Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verliebt

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Lil'Romeo, 11 Februar 2004.

  1. Lil'Romeo
    Gast
    0
    Weiß nich so recht, ob das hier rein passt, aber erst mal schaun...


    Hallo erst mal, ich habe mich jetzt mal registriert, weil ich echt ein großes Problem habe...

    Wird etwas durcheinander, da ich jetzt mal schreibe was ich denke...

    Also ich war am Freitag in einer Diskothek und habe dort ein total süßes Mädchen kennengelernt, wir haben getanzt und Spaß gehabt, Nummern ausgetauscht.
    Am nächsten Abend meldete sie sich und fragte, ob ich nicht Lust hätte, in Ihren Ort zu kommen, weil dort eine Party gelaufen ist.

    Wir haben viel geredet, viel Spaß gehabt und uns auch bestens verstanden. Sogar immer öfters in die Augen geschaut. Am späten Abend waren wir beide etwas „angetrunken“ und haben uns geküsst. Den ganzen restlichen Abend sogar noch. Jedenfalls habe ich die Küsse genossen, und wir telefonieren seither auch jeden Abend sehr lange.

    Das Gute an der ganzen Sache ist, dass ich mit dem Ex-Freund sehr guten Kontakt habe, da wir ziemlich gute Freunde sind, wie sich herausgestellt hat. Anfangs hab ich mir gesagt „Ich will kein Arschloch, dem Ex gegenüber sein, etc..“ aber er hat gemeint, das ist in Ordnung, er hat ja schluss gemacht.
    Er sagte mir auch, dass ich etwas warten soll, mich mit ihr zu treffen, da sie noch an ihm hängt. Ich Blödmann hab das natürlich ignoriert...


    Was mein jetziges Problem ist: Sie hat mir gesagt, sie hängt noch etwas an Ihrem Ex-Freund, und das ist leider erst 1 Woche her, als die beiden sich getrennt haben. Ich habe sie gestern am Telefon gefragt, was der Kuss am Samstag für sie bedeutet hat, und sie sagte: „Das war aus der Stimmung heraus, wir haben uns super verstanden, und dann kam der Kuss eben“...
    Wir werden uns jetzt am Samstag treffen und wieder zusammen tanzen etc, aber ich habe ehrlich gesagt, Angst vor dem Tag...
    Das letzte was mich ins Stutzen bringt, was sie sagte: „Ich möchte nicht, dass du etwas erwartest, wenn wir uns treffen“

    Es gibt kaum eine Minute, in der ich keine Gedanken an sie verschwende...Sie geht mir nicht mehr aus dem Kopf...

    Ich will ihr auf jeden Fall Zeit geben, aber nicht mein ganzes Leben, und ein Limit setzte ich ihr auch nicht.

    Habt Ihr irgdendwelche Ratschläge, wie ich mich verhalten soll? Ich möchte das alles nicht aufgeben.. Dabei kenn ich sie erst seit letzten Freitag und haben uns erst 2 Mal gesehen...
     
    #1
    Lil'Romeo, 11 Februar 2004
  2. Chicy
    Gast
    0
    Tja, lass ganz einfach den Samstag auf dich zukommen! Wirst eh sehen, wie ihr euch versteht und so! Ich würde ihr noch Zeit lassen und sie nicht mit deiner Liebe überstürzen, sie muss ja immerhin noch drüber hinweg kommen – wegen ihres EX!
     
    #2
    Chicy, 11 Februar 2004
  3. sahack
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    Single
    hi,,

    za ich würde es glaube ich auf jedenfall genauso machen wie es
    anita18 meinte lass es auf dich zukommen und überwälltige sie nicht mit deiner liebe das kann sie falsch verstehen und sich im schlimmsten falle von dir abwenden weil es ihr einfach zu viel wird oder ist.

    Also ganz Sachte mit Ihr aber nicht zu Sachte wenn sie was merkt das du sie zu weich behandelts könnte sie das auch wieder miss verstehen.

    Am besten benimm dich so wie du bist das kommt am besten rüber würde ich sagen und bleib ganz spontan was auf dich zukommt.

    sascha
     
    #3
    sahack, 11 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verliebt
Artanis87
Kummerkasten Forum
23 November 2016
10 Antworten
redrabbit123
Kummerkasten Forum
22 November 2016
8 Antworten
DarkMoon
Kummerkasten Forum
6 November 2016
1 Antworten