004.

  1. micha88
    Gast
    0
    Hi
    Ich bin in ein Mädchen aus meiner Nebenklasse verliebt und weiß nicht was ich tun soll, ich bin eher schüchtern und habe auch sogut wie keinen Kontakt zu ihr.
    Ich war schon öfter verliebt aber nie is was drauß geworden und ich möchte, dass es diesmal anders is, bitte gebt mir ein paar Tipps :rolleyes2
     
    #1
    micha88, 17 März 2004
  2. Angelina
    Gast
    0
    Tja Tipps ist gut.
    Wir kennen ihren Charakter nicht,
    du kennst ihn ja noch nicht einmal,
    da du sie ja nicht kennst.
    Deswegen wäre es wohl von Vorteil ein Treffen zu organisieren oder sie mal zu ner Party einladen damit du sie etwas besser kennen lernst.

    Was anderes fällt mir da spontan auch nicht ein.
    Wenn sie jedoch nicht will, wirst du auch dieses Mal einen Korb kriegen...
    aber du musst mutig sein und nach vorne schauen...
    denn sonst weisst du ja nie woran du bei ihr bist.
    Genauso ist es auch bei anderen!
     
    #2
    Angelina, 17 März 2004
  3. micha88
    Gast
    0
    naja körbe kann man net sagen, ich hab ja nie was versucht :cry:
     
    #3
    micha88, 18 März 2004
  4. angelfire82
    0
    Ich kann schon verstehen, dass du Angst hast einen Korb zu kriegen! Und dass es dich Überwindung kostet, auf das Mädchen zuzugehen. Aber wenn du es nie versuchst, entgeht dir ja auch eine mögliche Chance!!! Versuche doch das Mädel ein wenig zu beobachten, um sie vielleicht etwas besser einzuschätzen. Ich würde es auf jeden Fall versuchen, du hast doch nichts zu verlieren!
     
    #4
    angelfire82, 18 März 2004
  5. eniT
    Gast
    0
    ich stell mir das mal vor wie bei mir, vor 4 jahren

    sie ist also in einer parallelklasse und du zwischen hunderten von pubertierenden teenies die dich noch nen weilchen begleiten werden (oder nur nen kurzes weilchen weil du nur bis zu 10. maxchst naja is ja egal, aber blamieren will man sich ja auch nicht, schon gar nicht als 15jähriger)

    also ich denke es wäre ganz sinnvoll mal rauszufinden wer ihre freunde und kumpels sind, dann zu denen nen guten draht aufbauen (sprich: in den hofpausen zu denen stellen, [wenn du zu denen guten draht hast und was machst ist sie ja automatisch dabei und du lernst sie kennen oberflächlich] da wird sie ja ab und zu oder meistens auch stehen dann kommt ihr schon mal ganz leicht in gespräche)

    wenn du das gefühl hat sie spricht gerne mit dir kannste sie ja irgendwann auch ma zu was einladen (nur nich gleich beim allerersten hallo, das wäre imo viel zu überstürzt, da ihr ja sotzusagen zurzeit 0 kontakt habt und auch noch keinen hattet)


    so fänd ichs erstmal am sinnvollsten...
    falls du das gefühl hast sie mag dich, kann man danach ja mal über mehr reden..aber das ist noch so weit weg..
     
    #5
    eniT, 18 März 2004
  6. micha88
    Gast
    0
    ok danke jedenfalls :zwinker:
    ich werd mal irgendwas versuchen, wird mich aber sehr viel mut kosten

    naja, jetzt liegts an mir...
     
    #6
    micha88, 18 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verliebt eher schüchtern
IceCream
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Januar 2010
5 Antworten
TNT17
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juli 2006
8 Antworten
thbfs
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Dezember 2005
2 Antworten