Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt und enttäuscht worden...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von conci, 22 Mai 2005.

  1. conci
    conci (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    Single
    hallo ihr

    ich bin seit knapp einem halben jahr in diese eine soldatin aus meiner kp verliebt. das habe ich ihr auch seitdem schon öfters gesagt (dass der alkohol da öfters eine rolle gespielt hat muss man nicht näher erwähnen). dass es nie zu einem vernünftigen gespräch zwischen uns beiden gekommen ist, dafür kann ich mir bis heute immernoch in den ***** tretten....

    sie hat immer gesagt, wenn sie nen neuen freund will dann keiner aus der kp und keiner der jünger ist als sie. musste ihre meinung ja respektieren. nun waren wir am freitag abend mit ein paar leuten aus der kp unterwegs. bin grade aus dem auto gestiegenund keine 10m gegangen, da läuft sie mit diesem neuen aus der kp hand in hand (jünger als sie). ich war total enttäuscht und natürlich auch traurig... der abend war quasi für mich gelaufen. das hat sie mir wohl auch angemerkt, da ich ihr wirklich nicht mehr ins gesicht gucken konnte und ich immer in eine andere richtung geguckt habe...

    das hat ihr doch auch übelst zugesetzt, dass ich sie in dem moment nicht beachtet habe (sie hat auch fast angefangen zu weinen). musste mir erst auch mal wieder nen klaren gedanken schaffen. hab das dann gesehen und zu ihr gesagt, sie soll sich neben mich setzen. ich weiss nicht wie ich es sagen soll, aber das war das erste vernünftige gespräch mit ihr, dass ich mit ihr geführt habe über diese sache, dass ich immernoch in sie verliebt sei.

    haben uns dann darüber unterhalten, dass es für mich nun vorerst nicht wirklich einfach wird. ich seh sie ja jeden tag und dann ist es wirklich schwer nen klaren kopf zu bekommen. das wird auch evtl noch was länger andauern meinte ich zu ihr... das wird nicht von heute auf morgen passieren

    was ich ihr auch gesagt habe, dass ich es scheisse fand es mir so zu zeigen, dass sie nun einen freund hat. an dem abend hat sie mich gefragt ob ich mitkommen würde feiern. habe ich natürlich ja gesagt. aber hätte ich das gewusst, dass ich dann so einen schlag ins gesicht versetzt bekomme, wäre ich gar nicht erst mitgekommen. die enttäuschung hätte ich mir dann sparen können. den spaß den ich dann hatte könnt ihr euch natürlich vorstellen....

    hab ihr dann letztendlich auch den tipp gegeben jetzt vorsichtig zu sein was sie macht. wenn sie jetzt jeden tag nach dienst mit ihrem freund abhaut und ihre "alten freunde" vergisst und es mit ihm nicht klappen sollte, dann wird sie auf verlorenem posten stehen.

    so nun eine frage an euch

    ich weiss nicht wie ich mich jetzt verhalten soll in ihrer gegenwart. ich seh sie ja mehr oder weniger jeden tag auf der arbeit. sie nicht mehr zu beachten kann und darf ich einfach nicht, dazu sind wir doch zu gute "freunde" geworden, das hat sie mir gesagt.

    mit ihr nochmal feiern zu gehen, weiss ich nicht. wenn der freund dabei ist, kann und will ich mit dieser frau dann keinen spass haben.

    hoffe ihr könnt mir nen paar Tipps geben

    mfg
     
    #1
    conci, 22 Mai 2005
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Schwierig, schwierig. Vor allem wegen BW. Lass momentan die Finger von ihr. Du weißt ja nicht wie ihr Freund zu dir steht. Anzeigen wegen Ausspannen habe ich schon öfters bearbeitet, und das ist keine schöne Angelegenheit. Und dann noch in einer Kp dienen machts schwer. Was habt ihr denn für Dienstposten oder Dienstgrade? Also wie oft lauft ihr euch über den Weg?

    Und jetzt das ganze nochmal ohne BW: echtes Interesse hat sie ja eigentlich nie an dir gehabt wie du schreibst. Insofern bringt es dir ja jetzt nichts ihr hinterher zu laufen. Halt einfach Abstand und versuch drüber hinwegzukommen.
     
    #2
    Doc Magoos, 22 Mai 2005
  3. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    Joa weiß auch nicht was abgeht... :>

    Sie hatte doch nie Interesse an dir (ist so das was ich aus deinem Text herauslese).

    Das du ihr drohst, dass sie aufpassen solle, dass sie es sicht nicht mit allen verscherzt...find ich auch nich gut.

    Verzweiflungstat halt...

    Ansonsten bleibt zu sagen. Sie hat dir ja keine Hoffnungen gemacht. Denkst du sie hat kein Interesse an Jungs nur weil du was von ihr willst ?
    Schränke den Kontakt ein... und vergiss es :smile:

    Es kommen auch wieder bessere Zeiten...aber verrenn dich da nicht in etwas unnötiges.
     
