Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Amy17
    Amy17 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    Single
    3 September 2007
    #1

    "Verliebtseins-Äußerungen" bei Männern

    Hallo :smile:

    Habe leider nichts geeignetes bei der Suche hier gefunden...

    An die Männer:

    Wie verhaltet ihr euch generell wenn ihr verliebt seid, bzw. der Frau gegenüber in die ihr verliebt seid?


    An die Frauen:

    Woran erkennt ihr, dass ein Mann/Typ in euch verliebt ist; z.B. wenn ihr euch unterhaltet/trefft ? Bzw. woran habt ihr z.B. bei eurem Ex-Freund / Freund gemerkt, dass er an euch interessiert ist??

    Würde mich über viele Antworten freuen!!

    Liebe Grüße,
    Eure Amy
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    3 September 2007
    #2
    Ich sags dann meistens :smile:

    Finde alles andere auch irgendwie doof. Spielchen oder sonstwas dann zu spielen wären mir zu blöd, deswegen ist es am besten das einfach zu sagen :smile:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    3 September 2007
    #3
    nur, indem er es mir gesagt hat. ansonsten war ich mir da nie sicher, weil die männer sich da immer sehr merkwürdig verhalten.
     
  • mometn22
    mometn22 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    Single
    3 September 2007
    #4
    Ich glaube ich erkenne das gar nicht, oder er ist sehr aufällig interessiert.Am besten ist es wenn er es sagt, wobei da ja so einige ihre probleme mit haben
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    3 September 2007
    #5
    An die Frauen:

    Woran erkennt ihr, dass ein Mann/Typ in euch verliebt ist; z.B. wenn ihr euch unterhaltet/trefft ? Bzw. woran habt ihr z.B. bei eurem Ex-Freund / Freund gemerkt, dass er an euch interessiert ist??

    Also bei meinem Freund habe ich bemerkt, dass er zumindest Interesse an mir hat, weil er sich anders verhalten hat, als andere Jungs, die mehr oder weniger deutlich) kein Interesse an mir haben. Er suchte meine Nähe hat Berührungen und Gespräche mit mir gerne gehabt, teilweise auch meine Nähe gesucht, obwohl er immernoch so getan hat, als wäre das alles ganz normal ( wie ich natürlich auch...:engel: ) Ja... normal blocken ja Jungs, die nichts von einem wollen ab, wenn du mit ihm Händchenhalten willst oder Kämmen und Rücken eincremen und und und. Zumindest im Nachhinein klingt das alles seeeehr einleuchtend. Damals habe ich nicht ganz so eindeutig gewusst, wie er zu mir steht.
     
  • User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.311
    298
    988
    Verheiratet
    3 September 2007
    #6
    Woran erkennt ihr, dass ein Mann/Typ in euch verliebt ist; z.B. wenn ihr euch unterhaltet/trefft ?Keine ahnung, Männer sind da oft sehr eigenartig. Ich merk es meistens erst dann, wenn mich andere schon dezent drauf hinweisen :grin:
    Bzw. woran habt ihr z.B. bei eurem Ex-Freund / Freund gemerkt, dass er an euch interessiert ist?? Er hat eindeutige Bemerkungen gemacht, aber so richtig gemerkt hab ich es erst , als er mich dann das erste mal geküsst hat.
     
  • Hitman78
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    Single
    3 September 2007
    #7
    An die Männer:

    Wie verhaltet ihr euch generell wenn ihr verliebt seid, bzw. der Frau gegenüber in die ihr verliebt seid?

    Ich versuche soviel Zeit wie möglich mit ihr zu verbringen
    Ich möchte alles über sie wissen und an ihrem Leben Teil haben
    Ich berühre sie oft (ganz zufällig natürlich:zwinker:)
    Ich bin aufgeregt, wenn wir zusammen sind
    Ich rede ganz anders mit ihr, irgendwie sanfter
    Ich flirte mit ihr
    Irgendwann, wenn ich merke, dass es ihr ähnlich geht wie mir, kommt der erste Kuss...:drool:
     
  • Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    3 September 2007
    #8
    Durch Berührungen, Nähe suchen, oft in die Augen schauen, sanfter reden, Komplimente machen und so weiter.
    Ich denke, das merkt sie dann schon. :smile:
     
  • RobotChicken
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    103
    1
    Verheiratet
    3 September 2007
    #9
    An die Männer:

    Wie verhaltet ihr euch generell wenn ihr verliebt seid, bzw. der Frau gegenüber in die ihr verliebt seid?


    Unterschiedlich... manchmal ganz unsicher und schüchtern, aber dann auch wieder offen, :herz:lich und möglichst unterhaltsam....suche ihre Nähe, und tu ihr Gefallen und so...
    Früher konnte man mir das angeblich nicht ansehen, wenn ich auf jemanden stand, aber das dürfte sich geändert haben. In der Unizeit gab es jedenfalls genug Gerüchte. Hmm, vielleicht heißt das auch, daß ich mich auch "verdächtig" verhalte, wenn ich gar nix von ihr will... hmmm... Fragen über Fragen....
     
  • Luc
    Luc (30)
    Meistens hier zu finden
    2.154
    148
    108
    nicht angegeben
    3 September 2007
    #10
    Also meinst du denn wenn man heimlich verliebt ist oder so, wenn man es auch zeigen will?
     
  • Amy17
    Amy17 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    Single
    3 September 2007
    #11

    Hmm, ist da denn ein gravierender Unterschied?
    Kommt doch dabei auf den Mann an, nicht?
    Ein schüchterner Mann ist wohl generell heimlich verliebt, ein offener, selbstbewusster zeigt es wohl mehr.

