Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

verliebte Peinlichkeit-Meinung der Männer gefragt, Mädel ihr dürft auch

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ultrabe, 15 Mai 2005.

  1. ultrabe
    Gast
    0
    Hallo zusammen!

    Vor einer Woche hab ich jemand kennengelernt. Wir haben uns den ganzen Abend unterhalten. Bei ihm hörten wir Musik und quatschten weiter.Er fragte mich, ob ich nach hause gehen oder da bleiben will. I ch blieb da, wohne gleich um die Ecke. Wir lagen zusammen im Bett.Beim Einschlafen legte er seinen Arm um mich. Er entdeckte dann mein Tattoo am Rücken,fand es schön und kitschig(auf Nachhauseweg sagt er mir, dass er auf Kitsch steht). Anschließend sagte er noch, dass ich ihm Vertrauen entgegenbringe, obwohl wir uns ja gar nicht kennen.Ich sagte, dass mir das viele sagen.Er musste daraufhin lachen. Er hat das bestimmt falsch aufgefasst! Am nächsten morgen sagte er mir noch, dass er den Abend schön fand. Wir haben uns ganz einfach verabschiedet und sagte,dass wir uns bestimmt wiedersehen, entweder im Café oder aufm Konzert.

    Am Freitag hab ich ihn im Café wiedergetroffen. Er fragte mich nach ner Zigarette,obwohl er selber welche hatte. Ich sah ihn nicht mehr und verabschiedete mich von meinen Leuten. Er war noch da,stand draußen und unterhielt sich mit Leuten.Ich ging an ihm vorbei ohne Tschüß zu sagen. Er rief dann "Tschüß".Ich ging zu meinem Rad, schloss es ab,wieder an und ging zurück. Mein Kumpel sagte ich soll ihn endlich anquatschen,obwohl ich nicht wollte und wieder gehen wollte,tat ich es.Jetzt kommt die Peinlichkeit:
    Ich stellte mich neben ihn und sagte "Tschüß",er sagte "Tschüß".Ich sagte noch mal "Tschüß" und blieb stehen.
    Ich stand in der Runde,er schaute 2/3 mal zu mir,mehr nicht. Er sagte "Tschüß" und sie gingen.Wie kann ich nun reagieren, wenn ich ihn das nächste mal wiedertreffe?Soll ich ihn einfach direkt ansprechen, ob ihm der Abend auch nicht mehr aus dem Kopf geht? Oder ist das zu direkt? Wie kann ich erfahren, ob er ähnliche Gefühle hat? War er bei dem letzten Treffen so distanziert, weil er auch zu schüchtern ist mich darauf anzusprechen oder weil er doch kein Interesse hat?Wie ist eure Meinung dazu?
    liebe Grüße ultrabe
     
    #1
    ultrabe, 15 Mai 2005
  2. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt
    803
    0
    0
    nicht angegeben
    also ich kann dir natürlich sagen wie ers gerne hätte.. aber ich würds echt geil finden wenn man mir sagen würde dass der abend dir nicht mehr aus dem kopf geht. Männer sind ja auch ziemlich schüchtern, wenn sie jemanden attraktiv finden.
    Und das mit der "Peinlichkeit" ist doch echt egal, ich fände sowas süß.
    Also sag ihm dass es dir gut gefallen hat, find ich nicht zu direkt und ziemlich ansprechend..
    Viel Glück!
     
    #2
    kamikazeritter, 15 Mai 2005
  3. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich glaube, der hat nur so reagiert, weil er nicht gewusst hat worasn er ist. Du warst ja auch nicht gerade nett zu ihm (erst kein tschüß und als er zu dir ging um dich nach ner Kippe zu fragen hast du kein Gespräch mit ihm angefangen). Ich denke, der ist ziemlich verunsichert und würde sich freuen, wenn du ihn einfach darauf ansprichst!
     
    #3
    It-Girl, 15 Mai 2005
  4. deiwl
    Gast
    0
    Also diesen Teil habe ich ehrlichgesagt nicht so ganz verstanden...
    Aber ist ja auch nicht wichtig.

    Fakt ist, dass du dich "komisch" verhalten hast, weil du in ihn verknallt bist. Wenn er auch in dich verknallt ist, dann fand er das nicht peinlich, sondern vermutlich süß. Also deswegen brauchst du dir keine Gedanken zu machen...

    Und wegen dem "Was soll ich zu ihm sagen" brauchst du dir eben so wenige Gedanken zu machen. Das ist auch recht einfach zu erklären:
    Wenn er in dich verliebt ist, dann ist es vollkommen egal, was du zu him sagst, es gefällt ihm.
    Wenn er nicht in dich verliebt ist, ist es auch vollkommen egal, was du zu ihm sagst, er ist eben nicht in dich verliebt...

    Also, mach dir keinen Kopp, leg einfach los. Es kommt so, wie es kommen muss!

    Ich wünsche dir viel Glück!
     
    #4
    deiwl, 15 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verliebte Peinlichkeit Meinung
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten
Marste
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
4 Antworten
Test