    #3
    2Play, 22 Mai 2005
  4. conci
    conci (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    hallo

    erstmal danke für die antworten

    zu frantic81:

    sie ist soldatin im kpgezi und ich sitze im stab. muss für postgänge oder sonstige sachen öfters ins kpgezi. und nach dienst ist es meistens so, dass ich je nachdem entweder öfters in kaserne bleibe oder nach hause fahre. um nen klaren kopf zu bekommen fahr ich besser nach dienst nach hause. machts glaub ich einfacher, als wenn ich sie nach dienst immernoch sehen müsste.

    zu 2play:

    ich hab mir nie hoffnungen gemacht, da sie ja immer gesagt hat, dass sie niemanden aus der kp als freund haben möchte und nie wen der jünger ist als sie. da sie so nun glücklich ist, auch wenn sie diesen standpunkt nicht mehr vertritt find ich ein bisschen traurig. aber man muss es halt respektieren, dass es so gekommen ist. ich gönns ihr ja auch so ist es ja nicht, obwohl ich im moment noch nen bissle viel enttäuscht bin :frown:

    mfg
     
    #4
    conci, 22 Mai 2005
  5. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ist ja schonmal gut das ihr keine Vorgesetztenverhältnisse habt. Besuche im Gezi können ja sehr schnell gehen. Fahr halt die nächste Zeit nach Hause oder mach das was alle Bundis abends machen. Einkaufen und saufen, aber ohne sie. Und ihr werdet mit Sicherheit Donnerstags auch alle weggehen, da findet sich doch bestimmt auch Ablenkung.
     
    #5
    Doc Magoos, 22 Mai 2005
  6. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das hat jeder schon mal so oder so ähnlich erlebt.
    Wie schon bemerkt wurde: Schränke den Kontakt ein, halte dich mit Äußerungen zu ihrem Liebesleben zurück und sei einfach ein Freund/Kamerade.

    Wenn du das schaffst, sollte es eigentlich in unbestimmter Zukunft möglich sein, dass ihr wieder befreundet seid. :eckig:

    Hab ich auch geschafft, also kreigst du es auch hin! Kopf hoch! :smile:
     
    #6
    Recon, 22 Mai 2005
  7. leer
    leer (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    Verheiratet
    Also so wie das aussieht, wäre das sowieso keine glückliche Liebe geworden. Behandele sie, wie jeden anderen auch. Grüße Sie , red mal was (irgendwann halt) mit ihr, vergiss aber deine Liebesgedanken. So bleibst du cool und vieleicht ein Kumpel. Aber nie mehr: Ich liebe dich... Du hast mir weh getan ...usw.
     
    #7
    leer, 22 Mai 2005
  8. conci
    conci (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    hi

    wiederum danke für die antworten, sehr aufbauend :smile:

    zu frantic:

    leider nicht ganz richtig. wenns nach dienstgrad gehen würde, wäre ich ihr vorgesetzt (nicht unmittelbar). deshalb weiss ich auch, dass ich in der hinsicht vorsichtig sein muss, was äußerungen über diese sache betreffen.
    wenns mal weggeht, dann siehts so aus, dass ein gewisser personenkreis aus der kp mitgeht. da ist sie manchmal auch mit dabei. aber nur wegen ihr mit den anderen leuten nicht mitzugehen, wäre ehrlich gesagt auch blöd....

    zu recon:

    ist ja nicht so, dass ich mit ihr danach nicht mehr geredet hätte. nur die sache hat mich wie gesagt erstmal "hart" getroffen :zwinker: hat sie auch verstanden

    zu leer:

    ob ich das jetzt kann, weiss ich nicht. ist ja so, dass ich es ihr immer nur nach dienst gesagt habe. im dienst hätte sowas übel für mich ausgehen können, wenn sie das gemeldet hätte...

    mfg
     
    #8
    conci, 22 Mai 2005
  9. conci
    conci (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    hi

    2 arbeitstage sind nun vorbei. bin ihr größtenteils aus dem weg gegangen. hab mit ihr nur 2 mal ganz kurz gesprochen. nur weiss ich nicht wie sie darauf reagiert... hab nun angst, dass ich durch mein verhalten nun alles kaputt mache, auch auf kameradschaftlicher ebene.

    morgen werd ich ihr nochmal aus dem weg gehen bevor da lange wochenende kommt. mal sehen ob sie am montag was sagt. ansonsten werd ich am dienstag mal mehr oder weniger öfters bei ihr auftauchen, so dass sie nicht ganz das gefühl bekommt, dass ich ihr nun immer aus dem weg gehen würde

    mfg
     
    #9
    conci, 24 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt enttäuscht worden
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten
Schulformbeat
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2007
6 Antworten