    Sagen wir mal eher; Wenn Man(n) es auch zeigen will..
     
  • User 53748
    User 53748 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.189
    133
    59
    in einer Beziehung
    3 September 2007
    #12
    Meine Erfahrungen: Suchten meine Nähe, Gespräche/Berührungen mit mir, flirteten, waren auffallend nervös/schüchtern machten viele Komplimente oder schauten mich eben einfach "besonders" an :zwinker:
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    4 September 2007
    #13
    yeah, im großen und ganzen trifft das auch bei mir zu.

    Obwohl ich auch leider einige kenne die das alles ganz ohne Verliebtheitsgefühle hinkriegen.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.587
    298
    1.160
    nicht angegeben
    4 September 2007
    #14
    Bei meinem Freund war ich mir da anfangs nicht so sicher mit seinen Gefühlen. Wir kannten uns schon 3 Jahre und haben uns im März das erste Mal allein getroffen. Damals war ich aber noch mit meinem Ex zusammen und es war nur freundschaftlich. Dann war ich in meine Wohnung gezogen und wir haben uns dreimal getroffen, ohne dass irgendwas passierte. Ich war mir unsicher, ob er überhaupt näher an mir interessiert ist. Wir haben nur nebeneinander fern gesehen und viel geredet, keine einzige Berührung. Beim vierten Treffen wurde es mir dann zu doof und ich habe gefragt, ob er mich massieren möchte. Da hat dann sogar er gecheckt, dass ich auf jeden Fall Interesse habe. Er meinte nämlich letztens, er wusste das nie so genau und hat deshalb nicht die Initiative ergriffen.


    So komisch können Männer sein. Anstatt es einfach mal zu sagen.
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    4 September 2007
    #15
    moment -

    du sagst, du warst dir bei ihm nicht sicher. er hat nichts getan, bis du die initiative ergriffen hast, und dann hat er gemeint, er war sich bei dir auch nicht sicher.

    wo genau ist das jetzt die schuld "der männer"? ihr habt einfach beide nicht rübergebracht, sodass es der andere versteht, dass ihr interesse habt. du hast doch auch nichts gesagt, und "möchtest du mich massieren" ist ja auch nicht gerade die liebesbekundung...
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.587
    298
    1.160
    nicht angegeben
    4 September 2007
    #16
    Ich würde niemanden einfach so fragen, ob er mich massiert. Das ist für mich sehr intim. :zwinker:

    Bei meinem Verhalten konnte man wohl schon deutlich merken, dass ich mich verliebt habe, finde ich jedenfalls. Ich habe nette Sms geschrieben, immer nach neuen Treffen gefragt und habe auch sonst Interesse gezeigt. Da hätte ein Blinder bemerkt, was ich möchte. :grin:
     
  • Nightaffair
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    4 September 2007
    #17
    Das soll jetzt kein Vorwurf sein, aber das siehst nur du so.
    Eindeutigkeit sieht für Männer viel eindeutiger aus (Ausnahmen bestätigen die Regel). Wir sind da bei weitem nicht so sensibel wie ihr. Hinweise müssen mit dem Holzhammer verabreicht werden. :smile:

    Streit entsteht in meiner Beziehung häufig dadurch, dass ich etwas hätte bemerken müssen, weil es ganz deutlich gezeigt wurde...
    Wenn ihr Mädels klare Ansagen machen würdet, gäbe es weniger Diskussionsbedarf. Hat meine Freundin nach vielen Jahren auch gelernt, nicht zu sagen "wir müssten mal..." sondern "mach dies... oder das".
    Das gegenläufige Experiment, dass ich empfindsamer werde, hat nicht geklappt. Ich versuche dann irgendwas in Aussagen hineinzuinterpretieren die den Punkt nicht treffen, was wiederrum falsch ist.:kopfschue
    Aber so ist es in einer Beziehung. Ohne Tiefs keine Hochs :zwinker:
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    4 September 2007
    #18
    Woran erkennt ihr, dass ein Mann/Typ in euch verliebt ist; z.B. wenn ihr euch unterhaltet/trefft ?

    Ich bin dafür zu blöd, ich gehe immer davon aus, dass jemand automatisch nicht in mich verliebt ist. Meistens merk ich erst, dass es anders ist, wenn man es mir mehrmals sehr, sehr deutlich sagt.

    Bzw. woran habt ihr z.B. bei eurem Ex-Freund / Freund gemerkt, dass er an euch interessiert ist??

    Er hats mir gesagt.
     
  • Amy17
    Amy17 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    Single
    4 September 2007
    #19
    *nach oben schieb* ;-)

    An die Mädels:

    Als seid ihr der Meinung, dass das bei Männern in der Regel gar nicht so einfach zu erkennen ist, ob sie an einem interessiert sind oder nicht, und dass es das Beste wäre, wenn der Mann es euch einfach sagt?



    An die Männer:

    Wieviele von euch würden es sich denn trauen "der Angebeteten" die Gefühle zu gestehen?
     
  • sommerregen89
    Verbringt hier viel Zeit
    391
    103
    4
    Single
    4 September 2007
    #20
    Ich denke, es ist schon meistens zu erkennen, aber da es dann auch ein paar Männer gibt, die ein ähnliches Verhalten (sehr freundlich, interesse, treffen, "versehentliche" berührungen) gibt, die das ganze trotzdem freundschaftlich sehen, kann man sich nie allzu sicher sein :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste